preload
basicPlayer

Kerem Demirbay

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 31 Jan 2018 18:11   Titel: Antworten mit Zitat

Für 32 Millionen kann Demirbay nach Dortmund

Kerem Demirbay (24) von 1899 Hoffenheim gehört zu den begehrtesten Stars der Bundesliga. Die Liste der interessierten Vereine ist lang: Arsenal, Everton, Liverpool, AC Milan, Atlético Madrid, Schalke und der BVB haben den Mittelfeldspieler auf dem Zettel. Demirbay, der 2016 vom HSV nach Sinsheim wechselte und im Sommer den Confed Cup mit Deutschland gewonnen hat, würde gerne den nächsten Schritt bei einem großen Klub machen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 3 Feb 2018 15:59   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 4 Feb 2018 17:18   Titel: Antworten mit Zitat

KEREM DEMIRBAY FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS

Die TSG Hoffenheim wird in den kommenden Wochen auf Kerem Demirbay verzichten müssen. Der Mittelfeldspieler hat sich in der Partie bei Hertha BSC (1:1) am Samstag eine Außenband-Ruptur und einen Syndesmose-Anriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Feb 2018 16:45   Titel: Antworten mit Zitat

Hoffenheim: Demirbay mit Treuebekenntnis

Kerem Demirbay hat den Abschiedsgerüchten um seine Person den Wind aus den Segeln genommen. „Ich habe doch nie gesagt, dass ich wechseln möchte. Ich fühle mich wohl hier und spiele auch in der kommenden Saison für Hoffenheim“, so der 24-Jährige im ‚kicker‘. Ob dies auch der Fall ist, wenn ein lukratives Angebot bei der TSG eingeht, ist fraglich. „Aber es bringt mir jetzt auch nichts, irgendwelche Wechselgerüchte zu kommentieren“, blockt Demirbay ab.

Daran, dass die Gerüchte überhaupt erst aufkamen, hat der Linksfuß selbst seinen Anteil. „Uninteressant wäre das nicht“, sagte der zweifache Nationalspieler im Januar auf die Frage, ob er sich ein Engagement bei seinen Jugendklubs Schalke 04 oder Borussia Dortmund vorstellen könne. Derzeit fällt Demirbay mit einem Außenbandriss im Sprunggelenk aus. Sein Vertrag in Hoffenheim läuft noch bis 2021 und enthält eine Ausstiegsklausel über kolportierte 20 Millionen Euro.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Feb 2018 23:32   Titel: Antworten mit Zitat

KEREM DEMIRBAY: GLÜCKLICH AUF DEM WEG ZURÜCK

Kerem Demirbay schaut im Hoffenheimer Trainingszentrum in Zuzenhausen aus dem Fenster und beobachtet seine Mannschaft beim Training, ehe er sich zum Gespräch mit achtzehn99.de setzt. Der Ball, die Mannschaft, das Training auf dem Platz - all diese Dinge fehlen dem 24 Jahre alten Mittelfeldspieler, der sich Anfang Februar im Bundesligaspiel der TSG bei Hertha BSC schwer verletzte. Und dennoch ist er gut gelaunt, positiv und blickt nach vorne. Dass das nach der Partie in der Hauptstadt nicht immer so war, gibt er später zu...
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 März 2018 20:41   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 13 März 2018 19:21   Titel: Antworten mit Zitat

Demirbay zurück auf dem Platz

Derweil macht Demirbay erfreuliche Fortschritte auf dem Weg zu seinem Comeback. Der Nationalspieler, der sich im Februar in Berlin schwer am Sprunggelenk verletzt hatte, startete am Montag mit ersten Lauf- und Sprintübungen, am Dienstag erweiterten leichte Passformen unter der Anleitung von Athletik-Trainer Otmar Rösch das Programm. "Nach vier Wochen Reha-Training ist es schön, mich endlich wieder auf dem Platz bewegen zu können. Natürlich stehe ich noch ganz am Anfang, aber ich bin sehr zufrieden wie es läuft. Das fühlt sich richtig gut an", sagt Demirbay.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 27 März 2018 15:52   Titel: Antworten mit Zitat

ENDLICH: DEMIRBAY ZURÜCK IM MANNSCHAFTSTRAINING

Schön, dass du wieder da bist! 52 Tage hat Kerem Demirbay der TSG im Mannschaftstraining gefehlt. Nun ist er seit seiner Verletzung am 3. Februar im Spiel gegen Hertha BSC (1:1) endlich wieder zurück. Ohne Probleme absolvierte der 24-Jährige die 70-minütige Einheit. Vor zwei Wochen hatte "Hoffes" Nummer 10 bereits unter Anleitung von Athletik-Trainer Otmar Rösch mit dem Ball trainiert und gesagt: „Nach vier Wochen Reha-Training ist es schön, mich endlich wieder auf dem Platz bewegen zu können. Natürlich stehe ich noch ganz am Anfang, aber ich bin sehr zufrieden wie es läuft. Das fühlt sich richtig gut an!"
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 29 März 2018 22:10   Titel: Antworten mit Zitat

VOR #TSGKOE: "SIND HUNGRIG, IN DER TABELLE ZU KLETTERN"

... das Personal.

Bei Ermin Bicakcic ist der Einsatz am Wochenende fraglich. Er ist mit einer Adduktorenzerrung von der Länderspielreise zurückgekehrt. Hinsichtlich unserer anderen Nationalspieler gehe ich davon aus, dass alle gesund sind. Nach seinen muskulären Problemen hat Oliver Baumann gestern auch wieder voll mittrainiert. Bei Kerem Demirbay kommt das Köln-Spiel noch zu früh. Er hat diese Woche eine Einheit mit der Mannschaft bestritten. Er wird für das Heimspiel am Samstag noch keine Rolle spielen, ebenso wie Stefan Posch, der jetzt seit einer Woche wieder dabei ist."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 5 Apr 2018 13:42   Titel: Antworten mit Zitat

KEREM DEMIRBAY VERLÄNGERT VORZEITIG

Kerem Demirbay hat seinen Vertrag bei der TSG Hoffenheim vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Der 24 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler weitet sein Engagement bei dem Fußball-Bundesligisten damit bis zum 30. Juni 2022 aus.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Apr 2018 10:58   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 27 Apr 2018 21:09   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52260
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Apr 2018 14:45   Titel: Antworten mit Zitat

GNABRY & DEMIRBAY FALLEN VERLETZT AUS

Sowohl Serge Gnabry als auch Kerem Demirbay mussten am Freitagabend beim Bundesligaspiel der TSG Hoffenheim gegen Hannover 96 verletzt ausgewechselt werden. Nach Untersuchungen am Samstag stehen nun für beide Spieler die Diagnosen fest. Serge Gnabry zog sich gegen die Niedersachsen einen Muskelbündelriss in den Adduktoren (rechtes Bein) zu, während Demirbay einen Kapseleinriss im rechten Sprunggelenk erlitt. Beide werden der TSG im Saisonendspurt vorerst fehlen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group