preload
basicPlayer

so langsam wird es eng !

Comunio.de Foren-Übersicht -> Kaderbewertungen
Autor Nachricht
Bolle
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 21.05.2018
Beiträge: 3
BeitragVerfasst am: 15 Aug 2018 07:47   Titel: so langsam wird es eng ! Antworten mit Zitat

Moin Moin Experten !

Bitte gebt mir doch mal ein paar Tipps wen oder was ich verkaufen sollte...
Mein Kontostand beträgt - 8,2 mio
Augustin?
Thiago?
oder doch lieber ein paar günstigere Spieler wie Kagawa+Duksch ?

Ich bin mir da absolut unschlüssig...und für jeden Vorschlag dankbar..
Also bitte die Zeit wird knapp....Helft mir !!

Besten Dank im Voraus
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Adlerherz
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 06.08.2018
Beiträge: 281
BeitragVerfasst am: 15 Aug 2018 08:55   Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Erstmal angefangen beim Keeper: In der Regel ist es nicht falsch, den Backup ins Team zu nehmen, und bei Dortmund besteht auch die Chance, dass Hitz im Laufe der Saison evtl Bürki verdrängen könnte, allerdings halte ich 1,6mio verschwendetes Geld für zuviel. Torhüter sind bei Sofascore keine Punktegaranten, ich würde eher einen Spieltag ohne Keeper spielen und mir dann einen neuen kaufen, als mit 2 teuren in die Saison zu gehen.
Verkaufen: Hitz

In der Verteidigung sollte definitiv Hübner stehen, der ist einer der Besten. Kaderabek ist wohl auch gesetzt bei Hoffenheim und punktet ok. Man könnte taktisch überlegen, ob man ihn vielleicht austauschen sollte, da es schwer ist, bei bspw einem Spiel gegen die Bayern zu rotieren, wenn man mehrere eines Teams auf einer Position hat - bei Hoffenheimern ist es aber eher ein Team, gegen das ich rotieren würde, von daher ist das so ok.
Jetzt wird es schon knapp: Beck kommt von einer langen Verletzung und muss sich den S11-Platz erst zurückerkämpfen, ob er das schafft, ist fraglich. Chandler ist aktuell noch ein 49/51-Ding mit da Costa, aber es wäre mir auch zu riskant, mit ihm als klaren Starter zu planen. Garcia und Egbo starten bestimmt nicht.
Verkaufen: Egbo, Garcia, Beck, Chandler
Dein Transfermarkt: Heintz (SCF, AW, Computer) steht auf dem Markt. Ich bin kein Fan von Heintz, aber wenigstens ist er relativ klarer Stammspieler und punktet somit regelmäßig. Alternativ ist Roussillon (WOB, AW, Computer) auf dem Markt, er ist bei Wolfsburg auf Links klar gesetzt und wird wohl punkten, als Liganeuling lässt sich da aber schwer eine Voraussage treffen, das wäre mir zu teuer. Alternativ steht Moisander (SVW, AW, Mitspieler) auf dem Transfermarkt. Ich verspreche mir einiges von ihm (besitze ihn selbst), muss aber klar sagen: Die 6,7mio, die dein Mitspieler aufruft, ist er wohl nicht wert! Für den MW von 4,7 (bis 5mio) würde ich ihn holen. Die Verletzung von Oczipka ruft Baba (S04, AW, Mitspieler) zur Nummer 1 auf der LV-Position von Schalke, das könnte eine Investition wert sein, viel über Marktpreis würde ich aber nicht zahlen.
Taktik: Dein aktueller Kader spricht für eine Dreierkette - du hast aktuell nur 2 Spieler. Hier solltest du noch einen, eher zwei nachrüsten, um bei Verletzungen gerüstet zu sein. So richtig ist auf deinem Transfermarkt nichts, entweder solltest du Mitspielern konkret Angebote (vllt Tausch mit aussortierten von dir) machen oder abwarten.

Im Mittelfeld hast du sieben teurere Spieler. Thiago wird Punkte liefern, einzige Sorge könnte sein, dass er nicht genug Spielzeit bekommt. Da aber Vidal ging und evtl mit Rudy noch einer mehr geht (Boateng-Wechsel auch noch möglich, mit Martinez mehr in der IV), sollte für Thiago definitiv ein Platz in vielen Spielen gefunden werden. Bargfrede ist bei Bremen gesetzt und punktet unter Sofascore zumindest ok (81 letzte Saison in 27 Spielen), den würde ich halten! Ähnliches bei Gbamin (96 in 30 Spielen). Damit hast du eine Dreierkette zusammen und hintendran wird es knapp: Mehmedi und Guilavogui profitieren von den Verletzungen von Klaus und Camacho und werden hier zumindest zu Saisonbeginn deine Mittelfeldsorgen überbrücken, sei dir aber bewusst, dass sie im Laufe der Saison vermutlich auf die Bank rotieren werden (Guilavogui wohl früher, Mehmedi etwas später). Cuisance ist sogar auf der Bank nicht die 1. Kagawa scheint bei Dortmund für die Startelf gar keine Rolle zu spielen.
Verkaufen: Kagawa, Cuisance, Emghames, Ofori - Wenn du frühzeitig Ersatz findest, könnte es ratsam sein, zumindest Guilavogi frühzeitig auszusortieren, da er relativ schnell seinen Platz an Camacho verlieren könnte.
Dein Transfermarkt: Geiger (HOF, MF, Computer) ist auf dem Transfermarkt und wird wohl nach Genesung in die erste Elf bei Hoffe rutschen, er könnte Guilavogi im Laufe der Saison ersetzen. Das könnte die Investition wert sein - das ist Risiko, aber er ist auch nicht allzu teuer. Serdar (S04, MF, Computer) ist höchstens Rotationsspieler und somit nicht zu empfehlen.
Taktik: Zu Saisonbeginn kannst du mit deinem Kader wohl eine Fünferkette spielen. Du könntest bei einem Ausfall mit 4 Verteidigern auf 4-4 umstellen oder du holst auch hier noch einen Ersatz (vorallem aufgrund der unklaren Guilavogi- und Mehmedi-Situation sehr zu empfehlen!) Ich würde aber abwarten, es ist aktuell nichts auf dem Markt.

Im Sturm hast du mit Pulisic und Reus zwei klare Startspieler, wenn auch sehr BVB-lastig. Augustin wird punkten, wenn er spielt, aktuell steht er jedoch nicht klar in der Startelf. Außerdem hat er bei Sofascore letzte Saison deutlich schlechter gepunktet, als bei Ligainsider, ich würde ihn abgeben. Als Nummer 3 sehe ich hier Duksch, der als Starter mit einer Spitze den Vorzug bekommen wird und auch in der Doppelspitze agieren kann, also ein klarer Stammspieler.
Verkaufen: Augustin, Kiprit, Berggreen, Osimhen
Dein Transfermarkt: Thomas Müller (FCB, ST, Mitspieler) ist auf dem Markt, aber ich halte ihn schon bei Marktwert für Geldverschwendung, weil er wohl nur in der Rotation eingesetzt wird, aber für die 13,5mio, die dein Mitspieler aufruft, gibt es keine Empfehlung!
Taktik: Du hast aktuell 3 Stürmer, das reicht dicke! Wenn du ein 3-4-3 spielen willst, brauchst du keinen Mittelfeldspieler mehr, dafür wäre ein günstigerer Stammspieler im Sturm sinnvoll, aufgrund von teuren Stürmern würde ich aber eher darauf spekulieren, bei einem Ausfall das System von 3-4-3 (aktuell) auf ein 3-5-2 umzustellen.

Hoffe, das kann dir weiterhelfen.
Viele Grüße
Adlerherz
Mein Kader zur Bewertung
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Bolle
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 21.05.2018
Beiträge: 3
BeitragVerfasst am: 15 Aug 2018 13:23   Titel: Antworten mit Zitat

Wow....
Erstmal Danke für deine ausführliche Bewertung meines Kaders...mit so einer umfangreichen Antwort/Analyse hätte ich nicht gerechnet...

Im Tor bin ich voll und ganz deiner Meinung..Hitz wird verkauft

Die Abwehr ist prinzipiell meine größte Baustelle...Moisander habe ich gemeinsam mit Mascarell und Ribery gegen Reus getauscht...Ok...vielleicht nicht der beste Deal, aber Reus war mein Wunschspieler, daher ist ein Rückkauf eher unwahrscheinlich bzw wird er ihn mir nicht wieder zurückverkaufen...evtl. auf Akanji(bin echt dortmundlastig) oder Sane warten?
Diese sind in unserer Com noch nicht vergeben...
Beck wollte ich als evtl. Wertanlage erst einmal behalten, ebenso Egbo dem ich aus welchen Gründen auch immer den Durchbruch zutraue
Chandler und garcia sind weg sobald Ersatz da ist.

Die Personalie Thiago sehe ich genauso wie du...Super Punktegarant der durch die Abgänge von Vidal und Rudy(gehe von einem Wechsel aus) seine Einsatzzeiten bekommen wird...eigentlich sind wir uns im Mittelfeld vollkommen einig..bin da mit dir absolut konform, obwohl es mir schwerfällt Kagawa zu verkaufen;-(

Was den Sturm angeht sind wir uns eigentlich auch einig...Augustin verkaufen...leipzig routiert zu viel und ich traue Duksch eine ähnliche Punktzahl zu...Kiprit werde ich wohl halten, weil ich Ihn ihm Potenzial sehe...zum Abschluss noch eine Grundsatzfrage!? Kader möglichst klein halten? oder doch lieber ein bisschen mehr auf Masse gehen um auf die Paarungen reagieren zu können?

Nochmal vielen Dank für deine Antwort und einen guten Start in die Saison

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Adlerherz
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 06.08.2018
Beiträge: 281
BeitragVerfasst am: 15 Aug 2018 13:35   Titel: Antworten mit Zitat

Die Taktik der Kadergröße sieht wohl jeder anders.
Ich persönlich plane aktuell damit, mein System komplett auszufüllen und dann jeweils einen Ersatzspieler pro Position zu haben.
(Wobei ich auch immer bedenke, dass ich bei bspw nem 3-4-3 lieber einen zweiten Backup fürs Mittelfeld holen und auf 3-5-2 wechseln würde, da Stürmer meist SEHR teuer sind und ich da das Geld nicht sinnlos rumliegen lassen will)

Ich persönlich habe dazu auf jeder Position maximal einen von jedem Team (mit dem ich plane). Wenn alle gesund sind, kann ich dann bspw bei mir die 3 Frankfurter/Leipziger/Berliner rausrotieren, wenn Frankfurt gegen Bayern spielt, das Team eine Formkrise hat, o.ä. D.h. den Torwart ausgenommen würde ich auch maximal 3 Spieler eines Teams verpflichten.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Viperking
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 21.05.2018
Beiträge: 9
BeitragVerfasst am: 15 Aug 2018 14:27   Titel: Antworten mit Zitat

Bolle,warte lieber auf Akanji,Sane ist anders verplant^^
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group