preload
basicPlayer

Eintracht Frankfurt

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 113, 114, 115  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Diskussion
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Okt 2008 20:46   Titel: Eintracht Frankfurt Antworten mit Zitat

Herzlich Willkommen im Vereinsforum von Eintracht Frankfurt !



Offizielle Vereinshomepage

Offizielle Fanhomepage

Tageskarteninfos

Online Fan-Store

Unser Star - Attila

Kontakt



EINTRACHT FRANKFURT TEAM 2010/2011



DIE NUMMER 1 AM MAIN SIND WIR !





Zuletzt bearbeitet von Gast am 26 Aug 2012 11:09, insgesamt 21-mal bearbeitet
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Okt 2008 19:07   Titel: Antworten mit Zitat

So Leute, die erste Seite ist aktualisiert. Falls ihr was zu bemängeln habt, dann bitte posten! Fragenforum werde ich diese Woche noch überarbeiten, je nach Zeit! Nur keine Wunder von mir erwarten, bin ja kein Programmierer

Gruß
Nach oben
DerShorty
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 13.06.2008
Beiträge: 54
BeitragVerfasst am: 7 Okt 2008 10:40   Titel: Antworten mit Zitat

Da fällt mich gleich etwas auf. Pröll in der Startelf. Also im Moment steht Nikolov ja noch zwischen den Pfosten. Was meint ihr Eintrachtfans, bleibt das so oder kehrt Pröll demnächst zurück? Ich hab ihn mir für 600.000 geholt, aber zur Zeit scheint sein mw noch weiter zu steigen. Also was machen mit dem Guten? Halten oder verkaufen? Danke.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2008 11:31   Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde auch gerne etwas wissen
- Ist Tsoumou wirklich nur in der 2. Mannschaft oder schon in der 1.?
Immerhin wurde er schon eingewechselt und mit Fenin, Ama und Liberopoulos habt ihr nur 3 Stürmer und da hat er als 4. doch gute Chancen oder?

- Könntet ihr vllt noch eine aktuelle Aufstellung posten?
Bajramovic und Korkmaz sind doch noch nicht wieder fit und viele werden hier immer wieder reinschauen und fragen "Spielt xy am Wochenende" oder ähnliches
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2008 13:13   Titel: Antworten mit Zitat


AnkiMan hat folgendes geschrieben:
Da fällt mich gleich etwas auf. Pröll in der Startelf. Also im Moment steht Nikolov ja noch zwischen den Pfosten. Was meint ihr Eintrachtfans, bleibt das so oder kehrt Pröll demnächst zurück? Ich hab ihn mir für 600.000 geholt, aber zur Zeit scheint sein mw noch weiter zu steigen. Also was machen mit dem Guten? Halten oder verkaufen? Danke.


Ich würde nicht auf Pröll oder Oka bauen, weil da jederzeit ein Wechsel möglicht ist. Es sei denn, du hast beide Torhüter und eine pro comunity, bei der man Auswechselspieler hat. Im Moment hält Oka ganz gut.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2008 13:17   Titel: Antworten mit Zitat


__H0rst. hat folgendes geschrieben:
Ich würde auch gerne etwas wissen
- Ist Tsoumou wirklich nur in der 2. Mannschaft oder schon in der 1.?
Immerhin wurde er schon eingewechselt und mit Fenin, Ama und Liberopoulos habt ihr nur 3 Stürmer und da hat er als 4. doch gute Chancen oder?

- Könntet ihr vllt noch eine aktuelle Aufstellung posten?
Bajramovic und Korkmaz sind doch noch nicht wieder fit und viele werden hier immer wieder reinschauen und fragen "Spielt xy am Wochenende" oder ähnliches


Ich weiß nur das Tsoumou seit letzter Saison bei den Profis trainiert aber hin und wieder bei der U23 aushilft oder doch a Jugend?
Bei ihm kann man ja kein Verlust machen und wenn man nicht auf die 160k angeweisen ist, würde ich ihn behalten.

Eine aktuelle Aufstellung kann man im Moment bei der Eintracht eh nur spekulieren. Wenn man sich erkundigen möchte, ob Spieler XY spielt, muss man eben mal bissel im Forum suchen. Man kann nicht vom ersterller erwarten, dass er jede Woche den ersten thread ändert und die Aufstellung aktualisiert. Vor allem weiß man wie erwähnt nie genau wer spielt. Bei der Eintracht muss man im Moment viel spekulieren.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2008 18:07   Titel: Antworten mit Zitat


AnkiMan hat folgendes geschrieben:
Da fällt mich gleich etwas auf. Pröll in der Startelf. Also im Moment steht Nikolov ja noch zwischen den Pfosten. Was meint ihr Eintrachtfans, bleibt das so oder kehrt Pröll demnächst zurück? Ich hab ihn mir für 600.000 geholt, aber zur Zeit scheint sein mw noch weiter zu steigen. Also was machen mit dem Guten? Halten oder verkaufen? Danke.


Da fällt mir auch was auf. Du hast es nicht richtig gelesen! Es ist lediglich "BESTMÖGLICHE AUFSTELLUNG" aufgelistet, NICHT "STARTELF" !

@topic
Wie mein Vorredner bereits erwähnt hat, es ist im Moment nicht möglich die Startelf der SGE, als Nicht-Funkel, festlegen zu können. Die Zeit wird es zeigen. Mein Motto im Moment: Abwarten und Tee trinken!

Gruß
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Okt 2008 18:29   Titel: Antworten mit Zitat

Unser Juvhel habe ich absichtlich nicht berücksichtigt, da er mMn noch viel Zeit brauchen wird um Einsätze über 20 min. zu bekommen. Aber zum spekulieren würd ich ihn holen, kostet nix und wer weiß, vllt schlägt er irgendwann ein.

P.S das mit Tee war n Scherz, Bier wäre richtig

In diesem Sinne
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 8 Okt 2008 00:28   Titel: Antworten mit Zitat


__H0rst. hat folgendes geschrieben:

- Könntet ihr vllt noch eine aktuelle Aufstellung posten?
Bajramovic und Korkmaz sind doch noch nicht wieder fit und viele werden hier immer wieder reinschauen und fragen "Spielt xy am Wochenende" oder ähnliches


Hm zumindest Korkmaz steigt ja jetz ins Mannschaftstraining ein, da er jetz 2 Wochen mit der Mannschaft trainieren kann, sollte zumindest eine beachtenswerte Chance auf seinen Einsatz bestehen,
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 10 Okt 2008 09:28   Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Klinsmann bei Bayern geht, könnte er doch zu uns ... ... Jaja, ich halt meinen Mund.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 10 Okt 2008 11:27   Titel: Antworten mit Zitat

der hat doch jobgarantie bis saisonende

aber lieber einen erfahrenen schweigenden seemann (funkel) als die kreischkuh klinsi.... diese stimme buuuh
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 10 Okt 2008 13:28   Titel: Antworten mit Zitat

Aba schwäbisch isch doch süß.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 11 Okt 2008 12:11   Titel: Antworten mit Zitat

Cooler Startpost, gefällt mir...!
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Okt 2008 10:09   Titel: Antworten mit Zitat

Ümit gegen die Pillen dabei

Der Österreicher, der nach seinem Mittelfußbruch erst vor einer Woche ins Training eingestiegen war, brennt auf einen Einsatz. "Ümit hat einen unglaublichen Willen. Möglich, dass er spielt", meinte Trainer Friedhelm Funkel.

So, nach langem hin- und her dann doch der Lichtblick für Samstag. Würde mich sehr freuen, ihn spielen zu sehen, er kann uns nur gut tun.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Okt 2008 17:42   Titel: Antworten mit Zitat

jop, auf den Ümit freue ich mich auch besonders, zumal ich auch im Stadion sein werde!Hoffentlich wird er unser Offensive-Spiel über die linke Seite verbessern und auch die linke Seite bissl sicherer machen.
Ein sehr interessantes Artikel habe ich bei FNP.de gefunden:

Mit gestutzten Flügeln

Die Frankfurter Rundschau versucht, Antworten auf die brennenden Fragen zu geben und taucht zugleich tief in das Innenleben eines Klubs, der in der Liga eigentlich schon als etabliert galt.

Es lohnt sich zu lesen!

Auf ein Sieg!
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 16 Okt 2008 12:08   Titel: Antworten mit Zitat

Wobei ich dem Verfasser bei Einem wiederspreche:Eine Brandrede würde der MAnnschaft wirklich gut tun. Und ja doch, ich glaube, sie würde besser spielen. Was nicht angesprochen wurde ist, das es praktisch keine Stammformation gibt. Mal der, der jener, mal links, mal rechts.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 16 Okt 2008 12:56   Titel: Antworten mit Zitat


Kujau hat folgendes geschrieben:
Wobei ich dem Verfasser bei Einem wiederspreche:Eine Brandrede würde der MAnnschaft wirklich gut tun. Und ja doch, ich glaube, sie würde besser spielen. Was nicht angesprochen wurde ist, das es praktisch keine Stammformation gibt. Mal der, der jener, mal links, mal rechts.


Mit der Aufstellung hast du natürlich recht aber ich denke die Wunschaufstellung war so geplant. Wenn alle fit sind, wird es vielleicht auch irgendwann so sein
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 16 Okt 2008 17:05   Titel: Antworten mit Zitat

Was musste ich auf eintracht.de lesen? Die Moderatoren des Forums stellen die Arbeit ein? Na dann. Mal gespannt ob das Schule macht und man hier auch bald niemanden mehr findet.

Aufgrund der Entwicklung der letzten Wochen legt das Moderationsteam von www.eintracht.de mit sofortiger Wirkung seine Arbeit nieder.

Wir sehen uns zur Zeit nicht im Stande den andauernden sinnfreien Streitigkeiten, Beleidigungen und persönlichen Anfeindungen, die sich über weite Teile des Forums erstrecken, angemessen entgegen zu treten. Viel mehr: wir wollen es nicht mehr. Uns ist schlicht und ergreifend die Lust vergangen uns hier täglich, teils stundenlang dafür zu engagieren, das Forum annähernd lesbar zu halten, nur damit sich teilweise erwachsene Menschen hier aufführen können wie Kleinkinder.

Aus unserer Sicht ist das Schaffen einer angenehmen Diskussionskultur nicht alleine Sache der Moderatoren und kann es aufgrund der ehrenamtlichen und zeitlich begrenzten Anwesenheit der Moderatoren im Forum auch gar nicht sein. Und noch viel wichtiger: soll es auch gar nicht sein. Wir sind hier schließlich nicht bei irgendeiner Art "betreutem Schreiben", sondern im Forum von Eintracht Frankfurt, das als Plattform den Meinungsaustausch von Fans und Sympathisanten aller Altersklassen gewährleisten soll.

Jeder einzelne sollte sich nun hinterfragen, ob und vor allem auf welche Art und Weise er zukünftig dieses Forum als Diskussionsplattform nutzen möchte.

Diese Nutzung findet ab heute ohne unser Eingreifen statt.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Okt 2008 19:29   Titel: Antworten mit Zitat

so, ich war gestern zum ersten mal in dieser Saison im Stadion....Ich muss sagen....LEIDER!!!
DAS was ich gestern gesehen habe, war MAXIMAL 2-'Liga-LEVEL gewesen!
Das Mauerblümchen Oka hat nen 2:0 auf eigene Kappe zu schreiben, aber auch die Abwehr war mitschuldig. Es kann nicht sein,dass nach nem Freistoß 4 !!!! Leverkusener FREI vom Oka auftauchen!!!
Das Spiel der SGE im Mittelfeld ist nicht stattgefunden. Nix, sogar noch weniger wie nix war zu sehen. Der gute Benni war fehl am Platz. So viele Fehlpässe und Fehler bei der Ballannahme und Ballverteilung hab ich noch nie gesehen. Der Fink hat gespielt als ob ihm einer die Schuhe zusammengebunden hat!!! Unser Käptn war auf sich allein gestellt und der konnte auch nix reißen alleine.
Die Abwehr....ich sag lieber gar nix dazu...
Die Ecken waren absolut miserabel und das Passspiel dermaßen durchschaubar und unpräzise, dass mir dazu einfach nix mehr einfällt.
Mit der Einwechslung von Korki hat sich auch nichts geändert...der ging bei der desolaten Vorstellung des Teams mit unter. Die Auswechslung von Ama hat für mich und alle anderen Fans im Stadion keinen Sinn gemacht und mit solchen Auswechslung hat unser FF sich noch nen Eigentor geschossen. Es wurde nur 2 mal ausgewechselt... WARUM???? darf man jetzt nur 2 mal auswechseln, oder wie? boah war ich sauer.....Die Noten, durchgehend eine 5, wenn nicht noch schlechter.
Die Fans in der Kurve haben "Wir steigen ab und keiner merkts" gesungen und nach dem Abpfiff die Mannschaft mit nem sehr lauten "Absteiger!" verabschiedet. Zu Recht !!!

Es war eine absolute Frechheit was von der Mannschaft gezeigt wurde und vom Trainer auch...planlos, ideenlos, ohne Durchschlagskraft, Fehlpässe wie aus dem Nichts und die Ratlosigkeit . Herzlichen Dank Jungs.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Okt 2008 23:06   Titel: Antworten mit Zitat


Kujau hat folgendes geschrieben:
Was musste ich auf eintracht.de lesen? Die Moderatoren des Forums stellen die Arbeit ein? Na dann. Mal gespannt ob das Schule macht und man hier auch bald niemanden mehr findet.

Aufgrund der Entwicklung der letzten Wochen legt das Moderationsteam von www.eintracht.de mit sofortiger Wirkung seine Arbeit nieder.

Wir sehen uns zur Zeit nicht im Stande den andauernden sinnfreien Streitigkeiten, Beleidigungen und persönlichen Anfeindungen, die sich über weite Teile des Forums erstrecken, angemessen entgegen zu treten. Viel mehr: wir wollen es nicht mehr. Uns ist schlicht und ergreifend die Lust vergangen uns hier täglich, teils stundenlang dafür zu engagieren, das Forum annähernd lesbar zu halten, nur damit sich teilweise erwachsene Menschen hier aufführen können wie Kleinkinder.

Aus unserer Sicht ist das Schaffen einer angenehmen Diskussionskultur nicht alleine Sache der Moderatoren und kann es aufgrund der ehrenamtlichen und zeitlich begrenzten Anwesenheit der Moderatoren im Forum auch gar nicht sein. Und noch viel wichtiger: soll es auch gar nicht sein. Wir sind hier schließlich nicht bei irgendeiner Art "betreutem Schreiben", sondern im Forum von Eintracht Frankfurt, das als Plattform den Meinungsaustausch von Fans und Sympathisanten aller Altersklassen gewährleisten soll.

Jeder einzelne sollte sich nun hinterfragen, ob und vor allem auf welche Art und Weise er zukünftig dieses Forum als Diskussionsplattform nutzen möchte.

Diese Nutzung findet ab heute ohne unser Eingreifen statt.


Also ich bin kein Eintracht-Fan, sondern Fan des Clubs aus Nürnberg. Unser Forum wurde auch (allerdings viel später in der Saison) geschlossen, womit sich der FCN keinen Gefallen getan hat. Die Reaktion war, das sich viele aus dem ehemaligen FCN-Forums einem eigenen Fanforum angeschlossen haben, dass mittlerweile dem alten in ihrer User-Anzahl in nichts nachsteht.
Hier herrscht in gewisser Weise Anarchie. Es gibt zwar Moderatoren, diese greifen aber nur in extremen Fällen (Rechtsradikalismus u.ä.) ein.

Was ich damit sagen will: die Fans brauchen ein Ventil, um ab und zu (und sei es auch mal mit harten Worten) abzureagieren. Lieber so als wie mit körperlicher Gewalt. Ist meine Meinung.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Okt 2008 16:26   Titel: Antworten mit Zitat


EINTR8FFM hat folgendes geschrieben:
so, ich war gestern zum ersten mal in dieser Saison im Stadion....Ich muss sagen....LEIDER!!!
DAS was ich gestern gesehen habe, war MAXIMAL 2-'Liga-LEVEL gewesen!
Das Mauerblümchen Oka hat nen 2:0 auf eigene Kappe zu schreiben, aber auch die Abwehr war mitschuldig. Es kann nicht sein,dass nach nem Freistoß 4 !!!! Leverkusener FREI vom Oka auftauchen!!!
Das Spiel der SGE im Mittelfeld ist nicht stattgefunden. Nix, sogar noch weniger wie nix war zu sehen. Der gute Benni war fehl am Platz. So viele Fehlpässe und Fehler bei der Ballannahme und Ballverteilung hab ich noch nie gesehen. Der Fink hat gespielt als ob ihm einer die Schuhe zusammengebunden hat!!! Unser Käptn war auf sich allein gestellt und der konnte auch nix reißen alleine.
Die Abwehr....ich sag lieber gar nix dazu...
Die Ecken waren absolut miserabel und das Passspiel dermaßen durchschaubar und unpräzise, dass mir dazu einfach nix mehr einfällt.
Mit der Einwechslung von Korki hat sich auch nichts geändert...der ging bei der desolaten Vorstellung des Teams mit unter. Die Auswechslung von Ama hat für mich und alle anderen Fans im Stadion keinen Sinn gemacht und mit solchen Auswechslung hat unser FF sich noch nen Eigentor geschossen. Es wurde nur 2 mal ausgewechselt... WARUM???? darf man jetzt nur 2 mal auswechseln, oder wie? boah war ich sauer.....Die Noten, durchgehend eine 5, wenn nicht noch schlechter.
Die Fans in der Kurve haben "Wir steigen ab und keiner merkts" gesungen und nach dem Abpfiff die Mannschaft mit nem sehr lauten "Absteiger!" verabschiedet. Zu Recht !!!

Es war eine absolute Frechheit was von der Mannschaft gezeigt wurde und vom Trainer auch...planlos, ideenlos, ohne Durchschlagskraft, Fehlpässe wie aus dem Nichts und die Ratlosigkeit . Herzlichen Dank Jungs.


Da schreibst du nichts neues mit Ballannahme und Weitergabe. DA MF ist im Moment schrecklich und den Köhler kann ich seit langem nicht mehr kicken sehen. Ich habe gehört das A. M. mit der Tochter von FF zusammen ist. Das würde erklären, warum er ein Liebling von FF ist aber das kann ich ja noch verstehen. A. M. ist auch für mich ein Guter aber Köhler!!!! Was macht der, damit er immer spielen darf??? Vermutlich schläft er mit FF *scherzmodusaus*.

Doch das Spiel gegen Leverkusen war nicht mal unser schlechtestes Spiel! Und gegen Leverkusen zu verlieren ist keine Schande aber jetzt kommen ganz harte Wochen auf uns zu. Ich hoffe das FF die Kurve bekommt und mit der Mannschaft wieder Siegt!

Zu den Absteiger rufen. Klar kaann ich den Unmut der Fans verstehen. Wir haben mit die besten Fans der Liga aber das waren wir vor allem auch deshalb, weil wir unsere Mannschaft immer unterstützen. Als wir mal zu Hause gegen Bielefeld 0:3 verloren haben, wurden die Spieler trotzdem nicht ausgepfiffen. Das hat uns vermutlich damals geholfen. Vielleicht sollten wir unsere Ansprüche wieder runterschrauebn und bedingungslos hinter Mannschaft und Trainer stehen, damit wir nicht wieder absteigen.

Ich erinnere mich, dass wir in Saison 1 nach dem Aufstieg nach 10 Spieltagen 7 Punkte hatten. Damals haben alle zusammen gehalten und am Ende wurde das belohnt. Keine Frage, die Fans müssen auch mal ihren Unmut äußern dürfen aber ich bin momentan dafür eher hinter der Mannschaft und dem Trainer zu stehen, als sie jetzt auch noch zuverunsichern. Ist nur meine Meinung und ich kann andere Meinungen gut verstehen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Okt 2008 18:34   Titel: Antworten mit Zitat

@Kujau
da kannst Du Dich echt glücklich schätzen, das es das erste spiel war, welches Du diese saison gesehen hast..
bei mir ging es los mit Real Madrid und vorbereitungen gegen Augsburg in Bretzfeld und andere nulpen.. und man sah eine eigentlich solide spielende mannschaft zueinander finden...

Das eröffnungsspiel gegen Hertha war dann schonmal so scheiße, das es kaum zu ertragen war, weil sämtliche kritikpunkte die Du oben angesprochen hast zutrafen!

Für Köln habe ich leider keine Steherkarten mehr bekommen, und so haben wir uns entschieden nicht mitzufahren... im nachhinein sogar noch eines der besten spiele, da ja immerhin ein auswärtspunkt geholt wurde.. zu dem Zeitpunkt empfand man das schon als viel zu wenig... ich weiß nicht - heute sollten wir evtl. sogar dankbar sein...

WOB was soll man sagen, eine mannschaft die auswärts nicht geschlagen werden muss, um zufrieden zu sein, da spielen einfach noch mehr spieler mit potential.. und sie sind einfach um einiges offensiver ausgerichtet.. also zu dem zeitpunkt ist ja dann eigentlch alles soweit in ordnung, wobei man ja insgeheim die hoffnung auf einen ähnlichen start wie letzte saison hatte.. immerhin war man ja im glauben, sich potentiell verstärkt zu haben.. heute kann man vllt schon von irrglauben sprechen, andererseits ist die saison ja noch ein paar tage lang...

KSC spiel wegen Madonnaauftritt abgesagt..... geschimpft wien rohrspatz hab ich.. im nachhinein, war es vllt ganz gut so... andererseits befand man sich zu dem zeitpunkt noch nich so unter druck und in keiner krise und eien heimsieg hätte viel bewirken können.. ich denke am MI wird es jetzt um einiges schwerer, als wenn das spiel stattgefunden hätte...

Auf Schalke, fand ich die leistung jetzt nicht sooo schwach... keine tore/keine punkte... was solls..

War Rostock davor oder danach?? Ich weiß es schon gar nicht mehr, aber dieses spiel war der erste richtige aufreger, denn wieder fand kein gescheites passspiel und nur ideenlosses rumgegurke statt... und man fragte sich ob die mannschaft überhaupt noch in die saison findet, dann der tragische ablauf von "CAIO" rufen, diese werden von FF bedient und zack, wird ihr sooo geliebter caio zur tragischen figur... da stehste dann im 40er und verstehst die welt nemmer, wenn plötzlich alle anfangen "funkel raus" zu fordern.. hatten die net unbedingt den egofreak sehen wollen??? nun gut... mannschaft hatte scheiße gespielt, pokal ist gelaufen... ist vllt auch besser so, dann kann man sich wenigestens auf die prikäre situation in der Liga einstellen...

Bielefeld? (nicht existent) und unsere mannschaft nicht präsent!! ein Punkt... ole ole

Hoppenheim - und da war es endlich die mannschaft zeigte endlich mal ein bisschen können und man ging mit dem gefühl ausm Block N, man habe endlich den wandel geschafft, und klar war hoffenheim stärker, aber man war nah dran gewesen, und es hätte anders kommen können...

was folgte, war das was Du geschrieben hast und der rückfall in nicht stattfindende mannschaftsleistung.. die "WIR STEIGEN AB UND KEINER MERKTS" gesänge waren schon pure verzweiflung vom Martin und der gesamten kurve... die stimmung wird immer schlechter, die laune immer gedrückter und ich habe entschieden die karte für stuttgart zu verschenken... ich brauche erstmal eine pause, den KSC und Cottbus, das schaue ich mir auch nicht an... ich vertrage es im moment einfach nicht mehr...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Okt 2008 08:47   Titel: Antworten mit Zitat

Morgen isses ja jetzt endlich soweit. 3 Punkte.
Wills nicht vorab schon verraten, aber wir gewinnen 2-1. Mit viel Dusel und reichlich Druck gegen Ende. Nach der Führung für den KSC konnten Korkmaz und Amanatidis die Führung herstellen, danach ging es nur noch aufs Tor der Eintracht.

Am Samstag mauern wir uns dann ein 0-0 gegen die Offensiv-Furiosen aus der Lausitz.

Funkel hat seinen Job weiter sicher, bis wir die nächsten 15 Spiele in Folge vergeigen und in Liga 2 landen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Okt 2008 14:24   Titel: Antworten mit Zitat

ich rechne eher mit einem glanzlosen 1:0 oder vielleicht gar 2:0 gegen den ksc , wobei man permanent zittern muss weil die hintermannschaft wieder mal schwimmt, aber der ksc sich an maggus pröll die zähne ausbeisst, oder von mir aus die stollen abbricht.

gegen cottbus dann erneut ein schwaches spiel und auch ein sieg, dann stehen wir immer noch auf platz 16 weil andere vereine sensationssiege feiern.

dennoch wird es letztendlich ein aufschwung sein endlich mit 2 siegen in die nächsten partien zu gehen. zwischendurch gibts irgendwo noch ne 5:1 klatsche (nürnberg nicht mehr da? ... schade, die konnten das) und ein 14er platz unterhalb jeglicher erwartung zur winterpause.

es wird weiterhin gemeckert werden und geschimpft, und bajramovic bringt nicht die gewünschte wende. am ende platz 11 , insgesamt gilt es dann als gelungen sich zu etablieren weil man seit dem 30. spieltag aus dem abstiegsrennen ausscheidet (im positiven sinne).

eine saison für die statistik eben. runterschlucken , nächstes jahr geht die eintracht dann steil auf platz 10 zu ....

bei dem tempo sind wir 2019 meister ....
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Okt 2008 14:54   Titel: Antworten mit Zitat

Ich blätter grad durchs Forum und muss lesen, dass in Frankfurt die Spatzen den Namen "Volker Finke" von den Dächern pfeifen.
Boah ne.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 113, 114, 115  Weiter
Seite 1 von 115



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group