preload
basicPlayer

1.FC Köln

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 337, 338, 339, 340  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Diskussion
Autor Nachricht
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18301
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 5 Mai 2015 19:19   Titel: Antworten mit Zitat


kilino hat folgendes geschrieben:
edit: 4,5 Mio.? Das ist aber arg wenig! Da hat er Verein meiner Meinung aber ordentlich geschlampt. So eine niedrige Ausstiegsklausel in den Vertrag zu schreiben ist schon harter Stoff!


Echt? Bei mir im Bekanntenkreis haben wir eher mit 2-3 Mio gerechnet und waren bei den 4,5 doch sehr überrascht.

Zusammen mit den 8-10 Mio die Wimmer einbringt, kann man ja jetzt Poldi zurück holen. Ihr braucht einen Stürmer und in Bergheim kann man ihn aktuell ja auch gut gebrauchen
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Mai 2015 10:25   Titel: Antworten mit Zitat

Meinst du nicht ernst oder?

Köln braucht keinen Podolski!
Nach oben
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18301
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 6 Mai 2015 10:46   Titel: Antworten mit Zitat

Mein voller Ernst!

- Köln braucht einen neuen Mittelstürmer der Bundesligaformat hat
- Poldi braucht einen Verein wo er Einsatzzeit bekommt, wenn er nächsten Sommer zur EM will
- Arsenal wird ihn nicht halten, aber Vereine die sich einen Poldi nach den letzten Jahren noch leisten wollen sind denke ich überschaubar

Ob Köln zu den Vereinen gehört die ihn verpflichten würden? Keine Ahnung, da die aktuelle Führungsetage eher durch Rationalität und Weitsicht geglänzt hat wohl eher nicht. Doch Poldi ist immer noch Poldi und bevor er in Hull, Newcastle oder Sunderland strandet, wird er denke ich doch eher auf Gehalt verzichten und in die Heimat wechseln.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 6 Mai 2015 12:06   Titel: Antworten mit Zitat


Alo Atog hat folgendes geschrieben:

kilino hat folgendes geschrieben:
edit: 4,5 Mio.? Das ist aber arg wenig! Da hat er Verein meiner Meinung aber ordentlich geschlampt. So eine niedrige Ausstiegsklausel in den Vertrag zu schreiben ist schon harter Stoff!


Echt? Bei mir im Bekanntenkreis haben wir eher mit 2-3 Mio gerechnet und waren bei den 4,5 doch sehr überrascht.


Dem vernehmen nach haben wir für Ujah vor zwei Jahren rund 3 Mio. gezahlt. Die Ausstiegsklausel wird dann eher nicht unter 3 Mio. liegen.

Im Raum stehen jetzt 4,8 Mio., wobei Mainz wohl 0,5 Mio. bekommt. Schätze mal eher, es sind 0,48 Mio. und damit 10%. Das halte ich für halbwegs realistisch. Viel mehr wird Werder nicht für Ujah zahlen, ohne mit der Wimper zu zucken. Und viel weniger wird der Fc nicht als AK in den Vertrag geschrieben haben.


@Poldi:
Schweres Thema. Sportlich passt er ja ziemlich perfekt hier rein. Er ist genau die Art Spielertyp, die uns diese Saison abgegangen ist.
Nur war das auch schon im Winter bekannt. Damals hat Schmadtke Podolski abgelehnt, weil er nicht ins Team passen würde. O-Ton war damals, er wäre "zu gut." Eine eher lächerliche Begründung, wenn man sich vor Augen führt, dass man ziemlich offensiv an Carlos Eduardo gebaggert hat.
Ich denke, man will Podolski einfach nicht. Es ist ja ziemlich offensichtlich, dass man dem Verein ein anderes Image aufdrücken will. Poldi passt da einfach null rein und ich halte die Verantwortlichen auch für dogmatisch genug, um den Nichtkauf von Podolski durchzuziehen, selbst wenn er öffentlich darum bettelt.
Was ich davon halten soll? Keine Ahnung. Ich liebe den Jungen. Aber ich verstehe die Haltung des Vereins und sehe die Risiken, die mit einem Kauf verbunden sind. Vielleicht ist es Zeit, dass sich der Verein von einzelnen Personen emanzipiert. Es wäre höchste Zeit! Der Messiaskult hat den Verein fast in die Insolvenz getrieben.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 11 Jun 2015 09:01   Titel: Antworten mit Zitat

schmaddi hat ab montag ne woche golf urlaub in portugal gebucht. von daher geht man davon aus, dass sich in kürze etwas auf dem transfermarkt für uns tut.

heintz vom fck soll wohl perfekt sein. kostet ca. 1,5 mio. momentan ist er bei der u21 und bereitet sich auf die em in tschechien vor. hatte noch ein jahr vertrag in der pflaz. als linksfuß könnte er wimmer eins zu eins ersetzen. mein absoluter wunschtransfer, seh ihn auch nicht wirklich schlechter als orban.

auch bei douglas von dynamo moskau sieht es wohl ganz gut aus. trabzon war zwichenzeitlich wohl auch interessiert, aber der spieler will in eine starke liga und köln bemüht sich anscheinend sehr um ihn. kostenpunkt liegt zwischen 3 und 4 mio. douglas besitzt wohl eine ausstiegsklausel über 4 mio. der vertrag endet nächstes jahr. schmaddi hat 3 geboten. als rechtsfuß wird er sich vornehmlich mit maroh um einen platz streiten.

mit maroh, mavraj (fällt wahrscheinlich lange aus nach seiner op) und klünter (im winter wurde gesagt, nach dem abi ist er bei den profis), ist man in der iv dann gut aufgestellt.

das theater um modeste zieht sich jetzt auch schon ein paar wochen. das liegt meiner meinung nach daran, dass hopp nicht auf die ablöse angewiesen ist. für die kolportierten 5 mio würde ich ihn aber nicht verpflichten. da bekommt man sicherlich eine andere günstigere option geschossen. schmaddi hat sich zu ihm auch schon länger nicht mehr geäußert. hoffe, dass im hintergrund jemand anderes eingetütet wird in ruhe und modeste nur noch als lückenfüller der presse dient.

auf der abgabenseite tut sich auch ein bisschen was. halfar wird wohl von der halben 2. liga gejagt, auch vom fck. über halfar kann man die ablöse für heintz eventuell noch etwas drücken.

bin mal gespannt, was sich da im rest der woche noch entwickelt.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 26 Jun 2015 13:38   Titel: Antworten mit Zitat

am sonntag gehts ins trainingslager nach bad tatzmanndorf im burgenland.

gekommen sind inzwischen heintz (1,5 mio), modeste (4,5 mio) und hosiner (leihe). bislang sieht das auf der zugängeseite sehr gut aus. bin mit den transfers zufrieden. modeste halte ich zwar für etwas zu teuer, aber ich glaube wir haben für ungefähr das gleiche geld einen besseren tony bekommen, zumindest hoffe ich das.

über hosiner freue ich mich. die ganze geschichte um ihn seit dem winter ist ja fast schon filmreif. die leihe mit anschließender KO ist für den fc auch gut. so kann man ein jahr lang hoschi beobachten und ggf dann im nächsten sommer fest verpflichten. schmaddi und stöger haben ihn nicht geholt, weil es die geschichte abrundet. bin gespannt, ob er sich bei uns durchsetzen wird. auf welcher position und in welchem system auch immer.

die systemfrage beschäftigt mich jetzt schon ein paar tage. mit dem jetzt schon vorhandenen spielermaterial, sind da einige variationen möglich. sollten sich dann die gerüchte um jojic als wahr erweisen und er kommt zum fc, dann haben wir nochmal eine option mehr.

in der iv ist momentan wohl santana von schalke favorit, auch weil sich das mit douglas schon ewig hinzieht. anscheinend hat man hier aus dem winter und dem hick hack um carlos eduardo gelernt und schmaddi lässt sich nicht mehr auf der nase rumtanzen, was ich für absolut richtig halte.

2-3 baustellen haben wir noch im kader, aber die werden schon noch geschlossen. vertraue den handelnden personen, dass da adäquat eingekauft wird.

spielplan ist auch raus. geht am anfang nach stuttgart. bin jetzt schon heiß
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
grtnr
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 24
BeitragVerfasst am: 26 Jun 2015 15:37   Titel: Antworten mit Zitat

Freue mich auch schon sehr auf die neue Saison, die Arbeit von Schmadtke, Stöger und Konsorten gefällt mir wirklich ausgezeichnet. Alle Neuzugänge helfen uns weiter. Mit Heintz kommt ein junger, deutscher und vor allem talentierter IV, Modeste kann den Verlust von Ujah mindestens gleichwertig ersetzen, ist zudem spielerisch und technisch nochmal eine ganze Ecke beschlagener. Santana und vor allem Jojic würde ich ebenfalls gerne hier sehen. Jojic ist ja auch flexibel einsetzbar. Hat Santana nicht auch mal als AV ausgeholfen? Wenn bei uns der Worst-Case eintritt, wäre das natürlich auch ne Option. Finne bleibt übrigens auch!

Die Systemfrage ist im Moment noch wirklich schwer zu beantworten. Mit Gerhardt hat man ja fast noch einen "Neuzugang", der während der Vorbereitung sicher nochmal zulegen kann.

Ich versuche mal ein wenig mit dem Kader zu spielen:

Neuzugänge, mögliche Neuzugänge, verletzt

Tor: Horn, Kessler, Mesenhöler

Abwehr: Hector, Olkowski, Brecko, Maroh, Mavraj, Heintz, Santana?

Mittelfeld: Lehmann, Vogt, Gerhardt, Risse, Nagasawa, Svento, Peszko, Jojic?

Sturm: Modeste, Osako, Finne, Hosiner, Zoller

Mögliche Aufstellungen:
Ich tue mir wirklich sehr schwer, weil es extrem viele realistische Möglichkeiten gibt. Da kann man wahrscheinlich erst gegen Ende der Vorbereitung ernstzunehmende Aussagen machen. 100% gesetzt sind für mich bisher eigentlich nur Horn, Olkowski und Hector. Lehmann wird auch beginnen auf der 6, gilt ja nicht zu Unrecht als verlängerter Arm von Stöger und hat sich wirklich beeindruckend entwickelt. Nach der Stani-Saison hatte ich ihn eigentlich schon abgeschrieben. Risse wird seinen Platz auch sicher haben denke ich, ebenso wie Maroh, der auch eine sehr solide Saison gespielt hat.

4-4-2:

Horn (Kess, Mese)

Olkowski (Brecko) - Maroh (Mavraj/X) - Heintz (Santana?) - Hector (X)

Lehmann (Jojic?) - Vogt (Gerhardt)
Risse (Peszko) - Nagsawa (Svento)

Modeste (Zoller/Finne) - Osako (Hosniner)

Die für mich, wie z.B. gegen Schalke in der Rückrunde, die spielerisch stärkste Mannschaft, Wimmer und Ujah 1:1 ersetzt.

Ein paar kleinere Baustellen gibt es also noch. Jojic wäre ja einer für die offensive 6/8/10 oder die Außenbahn, z.B. im 4-2-3-1 oder 4-3-3. 4-3-3 war ja glaube ich auch das favorisierte System von Stöger in Österreich. Mal sehen, wo die Reise am Ende hingeht
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 17 Jul 2015 21:53   Titel: Antworten mit Zitat

Die Transferperiode scheint abgeschlossen. Recht früh hat der FC alle Transfers unter Dach und Fach gebracht. Und ich finde, das ist die beste Transferperiode gewesen, seit ich denken kann. Oder zumindest die, die am meisten Potential hat.

Letzte Saison war die Defensive ja schon top, aber vorne hat es etwas geklemmt und Kreativität war nicht wirklich da.

6 Neue:
Heintz
Sörensen
Jojic
Bittencourt
Modeste
Hosiner
dazu Zoller zurück aus Lautern

6 sind weg:
Wimmer
Halfar
Ujah
Matuschyk
Deyverson
Bröker
Helmes


Bei den Abgängen sind nur Ujah und Wimmer ein Verlust. Helmes kann man ja nicht wirklich zählen. Modeste schätze ich in etwa gleichwertig mit Ujah ein, wobei Modeste. Wimmer wird schwer zu ersetzen sein, aber 8 Mios Ablöse aus England muss man einfach mitnehmen. Ich denke mal darauf wird Schmadtke auch in Zukunft setzen. Junge Spieler holen, die besser machen und mit großem Gewinn verkaufen. Heintz, Sörensen, Jojic und Bittencourt sind alles U23-Nationalspieler, die zusammen etwa 9 Mios gekostet haben dürften. Die haben alle ordentliches Marktwert-Potential. Nächstes Jahr bekommen die Engländer die erste Rate aus dem Mega-TV-Vertrag. In der kommenden Sommerpause werden die mit noch mehr Kohle um sich schmeissen. Und ich denke, da werden generell in der Bundesliga einige jetzt noch völlig utopische Transfersummen aus England kommen.

Da verkauft Schmadtke einen für 12 Mios nach England und alles is jut.


Ich bin jedenfalls gespannt auf den FC in der kommenden Saison. Offensiv-Potential ist da. Mit Jojic endlich einer da für Standards. Wenn Wimmer ersetzt werden kann und die Defensive nicht vernachlässigt wird, sollte eine Saison ohne Abstiegsangst drin sein.
Nach oben
Dr.Exel
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 05.06.2011
Beiträge: 8863
BeitragVerfasst am: 17 Jul 2015 23:01   Titel: Antworten mit Zitat


MeMyself hat folgendes geschrieben:
Die Transferperiode scheint abgeschlossen. Recht früh hat der FC alle Transfers unter Dach und Fach gebracht. Und ich finde, das ist die beste Transferperiode gewesen, seit ich denken kann. Oder zumindest die, die am meisten Potential hat.
...
Ich bin jedenfalls gespannt auf den FC in der kommenden Saison. Offensiv-Potential ist da. Mit Jojic endlich einer da für Standards. Wenn Wimmer ersetzt werden kann und die Defensive nicht vernachlässigt wird, sollte eine Saison ohne Abstiegsangst drin sein.


+1

Richtig gute Transferperiode bei euch, das ist mir auch schon aufgefallen - und das will was heißen.
Mit dem Schmadtke habt ihr euch einen klasse Mann ins Haus geholt, das muss man neidlos anerkennen.
_________________

Dr. Exel - Narrenfrei seit zwei null eins drei
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2015 09:06   Titel: Antworten mit Zitat

Generell eine sehr gute Transferperiode, das stimmt!

Bei Wimmer hätte man aber mehr rausholen müssen als die 6 - 8 Millionen, die wir gesehen haben. Wenn man sieht, welche Summen für andere Innenverteidiger aufgerufen werden und wer generell für wieviel auf die Insel wechselt. Da erscheinen mir die kolportierten Zahlen für Wimmer etwas wenig.

Ein bisschen Bauchschmerzen bereitet mir auch die Innenverteidigung in der nächsten Saison. Heintz und Sörensen haben beide noch nicht nachgewiesen, auf Bundesliganiveau agieren zu können. Heintz war bislang nur in der zweiten Liga aktiv. Und Sörensen hat zwar einige Spiele in der Serie A auf dem Buckel, wurde allerdings auch in die schlechteste Ausländerelf gewählt. (Nebenbei gesagt, wer denkt sich so was unsägliches aus? Man stelle sich so eine Elf mal in Deutschland vor!)
Maroh ist leider verletzt und scheint den Saisonstart zu verpassen, Mavraj kann man für die Hinrunde ganz streichen. Klünter ist zwar ein sehr vielversprechendes Talent, aber wirklich einplanen kann man den nicht unbedingt.
Mit Heintz - Sörensen in die Saison zu gehen, kann jedenfalls nach hinten losgehen. Hoffentlich ist das mit Maroh keine längerfristige Geschichte. Aber immerhin ging der Kelch Santana an uns vorbei. Ich bin bis heute der Überzeugung, der Fc wollte ihn nie und hat ihn aus etwas fadenscheinigen Gründen durch den Medizincheck fallen lassen. Wahrscheinlich wollte man Druck auf Moskau wegen Douglas machen, aber die Russen waren für so etwas nicht emfänglich.

Im defensiven Mittelfeld hätte ich mir noch eine Vestärkung gewünscht, gerade auch weil Lehmann am Limit agiert und uns in der Breite Matuschyk verlassen hat. Man darf allerdings zurecht große Hoffnungen auf Gerhardt setzen, der ja eher ne Seuchensaison hinter sich hat. Ihm traue ich zu, im defensiven Mittelfeld diese Saison richtig durchzustarten. Daneben hat Stöger ja sogar Nagasawa im defensiven Mittelfeld getestet. Generell charmant, aber ob er die Robustheit mitbringt? Man wird sehen. Jojic kann man theoretisch auch auf die Sechs setzen. Also Möglichkeiten gibt es schon.

Offensiv haben wir nun den Konkurenzkampf, den wir letzte Saison rein von den Qualitäten nicht hatten. Hosiner, Modeste, Zoller, Osako und Finne sind fünf Stürmer für zwei Positionen. Wobei ich denke, dass entweder Zoller oder Finne uns noch verlassen werden.


Ganz generell wird es aber dennoch wieder auf Stöger und Schmid ankommen, aus dem Team ein funktionierendes Kollektiv zu schaffen. Das kann auch diese Saison gelingen. Der Nichtabstieg ist natürlich das Ziel, aber primär sollte man versuchen, den Fortschritt aus dem Frühling mitzunehmen und die 0:0 streichen. Das war nämlich gerade nach der Winterpause (Stuttgart und Paderborn) nur ganz schwer zu ertragen.
Ich bin da aber auch vorsichtig optimistisch. Es werden sich noch einige umgucken, was Osako und Nagasawa am Ball alles können. Wenn Bittencourt dann Konstanz in seine Leistunen bringt und Jojics Ecken nicht am Strafraumrand runterkommen, könnte es eine ruhige Saison mitten im Niemandsland werden.
Ach was rede ich, ich muss doch das Klischee bedienen: Europa wir kommen!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 21 Jul 2015 08:33   Titel: Antworten mit Zitat

der fc spielt morgen im rahmen des betsafe cups im trainingslager gegen espanyol barcelona. anstoß ist um 20 uhr. sport 1 überträgt live.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 21 Jul 2015 12:06   Titel: Antworten mit Zitat

Schätze mal, wir sehen da die erste Ahnung der Startelf. In den Trainingsberichten sah man ja wohl eine Art 4-1-4-1 (oder je nach Ausrichtung 4-3-3 bzw. 4-4-2).

Würde es im Moment so sehen:

Horn - Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector - Lehmann - Risse, Jojic, Osako, Bittencourt - Modeste.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Raffinho
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 1410
BeitragVerfasst am: 22 Jul 2015 09:47   Titel: Antworten mit Zitat


kilino hat folgendes geschrieben:
Schätze mal, wir sehen da die erste Ahnung der Startelf. In den Trainingsberichten sah man ja wohl eine Art 4-1-4-1 (oder je nach Ausrichtung 4-3-3 bzw. 4-4-2).

Würde es im Moment so sehen:

Horn - Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector - Lehmann - Risse, Jojic, Osako, Bittencourt - Modeste.


Tatsächlich? Vogt hat in eurer ersten Elf keinen Platz
Dachte er wäre Stammkraft - bedeutet für Comunio also: verkaufen
_________________
Hoch die Hände - Wochenende!!!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 22 Jul 2015 10:01   Titel: Antworten mit Zitat

ähnlich wie der fcb hat der große fc nicht eine stamm-11, sondern stamm-18

ist sehr schwer vorauszusagen, wer am ende spielt. es gibt viele denkbare systeme mit unterschiedlichem personal. stöger testet auch fleißig bislang, auch mit 2 stürmern usw.. wirklich seriös kann dir da keiner helfen.

die aufstellung von lino seh ich ähnlich, wobei mir die etwas zu offensiv ist, aber durchaus denkbar. grad im mf sind wir mit nagasawa, vogt, gerhardt, svento und peszko gut bestückt. dazu kommen dann noch hosiner, zoller und finne, die allesamt eine gute vorbereitung machen laut den aussagen der offiziellen.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 22 Jul 2015 10:47   Titel: Antworten mit Zitat

Ja, da würde ich auch mal abwarten. Vogt wird zu Beginn der Saison schon seine Einsätze im Mittelfeld bekommen - wie Nagasawa, Lehmann, Bittencourt, Gerhardt und Jojic.
Und dann entscheidet halt die Leistung. 100% Stammspieler ist da mMn keiner, auch wenn Lehmann und Jojic (wegen den Standards) schon einen Bonus haben werden. Aber selbt die werden kämpfen müssen, um nicht auf der Bank zu landen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 22 Jul 2015 14:09   Titel: Antworten mit Zitat

Mesenhöler - Olkowski, Sörensen, Heintz, Hector - Vogt - Risse, Jojic, Osako, Zoller - Modeste.

die aufstellung hat der kicker hier als die start-11 für heute abend ausgegeben. vogt spielt auf der 6, lehmann auf der bank und links zoller.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 23 Jul 2015 07:53   Titel: Antworten mit Zitat

Dem vernehmen nach war Zoller auf Links sogar ganz brauchbar. Ansonsten tausche man Mesenhöler und Horn sowie Lehmann und Vogt und kommt der ersten Elf vermutlich recht nah.
Wobei das bei den Alternativen eigentlich auch Kaffesatzleserei ist.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 23 Jul 2015 17:36   Titel: Antworten mit Zitat

So würde ich mir das auch vorstellen. Allerdings gegen stärkere / offensivere Mannschaften, vermute ich, wird ein 8er wieder gegen einen zweiten 6er getauscht. Sprich es werden Lehmann und Vogt spielen, die Außen nicht so weit vorne, und Osako, Hosiner oder Zoller als hängende Spitze. So male ich mir das zumindest aus.

Ich kann gut mit einer Saison im Niemandsland leben. Am Ende zwischen Platz 9 und 13, und ich bin zufrieden.
Nach oben
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 25 Jul 2015 11:35   Titel: Antworten mit Zitat


Scrooge hat folgendes geschrieben:
So würde ich mir das auch vorstellen. Allerdings gegen stärkere / offensivere Mannschaften, vermute ich, wird ein 8er wieder gegen einen zweiten 6er getauscht. Sprich es werden Lehmann und Vogt spielen, die Außen nicht so weit vorne, und Osako, Hosiner oder Zoller als hängende Spitze. So male ich mir das zumindest aus.

So denke ich auch. Wobei statt Lehmann und Vogt auch Gerhardt spielen könnte. Seine Dynamik geht den beiden anderen etwas ab. Noch so eine Seuchensaison wird Gerhardt wohl kaum spielen. Und das er in der Lage ist, in der Bundesliga mehr als mitzuhalten, hat er ja schon bewiesen.

Ich musste ich heute morgen beim überfliegen von Kicker Online etwas lachen. Unser ehemaliger "Tünn" ist nun der 100% Werdersturm.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 30 Jul 2015 11:51   Titel: Antworten mit Zitat

brecko wechselt wohl zum "glubb". bin nie ein freund seines spiels gewesen und musste auch öfters mal tief durchatmen, wenn er den ball hatte, aber einsatz und hingabe haben nie gefehlt. in der letzten abstiegssaison sogar einer der besseren und hat seinen verdienten anteil am aufstieg. schade auch für den fc, weil man einen so günstigen, soliden back up mit der erfahrung wohl nicht mehr finden wird. auch wenn er eher der stille typ ist, glaube ich, dass er innerhalb der mannschaft ein großes standing hat(te).

kann aber verstehen, dass er in der em-saison spielen will und das wird er bei uns realistisch gesehen eher wenig. richtig auch, dass der verein ihm keine steine in den weg legt.

mal gucken, ob auf der position noch was passiert. klünter könnte hier spielen, seh ihn übrigens als av eh besser, als in der iv. risse natürlich als offensivlösung. sörensen hat auch schon mal rv gespielt (hab ich gelesen). auf das profil des externen ersatzes, sollte denn einer verpflichtet werden, bin darf man gespannt sein. großkreutz war ja schonmal, zumindest in fankreisen, ein thema, aber an olkowski kommt auch er nicht vorbei.

mir kommt ein furchtbarer gedanke: westermann (in der iv gibts ja momentan auch ein kleines problem, wo manche noch handlungsbedarf sehen)
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Jul 2015 12:12   Titel: Antworten mit Zitat


callsaul hat folgendes geschrieben:

mir kommt ein furchtbarer gedanke: westermann (in der iv gibts ja momentan auch ein kleines problem, wo manche noch handlungsbedarf sehen)

Es gibt nicht viele Gründe wo ein gebürtiger Düsseldorfer einem Kölner trost spenden würde aber solltest du mit deinem Horror-Ampfvitamin-apltraum-paranoia-Geschichte recht behalten, dann bin ich da für dich
Nach oben
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 30 Jul 2015 12:37   Titel: Antworten mit Zitat


Mister Ben hat folgendes geschrieben:

callsaul hat folgendes geschrieben:

mir kommt ein furchtbarer gedanke: westermann (in der iv gibts ja momentan auch ein kleines problem, wo manche noch handlungsbedarf sehen)

Es gibt nicht viele Gründe wo ein gebürtiger Düsseldorfer einem Kölner trost spenden würde aber solltest du mit deinem Horror-Ampfvitamin-apltraum-paranoia-Geschichte recht behalten, dann bin ich da für dich


oh gott, das würde der geschichte ja die kirsche aufsetzen aber seid schmadtke, weiß auch der kölner, dass der düsseldorfer ein feiner kerl sein kann

ist ja nur ein gedanke. ich gehe davon aus, dass man mit risse und klünter als back up plant. einen weiteren iv braucht man meiner meinung nach auch nicht, weil maroh wohl kurz nach dem start wieder einsatzbereit sein soll und mavraj im herbst auch wieder fit ist, wenn alles normal verläuft. dann hätte man 5 iv, wenn alle fit sind. zu viel für meinen geschmack. dann lieber golo nochmal für 2, 3 spiele hochziehen, auch wenn das ausgeschlossen wurde von der vereinsführung, wenn ich das richtig verstanden habe.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kilino
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 6216
Wohnort: Trier / Köln
BeitragVerfasst am: 30 Jul 2015 12:41   Titel: Antworten mit Zitat

HW4 - daran möchte ich nicht glauben.
Zur Not ginge es auch mit Risse/Sörensen/Klünter als RV - Ersatz. Ein weiterer Defensivspieler täte uns wahrscheinlich aber ganz gut. Ich wüsste da auch wen:


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 656
BeitragVerfasst am: 30 Jul 2015 12:55   Titel: Antworten mit Zitat

nen neuen kevin würde unsere truppe bestimmt vertragen, nachdem mit pezzo, makka und hacki in den letzten jahren alle "pflegefälle" weggebrochen sind

aber sinnig wäre es meiner meinung nach nicht, weil er wie gesagt an olkowski nicht vorbeikommt, schätze ich zumindest. offensiv wäre er auch kein upgrade. großkreutz kann ich mir nur vorstellen, wenn man peszko noch verkaufen kann/will/muss.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Jul 2015 15:37   Titel: Antworten mit Zitat

Du findest Olkowski stärker als Großkreutz? Sehe ich nicht so.
Aber der wäre ohnehin viel zu teuer.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 337, 338, 339, 340  Weiter
Seite 338 von 340



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group