preload
basicPlayer

Mario Gomez

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32, 33  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 13 Jun 2013 16:15   Titel: Antworten mit Zitat

Florenz bietet Gomez 5,5 Millionen Euro netto

Italiens Fußball-Erstligist AC Florenz will tief in die Tasche greifen, um sich die Dienste des deutschen Nationalspielers Mario Gomez zu sichern. Nach Angaben der Gazzetta dello Sport soll der 27-Jährige bei einem Wechsel von Bayern München in die Toskana per annum 5,5 Millionen Euro kassierten. Die Fiorentina bietet dem Ex-Stuttgarter, der noch noch einen Vertrag bis 2016 bei den Bayern besitzt, angeblich einen Fünfjahreskontrakt an. Allerdings ist fraglich, ob Florenz die mögliche Ablösesumme von mindestens 30 Millionen Euro für den Torjäger stemmen kann. Die Fiorentina hatte in der abgelaufenen Saison der Serie A den vierten Platz belegt und will sich für die Aufgaben im Europacup verstärken. Laut Medienangaben sei der Klub derzeit nur bereit, maximal 20 Millionen Euro in Gomez zu investieren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 17 Jun 2013 16:48   Titel: Antworten mit Zitat

In 10 Tagen ist er ein Ex-Bayer – spätestens!

Dienstag trifft er sich mit seinem Berater Uli Ferber. Zudem stehen zwischen dem Berater und den Interessenten Florenz, Juventus Turin, Atletico Madrid und ManCity die finalen Gespräche an.

Zwei der Vereine haben bereits mit Bayern Kontakt aufgenommen, einer davon ist Florenz.

Heißt: die Wahrscheinlichkeit, dass Gomez diese Woche den Medizincheck bei einem der Interessenten macht, ist da. Dass er beim Trainingsauftakt der Bayern am 26. Juni mitmachen muss, ist dagegen unwahrscheinlich.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Spenge
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 24.01.2007
Beiträge: 184
Wohnort: Schwarzheide
BeitragVerfasst am: 24 Jun 2013 11:56   Titel: Antworten mit Zitat

Bisher keine Anfragen für Gomez

Wie Karl-Heinz Rummenigge auf der heutigen Pressekonferenz des FC Bayern mitteilte, gebe es für Mario Gomez bis dato keine Anfragen von anderen Klubs. Daher werde er am Mittwoch wieder ins Training einsteigen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
hendrik96
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 01.06.2002
Beiträge: 1579
BeitragVerfasst am: 24 Jun 2013 17:12   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 25 Jun 2013 15:37   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez bereitet schon Umzug vor

Nach BILD-Informationen ist Gomez (Vertrag bis 2016) aber mit dem AC Florenz einig und bereitet schon seinen Umzug vor.

Parallel laufen Verhandlungen um die Ablöse. Florenz bietet (bisher nicht schriftlich) 15 Mio, Bayern fordert 20 Mio.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Spenge
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 24.01.2007
Beiträge: 184
Wohnort: Schwarzheide
BeitragVerfasst am: 26 Jun 2013 11:31   Titel: Antworten mit Zitat

Berater dementiert Gomez-Deal

Der Berater von Mario Gomez hat gegenüber SPORT1 die Wechselgerüchte um den Bayern-Stürmer zum AC Florenz vehement dementiert.

"Er ist sich mit keinem Verein einig und wird heute und in den nächsten Tagen ganz normal in München mittrainieren", stellt Uli Ferber klar: "Alles weitere sind momentan nur Spekulationen."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Jun 2013 16:07   Titel: Antworten mit Zitat

Kehrtwende: ManCity versucht sein Glück bei Gómez

Und genau dieses Szenario bahnt sich englischen Medien zufolge an. Wie die seriöse Zeitung ‚Independent‘ berichtet, will Manchester City den von Carlos Tévez (ist zu Juventus Turin gewechselt) frei gemachten Kaderplatz mit Gómez füllen. Dem Blatt zufolge will der Klub in Kürze die Gespräche mit Ferber aufnehmen um abzutasten, ob der Angreifer noch auf dem Markt ist.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 30 Jun 2013 11:24   Titel: Antworten mit Zitat

Nach Gespräch mit Guardiola: Gomez vorerst nicht dabei

«Mario hat ein Gespräch mit Pep Guardiola geführt und Pep hat entschieden, dass Mario am Wochenende bei den Spielen nicht dabei ist», erklärte Sportvorstand Matthias Sammer. «Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen und zu allem anderen gibt es keine Entscheidung.»

Bei Gomez gilt ein Wechsel als wahrscheinlich, Top-Kandidat soll der AC Florenz sein. In dieser Woche hatte der Fußball-Nationalstürmer, dessen Vertrag bis 2016 bei den Münchnern läuft, mit dem Team trainiert. Er selbst mochte sich dieser Tage nicht zu der Thematik äußern. Vermutlich geht es in dem Fall des Angreifers nur noch um die Ablösesumme.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Jul 2013 16:12   Titel: Antworten mit Zitat

Trotz ManCity-Interesse: Gómez bevorzugt Italien

Mario Gómez spekuliert auf den zeitnahen Wechsel zum AC Florenz. „Ich hoffe, dass in den kommenden Tagen der nächste Schritt kommt. Mario hat seine Rich­tung, dass es nach Italien geht“, erklärt Berater Uli Ferber gegenüber dem ‚kicker‘. Dem Blatt zufolge ist der FC Bayern München bereit, den Stürmer für 25 Millionen Euro Ablöse ziehen zu lassen.

Eine erste Offerte über 20 Millionen Euro lehnte der deutsche Rekordmeister ab. Neben der ‚Fiorentina‘ signalisiert auch Manchester City Interesse an Gómez. „Mario will wieder regelmäßig spielen. Er möchte nicht 50 Prozent der Spiele machen, sondern 100“, betont Ferber. Der Vertrag des Angreifers läuft noch bis 2016.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 2 Jul 2013 15:02   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez und das Geld (heute, 08:02 Uhr)

Laut Sky Italia soll der Wechsel von Mario Gomez zum AC Florenz so gut wie durch sein. Allerdings erscheint die kolportierte Ablösesumme von 18 Millionen Euro doch sehr niedrig. Die Bayern wollen eigentlich nicht weniger als 25 Millionen Euro einnehmen. Gomez kostete 2009 35 Millionen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
hendrik96
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 01.06.2002
Beiträge: 1579
BeitragVerfasst am: 4 Jul 2013 13:08   Titel: Antworten mit Zitat

AC Florenz nimmt Abstand von der Verpflichtung von Mario Gomez

Quelle:

http://www.sportal.de/ac-florenz-nimmt-abstand-von-verpflichtung-von-mario-gomez-1-2013070428380500000
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Jul 2013 13:51   Titel: Antworten mit Zitat

SSC Neapel steigt in den Poker um Mario Gomez ein

Der italienische Fußball-Vizemeister SSC Neapel ist anscheinend in den Poker um Bayern Münchens Torjäger Mario Gomez eingestiegen. Wie die Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport am Samstag berichtete, hat SSC-Klubpräsident Aurelio De Laurentiis Verhandlungen mit dem deutschen Rekordmeister in die Wege geleitet. Zuletzt hatte der AC Florenz überraschend zunächst Abstand von einem Gomez-Transfer genommen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Jul 2013 10:14   Titel: Antworten mit Zitat

Neapel bietet 22 Millionen Euro für Gomez

Der SSC Neapel bietet angeblich 22 Millionen Euro für Mario Gomez. Die Neapolitaner offerieren dem 27-Jährigen 6,4 Millionen Euro pro Saison. Dies berichtete die römische Tageszeitung La Repubblica am Sonntag. Neapel sucht Ersatz für den Uruguayer Edinson Cavani. Laut italienischen Medien hat der 26 Jahre alte uruguayische Nationalspieler bereits Einigung mit dem französischen Titelträger Paris St. Germain erzielt. Neapel soll 63 Millionen Euro für Cavani verlangen, Paris will angeblich Verteidiger Mamadou Sakho als Tauschobjekt in die Verhandlungen einbinden. Napoli hofft mit der Offerte, die Konkurrenz des AC Florenz ausstechen zu können. Der Klub aus der Toskana hat Gomez einen mit angeblich vier Millionen Euro plus Prämien per annum dotierten Vertrag angeboten. Die Fiorentina hat jedoch Probleme, die Ablösesumme aufzutreiben und versucht daher, Stevan Jovetic und Adem Ljajic zu verkaufen. Am Donnerstag war Florenz zunächst aus dem Poker um Gomez ausgestiegen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
eisen05
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 08.10.2003
Beiträge: 2384
Wohnort: Westfalen
BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 13:10   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
eisen05
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 08.10.2003
Beiträge: 2384
Wohnort: Westfalen
BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 14:44   Titel: Antworten mit Zitat

FC Bayern einigt sich mit Florenz

Der FC Bayern hat sich mit dem AC Florenz auf einen Transfer seines Spielers Mario Gomez grundsätzlich geeinigt. Am Montag traf Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FCB, eine entsprechende Absprache mit dem Präsidenten des AC Florenz, Andrea Della Valle. In den kommenden Tagen werden die Verträge finalisiert und unterschrieben werden. „Es war der Wunsch von Mario Gomez, den FC Bayern Richtung Florenz zu verlassen. Wir haben seinem Wunsch nun entsprochen“, sagte Rummenigge......
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 11 Jul 2013 20:32   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez wird am Montag vorgestellt

Dort soll er dann am Montag vorgestellt werden. Wenn er dort den Medizincheck absolviert hat, wird er in der Toskana einen Vertrag bis 2017 unterschreiben. Rund 20 Millionen Euro wird der FC Bayern für den Stürmer kassieren - 35 Millionen kostete er einst, als man ihm vom VfB Stuttgart holte.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 33449
Wohnort: Bremen
BeitragVerfasst am: 12 Jul 2013 22:27   Titel: Antworten mit Zitat

Mario Gomez alla Fiorentina: i viola comunicano l'ufficialità dell'accordo

Wechselbestätigung des AC Florenz

(Quelle: fiorentina.it)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 15 Jul 2013 18:23   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez in Sala Stampa...per lui la maglia viola numero 33


Mario Gomez in Florenz offiziell vorgestellt

Fußball-Nationalspieler Mario Gomez ist bei seinem neuen Klub AC Florenz offiziell vorgestellt worden. "Ich bin sehr stolz und sehr glücklich, hier zu sein. Seit Wochen habe ich auf diesen Tag gewartet, jetzt ist er endlich gekommen", sagte der 28-Jährige. Zuvor hatte er im Designer-Anzug und mit einem strahlenden Lächeln sein neues Trikot mit der Nummer 33 in die Höhe gehalten.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 25 Apr 2014 15:15   Titel: Antworten mit Zitat

Wildes Gerücht aus Italien: BVB & Wolfsburg wollen Gómez

Die italienische Presse hat am heutigen Freitagmorgen Gerüchte um Deutschlands Nationalstürmer Mario Gómez in Umlauf gebracht. Wie diverse Medien mit Bezug auf den ‚Corriere dello Sport‘ berichten, signalisieren Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg Interesse an dem verletzungsgeplagten Torjäger. Beide Klubs würden eine Offerte über 20 Millionen Euro vorbereiten, heißt es.

Tatsächlich fahnden sowohl der BVB als auch der VfL nach einem neuen Angreifer. Gómez sollte allerdings insbesondere bei den Dortmundern außerhalb des Budgets liegen. Im Übrigen ist der ehemalige Bayern-Star erst im Sommer für rund 16 Millionen Euro in die Toskana gewechselt. In 15 Pflichtspielen bringt es der 28-Jährige auf vier Treffer.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 20 Mai 2015 22:14   Titel: Antworten mit Zitat

Stürmersuche: Schalke-Vertreter nehmen Kontakt zu Gómez auf

Interesse soll angeblich der FC Schalke 04 signalisieren. Wie die italienische Tageszeitung ‚La Nazione‘ berichtet, flog eine Abordnung des Bundesligisten am vergangenen Montag nach Florenz. Da Gómez gegen den FC Parma (3:0) nicht zum Einsatz kam, konnten die Vereinsvertreter den Stürmer nicht unter die Lupe nehmen. Ob es nach dem Spiel zu einem ersten Sondierungsgespräch kam, ist offen.

Noch vergangene Woche machte der 29-Jährige keinen Hehl daraus, dass er seine Zukunft in der Toskana sieht: „Beim AC Florenz. Ich habe hier einen Vertrag für zwei weitere Jahre.“ Sollte der frühere Bundesliga-Torschützenkönig aber auf lange Sicht keine Perspektive in Florenz erkennen, könnten ein Wechsel schnell über die Bühne gehen. Laut italienischen Medienberichten wäre zumindest die ‚Fiorentina‘ sofort bereit, den Mittelstürmer bei einem passenden Angebot ziehen zu lassen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 20 Mai 2015 22:20   Titel: Antworten mit Zitat

Gaga-Gerüchte um Gomez

BILD weiß: An dem Gerücht ist nichts dran! Mario Gomez ist bei Königsblau kein Kandidat für eine Sturm-Neuverpflichtung. Schalke sucht eher nach einem jungen Ersatz für Klaas-Jan Huntelaar (31).
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Jun 2015 17:23   Titel: Antworten mit Zitat

Ausgemustert: Gómez auf dem Sprung zurück in die Bundesliga?

Doch laut italienischen Medien sind die Königsblauen nicht der einzige Bundesligaklub, der Gómez auf der Liste hat. Der ‚Corriere dello Sport‘ bringt außerdem Borussia Dortmund, die TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt ins Spiel.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 18 Jun 2015 16:02   Titel: Antworten mit Zitat

Hoffenheim: Gómez als Modeste-Ersatz?

Mario Gómez könnte in der kommenden Saison sein Comeback in der Bundesliga feiern. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, zeigt die TSG Hoffenheim nach wie vor Interesse am Mittelstürmer von AC Florenz. Demnach könnte der frühere Nationalspieler im Kraichgau Anthony Modeste ersetzen, den es aller Voraussicht nach für rund vier Millionen Euro Ablöse zum 1. FC Köln zieht.

Laut der ‚Gazzetta dello Sport‘ hat die ‚Fiorentina‘ bereits einen Preis für Gómez festgelegt. Demnach schwebt den Toskanern eine Ablöse zwischen zwölf und 15 Millionen Euro vor. Dass die Hoffenheimer eine solche Summer für den 29-Jährigen berappen, darf jedoch bezweifelt werden. Als weitere Kandidaten sollen Borussia Dortmund und Hertha BSC im Rennen um den Stürmer sein, heißt es in der italienischen Sportzeitung.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 48699
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2015 22:40   Titel: Antworten mit Zitat

Mario Gomez im Tausch mit Ciro Immobile nach Dortmund

Der AC Florenz plant offenbar ohne Nationalspieler Mario Gomez und will den Angreifer in einem spektakulären Tauschgeschäft mit Ciro Immobile zu Bundesligist Borussia Dortmund transferieren. Das berichtet die Gazzetta dello Sport. Demnach setzt der neue Firorentina-Coach Paulo Sousa nicht auf die Dienste des 29-jährigen Gomez, Sportdirektor Pedro Pereira soll die Möglichkeiten für einen Wechsel sondieren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 15 Jul 2015 08:10   Titel: Antworten mit Zitat

Gómez doch in die Türkei?

Nationalstürmer Mario Gómez könnte in der anstehenden Saison doch in der Süper Lig auf Torejagd gehen. Wie Transfermarkt-Experte Gianluca Di Marzio berichtet, steht der ehemalige Bundesliga-Profi dicht vor einem Wechsel zu Besiktas. Der türkische Topklub müsse sich lediglich noch mit dem AC Florenz einigen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32, 33  Weiter
Seite 31 von 33



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group