preload
basicPlayer

Heiße Eisen 2018/19 - Regeln im Starpost

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 12, 13, 14  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Bundesliga - Talk
Autor Nachricht
Jaba01
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 810
BeitragVerfasst am: 10 Feb 2018 10:50   Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du ihn als heißes Eisen sehen würdest, hättest du ihm doch bestimmt schon im Kader. So, komplett unglaubwürdig.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
wodkamaste
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 684
BeitragVerfasst am: 10 Feb 2018 12:38   Titel: Antworten mit Zitat


Jaba01 hat folgendes geschrieben:
Wenn du ihn als heißes Eisen sehen würdest, hättest du ihm doch bestimmt schon im Kader. So, komplett unglaubwürdig.


Sorry - aber das ist doch total am Thema vorbei, was Du schreibst.

1. muss man einen Spieler nicht im Team haben, um ihn als heißes Eisen zu bewerben - schließlich wird der TM per Zufall vorgegeben
2. bewerben User zumeist seine eigenen Spieler als Heißes Eisen

Risse ist kein schlechter Tipp; ob man ihn als Heißes Eisen deklariert, nun ja... kann man, muss man nicht.

Aber Deine Aussage ist daneben
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.10.2013
Beiträge: 4275
BeitragVerfasst am: 10 Feb 2018 14:15   Titel: Antworten mit Zitat


Jaba01 hat folgendes geschrieben:
Wenn du ihn als heißes Eisen sehen würdest, hättest du ihm doch bestimmt schon im Kader. So, komplett unglaubwürdig.


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
MrX+
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 21.05.2016
Beiträge: 2658
BeitragVerfasst am: 10 Feb 2018 14:55   Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde es sehr amüsant. Wenn ich Spieler empfehle die ich im Kader habe, werde ich deswegen von Usern kritisiert. Nun bewerbe ich einen Spieler den ich nicht habe und werde daher als unglaubwürdig kritisiert.

Leute....

Und ganz ehrlich: für wen Risse, kein heißes Comunioeisen ist, weiß nicht wie man dieses Spiel richtig bzw. erfolgreich spielt. Risse ist Leistungsträger bei Köln und wurde durch Verletzung zurückgeworfen. Jetzt ist er heute erstmals wieder fit genug für den Kader. Jetzt möchte ich Bitte sachliche Gründe hören ihn NICHT zu kaufen. Man beachte mal seine aktuelle Marktwertentwicklung.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jaba01
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 810
BeitragVerfasst am: 10 Feb 2018 17:34   Titel: Antworten mit Zitat

Hm, ich hatte gedacht, dass die Ironie offensichtlich ist, wenn ich es direkt nach der Sinnlos-Diskussion poste.
Werde es nächstes mal mit Smileys kennzeichnen

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
wodkamaste
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 684
BeitragVerfasst am: 16 Feb 2018 14:44   Titel: Antworten mit Zitat

Dann wäre das ja auch geklärt
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
MrX+
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 21.05.2016
Beiträge: 2658
BeitragVerfasst am: 26 Feb 2018 16:55   Titel: Antworten mit Zitat

Ein Spieler, der momentan sehr unterbewertet ist (kennen wahrscheinlich auch nicht viele):

Gulde 1,73 Mio. - 4,71 Punkte pro Spiel

Er war lange nicht in der Mannschaft. Kam dann als 160.000er wie Phoenix aus der Asche. Hat nach Kramaric die meisten Punkte aus den letzten 4 Spielen gemacht!

2 - 2 - 2 - 4- 13 - 6 - 4 sind seine Punkte seit dem 18. Spieltag.

Der Chart spricht eine deutliche Sprache:
https://ACHTUNG Phishinglink!!/jugadores/31453/gulde
Für so wenig Geld kann man hier nichts falsch machen, da sportradarfreundlich auftritt.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kirsche57
Bezirksliga
Bezirksliga 

Anmeldungsdatum: 16.06.2017
Beiträge: 28
BeitragVerfasst am: 28 Feb 2018 15:05   Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte mich nach gespannten Studium der letzten Beiträge auch mal einbringen - mit der Empfehlung Leo Bittencourt

Gegen Leipzig erstmals seit dem 13. Spieltag wieder im Kader inkl. Einwechslung und Tor. Mit 10 Punkten insgesamt eine starke Leistung abgeliefert. Ruthenbeck sieht ihn nach eigenen Aussagen als "Unterschiedsspieler" ( Quelle: https://geissblog.koeln/2018/02/matchwinner-bittencourt-er-ist-ein-unterschiedsspieler/). Nicht ganz unwichtig auch der Aspekt, dass Köln insgesamt einen sehr guten Lauf hat (RR-Tabelle Platz 5). Ich denke, hier ist nicht nur beim MW noch Luft nach oben.

Aktueller Marktwert: 1.520.000€
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.10.2013
Beiträge: 4275
BeitragVerfasst am: 6 März 2018 17:31   Titel: Antworten mit Zitat

Camacho: 900k

Der Kapitän der Wölfe ist wieder fit:
https://www.ligainsider.de/ignacio-camacho_9047/einstieg-ins-mannschaftstraining-240728/

Top Mann, 2,4P im Schnitt, machbare Gegner.
_________________
.
.
„Man sollte immer eine kleine Flasche Whisky dabeihaben, für den Fall eines Schlangenbisses. Außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabeihaben.“ (W. C. Fields)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Vinni0815
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 08.08.2017
Beiträge: 340
BeitragVerfasst am: 20 März 2018 19:46   Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt wo Länderspielpause ist, haben wir ja alle eine Chance, unseren Kader weiter zu verbessern. Daher möchte ich an dieser Stelle drei Spieler nennen, mit denen ihr etwas Kleingeld für Kaderupgrades gewinnen könnt. Natürlich gibt es noch einige offensichtliche mehr, aber diese mag nicht jeder auf dem Schirm haben.

1. Yarmolenko (MW aktuell ca. 4 Mio) ist wieder im Teamtraining. Anfang April soll er dann wieder spielen. Seit der Meldung, dass es im Teamtraining ist, geht der MW, wieder konstant bergauf. Und eine andere Richtung kann es auch nicht geben, denn Yarmolenko ist vor seiner Verletzung fast 8 Mio wert gewesen.


2. Kagawa (MW aktuell ca. 4,8 Mio) wird nach der Länderspielpause wieder einsatzbereit sein. Der Japaner ist sehr wichtig im System von Stöger und wird daher auch wieder viel Einsatzzeit und damit gute Punkte bekommen. Wer ihn sich noch nicht für sein Team leisten kann, sollte aber zumindest etwas MW-Gewinn mitnehmen, denn Kagawa war vor seiner Verletzung 7-8 Mio wert.


3. Gouweleeuw (MW aktuell ca. 500 Tausend) wird vermutlich auch nach der Länderspielpause zurückkehren. Er punktet konstant und kostet nur einen Schmalertaler. Daher eignet er sich super, um vorübergehend den Kader zu füllen, falls Geld für Upgrades und entsprechende Spieler auf dem Markt sind. In der Zwischenzeit kann noch ein wenig MW-Gewinn mitgenommen werden. Seit seiner Rückkehr ins Training steigt sein MW, denn vor seiner Verletzung war er über 1,1 Mio wert.


PS: Keine Angst bei den Links; keine Ahnung, warum die so angezeigt werden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 27 März 2018 10:15   Titel: Antworten mit Zitat

Die Tipps der beiden Kollegen, insbesondere Yarmolenko (MW heute 3.970.000) kann ich voll unterstreichen.

Bei Yarmolenko durften kurz Zweifel aufkommen, der MW stagniert seit einer Woche, positive Nachrichten über sein Comeback hielten sich rar. Laut Hot News von gestern Abend durch Callmundo soll er bereits fleißig mit dem Ball arbeiten, so ein Beobachter am Trainingsplatz.

Insbesondere wegen der derzeit etwas schwierigen Marktlage, wie ich persönlich finde, ein ganz besonders heißes Eisen ....
Nach oben
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 10281
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 27 März 2018 12:00   Titel: Antworten mit Zitat


Vinni0815 hat folgendes geschrieben:


PS: Keine Angst bei den Links; keine Ahnung, warum die so angezeigt werden.


Weil die verlinkte Seite bei Usern nach deren Besuch immer wieder Probleme verursacht hat. Wir gehen davon aus, dass die Seite nicht ganz sauber ist. Daher habe ich die Links auch hier wieder raus genommen.

Zum Thema: Auch wenn Yarmolenko wieder etwas steigen wird, denke ich nicht, dass er nochmal ordentlich durchstartet. Er kämpft auch nach seiner Rückkehr erst wieder um seinen Platz in der Stammelf und hat da auch nicht unbedingt die besten Karten.
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Vinni0815
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 08.08.2017
Beiträge: 340
BeitragVerfasst am: 27 März 2018 12:16   Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Hinweis.

Ich glaube auch, dass es Yarmolenko schwer haben wird. Aber ich hab ihn auch weniger als Kaderspieler empfohlen, sondern als MW-Spekulation. Gerade jetzt nach der positiven Mitteilung zu ihm. Er wird seine Zeit kriegen und wenn er spielt, wird er auch gute Punkte einfahren. Hat er zumindest in der Vergangenheit. Und dafür sind 4 Mio sehr unterbewertet. Also ist er auf jeden Fall interessant, um Gewinn mitzunehmen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
MrX+
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 21.05.2016
Beiträge: 2658
BeitragVerfasst am: 25 Apr 2018 12:57   Titel: Antworten mit Zitat

Endlich:

https://www.ligainsider.de/nicolai-mueller_612/uneingeschraenktes-teamtraining-244536/

Nicolai Müller
Er ist wieder voll im Mannschaftstraining. D.h. es gibt somit auf Hoffnung auf Spielzeiz in dieser Saison, was seinen Marktwert befeuern wird.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 29 Apr 2018 07:00   Titel: Antworten mit Zitat

Lars Lukas Mai

Die Rakete unter den Aufsteigern in dieser Saison. U19 Bayern München, U18-Nationalspieler, gelernter Innenverteidiger, 18 Jahre, am Wochenende mit Profivertrag bis 2023 ausgestattet. Ein Megatalent mit mega Comunio-Potenzial für die bevorstehenden zwei Spieltage.

Debut am 31. Spieltag gegen Hannover (6 Punkte), Fortsetzung am 32. Spieltag gegen Frankfurt (6 Punkte).

Seine Spezialität: Ersatz für CL-Geschädigte. 31. Spieltag geschonten Hummels als IV ersetzt (und Süle nach DM verdrängt), 32. Spieltag verletzten Boateng als IV ersetzt. Macht zusammen 12 Punkte.

Sein Potenzial: Er wird auch nach dem Real-Kracher einen Platz in der Verteidigung des FCB finden, insbesondere weil Süle gegen Real gebraucht wird bzw. Boateng verletzt ist, und wie es gerade so läuft, möglicherweise auch sein erstes Bundesliga-Tor erzielen Der nächste Gegner: 1. FC Köln, abgestiegen, schlechteste Abwehr der Liga ....

Ohne Kurvenlink: Nach 31. Spieltag bei Comunio mit 160.000 eingeführt, heute bzw. 1 Woche später 1,4 Mio. Wert (+875%). Ein Spieler mit 6 Punkten pro Spiel kostet als Münchener derzeit 10 Mio. (Kimmich). Mehr Schnäppchen geht nicht ....
Nach oben
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 10281
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 29 Apr 2018 08:42   Titel: Antworten mit Zitat


Gon-Fuzi hat folgendes geschrieben:
Lars Lukas Mai

Die Rakete unter den Aufsteigern in dieser Saison. U19 Bayern München, U18-Nationalspieler, gelernter Innenverteidiger, 18 Jahre, am Wochenende mit Profivertrag bis 2023 ausgestattet. Ein Megatalent mit mega Comunio-Potenzial für die bevorstehenden zwei Spieltage.



Dass Jugendspieler in München übertrieben gehyped werden bevor sie dann irgendwo in der Versenkung verschwinden ist ja nichts Neues.

Aber denkst Du ernsthaft, dass Mai jetzt gleich Stammspieler in der BuLi wird nur weil Boateng verletzt ist? Zum einen werden doch Innenverteidiger ohnehin nicht so oft gewechselt, zum anderen ist Süle einer der Spieler, der sicher keine Pause braucht.

Deine Begeisterung in allen Ehren, aber ein "Mega - Comunio - Potenzial" sieht schon bissl anders aus.
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 29 Apr 2018 12:57   Titel: Antworten mit Zitat

Du hast mich zwar zitiert, aber völlig missverstanden, und die letzten 4 Worte überlesen. Mai ist ganz sicher Stammspieler für Boateng, da Süle und Hummels in der CL und im DFB-Pokal ranmüssen. Sogar als Hummels UND Süle einsatzbereit waren, wurde letzterer im DM eingesetzt.

Hintergrund meines Tipps:
Wer also seinen Kader noch um rund 8,5 Mio. bis zum Saisonfinale verstärken möchte, aber kein Geld hat und nicht auf sichere 6 Punkte pro Spiel verzichten kann, der sollte auf Mai setzen. Eine einfache Rechnung: Einen 6-Punkter verkaufen (Downgrade, z.B. Kimmich), davon Mai (eben auch ein 6-Punkter) finanzieren, verbleibt ein Rest von 8,5 Mio. für ein Upgrade auf anderen Positionen.
Nach oben
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 10281
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 29 Apr 2018 14:29   Titel: Antworten mit Zitat


Gon-Fuzi hat folgendes geschrieben:
Du hast mich zwar zitiert, aber völlig missverstanden, und die letzten 4 Worte überlesen. Mai ist ganz sicher Stammspieler für Boateng, da Süle und Hummels in der CL und im DFB-Pokal ranmüssen. Sogar als Hummels UND Süle einsatzbereit waren, wurde letzterer im DM eingesetzt.

Hintergrund meines Tipps:
Wer also seinen Kader noch um rund 8,5 Mio. bis zum Saisonfinale verstärken möchte, aber kein Geld hat und nicht auf sichere 6 Punkte pro Spiel verzichten kann, der sollte auf Mai setzen. Eine einfache Rechnung: Einen 6-Punkter verkaufen (Downgrade, z.B. Kimmich), davon Mai (eben auch ein 6-Punkter) finanzieren, verbleibt ein Rest von 8,5 Mio. für ein Upgrade auf anderen Positionen.


Na dann viel Erfolg dabei. Ich glaub da weniger dran...weder an "sichere" Einsätze, noch an 12 sichere Punkte für Mai...
_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Apr 2018 06:39   Titel: Antworten mit Zitat


Zitat:
Na dann viel Erfolg dabei. Ich glaub da weniger dran...weder an "sichere" Einsätze, noch an 12 sichere Punkte für Mai...


Werde ich haben, den Erfolg. Selbst im Blog wird er bereits erwähnt (ich war aber schneller ) und es wird dort die Frage gestellt, ob er die 2 Mio.-Marke knacken wird.

Ich würde es anders formulieren: Wieviel Geld ist ein Mai dem Comunio-Manager wert, wenn er mit ihm mindestens 12 Punkte in den folgenden zwei Spielen einfahren kann? Täte er es mit einem anderen Münchner, z.B. Kimmich (~6 PPS), müsste er rund 10 Mio. investieren, oder für Ribery (5,5 PPS) 9,5 Mio. oder für Thiago (5,5 PPS) gar 12 Mio. Wobei bei Kimmich, Ribery und Thiago keine Einsatzgarantie für die letzten beiden Spielen besteht, da sie noch gegen Real und Bayer im Pokalfinale gebraucht und in der BL daher geschont werden könnten. Ähnliche PPS weisen Hummels (6,6 Mio., keine Einsatzgarantie) und Süle auf (8 Mio., Einsatzgarantie entweder als IV-Partner oder im DM für Martinez)

Die Einsatzgarantie bei Mai ist gegeben: Boateng ist verletzt, es stehen mit Hummels und Süle jetzt nur 2 IV für die entscheidenden Spiele zu Verfügung, und Martinez ist im DM gesetzt. Mai ist also erste Wahl für die BL-Spiele.

Als Bayern-Spieler hat Mai sozusagen eine Sieggarantie, es folgen die Spiele in Köln (abgestiegen, schlechteste Defensive der Liga) und die Meistersause gegen den VFB (laut Manager ist die EL für den Aufsteiger noch nicht erstrebenswert). Für beide geht es also um nichts mehr. Da kann sich Bayern in einen Rausch spielen und Mai mitziehen, punktemäßig.

Man könnte aber auch weniger für einen Spieler mit rund 6 PPS investieren, der dann aber kein Bayer sein darf, z.B. Naldo (5,9 PPS) für 8,6 Mio. Aber mit der niedrigeren Investition sinkt auch die Sieg- und Punktewahrscheinlichkeit.

Im Angriff reicht keiner außer Lewa an 6 PPS heran. Für kein Geld der Welt bekommt man dort 6 sichere Punkte pro Spiel. Und im Mittelfeld schafft dies nur James.

Wieviel also sind dem Comunio-Manager sichere 12 Punkte wert? Ich würde deutlich mehr als 2 Mio. für 12 Punkte ausgeben. 4 Mio. wären mir nicht zuviel, selbst bei 6 Mio. würde ich eher zu Mai als bspw. zu Naldo tendieren.... Tolisso (5,2 PPS) wäre eine ernsthafte Alternative. Das sehen auch andere Comunio-Manager und geben mittlerweile 10 Mio. für ihn aus .... (um 10 Punkte in zwei Spielen zu erhalten)

Ebenfalls sicher ist, dass Mai's Wertschätzung unmittelbar nach der Aufstellung für den 34. Spieltag, also am Samstag Abend deutlich sinken und von den meisten Managern verkauft wird. Bis dahin aber wird sein MW steigen und steigen ....

.... steigen und steigen ....

Mein Geheimtipp: Er wird so gerade die 6-Mio.-Marke knacken ....

Nach oben
KingBob I
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 22.08.2012
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: 30 Apr 2018 12:52   Titel: Antworten mit Zitat

Also - ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, Gon-Fuzi.

a) er wird die 2-Mio-Marke knacken
b) du kannst ihm niemals eine Einsatzgarantie ausstellen aufgrund folgender Szenarien:
- Bayern fliegt gegen Real raus
- Heynckes lässt ihn nicht spielen aufgrund von Systemumstellung, schlechter Trainingsleistung, weil er ein bewährtes IV-Duo aufstellen möchte (Süle/Hummels/Martinez (auch Kimmich hat schon innen gespielt)
- Mai verletzt sich o.ä.
=> ergo könnte nicht mal Heynckes ihm per se eine Einsatzgarantie ausstellen
c)mindestens zwölf Punkte ist absolut übertrieben. Du hast Anhaltswerte von zwei Spielen.
d) du sagst für Köln und Stuttgart geht es um nichts mehr - dann kann man ebenso sagen: für Bayern auch nicht
d1) wenn du heranziehst, dass sie für das Pokalfinale und evtl ChampLeague-Final die Konzentration hochhalten müssen, dann kann man ebenso sagen: Köln kann befreit aufspielen, ist somit gefährlicher als sonst
d2) für Stuttgart geht es uU sehrwohl um die Qualifikation für das internationale Geschäft. Da kannst du gerne den Manager vom VfB zitieren - sie werden sicher nicht absichtlich verlieren, um die Qualifikation für die EL zu umgehen (abgesehen davon ist Stuttgart zweitbeste Rückrundenmannschaft, unter Korkut nur gegen Dortmund verloren):
7-4-1 | 14:9 Tore
e) bzgl Naldo (auch wenn ich den Vergleich per se unangemessen finde) kannst du genauso gut argumentieren, dass er trotz schlechter Ergebnisse einen Schnitt von 5,9 Punkten hat - also im Erfolgsfall eher mehr Punkte holt
(an dieser Stelle verzichte ich auf abwegige Interpretationsansätze wie "für Augsburg gehts um nichts mehr - Frankfurt EL-Quali; Pokal)

Die Sache ist nicht absolut unwahrscheinlich, aber dass du Mai-Besitzern zwölf sichere Punkte bescheinigst stößt mir etwas auf.


Nichtsdestotrotz, wenn man die Chance hat und für kleines Geld (von mir aus kann man zum jetzigen Zeitpunkt auch drei Mio investieren, wenn man so viel Geld über hat) eine noch offene Position zu besetzen, ist Mai sicher keine schlechte Wahl



kleine Ergänzung: Wenn wir die Saison 2012/2013 (weil unter Heynckes) heranziehen, bleibt festzuhalten, dass Bayern im letzten Ligaspiel (und da waren sie auch im Pokal- und ChampionsLeague-Finale) in Topbesetzung spielen ließ. Wäre also ein Fakt, der gegen einen Einsatz von Mai am letzten Spieltag spräche, falls sich niemand weiter verletzten sollte.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 1 Mai 2018 04:39   Titel: Antworten mit Zitat

a) Er steht heute bei 1,9 Mio.

b) Sollte Bayern rausfliegen, werden am Samstag die Wunden geleckt, und Mai steht auf dem Platz. Nach welcher Systemumstellung? Nur wenn Heynckes mit 1 IV spielen sollte, wird Mai auf der Bank Platz finden. Ich gebe zu, gegen Köln könnte das reichen. Wegen plötzlicher Trainingsunlust kann es aber nicht nur Mai treffen, sondern jeden anderen auch. Martinez und Kimmich, aber auch Alaba haben in dieser Saison bereits IV gespielt, korrekt, allerdings unter Ancelotti, der auf kurzfristigen Erfolg gesetzt hat. Heynckes hat kurzfristigen Erfolg, setzt aber auch auf Sicherung des Erfolgspotenzials, und wird niemals derart absurde Signale an die Jugend senden wie Ancelotti! Nicht nur Mai würde nicht spielen, wenn er sich verletzte, auch andere nicht. Also alles keine Argumente ausschließlich gegen Mai. Er wird spielen! Gegen Köln sicher, gegen VFB höchstwahrscheinlich auch, denn an der angespannten Personalsituation auf IV wird sich bis dahin nichts geändert haben.

c) Die Werte aus 2 Spielen hochzurechnen ist riskant, andere Werte gibt es aber nicht. Und wenn Comunio seine Bewertung auf je 6 Punkte festgelegt hat, warum sollte sich das ändern gegen zwei Gegner, für die es um nichts mehr gehen wird.

d1) Köln ist abgestiegen. Warum soll da noch etwas gehen? Eine Mannschaft, für die es eine Saison lang rauf und runter in der Stimmung geht, und derzeit die Stimmung den Boden durchschlagen hat, soll befreit aufspielen und dem deutschen Meister gefährlich werden können? Das krasse Gegenteil wird der Fall sein. Ich fürchte um den MW für die zu verkaufenden Bittencourt und Osako ....

d2) Wenn TSG mit VFB fertig ist, dann ist für VFB die Saison erledigt. Und sach nicht, die können dann befreit aufspielen.

e) Schalke ist zweiter, wo waren da schlechte Ergebnisse? Aber München ist erster mit 26 Siegen, sozusagen mit gewisser Sieggarantie, da punktet es sich deutlich besser, auf allen Positionen.


Zitat:
bzgl Naldo (auch wenn ich den Vergleich per se unangemessen finde)

Angemessener kann der Vergleich gar nicht sein. Würde ich heute auf dem TM die Wahl haben zwischen Naldo (8,6 Mio.) und Mai (1,9 Mio.), und hätte in der Abwehr noch einen Platz frei, so würde ich zu Mai greifen und das Restbudget von 6,7 Mio. einsparen bzw. auf einer anderen Position einsetzen!

Ich persönlich rechne mit 12 Punkten für Mai bis Saisonende. Ich teile es den Mai-Besitzern mit, warum nicht? Dafür ist dieser Thread da. Und schlagkräftige Gründe liefere ich en masse. Sicher, es kann auch anders laufen, das mag jeder für sich selbst beurteilen. Aber nach meinen Argumenten völlig von der Hand zu weisen ist das nicht. Am Ende dann nicht meckern, à la "hätte ich mal auf den weisen Gon-Fuzi gehört" , wenn die 12 Punkte zutreffen, und alle den Schwarzmalern vertraut haben. Für 1,9 Mio. kann man nichts falsch machen. Auch nicht für mehr....


Zitat:

Nichtsdestotrotz, wenn man die Chance hat und für kleines Geld (von mir aus kann man zum jetzigen Zeitpunkt auch drei Mio investieren, wenn man so viel Geld über hat) eine noch offene Position zu besetzen, ist Mai sicher keine schlechte Wahl

Na also, geht doch. Und ich persönlich würde auch 6 Mio. hinblättern, wenn ich dafür dem Titel in der Com 12 Punkte näher kommen würde. Ich habe auch zu Saisonbeginn 4 Mio. für Bailey hergegeben.... und für T. Horn .... Ohne gewisses Risiko kein Erfolg!


Zitat:
Wenn wir die Saison 2012/2013 (weil unter Heynckes) heranziehen, bleibt festzuhalten, dass Bayern im letzten Ligaspiel (und da waren sie auch im Pokal- und ChampionsLeague-Finale) in Topbesetzung spielen ließ.

2013 war kein WM-Jahr, und es waren auch keine 3 einsatzbereite IV übrig, sonder er konnte mit Van Buyten und Badstuber, damals auch Martinez aus dem Vollen schöpfen.

Dieses Eisen ist so heiß, ich fass das jetzt nicht mehr an, da kann einer schreiben was er will. Erst wenn Mai kurz vor der 6 Mio.-Schallmauer steht, melde ich mich wieder
Nach oben
KingBob I
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 22.08.2012
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: 13 Mai 2018 22:01   Titel: Antworten mit Zitat

Ich könnte hier so vieles schreiben - und hätte es auch vorher schon können. Da du jedoch null auf meine Argumentation eingegangen bist sondern nahezu den gleichen Salat nochmal geschrieben hast, hab ich es gelassen.

Nur so viel:
- ein Wert über ne ganze Saison (Naldo) hat einfach mehr Aussagekraft als zwei Spieltage (Mai) => Mittelwert
- garantier nichts, was nicht in deiner Verantwortung steht

Ich weiß, dass du dich vorerst nicht melden darfst, da du dich erst wieder meldest, wenn Mai bei 6 Mio steht - daher bis in ferner Zukunft
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Paul..
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 21.05.2014
Beiträge: 321
BeitragVerfasst am: 17 Mai 2018 15:24   Titel: Antworten mit Zitat

Ich werfe mal Hanno Behrens als heißes Eisen in den Raum.

Ich hab keine Ahnung, mit welchem Wert er einsteigt, aber man kann schon mit Sicherheit sagen, dass er mindestens das 10-fache wert ist.


_________________
Mein einziger Wunsch ist, beim Club in irgendeiner Position zu arbeiten. Ich warte seit 5 Jahren auf einen Anruf
Sasa Ciric, 2011
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 17 Mai 2018 16:22   Titel: Antworten mit Zitat


Zitat:
Da du jedoch null auf meine Argumentation eingegangen bist

Zitiert habe ich dich zu genüge, findest dich in den weißen Kästchen mit den schwarzen Buchstaben wieder . Meine Intention hast du allerdings immer noch nicht verstanden, daher deine Verzweiflung. Jedenfalls hatte ich in so manchen Dingen recht. Und wenn Heynckes gegen den VFB auf Mai gesetzt hätte,....


Zitat:
Ich weiß, dass du dich vorerst nicht melden darfst (..)

Ich melde mich, wann immer ich etwas Sinnvolles mitzuteilen habe....


Zitat:
(..)da du dich erst wieder meldest, wenn Mai bei 6 Mio steht

Da liegst du schon wieder falsch: Mai hat locker die 3 Mio. geknackt, dafür habe ich auch in meiner Antwort nur die Hälfte geschrieben


Zitat:
Ich werfe mal Hanno Behrens als heißes Eisen in den Raum

Es gibt in der Tat spannende Dinge über ihn, seine Entwicklung zu lesen. Aber ob er als Aufsteiger durchstartet, bezweifeln ich ein wenig. Ein warmes Eisen, würde ich sagen. Es sei denn Schalke zieht ihn noch, schaut ja des öfteren beim FCN vorbei....
Nach oben
ix
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 03.06.2015
Beiträge: 67
BeitragVerfasst am: 17 Mai 2018 19:09   Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja nicht schlimm, wenn man hier mal falsch liegt, selbst wenn man sich schon recht weit aus dem Fenster gelehnt hat.

Aber in der Retrospektive kannst das jetzt nicht wirklich auch noch als Erfolg feiern, Gon-Fuzi. Ich zitiere mal:


Gon-Fuzi hat folgendes geschrieben:
Du hast mich zwar zitiert, aber völlig missverstanden, und die letzten 4 Worte überlesen. Mai ist ganz sicher Stammspieler für Boateng, da Süle und Hummels in der CL und im DFB-Pokal ranmüssen. Sogar als Hummels UND Süle einsatzbereit waren, wurde letzterer im DM eingesetzt.


100% Fail bei genau 0 Minuten Einsatzzeit. Da gibt's auch nichts zu beschönigen. Erstrecht nicht wenn man dem auch noch diese Begründung zu Grunde legt:


Gon-Fuzi hat folgendes geschrieben:

Hintergrund meines Tipps:
Wer also seinen Kader noch um rund 8,5 Mio. bis zum Saisonfinale verstärken möchte, aber kein Geld hat und nicht auf sichere 6 Punkte pro Spiel verzichten kann, der sollte auf Mai setzen. Eine einfache Rechnung: Einen 6-Punkter verkaufen (Downgrade, z.B. Kimmich), davon Mai (eben auch ein 6-Punkter) finanzieren, verbleibt ein Rest von 8,5 Mio. für ein Upgrade auf anderen Positionen.


Aus den sicher geglaubten 12 Punkten wurden am Ende 0. Auch da gibt's nichts daran zu rütteln. Wäre er gegen Stuttgart auf dem Platz gestanden, wären es wohl sogar Minuspunkte geworden.

Ist wie gesagt nicht schlimm, hier haben sich schon so einige verpokert, aber wenn sowas mal so dermaßen offensichtlich in die Hose geht, sollte man sich das dann vielleicht doch besser selbst eingestehen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 12, 13, 14  Weiter
Seite 9 von 14



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group