preload
basicPlayer

Mario Gomez

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 31, 32, 33
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 9 Sep 2017 15:16   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 10 Sep 2017 16:34   Titel: Antworten mit Zitat

Pause für den Kapitän

VfL-Kapitän Mario Gomez hat sich beim Spiel gegen Hannover 96 eine Sprunggelenksverletzung zugezogen, bei der sowohl die Kapsel als auch die Bänder in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das ergaben erste Untersuchungen am Sonntagvormittag, eine weitere Untersuchung steht am Montag an. „Diese Verletzung ärgert mich natürlich enorm. Aber Ich will und werde so schnell wie möglich zurückkommen, weiß aber auch, dass solche Verletzungen immer auch Ruhe und Zeit brauchen“, so Mario Gomez, der am Montag ein Rehaprogramm beginnen wird.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 12 Sep 2017 14:08   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez: Raus für einen Monat - mindestens

Jetzt herrscht Klarheit: Mario Gomez wird dem VfL Wolfsburg mindestens einen Monat fehlen. Der Nationalstürmer hatte sich am vergangenen Wochenende beim 1:1 gegen Hannover verletzt. Die offizielle Diagnose lautet nun: Bänderanriss und Kapseleinriss im linken Sprunggelenk. Eine Rückkehr des 32-Jährigen ist wohl frühestens am 15. Oktober im Spiel bei Bayer Leverkusen realistisch.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 13 Sep 2017 11:17   Titel: Antworten mit Zitat

Bestätigt: Gomez hat Ausstiegsklausel für 2018

Gomez bestätigt im Gespräch mit SPORT BILD: „Ich habe ein gutes Verhältnis zu den Verantwortlichen des Vereins. Es wird so sein wie in diesem Sommer auch, dass wir uns nach der Saison zusammensetzen, um eine Lösung zu finden, ob wir weitermachen oder nicht.“

Die Klausel soll dann in Kraft treten, wenn der VfL den internationalen Wettbewerb verpasst. Die Wolfsburger sind nach dem 1:1 gegen Hannover 96 zu Hause ohne Sieg, mit vier Punkten nach drei Spielen nur Tabellen-Zwölfter. Für Gomez normal, weil der Umbruch im Sommer groß war. Für die Verantwortlichen jedoch kein zufriedenstellendes Ergebnis. Denn nach dem Fast-Abstieg 2017 will der Mutterkonzern VW wieder positive Ergebnisse seines Tochter-Unternehmens VfL sehen. Rund 80 Millionen Euro pumpt der Autobauer diese Saison in den Klub.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 2 Okt 2017 19:15   Titel: Antworten mit Zitat

Stürmer im Lauftraining - "keine Prognose" über Comeback
Das Wolfsburger Warten auf Gomez


Laufen ist das Stichwort. Gomez nimmt nun wieder die Laufarbeit auf, die nächste Etappe auf dem Weg zurück ins Mannschafstraining. Wann ist er wieder dabei? Auf Nachfrage will der Stürmer selbst "keine Prognose" abgeben, er sei schließlich kein Arzt. Die behandelnden Mediziner mussten den Angreifer schon vor einer Woche bremsen, als bei einer MRT noch immer kleine Probleme ausgemacht wurden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Okt 2017 10:19   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez zurück im VfL-Training

BILD weiß: Der Nationalstürmer war Donnerstag in München, um sich nach seiner Bänderverletzung am Sprunggelenk noch einmal vom Hans Müller-Wohlfahrt (75) untersuchen zu lassen. Der Ex-Bayern-Doc gab Gomez grünes Licht, langsam wieder am Mannschafttraining teilnehmen zu können.

Schon Anfang der nächsten Woche könnte es soweit sein. Bleibt er schmerzfrei, könnte er sogar eine Option für das Auswärtsspiel in Leverkusen am 15. Oktober sein.

Trainer Martin Schmidt (50) fiebert der Rückkehr seines Kapitäns schon länger entgegen: „Wir brauchen einen fitten Mario Gomez!“
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 10 Okt 2017 21:56   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez und Itter bleiben fraglich

Ob Mario Gomez seine Offensivwucht schon in Leverkusen miteinbringen kann, bleibt indes fraglich. Der Nationalstürmer hat nach seinem Bänderanriss im Sprunggelenk zwar schon wieder individuell mit dem Ball geübt, fehlte aber auch am Dienstag noch beim Mannschaftstraining. Auch Gian-Luca Itter (Oberschenkelzerrung), der vorzeitig von der U-19-Nationalmannschaft abgereist war, trainierte separat. Die beiden sollen Ende der Woche wieder Teile des Teamtrainings absolvieren. Mit einem Einsatz in Leverkusen könnte es also eng werden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48724
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 13 Okt 2017 16:06   Titel: Antworten mit Zitat

„Wollen drei Punkte so schnell wie möglich“

Dass sich Kapitän Gomez erneut in den Fokus schießen kann, scheint momentan indes eher ausgeschlossen. Zwar stieg er nach seiner Sprunggelenksverletzung am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining ein, das komplette Programm absolvierte er jedoch noch nicht. Insgesamt zwei Drittel der Einheit, unter anderem Torabschlüsse und taktische Läufe, konnte Gomez bereits mitmachen, ein Einsatz am Sonntag käme daher wohl zu früh. „Es ist eher unwahrscheinlich, dass es für dieses Spiel schon reichen kann. Es macht auch nur Sinn, wenn er sich gut fühlt, topfit ist und dem Team hilft“, betonte Schmidt.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 31, 32, 33
Seite 33 von 33



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group