preload
basicPlayer

Welcher Trainer fliegt als nächstes?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 59, 60, 61
Comunio.de Foren-Übersicht -> Bundesliga - Talk
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Okt 2018 22:31   Titel: Antworten mit Zitat


Adlerherz hat folgendes geschrieben:

Maranzano hat folgendes geschrieben:
Für Kovac könnte es jetzt langsam eng werden. Aber was dann? Wenger? Zidane? Hasenhüttl? Mir fällt da spontan sonst niemand ein. Oder macht es Jupp erneut?

Warum?
Weil aufgrund von krassen Einzelfehlern, teilweise Verkettungen davon, 3 Tore fallen? Das hatte mit dem System wenig zu tun.
Oder weil ein Lewa die Bälle nicht ins Tor kriegt und auch sonst total lustlos gespielt wird?
Da kann Kovac mMn wenig für.


Das Zweikampfverhalten hinten ist viel zu passiv (Hummels vs Stindl, ui ui ui) und vorne hat man sich nun seit 3 Spielen kaum Torchancen rausspielen können.
Nach oben
Adlerherz
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 06.08.2018
Beiträge: 799
BeitragVerfasst am: 6 Okt 2018 23:01   Titel: Antworten mit Zitat


Kickbase10 hat folgendes geschrieben:

Das Zweikampfverhalten hinten ist viel zu passiv (Hummels vs Stindl, ui ui ui) und vorne hat man sich nun seit 3 Spielen kaum Torchancen rausspielen können.

Und dass Hummels ein brutal schlechtes Spiel gemacht, dafür kann Kovac dann... was?
Er hatte nichtmal die Möglichkeit, Boateng dort aufzustellen, da dieser mit Grippe im Bett lag heute.

Offensiv haben die Bayern heute mehrere Hochkaräter vergeben. Allein bei Lewa erinner ich mich an 2 Abschlüsse direkt vorm Torwart und eine verpassten Flanke von Gnabry, dazu war Hummels nochmal mit einem Schuss aus 5m dabei, usw.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2018 09:56   Titel: Antworten mit Zitat


Adlerherz hat folgendes geschrieben:

Kickbase10 hat folgendes geschrieben:

Das Zweikampfverhalten hinten ist viel zu passiv (Hummels vs Stindl, ui ui ui) und vorne hat man sich nun seit 3 Spielen kaum Torchancen rausspielen können.

Und dass Hummels ein brutal schlechtes Spiel gemacht, dafür kann Kovac dann... was?
Er hatte nichtmal die Möglichkeit, Boateng dort aufzustellen, da dieser mit Grippe im Bett lag heute.

Offensiv haben die Bayern heute mehrere Hochkaräter vergeben. Allein bei Lewa erinner ich mich an 2 Abschlüsse direkt vorm Torwart und eine verpassten Flanke von Gnabry, dazu war Hummels nochmal mit einem Schuss aus 5m dabei, usw.


Wie die Spieler verteidigen, Zweikämpfe führen, stehen, spielen, ist alles ein Spiegelbild dessen, was tagtäglich auf dem Trainingsplatz stattfindet.

Oder denkst du es ist Zufall, dass zum Beispiel ein Boateng unter Pep nahezu Perfekt war, unter Carlo hingegen ein bunter Vogel in der Verteidigung. Unter Jupp dann wieder Nah an der Weltklasse, wohingegen jetzt schon wieder wie Falschgeld auf dem Platz.

Wenn ich aktuell sehe wie Hummels und Boateng, trotz ihrer unbestrittenen Qualität spielen, dann suche ich die Verantwortung bei Kovac.

Und klare Torchance war nur die eine von Lewandowski meiner Meinung nach, alles andere wenig zwingend bzw pures Glück durch individuelle Qualität. Nicht aber "taktisch/System" bedingt.
Nach oben
Maranzano
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 09.08.2016
Beiträge: 1356
BeitragVerfasst am: 7 Okt 2018 10:06   Titel: Antworten mit Zitat

Kovac ist unter anderem dafür verantwortlich, die bestmögliche Aufstellung zu tätigen, die bestmöglichen Spielerwechsel und die sinnvollsten Umstellungen während des Spiels vorzunehmen. Zudem für das Ingame-Coaching, der Mannschaft seine Spielidee einzuimpfen und für die Einstellung der Mannschaft. Auch in Sachen Kaderplanung wird er ja wohl ein Wörtchen mitzureden gehabt haben.

Kovac stellt nicht die besten Spieler auf und auch nicht jeden Spieler auf seiner besten Position. (Beispiel: Viele FCB-Fans haben es nicht verstanden, wie er James Rodriguez anstatt Gnabry auf Außen spielen lässt und sich dann nach dem Spiel darüber echauffiert, dass über Außen nichts kommt)

Er rotiert zu viel, gerade aktuell wäre eine eingespielte Mannschaft wichtig. Er wechselt nicht die besten Spieler ein. Er stellt nicht immer sinnvoll um.

Es macht den Eindruck und den haben viele Bayern-Fans, wie ich in deren Forum lesen konnte, dass er der Mannschaft nichts bis wenig vermitteln kann. Die, wie noch unter Pep, scheinbar auf Anweisungen des Trainers angewiesen ist und nicht bis kaum eigenverantwortlich agieren kann oder will. Etwas, das auch Carlo Ancelotti angeprangert hatte.

Einige Spieler wirken satt und/oder unmotiviert. Wie kann man solche Spieler dann aufstellen, wenn man noch Spieler in der Hinterhand hat, die noch nicht satt sind und zudem auch motivierter sind?

Hatte er in Sachen Kaderplanung wirklich gar nichts zu sagen? Ich wiederhole mich: Angesichts dessen, wie oft der FCB in den letzten Jahren große Probleme mit Verletzungen hatte, oft auch in entscheidenden Phasen, fehlen da einfach 2-3 gute Spieler. Das war vorhersehbar und ich konnte es echt nicht glauben, dass man den Kader in der Breite derart reduziert hat und sich auch in der Spitze nicht wirklich verbessert hat. Da braucht man sich jetzt z.B. wegen Alaba nicht aufregen. Das ist ein selbstgemachtes Problem.

Kovac wirkte gestern komplett plan- und hilflos, während des Spiels und auch danach.

Natürlich ist er nicht alleine schuld, das hatte ich ja auch geschrieben. Hoeneß und einige Spieler haben da auch ordentlich Anteile. Aber was kannst du aktuell denn noch machen? Die Transferphase ist vorbei, man könnte nur noch Spieler wie erneut Tasci & Co. holen. Die lösen die Probleme nicht. Der geringe Kader gibt, auch aufgrund der Verletzungen, immer weniger Optionen her. Der Trainerwechsel ist die einzige wirkliche Option.

Um die Spieler muss man sich dann jedoch auch noch kümmern, aber eben im Hinblick auf die kommende Saison. Da muss jetzt einfach ein richtiger Umbruch her. Über Ribéry, Robben, Boateng, Hummels, Müller und Alaba sollte man sich Gedanken machen, ob das noch Sinn macht. Und James Rodriguez droht man aktuell ja regelrecht zu vertreiben. Klar hat es da der FCB in der Hand, aber der wird immer unzufriedener. Da macht es irgendwann auch keinen Sinn mehr, wenn der plötzlich seine Grenze erreicht hat und innerlich mit dem FCB abschließt.

Hoffnung macht aktuell vor allem, dass man schon Spieler wie z.B. Coman, Goretzka und Gnabry im Kader hat. 2-3 mehr von dieser Sorte täten dem FCB aber bereits in dieser Saison gut. Zudem benötigt man dringend wieder echte Leader. Die hat man in den letzten Jahren ja nach und nach verloren und für keinen Ersatz gesorgt. Da ist aktuell niemand dabei, der mal richtig auf den Tisch haut oder während des Spiels die Mannschaft mitreißen kann.

Zuletzt bearbeitet von Maranzano am 7 Okt 2018 10:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2018 10:18   Titel: Antworten mit Zitat

Gute Zusammenfassung. Wobei mit Goretzka, Tolisso, Coman, Kimmich, Süle der Umbruch im vollem Gange ist. Dass sich zwei davon langfristig verletzen ist natürlich ärgerlich. Die genannten Spieler wären ein guter Mix zu den etwas etablierteten Alaba, James, Thiago, Neuer und Lewandowski.

Gnabry hat meiner Meinung nach kein Bayern Niveau.
Nach oben
Yesyorlin
Oberliga
Oberliga 

Anmeldungsdatum: 27.09.2009
Beiträge: 103
BeitragVerfasst am: 7 Okt 2018 10:29   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Maranzano
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 09.08.2016
Beiträge: 1356
BeitragVerfasst am: 13 Nov 2018 07:10   Titel: Antworten mit Zitat

Das könnte durchaus richtig spannend werden! Herrlich, Tedesco, Kovac, sowie trotz eines Dreiers am letzten Spieltag Breitenreiter oder sogar schon wieder der schwach gestartete neue VfB-Coach Weinzierl? Oder verliert vielleicht einer der Aufsteiger die Nerven, was ich jedoch eher weniger glaube?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 59, 60, 61
Seite 61 von 61



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group