preload
basicPlayer

Hamburger SV - Diskussionsthread

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 320, 321, 322  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Vereinsforum - Diskussion
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 07:55   Titel: Hamburger SV - Diskussionsthread Antworten mit Zitat

__________________________________________
__________________________________________
__________________________________________


Hamburger Sport-Verein von 1887


Willkommen beim Dino der Liga






__________________________________________
__________________________________________
__________________________________________




Die Regeln:

  • Spam und Beleidigungen sind unerwünscht.

  • Allgemeine Fragen rund um den Kader und Verein gehören in den HSV-Fragethread.

  • Fragen zu Comunio-Transfers werden nur im Bereich "Transfers und Sonstiges" beantwortet.



Informationen zum HSV:





Der Kader des Hamburger SV:







Das Stadion des Hamburger SV:



Zuletzt bearbeitet von Gast am 27 Aug 2012 08:02, insgesamt 119-mal bearbeitet
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 08:42   Titel: Antworten mit Zitat

Vorweg vielen Dank an Shorty2311 wegen der Vorlage. Die Vorlage ist wirklich genial und nach Absprache mit Mods hab ich sie dann auch verwendet. Allein die Bearbeitung kostet sauviel Zeit, da will ich nicht wissen, wie die Erstellung lief. Respekt Shorty!

Zum HSV: Kurz und knapp...da ich nicht die Weißheit mit Löffeln gefressen habe, bin ich dankbar für jede Verbesserung, Ergänzung oder Vorschläge...

NUR DER HSV!!!
Nach oben
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 09:34   Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Mühe auch wenn du nicht alles neu erfunden hast.
Liest sich so ganz ordentlich und bei manchen Spielern kann man eh im Moment nur spekulieren
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 09:53   Titel: Antworten mit Zitat

Für wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass Jansen den LM gibt und Elia nach rechts geht?
Jansen hat ziemlich geackert im Sommer. Bleibt er Fit ist er der Spieler im Mittfelfeld und Elia kann es auch auf rechts(wenn man ehrlich ist, hat er dort die beste Spiele für den HSV gemacht).
Insgesamt wäre das Duo Jansen Elia stärker als Ben-Hatira und Elia.
Aber mal schauen, ob Jansen die Vorbereitung Fit übersteht.


Im Eröffnungspost könnte man bei Son noch erwähnen, dass auch er im Sommer hart trainiert und 6 KG abgenommen hat. Sollte man also auch noch einen Schub erwarten können.
Nach oben
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 10:01   Titel: Antworten mit Zitat

Ich halte es Stand jetzt für wahrscheinlicher, dass Elia spielt. Rationale Gründe habe ich nicht, ist eine Bauchentscheidung. Die Wahrscheinlichkeit, dass Jansen bis Saisonstart wegen Rückenschmerzen, Unterleibsbeschwerden oder Haarausfall ausfällt ist ja eh recht hoch, irgendwas ist ja immer.

@KenTo
hast du ein paar Beispiele parat wo Elia rechts spielte und richtig gut war? In der ersten Saison waren seine Bombenspiele alle als LM/LF bzw, irgendwann hat Jansen dort gespielt und Elia aufgrund der Sturmnot als Linker Stürmer.

Aber wo er rechts gespielt hat fällt mir grad nicht ein, er hat sich z.B. beim 6:2 gegen Köln auch mal auf rechts bewegt und kurzzeitig mit Ben Hatira getauscht und von da auch ein Tor vorbereitet, aber von einer richtigen Flügelzange erwarte ich auch mal, dass sie öfters die Plätze tauschen, das war bei uns fast nie der Fall.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 13:16   Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde leider keine Seite, wo man sich alte Aufstellungen angucken kann.
Aber in der Hinrunde unter Labbadia hat Elia glaube ich(mag sein, dass ich mich irre) LM gespielt. Die Spiele also, wo er Bombe war.
Meine mich auch an ein Interview von Elia zu erinnern in dem er klar macht, er wolle nicht wieder rechts Spielen, sondern links bleiben.
Nach oben
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 3 Jul 2011 14:23   Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir mal die Kickerdatenbank angeschaut.
Das einzige Bombenspiel von Elia auf rechts war das hier:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/16/938173/taktische-austellung_1-fc-nuernberg-81_hamburger-sv-12.html

Dann gab es in der Rückrunde noch drei Spiele mit Jansen links und Elia rechts die waren aber alle sehr schlecht wie das hier:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/26/938257/taktische-austellung_bayer-leverkusen-9_hamburger-sv-12.html

Ein System mit Jansen UND Elia das wirklich fast ausnahmslos funktioniert hat war dies hier:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/17/938176/taktische-austellung_hamburger-sv-12_werder-bremen-4.html

das gab es davor auch schon 3-4 mal und war ganz gut.
Das Problem ist halt das beide ihre Rolle unterschiedlich intepretieren. Elia ist der klassische holländische Flügelstürmer der *seitenverkehrt* nach innen zieht weil sein starker Fuß der andere ist. Jansen hingegen ist ein dynamischer Spieler der über die Physis die Linie entlang läuft und halt auch viele Flanken und Pässe direkt einbringt, während Elia auch oft den Weg in den Strafraum sucht. Deswegen fühlen sich beide auf Rechts auch unwohl, weil beide Ihr Spiel dort nich durchziehen können: Elia könnte es etwas besser weil er auch Flanken usw. kann aber insgesamt halte ich das für eine schlechte Lösung.

Was möglich wäre wenn in einem 4-3-3 das ja im Raum steht Elia halt vorne links ist und Jansen dahinter. Er müsste dann aber etwas zentraler spielen und nicht so weit außen.


*EDIT* Ich denke aber dieses Luxusproblem löst sich von alleine, weil ich nicht glaube das eine Woche US-Bootcamp dafür sorgen, dass Jansen nicht mehr bei jedem Mückenstich für 4 Wochen ausfällt.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Jul 2011 08:58   Titel: Antworten mit Zitat


moolt hat folgendes geschrieben:

Was möglich wäre wenn in einem 4-3-3 das ja im Raum steht Elia halt vorne links ist und Jansen dahinter. Er müsste dann aber etwas zentraler spielen und nicht so weit außen.


Dein zitiertes System lief wirklich sehr gut. Und einzig und allein so könnte es aussehen, wenn die beiden (mal abgesehen davon, Aogo würde ausfallen) zusammen auf dem Platz stehen sollen. Wir wollen doch jetzt von den Profis bis in die Jugend ein 433 praktizieren. Laut Aussagen ist auch wohl die Variante mit einem Spielmacher gedacht.
Das von dir beschriebene 433 würde aber die Variante "Barca" bedeuten und die kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen:
TW

RV ------- IV ------- IV ------- LV

DM
ZM ----------------- Jansen

RA --------------------------------------------- Elia
ST


…das kann Jansen garantiert nicht.

…und als DM in einem 433 mit Spielmacher auch nicht..

TW

RV------- IV ------- IV ------- LV

DM ----------- Jansen

RA --------------OM-------------- Elia


ST


…dann würde eher Aogo ins DM gehen und Jansen hinten links.
Für mich läuft es darauf hinaus, das einer von den beiden auf der Bank sitzt, wenn alle fit sind oder doch nochmal von dem 433 abgekehrt wird und Elia als zweiter Stürmer beginnt. Letzeres ist aufgrund des erwarteten neuen Spielmachers aber höchst unwahrscheinlich.



moolt hat folgendes geschrieben:
*EDIT* Ich denke aber dieses Luxusproblem löst sich von alleine, weil ich nicht glaube das eine Woche US-Bootcamp dafür sorgen, dass Jansen nicht mehr bei jedem Mückenstich für 4 Wochen ausfällt.

Eben! Wer ein bißchen Ahnung von Trainingslehre hat, weiß das man in einer Woche keinen neuen Körper bekommt, sondern sich lediglich eine Woche Vorsprung vor der Konkurrenz hat.
Mal ganz abgesehen davon, dass drei Einheiten pro Tag mit drei verschiedenen Intensitäten für die gleichen Muskelpartien Schwachsinn sind…aber das geht hier zu weit
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Jul 2011 16:13   Titel: Antworten mit Zitat

hat jemand das spiel gestern ggn. Wolsburg gesehen?
und könnte hier die aufstellung posten ...

eine 1:5 klatsche ist schon bitter *auch wenn es "nur" die vorbereitung ist*

/edit frage hat sich erledigt

Das Spiel im Stenogramm

HSV: Drobny – Diekmeier, Westermann (71. Nagy), Sternberg, Jansen – Besic, Jarolim – Ben-Hatira, Kacar (55. Töre), Arslan (77. Bertram) – Son (81. Ingreso)


VfL 1. HZ: Hitz – Pekarik, Kjaer, Riether, Schäfer – Josué – Cigerci, Hasebe – Koo – Helmes, Lakic
VfL 2. HZ: Lenz – Ochs, Madlung, Thoelke, Schulze – Polak – Dejagah, Kahlenberg – Tuncay – Scheidhauer, Mandzukic



Tore: 1:0 Son (9.), 1:1 Lakic (15.), 1:2 Scheidhauer (46.), 1:3 Mandzukic (68.), 1:4, 1:5 Tuncay (74., 85.)

Zuletzt bearbeitet von Gast am 4 Jul 2011 16:16, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Vanni09
Bezirksliga
Bezirksliga 

Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 37
Wohnort: Dortmund
BeitragVerfasst am: 4 Jul 2011 16:16   Titel: Antworten mit Zitat

War jetzt auch nicht unbedingt die Bomben-Truppe vom HSV:


Zitat:
Drobny – Diekmeier, Westermann (70. Nagy), Sternberg, Jansen – Besic, Jarolim – Ben-Hatira, Arslan (77. Bertram) – Kacar (55. Töre) – Son (81. Ingreso)


http://www.waz-online.de/Wolfsburg/WAZ-Sport/VfL-Wolfsburg/Starker-VfL-5-1-gegen-den-HSV
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Jul 2011 16:19   Titel: Antworten mit Zitat


Vanni09 hat folgendes geschrieben:
War jetzt auch nicht unbedingt die Bomben-Truppe vom HSV.


Definitiv. WOB hat sein Team ja schon seit 1-2 Wochen zusammen.
Beim Hamburger SV haben ja noch viele Stars gefehlt.

Denke nicht, dass Sternberg, Besic, Ben-Hatira und Arslan am ersten Spieltag beginnen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 08:49   Titel: Antworten mit Zitat

Ich will das ganze nicht schönreden, aber da kann man nen scheiß draufgeben.
Selbst die Wolfsburger Homepage spricht in der ersten Halbzeit von einem ausgeglichenen Spiel das mit 1:1 in die Pause ging. Der HSV kam aus einem Lauftrainingslager, Wolfsburg ist schon etwas länger dabei und hatte die letzte "Woche" anders trainiert. Und das dann die Tore fallen, wenn Westermann nen schwarzen Tag erwischt und die wichtigen Positionen von Nagy, Sternberg, Besic, Töre, Arslan, Bertram und Ingreso besetzt werden, ist jawohl nur logisch!

@laszlo: der erwartete Neuzugang ist wohl doch nicht mehr ganz so namhaft, sondern O-Ton Arnesen "Insidern ein Begriff". Also entweder ist das pure Ironie und es wird vdV oder es ist ein Spieler der auch nicht gerade seinen Stammplatz absolut sicher hat. Und wenn letzteres eintritt, dann beginnt ziemlich sicher Ben-Hatira im ersten Spiel. Welcher Spieler soll ihm denn jetzt auf Rechtsaussen den Platz streitig machen? Son wird dann wohl in der Mitte gebraucht!?..
Nach oben
Muppets
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 6624
BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 08:53   Titel: Antworten mit Zitat

Gonzibee, Hammer, einfach Hammer. Klasse Beitrag, es bleiben quasi keine Fragen offen. Danke für deine Mühe, deine Mitstreiter werden es dir auch danken. So macht ein Forum Spaß.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 18:46   Titel: Antworten mit Zitat

Heute war wohl Ciljan Skjelbred zum Medizin Check in Hamburg. Er spielt in der Nordwegischen Liga.
Was seine Scorerpunkte angeht ist er ziemlich...ja schon schlecht. Allerdings soll er eher "denker und lenker" sein und daher weniger selbst Tore schiessen und vorlegen.
Kostenpunkt sind ca. 1 million euro, obwohl Arnesen noch versucht den Preis zu drücken. Er hat noch ein halbes Jahr Vertrag. Hier fände ich die Überlegung nicht schlecht ihn im Winter zu verpflichten und zwar Ablösefrei.
Ich weiß nicht so recht, was man erwarten kann. Norwegen ist schon eine Kirmesliga im vergleich zur Bundesliga. Allerdings soll er in der CL recht gut gespielt haben. Für meinen Geschmack könnte er trotzdem das eine oder andere Tor mehr haben.
Viel verkehrt kann man bei 1 Mio. natürlich auch nicht machen.
Läuft dann auf einen Zweikampf zwischen CS und Arslan hinaus.
Arslan hat lt. Medien einen guten Eindruck bei Oenning hinterlassen. Bin gespannt, ob er vllt. letztendlich am Anfang der Saison in der Startelf steht, wobei die Vorbereitung natürlich noch lang ist und bisher nur Lauf- und Konditionstraining stattfand.

Schaun wir mal. Wenn die genannten Spieler (Pit etc.) verkauft sind, ist natürlich noch Geld frei für eine größere Investition im Bereich 5 millionen. Das sollten wir vllt. nutzen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 19:48   Titel: Antworten mit Zitat

Also Pit ist schon mal verkauft. Er hat heute unterschrieben und bringt 3,5 Mio an Ablöse.
Arnesen ist auf dem Weg nach Brasilien und versucht Silva bzw. die Rechte an ihm loszuwerden. Abzüglich der Beraterbeteiligung kommen da wohl "nur" knapp 2Mio zusammen. Jetzt fehlen nur noch Demel und Tavares.

Zu Skjelbred kann ich auch nichts sagen, außer wie KenTo schon anbrachte, auf schlechte Statistiken verweisen. Gepaart mit der "Kirmesliga" und der niedrigen Ablöse wird er wohl nicht unser Heilsbringer.
In Matz ab wird nochmal Shaquiri genannt, aber der will derbe Gehalt und hat EL-Teilnehmern abgesagt, weil er CL spielen will. Warum sich trotzdem (laut Matz ab) um ihn bemüht wird...kein Plan!?

Aber wie KenTo schon richtig meinte: Mit der Ablöse von Pit und Mathijsen, plus Silva und evtl Demel muss ohne Frage noch nachgelegt werden. Der Gehaltsetat sollte um 12 Mio gesenkt werden, wir sind laut Medien jetzt schon bei knapp 18Mio. Wenn Demel noch geht, ist auf jeden Fall fetter Spielraum..
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 19:55   Titel: Antworten mit Zitat


gonzibee hat folgendes geschrieben:
Vorweg vielen Dank an Shorty2311 wegen der Vorlage. Die Vorlage ist wirklich genial und nach Absprache mit Mods hab ich sie dann auch verwendet. Allein die Bearbeitung kostet sauviel Zeit, da will ich nicht wissen, wie die Erstellung lief. Respekt Shorty!

Danke! Jo, hat schon etwas gedauert, aber sowas ist in Klausurphasen immer eine schöne Ablenkung. Viel Spaß damit und eine gute Saison an euch alle...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 20:25   Titel: Antworten mit Zitat

Freut mich, dass der HSv mit Arnesen einen aufräumenden Macher gefunden zu haben scheint.
Wofür aber nun die Gehaltskapazitäten nutzen? Hier bietet sich in meinen Augen nur die rechte Seite (offensiv und defensiv) oder die Position hinter den Spitzen an.
Ein gelernter Spielmacher für die Mitte wäre auch möglich, dann müsste man da keinen Stürmer hinstellen.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 20:42   Titel: Antworten mit Zitat


gonzibee hat folgendes geschrieben:
Also Pit ist schon mal verkauft. Er hat heute unterschrieben und bringt 3,5 Mio an Ablöse.
Arnesen ist auf dem Weg nach Brasilien und versucht Silva bzw. die Rechte an ihm loszuwerden. Abzüglich der Beraterbeteiligung kommen da wohl "nur" knapp 2Mio zusammen. Jetzt fehlen nur noch Demel und Tavares.

Zu Skjelbred kann ich auch nichts sagen, außer wie KenTo schon anbrachte, auf schlechte Statistiken verweisen. Gepaart mit der "Kirmesliga" und der niedrigen Ablöse wird er wohl nicht unser Heilsbringer.
In Matz ab wird nochmal Shaquiri genannt, aber der will derbe Gehalt und hat EL-Teilnehmern abgesagt, weil er CL spielen will. Warum sich trotzdem (laut Matz ab) um ihn bemüht wird...kein Plan!?

Aber wie KenTo schon richtig meinte: Mit der Ablöse von Pit und Mathijsen, plus Silva und evtl Demel muss ohne Frage noch nachgelegt werden. Der Gehaltsetat sollte um 12 Mio gesenkt werden, wir sind laut Medien jetzt schon bei knapp 18Mio. Wenn Demel noch geht, ist auf jeden Fall fetter Spielraum..


Möglich ist es auch, dass evtl. ein Spieler aus Brasilien kommt?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir die finanziellen kapazitäten ungenutzt lassen.
Gehen wir mal vom niedrigen Ablösewert aus: 5 Millionen
12 millionen Etat sollten runter bei 18 sind wir: 6 millionen

Also ca. 11 Millionen die wir in Ablöse+Gehalt stecken können.

Spieler für 5-6 Millionen + 3 Jahresvertrag mit 2 Millionen per Anno. Da sollte Arnesen doch etwas gescheites für finden.

Ich persönlich hoffe, dass es kein Brasilianer wird...
Nach oben
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 5 Jul 2011 21:51   Titel: Antworten mit Zitat

Naja was man bei den schlechten werten von unserem neuen Norweger betrachten muss ist, dass er ja in dem Sinne wohl nicht den 10er oder kreativen Kopf gibt. Er ist eher ein Mittelfeldmotor-Lenker oder sont was. Man kann ja auch kluge Pässe spielen ohne das es direkt der tödliche finale Pass ist. wenn man bedenkt, dass wir ja auch noch 2 aussen haben die für die kreativen Momente stehen kann das ja klappen, wenn das 3er Mittelfeld dann vor allem ordnet. Wichtig ist halt, dass er nicht immer den Jarolim-Ball spielt sondern vielleicht auch mal nen schönen Steilpass wie Kacar es manchmal zeigt oder so.

Wir werden sehen, vielleicht kommt ja wirklich noch einer oder aber man spart das Geld jetzt. Man kann ja auch ruhig mal mit einem Transferplus in eine Saison gehen und dann im nächsten Jahr noch einmal den ein bis zwei Bausteine hinzufügen. Da sollte man aber erst einmal die weiter Vorbereitung ein paar tage abwarten, wenn die Qualität und das Zusammenspiel da zu sein scheint wäre es aus meiner Sicht erst einmal in Ordnung.

@Shorty, von mir auch noch einmal gesonderten Dank Die guten Wünsche einer erfolgreichen Saison gibts zurück auch wenn ihr nicht traurig sein wird, wenn es dieses Jahr nur für die Vizemeisterschaft hinter uns reichen wird!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Jul 2011 09:28   Titel: Antworten mit Zitat


eigentor hat folgendes geschrieben:
...Hier bietet sich in meinen Augen nur die rechte Seite (offensiv und defensiv) oder die Position hinter den Spitzen an.
Ein gelernter Spielmacher für die Mitte wäre auch möglich, dann müsste man da keinen Stürmer hinstellen.


...also auf der rechten Aussenbahn haben wir ja mal keine Sorgen, bzw. ist unser Budget so knapp bemessen, dass dort die letzte Baustelle wäre.
Offensiv haben wir Ben-Hatira und wenns mit ihm nicht laufen sollte Son, Arslan, Töre und Castelen. Ich wüsste nicht, wen man für schmales Geld jetzt noch bekommen könnte, der uns da verstärken würde.
Genauso ist es hinten rechts. Diekmeier ist endlich fit und hat Ende 2010/11 ein wirklich sehr ordentliches Comeback gefeiert. Wir dürfen uns finanziell einfach nicht mehr erlauben, als für ihn Rincón als Ersatz bereit zustellen. Das ist nicht Bombe, aber ausreichend. Außerdem kann Mancienne dort auch spielen und Bruma übernimmt in der Mitte.
Also rechte Seite sicher nicht.
Auch die Position hinter den Spitzen ist ausreichend besetzt. Zum einen muss man gucken, ob sie in dem gewünschten 433 mit 10er so noch existiert, und falls sie es tut, hat man mit Son, Arslan, Töre, Ben-Hatira, Guererro und wohlmöglich Elia und dem oben schon mal zitierten System genügend Alternativen.
Bei dem Spielmacher stimme ich mit Dir überein. Wenn wir das 433 mit 10er spielen sollen, brauchen wir den. Kacar ist es nicht, Skjelbred wohl auch nicht, was man jetzt so langsam über ihn liest, und es ist einfach ne derbe wichtige Position.
Grundsätzlich gebe ich moolt Recht, es ist nicht schlecht auch Geld auf der hohen Kante zuhaben, gar nicht mal mit Blick auf Sommer 2012, sondern vlt schon diesen Winter..

moolt hat folgendes geschrieben:
...Wir werden sehen, vielleicht kommt ja wirklich noch einer oder aber man spart das Geld jetzt. Man kann ja auch ruhig mal mit einem Transferplus in eine Saison gehen und dann im nächsten Jahr noch einmal den ein bis zwei Bausteine hinzufügen. Da sollte man aber erst einmal die weiter Vorbereitung ein paar Tage abwarten, wenn die Qualität und das Zusammenspiel da zu sein scheint wäre es aus meiner Sicht erst einmal in Ordnung.

...nur eigentlich brauchen wir diese Position jetzt. Und solch ein Spieler wird am Transferende und im Winter nicht billiger. Meiner Meinung nach muss man ihn jetzt holen und maximal investieren, oder bei dem 442 mit hängender Spitze bleiben, für das der Kader jetzt ausgelegt ist und das gesparte Geld zurücklegen.
Aber diese halben Sachen mit noch nem "Talent" oder "Transfer kurz vor Toreschluß" bringen einen nicht weiter.

@muppets und shorty: tks, Euch natürlich auch ne gute Runde. Shorty vlt nicht gerade am 05.08
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Jul 2011 18:54   Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt 2 Möglichkeiten:

1. Man gibt das vorhandene Geld jetzt aus und spekuliert über Erfolg an noch mehr Geld zu kommen. Hier besteht halt die Gefahr, dass gerade dies schief läuft. Wobei das Risiko überschaubar ist, wenn man nicht auf pump kauft, sondern wirklich nur mit dem vorhandenen arbeitet.

2. Man spart das Geld für später. Der Vorteil ist, dass man die HR abwarten kann und im Winter reagiert. Auch wenn im Winter die Spieler teurer sind und wechsel schwieriger sind. Notfalls hat man nächsten Sommer halt mehr Geld und legt nach.

Ich finde man sollte sich nicht verspekulieren und unterschätzen wie schwierig es wird, wenn man nicht zumindest halbwegs sportlichen Erfolg hat. Andererseits geht Arnesen dieses Risiko natürlich nicht ein, wenn er wirklich restlos von den Spielern überzeugt ist.
Ich werde mir zumindest Skjelbred angucken müssen. Eigentlich müsste eher ein Mittelfeldspieler her, der in einer Liga, vergleichbar mit der Holländischen, ca. 10 Tore geschossen hat. Am besten wäre natürlich unsere 23. Aber der ist nicht finanzierbar. ^^
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Jul 2011 19:06   Titel: Antworten mit Zitat


KenTo hat folgendes geschrieben:
Am besten wäre natürlich unsere 23. Aber der ist nicht finanzierbar. ^^


Mir gehts genauso: man traut sich garnicht mehr den Namen in den Mund zu nehmen, so gespalten ist das Fanvolk

Bei der Finanzierung wäre ich eigentlich gar nicht soo skeptisch. Wir haben den Gehaltsetat deutlicher reduziert, als ursprünglich geplant. Und die Transferbilanz ist immo ca. 5Mio im Plus. Da kommen noch Demel und Silva drauf.
Die 23 ist letzten Sommer für 10Mio gewechselt, wenn sie jetzt für den gleichen Preis zuhaben wäre, müsste das doch zustemmen sein. Irgendwo nochmal einen Sponsor aufgabeln, oder Herr Otto zückt das Scheckbuch.
Meiner Meinung nach fehlen für so eine Realisierung vlt 2-3 Mio...
naja ich träume
Nach oben
moolt
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 26.09.2005
Beiträge: 3056
BeitragVerfasst am: 6 Jul 2011 19:14   Titel: Antworten mit Zitat

Mir egal wer da van der Verräter schimpft, ich würde mich auch drüber freuen wenn er wieder da ist halte es aber nicht für realistisch.
Vielleicht gar nicht mal wegen der Finanzierung(wobei ich nicht weiß ob man, obwohl möglich sich wieder einen neuen Spitzenverdiener holen will), sondern vor allem wegen der Perspektive. Das van der Vaart immer noch Sympathien für uns hegt halte ich für glaubhaft, aber ob er sich dazu hinreißen lässt zu uns zu kommen um erstmal wieder nichts zu haben? Keine Euro-League, keine Champions-League. Außerdem weiß ich immer noch nicht warum Tottenham überhaupt überlegen sollte ihn abzugeben. Ich habe nur gegen Ende der Saison ein Transfermarkt.de Gerücht gelesen, dass Redknapp überlegt van der Vaart abzugeben. Aber er ist laut Medienberichten ein Publikumsliebling, hatte nur 1-2 kleine Blessuren. Hat viele Spiele bestritten und die meisten Tore bei Tottenham geschossen und soweit ich das sehe wohl auch die meisten Assists gegeben. Van der Vaart scheint sich dort ja auch recht wohl zu fühlen und deshalb sehe ich allein deshalb nicht warum er gehen sollte/wollte.

Lassen wir uns mal überraschen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 6 Jul 2011 19:52   Titel: Antworten mit Zitat

Ich zitiere mal eben Matz ab zu dem Thema:
„Wir haben nie gesagt, dass wir nichts mehr machen“, sagt Oenning. Der Cheftrainer deutete an, dass durch den Verkauf Jonathan Pitroipas (war heute kurz im Stadion, flog aber nachmittags wieder nach Rennes) sowie noch zu verkaufende Spieler wie Alex Silva (Sportchef Frank Arnesen verhandelte gestern und heute vor Ort in Brasilien), Mickael Tavares und Guy Demel finanzielle Mittel in noch unabsehbarer Größenordnung da wären und reinvestiert werden könnten.

Das Testspiel heute gegen die Polizeiauswahl endete 8:2, lief aber wohl eher mau.
Die Aufstellung: Hesl – Diekmeier (Sowah 46.), Labus, Sternberg (58., Behrens), Jansen – Besic, Jarolim (58., Ingreso), Nagy (73. Kacar), Bertram – Ben-Hatira, Son.
Die Infos stammen aus Matz ab: Hesl patzte, Sowah auch gegen Amateure überfordert, Son mit vier, Ben-Hatira mit drei Buden.
Mal schauen. jetzt gehts mit alle Mann ins Trainingslager, danach sind wir schlauer...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Jul 2011 16:56   Titel: Antworten mit Zitat

Ich frage mich, warum Oenning nicht Mancienne und Bruma rangelassen hat. Er hat sich kurzfristig dagegen entschieden.
Aber naja sollen die mal ran, die sonst eh nie spielen dürfen...

EDIT: Achja fällt noch jemandem auf das Son bisher immer am meisten netzt?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 320, 321, 322  Weiter
Seite 1 von 322



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group