preload
basicPlayer

Ja-Cheol Koo

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 15 Dez 2014 17:56   Titel: Antworten mit Zitat

Mainz: Koo muss erneut passen

Verzichten muss der Trainer bei seinem Vorhaben erneut auf Ja-Cheol Koo, der dem Team weiterhin wegen muskulärer Probleme in der rechten Wade fehlen wird.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Dez 2014 17:35   Titel: Antworten mit Zitat

Ulli Stielikes Südkoreaner mit vier Bundesliga-Profis zum Asien-Cup - Januar

Südkoreas Nationaltrainer Ulli Stielike hat vier Bundesliga-Profis in sein Aufgebot für den Asien-Cup in Australien (9. bis 31. Januar) berufen. Heung-Min Son von Bayer Leverkusen, der Hoffenheimer Jin-Su Kim sowie die beiden Mainzer Joo-Ho Park und Ja-Cheol Koo schafften den Sprung in den 23-köpfigen Kader.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 18 Jan 2015 14:46   Titel: Antworten mit Zitat

Bänderriss: Ist für Koo der Asien-Cup zu Ende?

Pech für Ja-Cheol Koo: Der Mittelfeldspieler hat sich beim Asien-Cup einen Bänderriss im Ellenbogen zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Sonntagmorgen. Passiert war die Verletzung beim letzten Gruppenspiel der Südkoreaner gegen Australien (1:0).

Ob Koo im Falle eines Erfolgs der "Taeguk Warriors" noch einmal auflaufen kann, soll sich nach einer weiteren Untersuchung erst am Montag entscheiden. Zunächst bleibt er vor Ort.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 20 Jan 2015 19:47   Titel: Antworten mit Zitat

Koo wird Anfang der Woche in Mainz erwartet

Als Ja-Cheol Koo im Spiel gegen Australien am Samstag kurz nach dem Seitenwechsel vom Feld getragen und in ein Krankenhaus gebracht werden musste, war der Schreck groß. Auf Seiten der koreanischen Fußballfans, aber auch bei den Anhängern und Verantwortlichen von Mainz 05. Von der Abstellung seines Mittelfeldspielers hatte sich der Verein sicherlich keine Verletzung versprochen - muss diese aber nun in Kauf nehmen. Koo hat sich im entscheidenden Gruppenspiel gegen den Gastgeber des Asien Cups einen Bänderriss im Ellenbogen zugezogen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 28 Jan 2015 14:44   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 2 Feb 2015 13:10   Titel: Antworten mit Zitat

Ohne Hofmann und Koo nach Hannover

Ohne Jonas Hofmann (22) und Ja-Cheol Koo (25) reist Mainz 05 heute Abend mit dem Zug nach Hannover!

Die beiden Mittelfeldspieler stehen den Rheinhessen frühestens am Wochenende (Samstag gegen Hertha BSC) wieder zur Verfügung!

► Koo (Bänderriss im Ellbogen) trainierte gestern zwar schon wieder – aber mit einer Armschiene, an die er sich erst gewöhnen soll, ehe übers Comeback nachgedacht wird.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 2 Feb 2015 14:53   Titel: Antworten mit Zitat

Koo schützt sich mit einer Schiene

Ja-Cheol Koo stieg dagegen schon am heutigen Montag mit einer Schiene am Arm (nach Bänderriss im Ellenbogen) ins Teamtraining ein. "Vielleicht ist er schon gegen Hannover eine Option", sagte Hjulmand, der bis auf kleine mögliche Änderungen an seiner taktischen Ausrichtung und wohl auch der Startelf aus der Partie gegen Paderborn festhalten will.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 11 Feb 2015 15:48   Titel: Antworten mit Zitat

Vorfreude bei Kapino

Auch sein Landsmann Ja-Cheol Koo ist wieder komplett genesen und eine vollwertige Alternative, nachdem er zuletzt schon auf der Bank gesessen hatte.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 19 März 2015 13:45   Titel: Antworten mit Zitat

Koo und das Warten auf den Durchbruch

Fünf Millionen Euro hat der 1. FSV Mainz 05 für Ja-Cheol Koo im Januar 2014 überwiesen. Noch hat der Südkoreaner nicht dauerhaft überzeugen können. Vielleicht war sein Treffer zum 2:0-Endstand jüngst gegen den FC Augsburg ein Signal dafür, dass der Durchbruch bevorsteht. Trainer Martin Schmidt jedenfalls sieht Anzeichen dafür.

Gut möglich, dass er am Sonntag gegen den VfL (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in der Startelf steht. Denn Christian Clemens und Jairo Samperio absolvieren derzeit nur Lauftraining, Jonas Hofmann (erneut Probleme im rechten Knie) droht nun sogar bis Ende April auszufallen. Koo würde dann nicht Malli verdrängen, sondern entweder als Zwischenstation eingeschaltet werden oder auf die Bahn rücken. Und gegen Ex-Klubs lief es beim Südkoreaner zuletzt ja nicht ganz schlecht - siehe Augsburg.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 21 Mai 2015 11:38   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gnox
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 3761
BeitragVerfasst am: 31 Aug 2015 11:23   Titel: Antworten mit Zitat

Koo wohl nach Augsburg

Mit Ja-Cheol Koo dürfte Cordoba nicht mehr zusammenspielen. Am Montagmorgen teilte der koreanische Verband mit, dass der Mittelfeldmann von der Nationalmannschaft abgereist sei, um seinen Wechsel zum FC Augsburg zu vervollständigen. Koo - Mainzer Rekordtransfer im Januar 2014 für fünf Millionen Euro vom VfL Wolfsburg - lief zwischen Januar 2012 und Juni 2013 bereits 36-mal für die bayerischen Schwaben in der Bundesliga auf (acht Tore, vier Assists). Im Mainzer System ist die Top-Position Koos, die Acht, so nicht vorgesehen. Insofern folgerichtig, dass er es erneut beim FCA versucht.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 31 Aug 2015 17:34   Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen zurück - Ja-Cheol Koo

Am letzten Tag der Wechselperiode hat der FCA sich im Offensivbereich noch einmal verstärkt. Von Liga-Konkurrent 1. FSV Mainz 05 wechselt der südkoreanische Nationalspieler Ja-Cheol Koo zum FCA. Der 26-Jährige, der zwischen 2012 und 2013 bereits 36 Bundesliga-Spiele (8 Tore) für den FCA bestritt, erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2017 plus Option auf eine langfristige Verlängerung. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.



Koo wechselt zum FC Augsburg
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 18 Dez 2015 14:29   Titel: Antworten mit Zitat

FCA reist nach Hamburg

Personelle kann der Fußballlehrer dabei abgesehen von den Langzeitverletzten beinahe aus den Vollen schöpfen, lediglich hinter einem Einsatz von Ja-Cheol Koo steht noch ein Fragezeichen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 9 Jan 2016 11:56   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 18 Jan 2016 16:41   Titel: Antworten mit Zitat

Für Koo wird es eng bis zum Start

Während sich die Teamkollegen unter der Sonne Südspaniens auf die Rückrunde vorbereiteten, schuftete Ja-Cheol Koo alleine in Augsburg. Der Südkoreaner laboriert an einer Muskelverletzung in der Wade, die er sich vor Weihnachten im Pokal gegen Dortmund zugezogen hatte. Zuletzt stieg er wieder ins Lauftraining ein, die Zeit bis zum Rückrundenstart wird für Koo aber wohl zu knapp.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Jan 2016 16:00   Titel: Antworten mit Zitat

Mit Selbstvertrauen nach Berlin

Personell stehen Weinzierl bis auf die Langzeitverletzten alle Akteure zur Verfügung.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 27 Jan 2016 20:05   Titel: Antworten mit Zitat

Koo ist zurück auf dem Platz

Im Trainingslager und beim Rückrundenauftakt hatte er gefehlt, nun ist Augsburgs Rekordtransfer Ja-Cheol Koo auf dem Weg zum Comeback einen Schritt weiter. Seit dieser Woche trainiert der Südkoreaner wieder mit der Mannschaft auf dem Platz. Ein Einsatz gegen Eintracht Frankfurt kommt aber wohl noch zu früh.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 29 Jan 2016 15:14   Titel: Antworten mit Zitat

Weinzierl: "Ein sehr wichtiges Spiel"

Zu früh kommt die Partie noch für Tobias Werner und Ja-Cheol Koo, die sich beide im Aufbautraining befinden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Feb 2016 17:31   Titel: Antworten mit Zitat

Koo bekommt Wadenprobleme - Finnbogason im Pech

Pech hatte wiederum Koo, der mit Wadenproblemen in der 78. Minute wieder ausgewechselt wurde. Und auch Bobadilla lief nicht mehr rund, der Paraguayer machte nach 83 Minuten für Esswein Platz und griff sich dabei an den linken hinteren Oberschenkel.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Mai 2016 15:22   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 10 Mai 2016 17:57   Titel: Antworten mit Zitat

Saisonaus für Koo

Der FC Augsburg muss im letzten Saisonspiel gegen den Hamburger SV auf Ja-Cheol Koo verzichten. Beim 1:1 auf Schalke erlitt der Südkoreaner einen Bruch des kleinen rechten Zehs und muss vier bis sechs Wochen pausieren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Jul 2016 16:23   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Sep 2016 16:36   Titel: Antworten mit Zitat

Hitz bleibt bescheiden - Koo erleidet Fleischwunde

Schmerzhaft war das Spiel in Leverkusen hingegen für Ja-Cheol Koo. Der Koreaner erlitt eine Fleischwunde am Sprunggelenk und musste zur Halbzeit raus. Sein Einsatz am Samstag gegen Darmstadt ist äußerst fraglich.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 17 Nov 2016 16:14   Titel: Antworten mit Zitat

Weitere Hiobsbotschaften für den FCA

Beide Angreifer sind wohl vor der Winterpause nicht mehr einsatzbereit.

Gleiches gilt auch für Mittelfeldspieler Ja-Cheol Koo, der sich bei den Länderspielen mit der koreanischen Nationalmannschaft eine Muskelverletzung in der Wade zugezogen hat.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 47615
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 30 Nov 2016 16:03   Titel: Antworten mit Zitat

Koo auf dem Platz, Hinteregger pausiert

Schneller dürfte es bei Ja-Cheol Koo gehen. Der Koreaner, der an einem Muskelfaserriss in der Wade laboriert, absolvierte am Dienstag eine Laufeinheit auf dem Platz, schnappte sich zwischendurch auch mal den Ball. "Wir müssen abwarten, wie der Muskel reagiert", sagt Schuster. "Ende der Woche findet eine Kontrolluntersuchung statt." Dann lässt sich genauer sagen, wann Koo zurückkehren kann. Er soll dem FCA noch im Dezember wieder helfen können.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group