preload
basicPlayer

FC Bayern München - Diskussion

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 1858, 1859, 1860  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Diskussion
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 18:54   Titel: Antworten mit Zitat


whisky1982 hat folgendes geschrieben:

LINKS

FC Bayern München - Offizielle Homepage
FC Bayern München - Bei Wikipedia
FC Bayern München - Der Kader
FC Bayern München - Bei Transfermarkt.de


Für comuniobezogene Fragen bitte das entsprechende Fragenforum nutzen!



Wir hätten gerne nennn neuen Bayernthread, im alten läuft man Gefahr nee Zahl zu erreichen, die man nicht erreiche möchte. Anpassen mache ich dann später, aktuell ist Gefahr in Verzug
Nach oben
Oeyni
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 15114
BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 21:21   Titel: Antworten mit Zitat

Der alte Thread wird in den nächsten Stunden/Tagen aus diesem Forum verschwinden. Solange kann man sofern gewünscht noch alte Beiträge zitieren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 21:45   Titel: Antworten mit Zitat

Wie sieht es denn zur Zeit so aus, mit den Sommertransfers ...

Torwart: Neuer ziemlich fix
Außenverteidiger: Coentrao anscheinend relativ wahrscheinlich jetzt
Sturm: Petersen wohl auch mit höherer Wahrscheinlichkeit (ob er aber wirklich was bringt bezweifel ich noch)

Weiterhin ist Vidal auch noch im Rennen. Aber was passiert auf der IV Position? Der einzige Name den ich der Presse (nicht unseren Spekulationen hier) wirklich entnehmen konnte war Boateng, wo es aber von ManCity einen klaren Korb gab (oder konnte man die Aussage von denen noch anders interpretieren?). Nicht das die Chefs denken, 2 Top Transfers würden reichen ;o)
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 21:50   Titel: Antworten mit Zitat

Neuer und Peteresen scheinen fix.
2 gute Transfers!
Neuer bringt uns auf der Position in die Weltspitze zurück und Peteresen kloppt sich mit Olic um den Einwechselplatz im Sturm (wobei Olic auch aussen spielen kann). Ich denke Klose wird uns verlassen. Ausser Heynckes stellt das System um, was ich mir bei unserem Spielermaterial beim besten Willen nicht vorstellen kann.

Aussenverteidiger brauche ich persönlich keinen, am liebsten wäre mir ein Vidal der auch noch AV zusätzlich gut spielen kann. Dann sind wir da ausreichend besetzt.

Und es fehlt natürlich noch ein IV. Wer das sein wird keine Ahnung. Vielleicht auch besser so, dass die Öffentlichkeit nichts mitbekommt?

und natürlich gibt man erstmal einen Korb an einen Verein, auch wenn man Milliarden im Rücken hat verschenkt man deshalb ja keine Spieler und sagt "klar kann der wechseln wenn er und München das wollen"
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 21:56   Titel: Antworten mit Zitat

Ich gehe von Neuer, Boateng, Coentrao, Vidal, einem OA (Reus nur bei Abstieg) und Petersen aus. Wäre eine ganz starke Periode für uns.

dethiel, wieso willst du keinen AV?
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 21:59   Titel: Antworten mit Zitat


Rey619Rey hat folgendes geschrieben:
dethiel, wieso willst du keinen AV?


Contento kann das auch!
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 22:05   Titel: Antworten mit Zitat


Hecke92 hat folgendes geschrieben:

Rey619Rey hat folgendes geschrieben:
dethiel, wieso willst du keinen AV?


Contento kann das auch!
Das kann ich nicht mehr hören

Wir haben einen einzigen fähigen AV im Kader und hier wird was raus gehauen von wegen "Ich brauch keinen AV, weil Vidal kommt ja auch noch vielleicht, das ist dann ausreichend"
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 22:23   Titel: Antworten mit Zitat


Hecke92 hat folgendes geschrieben:

Rey619Rey hat folgendes geschrieben:
dethiel, wieso willst du keinen AV?


Contento kann das auch!


Das habe ich schon vorher angedeutet. Was bringt uns ein Neuer, wenn wir auf der LV-Position wieder einen Leistungsabfall zu verzeichnen haben? Contento darf sich gerne am Konkurrenzkampf beteiligen, aber als nominelle Nummer 1 auf dieser Position sollte man ihn nicht einplanen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 22:55   Titel: Antworten mit Zitat

Man hat 2-3 Löcher zu stopfen.

TW, IV und AV. (Lahm kann ja rechts wie links).

Wenn man jetzt nur ein Loch stopft, oder 2 Löcher, ist das inkonsequent.
Klar, für die Bundesliga reicht es, aber das ist nicht das Ziel des FCB. Der Championsleague Sieg soll her. In Europas Spitze sehe ich euch schon lange wieder, da ist man mit drin. Schlechter als Manchester, Chelsea, Real oder Inter Mailand ist man eigentlich nicht. Nur Barcelona spielt in einer anderen Klasse.

Als IV denke ich, wird Höwedes kommen. Allerdings reine spekulation von mir.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 23:52   Titel: Antworten mit Zitat

Wie bereits schonmal geschrieben: Die Anzeichen verdeutlichen sich - wir hauen richtig auf den Putz!
Neuer, Petersen, Vidal, Coentrao und danach geht es noch weiter!
Nach oben
Oeyni
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 15114
BeitragVerfasst am: 13 Mai 2011 23:58   Titel: Antworten mit Zitat


Rey619Rey hat folgendes geschrieben:
Ich gehe von Neuer, Boateng, Coentrao, Vidal, einem OA (Reus nur bei Abstieg) und Petersen aus. Wäre eine ganz starke Periode für uns.

dethiel, wieso willst du keinen AV?

Also die Hälfte der Startelf auszutauschen finde ich keine gute Idee. Bei Neuer ist man für mich schon ans Limit gegangen, wenn man die Begleitumstände betrachtet.
Vidal ist sicherlich ein guter defensiver Mittelfeldspieler, der auch als linker Verteidiger aushelfen kann. Aber wenn man ein halbes Jahr zurückdenkt, wurde mit Luiz Gustavo quasi der gleiche Spielertyp verpflichtet. Ich sehe dort keinen Handlungsbedarf, wenn nicht Heynckes auf Vidal besteht und man gleichzeitig Gustavo ohne Verlust abgeben kann.
Boateng wurde von Mancini als unverkäuflich bezeichnet und ohne Spiele von ihm in der Premier League gesehen zu haben, sehe ich ihn ihm zwar ein großes Talent, aber keine grundlegende Verbesserung, die eine Investition von >15 Millionen rechtfertigen. Nur weil er in der letzten Saison aufgrund der Ausstiegsklausel für 12,5 gewechelt ist, kann man den Wert nun wieder anführen.
Bei Coentrao bin ich sehr skeptisch, ob der sich wirklich als linker Verteidiger sieht oder nicht oft vor Ribery auftaucht, so dass wir auf einmal Ribery als linken Verteidiger sehen müssen.

Ich würde natürlich auch gerne neben Neuer, dessen Transfer wohl sicher ist, einen weiteren Innen- und Außenverteidiger sehen, aber eine komplett neue Mannschaft ist für mich überflüssig.

[edit]Petersen: Sinnvoll wäre ein Transfer wohl nur, wenn man ihn direkt verleihen würde. Da Bayern aber damit eher schlechte Erfahrungen (siehe Ekici) gemacht hat, wird man ihn wohl behalten und er uns in ein oder zwei Jahren wieder verlassen.
Denn die Klasse für Bayern wird er auf keinen Fall haben können und Gomez ist ja alles andere als alt. Für das Geld stellt er wohl für Bayern kein Risiko dar, aber er wird wohl leider ein Gehalt bei uns bekommen, was viel zu hoch ist. Wenn nicht, dann sicherlich ein zu akzeptierender Transfer.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 00:34   Titel: Antworten mit Zitat

Darf ich fragen, warum du die Ekici-Leihe als schlechte Erfahrung von uns titulierst?
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 00:35   Titel: Antworten mit Zitat

Zur Neuer Diskussion nochmal. Beckenbauer würde 50 Mio zahlen.
Dann sind 21 + ein wahres Schnäppchen und TOP verhandellt.
Selbst wenn wir ca. 3 Mio aus "eitelkeit" zuviel bezahlen.
Ich finde diese Überheblichkeit und Arroganz steht unserem Verein gut!
DAS IST DER FCB wie ich ihn mag.
Der Liga die ganze Macht und Dominanz demonstrieren!

a) Neuer ist sicher und der Königstransfer

b) Petersen kommt auch. Ein junger Spieler der nen Top Backup zu Gomez geben wird, und als mehr ist er nicht gedacht und mehr sollte man von ihm auch nicht erwarten. Ein Abgang scheint dadurch sicher!

c) Klose wird dann wohl neben Hamit, Ottl und Kraft den Verein verlassen.

d) Vidal kann ich mir nur vorstellen, wenn Gustavo uns verlässt, da beide zu ähnlich sind. Aber haben wir schon jemals einen Spieler nach nur 5 Monaten wieder verkauft? Will das Gustavo? Wenn nein, wird Vidal nicht kommen denke ich.

e) Was mich wiederum zu einer weiteren Personalie bringt. Kommt Vidal und geht Gustavo, dann wohl zu Schalke, was die Chance deutlich erhöht, dass wir Höwedes bekommen. Ansosnten denke ich immer noch, das Boateng kommt, wird zwar nicht Billig, aber auch Boateng hat enorme Qualität. was den einen oder anderen Euro mehr Wert ist.

f) Ein offensiver Aussen kommt. Ich lege mich mal auf Reus oder Ilicevic fest. Ein anderer wirds nicht sein. Mein Favorit immer noch Ilicevic.
Reus als Backup für Ribery+Robben empfinde ich als verschenkt und zu teuer.

g) Bleibt ein AV Ja oder Nein? AV gibt es mit Weltklasseformat sehr wenige. Ich sehe im Moment keinen der zu bekommen wäre. Und alles andere haben wir selber. Contento und Pranjic sind nicht schwächer als andere AV gehobener Klasse.
Falls Coentrao wirklich kommen sollte, was sicher nicht im Bereich der Fabel liegen muss, dann wird er der größte Transferflop der Bayern Geschichte. Er ist defensiv ein viel zu großes Risiko und wird uns nicht verstärken. Defensiv schwächer als Contento und offensiv nicht besser als Pranjic .. Das ist wirklich Geld verbrennen oder aus dem Fenster werfen.
Dieser Spieler bringt nicht die Extra Qualität die wir in der Abwehrkette brauchen.

Gruß Pit

Zuletzt bearbeitet von Gast am 14 Mai 2011 00:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 00:37   Titel: Antworten mit Zitat


PitSchini hat folgendes geschrieben:
Defensiv schwächer als Contento und offensiv nicht besser als Pranjic .. Das ist wirklich Geld verbrennen oder aus dem Fenster werfen.
Dieser Spieler bringt nicht die Extra Qualität die wir in der Abwehrkette brauchen.


So eine Aussage ist nichts anderes als provokativ.

Aber ich möchte dich trotzdem ganz nett, ernsthaft und sachlich fragen: Wieviele Spiele von Coentrao hast du gesehen?
Nach oben
Oeyni
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 15114
BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 00:50   Titel: Antworten mit Zitat


Hecke92 hat folgendes geschrieben:
Darf ich fragen, warum du die Ekici-Leihe als schlechte Erfahrung von uns titulierst?

Weil für mich eine erfolgreiche Leihe eine Eingliederung in den Profikader beinhaltet. Dass man durch das "angebliche" Hamburger interesse noch eien akzeptable Ablösesumme erzielt hat, ist für mich sekundär.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 00:53   Titel: Antworten mit Zitat


Oeyni hat folgendes geschrieben:

Hecke92 hat folgendes geschrieben:
Darf ich fragen, warum du die Ekici-Leihe als schlechte Erfahrung von uns titulierst?

Weil für mich eine erfolgreiche Leihe eine Eingliederung in den Profikader beinhaltet. Dass man durch das "angebliche" Hamburger interesse noch eien akzeptable Ablösesumme erzielt hat, ist für mich sekundär.


Gut - würde Vidal nicht kommen, wäre Ekici wohl nicht so einfach durchgewunken worden. Aber durch das Überangebot im zentralen Mittelfeld auch gegenüber dem Fußballer Ekici ein richtiger Schritt in meinen Augen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 01:00   Titel: Antworten mit Zitat

@Hecke Betreff Coentrao

Bei der WM habe ich alle seine Spiele gesehen. + Einige internationale.
Mehr als 6 Spiele brauche ich nicht um ein "endültiges" Urteil über einen Spieler zu fällen. Und da ist er bei mir "hochkantig" wegen seiner fehlenden Robustheit und heftigen defensiven Zweimkampfschwäche durch gefallen.

Diese Schwächen sind bei ihm so groß, das er Jahre braucht um sie aufzuholen, und diese Jahre hat er bei uns nicht.
Dazu kommt das in Portugal das Tempo im Schnitt ein bis eher zwei Stufen langsamer ist, als in der BuLi. Auch daran müsste er sich gewöhnen und auch dafür wird er nicht genug Zeit haben.

In der Summe für mich ein katastrophen Transfer für das Geld.

Gruß Pit
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 01:13   Titel: Antworten mit Zitat

Ganz ehrlich, da fällt es mir auch schwer, passend drauf zu antworten.
Ich weiß wirklich nicht, ob wir über den gleichen Spieler sprechen (ohne jemanden diffamieren zu wollen), aber der Coentrao, den ich meine ist sowohl offensiv als auch defensiv (in meinen Augen) auf dem besten Weg, zur zukünftigen Weltklasse zu gehören.

Das meine ich ohne irgendwelche Übertrebungen oder sonst irgendetwas.

BTW: Hast du zufällig seinen letzten Auftritt in der Europa League gegen Braga gesehen? Kam ja auf Sky.

Gruß
Hecke
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 01:22   Titel: Antworten mit Zitat


Zitat:
Stärken in der Offensive

Vor allem in der Offensive hat der Mann seine Stärken, zehn Tore und 15 Assists in 83 Ligaspielen belegen dies. Trotz seiner offensiven Spielweise weiß Coentrao aber auch defensiv zu überzeugen. Er verfügt über gutes Stellungsspiel, Zweikampfverhalten sowie auch Übersicht in der Spieleröffnung.

Durch seinen Offensivdrang vernachlässigt Fabio Coentrao ab und an jedoch die Defensive. Sein Kopfballspiel ist noch ausbaufähig. Durch seine schmächtige Statur hat er gegen kräftige Gegenspieler naturgemäß so seine Probleme.


http://www.ran.de/de/fussball/europa-league/1104/News/das-ist-benfica-lissabons-30-millionen-mann-fabio-coentrao-portraet.html

Das ist ein realistisches Bild von Coentrao. Nach meinen Geschmack wäre er auch eine Spur zu offensiv, da er hinter Ribery spielt. Dennoch würde er sich sicherlich in eine sinnvolle Taktik integrieren lassen und in der Offensive gut mit Ribery harmonieren. Allerdings ist das eh alles hypothetisch. Er hat dem FCB mit einer Vehemenz abgesagt, die deutlich über das normale Verhandlungsgewäsch hinausgeht und mindestens so deutlich war, wie die Absage von Baines. Ich denke, wir werden im Sommer einen neuen RV bekommen und Lahm wird wieder auf links wandern.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 01:29   Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, irgendwie komme ich mir so vor, als ob ich den Besserwisser raushängen lasse, aber:

Die "Absage" wie sie hier in Deutschland genannt wurde (getätigt vor dem Derby gegen Porto [vergleichbar mit Schalke - Dortmund]), war auf die ständigen Fragen seitens der Presse bezogen - diese sollte Ihn nicht nerven. Zudem kann er nun sagen, dass Benfica aufgrund von Liquiditätsproblemen auf den Wechsel gedrängt hat, somit verscherzt er sich mit Niemandem etwas.

Das war einfach falsch übersetzt und zudem erst 1 Woche nach der besagten Pressekonferenz veröffentlicht - Mit Coentrao sind wir uns schon lange einig!

Gruß
Hecke
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 01:42   Titel: Antworten mit Zitat

Aber Hecke eines musst du mir jetzt beantworten.

Warum bitte, stellt es für dich eine "Provokation" dar, wenn ich schreibe, das ein Spieler bei uns Probleme bekommen kann/wird.
Das hat doch nichts mit Provokation zu tun, sondern hängt nur mit meiner Einschätzung über den Spieler zusammen.

Und noch mal seine Leistung gegen Braga hab ich gesehen und Defensiv war das alles andere als Weltklasse. Seine offensiv Bewegung interessiert mich bei einem LV hinter Ribery erstmal maximal Sekundär, wenn überhaupt.
Und er ist ein echtes Hemd, Fallobst ... dazu kommt das Leistungsniveau in Portugal, da kannst du mal gerne 10-15%a zu unserer Liga abziehen.

Du darfst ja gerne deine Meinung zu einem Spieler haben, ich hab meine.
Provozieren ist sicher was anderes, als Sachlich über Qualitäten und Fähigkeiten einzelner Spieler zu sprechen.

Aber ich bin das ja schon gewöhnt, das man meine Meinung immer gleich als Provokation ansieht.

Aber die Chance, das er kommt ist durchaus gegeben und dann wird man ja sehen ob er wirklich die Qualität hat für BuLi Fussball!
Als Verteidiger hinter einem Ribery.

Und wie gesagt, das wichtige ist hier die def. Arbeit und nicht sein Spiel nach vorne, das ist Sekundär.
Eher nervig, wenn Verteidiger daran gemessen werden.
Die Spieleröffnung muss passen, die traue ich ihm auch zu!
Alles andere kann er schön bleiben lassen.
Und dann bleibt von ihm nicht viel übrig!
Ein schwacher Zweikämpfer mit einer Körpermasse und Statur wie eine Feder ...
Ein Marco Marin der Abwehr so zu sagen.

Und nochmal mein Maßstab ist BuLi und CL Achtelfinale aufwärts und nicht irgendwelche Kirmesligen/Turniere.

Gruß Pit
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 02:53   Titel: Antworten mit Zitat


Rey619Rey hat folgendes geschrieben:

dethiel, wieso willst du keinen AV?


Wollen ist so eine Sache
ich brauche keinen.
Contento ist defensiv ziemlich stark. Klar hätte ein Ribery dann keinen Lahm hinter sich bei dem er glänzen kann, aber das ist ihm hoffentlich egal solange der Erfolg da ist.

Wir haben mit Ribery, Robben, Gomez und Müller Leute vorne stehen wo , hoffe ich, unsere Av nicht das Offensivspiel beherrschen. Dazu kommt mindestens ein Schweinsteiger. Wenn da ein AV etwas abfällt denke ich können die anderen das kompensieren. Bzw. sie haben die Klasse dazu.

Ansonsten sind Transfers aus dem Ausland immer mit Risiko behaftet. Deshalb würde ich für Neuer auch 25 Millionen ausgeben und für Coentrao nicht. Und vielleicht ist er offensiv besser als ein Contento als auch ein Pranjic, aber ist er das defensiv auch? denn wie wir alle hier festgestellt haben liegt unsere Schwäche weniger an der Offensive als in der Defensive dieses Jahr.
Ich will ihm da nichts absprechen, dafür hab ich zuwenig von ihm gesehen. Aber was ich von Contento gesehen habe überzeugt mich soweit, dass ich glaube er hält den Laden hinten dicht wenn man ihm genau das sagt.

Und ich will nciht sagen das ein Contento Weltklasse ist o.ä. bevor hier sowas kommt, aber ich traue ihm durchaus zu den Defensiven AV bei uns zu geben. Es gab schlechte Spiele, klar, bei wem gab's die nicht? Aber Ich persönlich traue ihm einiges zu in Zukunft. Deshalb brauche ich keinen neuen AV für 25+ Millionen (+Gehalt). Aber wenn derjenige uns wirklich weiterhilft, gerne. Glaube ich aber nicht
Nach oben
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21788
BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 08:58   Titel: Antworten mit Zitat

Also, ich denke nicht das ein IV kommen wird. Höwedes ist niemals zu bekommen - auch nicht wenn wir den Schalkern Gustavo andrehen. Tönnies und Heldt schaufeln sich ihr eigenes Grab wenn sie uns Neuer und Höwedes verkaufen, absolut undenkbar mMn.

Auch am Coentrao-Deal würd ich stark zweifeln. Die Chance das die vermeintliche Delegation aus Lissabon da war um zu verhandeln halte ich für verschwindent gering. Ich mein, die haben einen Spieler mit ner fixen Ablöse der noch ewig Vertrag hat und reisen dann durch Europa um den Spieler "anzubieten"? Taktisch hochgradig bescheuert. Da halte ichs für wahrscheinlicher das die Portugiesen sich mit Hamit oder Klose unterhalten haben.

Aktuel gehen für mich die Tendenzen ganz klar in erster Linie Richtung:
Neuer, Petersen, Vidal. Das schliest für mich ein das man mit Gustavo als Abwehrspieler planen wird. Einen tauglichen IV und AV werden wir nicht bekommen - da bin ich mir ziemlich sicher. Aauf Contento/Pranjic können wir uns nicht wieder verlassen. Ebensowenig auf unsere IV Topspieler van Buyten und Tymo. Vidal und Gustavo sind beide variabel einsetzbar und schliessen sich absolut nicht gegenseitig aus. Für das Interesse an Vidal spricht an dieser Stelle, wie gesagt, das Nerlinger seine vermeintlich Abage an Vidal mehr als relativiert hat. Gäbs keine Gedanken in diese Richtung wäre ein Dementi überflüssig gewesen.

Fehlt im Prinzip nur noch eine Abwehrkraft. Wer das sein könnte muss man abwarten. Coentrao würde mir, bekanntlich, prima gefallen. Zur Idee das da immo wieder mehr läuft hab ich mich aber chon geäussert.

Hat sich einer mal den Dale Jennings angeschaut? Lt. TV-Text wollen wir den holen - gilt wohl als eines der größten englischen Talente. Mir sagt der Junge garnichts.


Edit: Wenn Pit Coentrao als Katastrophentransfer betitelt müssen wir ihn eigentlich holen. EIn absolut untrügerisches Merkmal das der Junge jeden Cent wert sein wird
_________________
Thomas M. ais M.: "Ich habe 345 Spiele mit'm Philipp gemacht, davon 150 gute - der Rest war Herausragend!"
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
shirb
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 4619
Wohnort: Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 09:31   Titel: Antworten mit Zitat

@Pit:
Auch wenn ich Coentrao für den FCB eher nicht brauche; auf der anderen Seite aber ist Philipp Lahm ja auch nicht gerade ein Monster an Körpermasse. Aber den würdest du schon als guten AV bezeichnen, oder?
_________________
<- shirb aka -M2-
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Mai 2011 09:34   Titel: Antworten mit Zitat

Es geht im Zweikampfverhalten nicht nur um Körpermasse. Es geht um einen gesunden Körperschwerpunkt und cleverness im geschickten Zweikampfverhalten. Lahm und Mertesacker z.B. haben beide Schwächen, Lahm in der Körpergröße, Merte in der Geschwindigkeit. Aber dennoch gewinnen sie fast jeden Zweikampf und spielen fast nie ein Foul. Das ist eine gute Schulung die sie haben. Man kann mit gutem Stellungspiel und richtigem Einsetzen der Körpers viele defizite Überdecken.
Ob Coantrao das kann, möchte ich nicht beurteilen dafür haben ich ihn zu selten gesehen und im Gegensatz zu Pit würde ich nicht behaupten nach 6 Spielen einen Spieler optimal einschätzen zu können. Zumal ich bei den 6 Spielen nicht nur auf Coentrao geschaut habe.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 1858, 1859, 1860  Weiter
Seite 1 von 1860



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group