preload
basicPlayer

MSV Duisburg

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 13, 14, 15  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Diskussion
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2013 23:57   Titel: Antworten mit Zitat

Haut alles so hin, wie Alo das sagt.
Möchte noch kurz hinzufügen, dass Hellmich Miteigentümer des Stadions ist und sich Lösungen verschlossen hat, die den MSV hätten retten können.
Es gibt glasklar zwei Verantwortliche für den Tod des MSV und das sind Kentsch und Hellmich.
War heute wieder am Stadion mit ca 2.000 anderen, Vorstand hat kurz was gesagt, aber das war fürn Arsch.
Montag bin ich wieder da, und wenn endgültig feststeht, dass wir keine Lizenz kriegen, geh ich da nicht eher weg, bis Kentsch sich da hinstellt und zu dem Dreck steht, den er verbockt hat.
Nach oben
Dr.Exel
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 05.06.2011
Beiträge: 8847
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2013 09:35   Titel: Antworten mit Zitat


Falke007 hat folgendes geschrieben:
Wäre wirklich schade um den MSV, ich drück die Daumen, dass da noch was geht.

Sonst haben wir bald nur noch so Affenvereine wie RB oder TSG


Beliebtes Argument. Allerdings ziehen die genannten Vereine ihre sportlichen Erfolge großenteils aus der wirtschaftlichen Inkompetenz so genannter "Traditionsvereine". Noch schlimmer wenn letztere sich als Millionengräber für Steuergelder erweisen. Damit meine ich jetzt allerdings nicht den MSV.

Sehr schade, wie sich das alles entwickelt. Es mahnt um so mehr aufzupassen, wenn sich "Investoren" an einem Verein versuchen.
_________________

Dr. Exel - Narrenfrei seit zwei null eins drei
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Käviehn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 07.07.2003
Beiträge: 13164
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2013 13:42   Titel: Antworten mit Zitat

Naja, ich weiß nicht wo genau das jetzt hinpasst, deshalb schreibe ich einfach hier mal was dazu.

Verstehe ich das richtig, dass wenn Duisburg keine Lisenz bekommt Sandhausen die Klasse hält?
Das wäre jawohl ein Witz, da hätte es sich Osnabrück doch viel mehr verdient. Vorallem man stelle sich vor, dass kommt vor der Relegation raus, dann weiß Dresden das sie gerettet sind.
Wenn sie die Relegation verlieren, bleiben sie als bester 2teliga Absteiger drin und Osna steigt auf, wenn sie gewinnen bleiben sie eh drin + Sandhausen.
Das ganze hat dann doch iwann nichts mehr mit sportlicher Fairness zu tun. Da muss man schauen, dass das ganze vor den Relegationsspielen geklärt wird. Duisburg auf den letzten Platz setzen, Dresden bleibt drin und Sandhausen vs. Osna ist die Relegation...
_________________





25 Mai 2013 London Calling!!!!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18195
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2013 13:48   Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke im Relegations-Thread im Talk ist die ganze Sache etwas besser aufgehoben. Passt zwar auch nicht zu 100%, aber besser als hier
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 1 Jun 2013 00:30   Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt gibt es nach 3 (!) Jahren der Aufklärung, die hier über Hellmich betrieben wurde, die ersten Artikel in WAZ und Co, die klarstellen, dass dieser Mann der Totengräber des Vereins ist.
Ich war jetzt die letzten zwei Tage am Stadion um zu demonstrieren.
Das ist der falsche Ort.
Auf nach Dinslaken, zeigt diesem Mann, dass man nicht einfach mal eben 111 Jahre Vereinsgeschichte zerstört.
Duisburg auf!
Nach oben
Jérémy
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 09.07.2012
Beiträge: 954
BeitragVerfasst am: 1 Jun 2013 00:44   Titel: Antworten mit Zitat


rauuul hat folgendes geschrieben:

Ich war jetzt die letzten zwei Tage am Stadion um zu demonstrieren.
Das ist der falsche Ort.
Auf nach Dinslaken, zeigt diesem Mann, dass man nicht einfach mal eben 111 Jahre Vereinsgeschichte zerstört.
Duisburg auf!


So so, versteh ich das richtig, dass sich die Zukunft des MSV's in Dinslaken entscheidet, weil man sich da als 'Fan' hinbegibt und Stress bei dem Hellmich macht?
Falls ja, muss ich meiner Freundin zustimmen, die bei der Meldung bezüglich der Lizenz für den MSV meinte, schön, dass die Leute dann nix Besseres zu tun haben, als da Krawall zu machen. Das hilft dem MSV sicherlich am meißten....

Falls nein, erklärs mal bitte. Besonders den Punkt, warum Dinslaken mehr bringt als in Duisburg den Verein zu unterstützen.

Zu der "Unterstützung" vorm Stadion sind mir Krawalle allerdings, leider, mehr im Kopf geblieben als Aktionen, die ich als Unterstützung ansehen würde.
_________________
Hallo Jeremy,

deine Signatur hat die erlaubte Maximalgröße von 100kb deutlich überschritten (1,37 MB), daher habe ich sie entfernt.
Achte beim nächsten Mal bitte darauf.

Gruß
Bärlin
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 1 Jun 2013 03:43   Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt nichts mehr zu retten, wir kriegen keine Lizenz, das Schiedsgericht ist keine Tatsacheninstanz, die schmeißen da nichts mehr um.
Es geht darum, klar zu machen, wer die Schuld am Untergang des MSV trägt, und darum, sicherzustellen, dass diese Person aus diesem Verein entfernt wird.
Und das hat auch nichts mit Bambule zu tun, man kann in Dinslaken genau so friedlich demonstrieren, wie gestern vorm Stadion.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 3 Jun 2013 10:55   Titel: Antworten mit Zitat

Kopiert von www.msvportal.de :

"Aufruf zum gemeinsamen Marsch, am Dienstag 4. Juni 2013, vom Duisburger Hauptbahnhof (Ostseite) zum Stadion. Der Beginn ist um 19:02 Uhr

Duisburg ist und bleibt gestreift - dieses soll mit dem gemeinsamen Marsch aller Fans und Anhänger des MSV gezeigt werden soll. Wir sind und bleiben der Verein, was mit dieser Aktion zum Ausdruck gebracht werden soll. Es geht um die Unterstützung des MSV in der aktuellen Lage sowie den Appell an eine bessere und sichere finanzielle und sportliche Zukunft des Spielvereins von 1902. Gerne gesehen sind natürlich auch wieder Gäste und Anhänger von anderen Vereinen, welche uns auch schon in den letzten Tagen mit ihrer Solidarität vor Ort oder sonstwo unterstützt haben. Auch auf diesem Wege noch einmal vielen herzlichen Dank dafür.

Dass dieser Marsch in friedlichem Rahmen ablaufen muss und soll, dürfte jedem von uns völlig klar sein - ein anderes Verhalten schadet der Sache sowie dem Ansehen alles Fans und Unterstützer. Auch um dieses zu gewährleisten wird hier noch einmal auf den Verbot von Glasflaschen, Rauch und sonstige Pyroartikel hingewiesen. Unterstützt mit diesen Maßgaben den Ordnungsdienst und lasst uns durch eine Selbstkontrolle diese Veranstaltung zu dem werden was es sein soll - ein Zeichen dass Duisburg, der MSV und all seine Anhänger und Fans lebendig sind. AUF!

Marschroute:
HBF Ostausgang, Neudorfer Straße, Koloniestraße, Sternbuschweg, Kalkweg, Stadion"
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 3 Jun 2013 12:57   Titel: Antworten mit Zitat

Interview mit Günter Preuß, der unter anderem die Vizemeisterschaft in der allerersten Bulisaison nach Duisburg holte:

http://www.youtube.com/watch?v=DglVrB80pos

Das Ende geht mir unter die Haut .
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Jun 2013 23:11   Titel: Antworten mit Zitat

Die Demo war ein voller Erfolg, nach nur 1,5 Tagen Vorlauf sprechen die Medien von 6.000 Teilnehmern, darunter viele Fans aus Dortmund aber auch Schalker, Kölner, Düsseldorfer, Essener, Oberhausener, Bayern, Gladbacher, Bochumer, Leverkusener, Frankfurter und Paulifans hab ich gesehen.
Danke dafür.

Hier kriegt man nen kleinen Eindruck von der Größe der Demo:
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Up7v6a0vzZc

Am Samstag ist eine Menschenkette vom Rathaus zum Stadion geplant. Auch da sind natürlich Gästefans wieder herzlich willkommen .
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 16 Jun 2013 14:50   Titel: Antworten mit Zitat

Mal noch ein kleines Update zu den diversen Aktionen:

Die Tage gab es eine Menschenkette vom Rathaus zum Stadion:

"Als Zeichen ihrer Unterstützung haben etwa 3500 Fans des MSV Duisburg am Samstagmittag ein „Band der Solidarität“ geschlossen. Zwischen dem Duisburger Rathaus und der MSV-Arena schlossen sich die Anhänger der Zebras zu einer knapp fünf Kilometer langen Menschenkette zusammen....."
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/menschenkette-fuer-msv-id8050806.html

Einen Flashmob in der City:

https://www.youtube.com/watch?v=yRM2MxAi08s

Beim Eröffnungstraining kamen bei Regen und unter der Woche ca 3.500 Zuschauer, heute ist ein Testspiel bei einem Amateurverein in Duisburg, das dürfte natürlich ausverkauft sein, ich glaub da gehen 3.000 Leute rein. Zu dem Spiel gibt es eine Sternfahrt mit Fahrrädern von ca 1.000 Fans. Die ganze Stadt zeigt Streifen, heißt, man trägt Trikots in der Stadt, hängt Schals aus dem Fenster und hisst blau weiße Flaggen. Die Initiative onE. loV.e hat diverse Aktionen gestartet, unter anderem wurde der Kantpark geschmückt, angucken kann man sich das hier http://www.stimmungsblock.blogspot.de/ . Auch beim Rhein-Ruhr-Marathon wurde von Zuschauern und Läufern Flagge gezeigt.

Am Stadion gibt es eine Mahnwache, die 24 Stunden am Tag besetzt ist. Dort finden sich immer mal wieder ehemalige Spieler ein und auch Frank Goosen hat die Tage mal vorbeigeschaut. Morgen will sich wohl auch Michael Tönnies mal blicken lassen, dem Dicken geht es jetzt nach seiner Lungentransplantation immer besser . Oft wird da auch musikalisch was geboten. Zuerst spielte dort ne Marching Band, die selbe, die uns auch bei der Demo begleitet hat. Gestern spielte Castor am Stadion (OI?), heute gibt es ein Konzert der Duisburger Philharmoniker und für Dienstag war eigentlich ein Konzert eines Duisburger Liedermachers geplant , dies wurde aber glaub ich nun verschoben, weil der MSV gleichzeitig ein Testspiel in Uerdingen hat.

Apropos musikalisch, es gibt einige Songs um den MSV in der aktuellen Situation zu unterstützen.

Castor "In der Sache vereint" (Oi?):
https://www.youtube.com/watch?v=7BRRaumlwr0

Los Placebos "Nur für Dich, Meiderich" (Ska):
https://www.youtube.com/watch?v=a9hU8NCf9BI

Barracuda "Zwölfter Mann" (HipHop):
https://soundcloud.com/barracudamc/barracuda-zw-lfter-mann

Das ist alles schon ein bisschen geil, auch wenn ich glaube, dass uns das trotzdem keine Lizenz einbringt.
Mittwoch fällt die Entscheidung, bis dahin immer schön Streifen zeigen .
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Jun 2013 15:12   Titel: Antworten mit Zitat

Hat nicht gereicht.

Sehr schade
Nach oben
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18195
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 19 Jun 2013 15:13   Titel: Antworten mit Zitat

Bye Bye Bundesliga!
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
ehemann
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 04.07.2005
Beiträge: 3790
BeitragVerfasst am: 7 Jul 2013 11:59   Titel: Antworten mit Zitat

Was sagt man dazu? Der verhasste Nachbar wird zum Retter.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_dritteliga/newspage_744485.html

Schalke rettet den MSV. Finde ich gut, leider müssen wir schon wieder gegen Red Bull spielen, ein Testspiel gegen den MSV in Verbindung mit einer Rettungsaktion hätte ich besser gefunden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 11:18   Titel: Antworten mit Zitat

Es wird ein Freundschaftsspiel geben.
Wenn man jahrelang Steuergelder in den Arsch geblasen kriegt, kann man ja auch schon mal mit nem Kleckerbetrag bürgen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 11:54   Titel: Antworten mit Zitat


rauuul hat folgendes geschrieben:
Es wird ein Freundschaftsspiel geben.
Wenn man jahrelang Steuergelder in den Arsch geblasen kriegt, kann man ja auch schon mal mit nem Kleckerbetrag bürgen.


Es war so klar das du daran auch was auszusetzen hast!!!

Unfassbar!!!

Sei doch froh das es drei Vereine gibt die deinen Verein unterstützen wollen!

Wenn es nach mir ging müsste das Dortmund nicht machen weil der Verein Duisburg für mich genauso über ist wie Wattenscheid oder Krefeld!
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 12:06   Titel: Antworten mit Zitat

Ich find auch, dass die Fortuna über is, und nu ?
Nach oben
M. Eláno
Forenadmin
Forenadmin 

Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 9290
BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 13:24   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 14:19   Titel: Antworten mit Zitat


rauuul hat folgendes geschrieben:
Ich find auch, dass die Fortuna über is, und nu ?


Könnte man einfach Dankbarkeit zeigen und nicht eine "Das ist ja wohl auch das mindeste"-Einstellung an den Tag legen.

Man hätte euch auch einfach über die Klinge springen lassen können.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 14:30   Titel: Antworten mit Zitat


KenTo hat folgendes geschrieben:
Könnte man einfach Dankbarkeit zeigen und nicht eine "Das ist ja wohl auch das mindeste"-Einstellung an den Tag legen.


Was heißt "is ja wohl das Mindeste"?
Ich hasse Schalke, ich will nichts von denen haben, da spiel ich lieber Liga 5. Wollt oben nur mal darauf hinweisen, dass man die generöse Geste für 250.000 Euro zu bürgen nicht so hoch hängen sollte, wenn man als CL-Kandidat mitten in der Saison den Arsch von der Stadt Gelsenkirchen gerettet bekommen muss mit 25 Millionen, weil man sonst zahlungsunfähig ist. Einer Stadt, die selbst keinerlei Kohle hat und quasi ein Slum ist.
Nach oben
M. Eláno
Forenadmin
Forenadmin 

Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 9290
BeitragVerfasst am: 8 Jul 2013 18:03   Titel: Antworten mit Zitat

Tut sich ja einiges heute beim MSV.

MSV spielt in der 3. Liga! Trainer wird Karsten Baumann
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
ehemann
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 04.07.2005
Beiträge: 3790
BeitragVerfasst am: 9 Jul 2013 17:07   Titel: Antworten mit Zitat


rauuul hat folgendes geschrieben:

KenTo hat folgendes geschrieben:
Könnte man einfach Dankbarkeit zeigen und nicht eine "Das ist ja wohl auch das mindeste"-Einstellung an den Tag legen.


Was heißt "is ja wohl das Mindeste"?
Ich hasse Schalke, ich will nichts von denen haben, da spiel ich lieber Liga 5. Wollt oben nur mal darauf hinweisen, dass man die generöse Geste für 250.000 Euro zu bürgen nicht so hoch hängen sollte, wenn man als CL-Kandidat mitten in der Saison den Arsch von der Stadt Gelsenkirchen gerettet bekommen muss mit 25 Millionen, weil man sonst zahlungsunfähig ist. Einer Stadt, die selbst keinerlei Kohle hat und quasi ein Slum ist.


Dein Fußball-Leben muss ziemlich dunkel und trostlos sein. Ich empfehle eine Selbsthilfegruppe.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 9 Jul 2013 18:37   Titel: Antworten mit Zitat


rauuul hat folgendes geschrieben:

KenTo hat folgendes geschrieben:
Könnte man einfach Dankbarkeit zeigen und nicht eine "Das ist ja wohl auch das mindeste"-Einstellung an den Tag legen.


Was heißt "is ja wohl das Mindeste"?
Ich hasse Schalke, ich will nichts von denen haben, da spiel ich lieber Liga 5. Wollt oben nur mal darauf hinweisen, dass man die generöse Geste für 250.000 Euro zu bürgen nicht so hoch hängen sollte, wenn man als CL-Kandidat mitten in der Saison den Arsch von der Stadt Gelsenkirchen gerettet bekommen muss mit 25 Millionen, weil man sonst zahlungsunfähig ist. Einer Stadt, die selbst keinerlei Kohle hat und quasi ein Slum ist.


Findest du nicht, dass der Verein wichtiger sein sollte, als persönliche Eitelkeiten?

Zum zweiten: Und doch hätte Schalke es nicht tun müssen. Andersherum hättest du wohl nicht geholfen. Da weiß ich, wer sympathischer ist.
Nach oben
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18195
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 9 Jul 2013 20:37   Titel: Antworten mit Zitat


KenTo hat folgendes geschrieben:
Findest du nicht, dass der Verein wichtiger sein sollte, als persönliche Eitelkeiten?


Geh mal in ein Stadion und schau dir die ganzen möchtegern Eventfans aka Ultras an und du wirst sehr schnell sehen das es leider Fans gibt für die alles wichtiger ist als der Verein!
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 9 Jul 2013 20:50   Titel: Antworten mit Zitat


Alo Atog hat folgendes geschrieben:

KenTo hat folgendes geschrieben:
Findest du nicht, dass der Verein wichtiger sein sollte, als persönliche Eitelkeiten?


Geh mal in ein Stadion und schau dir die ganzen möchtegern Eventfans aka Ultras an und du wirst sehr schnell sehen das es leider Fans gibt für die alles wichtiger ist als der Verein!


Kann ich als HSV Fan leider ein Lied von singen....
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 13, 14, 15  Weiter
Seite 14 von 15



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group