preload
basicPlayer

Deutschland - Argentinien am 03. September in Düsseldorf

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Comunio.de Foren-Übersicht -> Nationalmannschaften / WM 2018 in Russland
Autor Nachricht
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21699
BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 12:39   Titel: Antworten mit Zitat


*Libuda* hat folgendes geschrieben:

Sebadoh hat folgendes geschrieben:

Und jetzt erwähne bitte nicht Kießling im internationalen Geschäft. Das ist schließlich eine ganze andere Mannschaft


Aber es ist auch da der gleiche Kießling. Seine internationalen Leistungen sind nicht berauschend. Die muss man fairerweise ebenso berücksichtigen. Umgekehrt kann ein Gomez den Niederlanden bei der EM auch mal zwei Tore einschenken. Generell halte ich es für gefährlich, sog. Bundesliga-Local-Heroes zu hypen. Der letzte Hype (auch hier im Forum) war Kruse. Von dem spricht heute keiner mehr.


Davor wars der Schalker Nutella Bomber der in Putinland zwar noch immer eine gute Quote hat, was aber in Deutschland keinen kratzt
_________________
Thomas M. ais M.: "Ich habe 345 Spiele mit'm Philipp gemacht, davon 150 gute - der Rest war Herausragend!"
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 12:52   Titel: Antworten mit Zitat


*Libuda* hat folgendes geschrieben:

Sebadoh hat folgendes geschrieben:

Und jetzt erwähne bitte nicht Kießling im internationalen Geschäft. Das ist schließlich eine ganze andere Mannschaft


Aber es ist auch da der gleiche Kießling. Seine internationalen Leistungen sind nicht berauschend. Die muss man fairerweise ebenso berücksichtigen. Umgekehrt kann ein Gomez den Niederlanden bei der EM auch mal zwei Tore einschenken. Generell halte ich es für gefährlich, sog. Bundesliga-Local-Heroes zu hypen. Der letzte Hype (auch hier im Forum) war Kruse. Von dem spricht heute keiner mehr.


Und wer hat 3 Tore gegen Kopenhagen geschossen?
Klar ist zwar nur Kopenhagen aber trotzdem. Sicher auf die Gesamtbilanz gesehen ist Gomez besser. Aber wir leben im hier und jetzt und da sollte es keinen Trainer kratzen ob ein Spieler vor gefühlten 100 Jahren mal gut war.

Im momentanen Direktvergleich ist Kießling besser als Gomez. Das zählt!
Nach oben
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.05.2011
Beiträge: 3305
BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 12:58   Titel: Antworten mit Zitat


Sebadoh hat folgendes geschrieben:


Im momentanen Direktvergleich ist Kießling besser als Gomez. Das zählt!


Sorry, stimmt nicht.
Was zählt: Gomez hat die schönere Frisur.
_________________


follow me to: mybeardandmypenguin.com// instagram
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge: 17197
Wohnort: Perle Der Uckermark (schwedt)
BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 13:05   Titel: Antworten mit Zitat

Der Vergleich zählt nicht...
Kieß kann noch 100x soviel Tore schießen, er wird nie wieder für die N11 spielen...

Es muss irgendwann was vorgefallen sein, unter Bundesbär Jogi
wird er nicht mal für ein sinnloses Freundschaftsspiel nominiert. Dann nimmt er lieber Spieler wie Reus, die gerade ne schwerer Verletzung überstanden haben und lässt die spielen.
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 21:22   Titel: Antworten mit Zitat


GB11CR7 hat folgendes geschrieben:
Der Vergleich zählt nicht...
Kieß kann noch 100x soviel Tore schießen, er wird nie wieder für die N11 spielen...

Es muss irgendwann was vorgefallen sein, unter Bundesbär Jogi
wird er nicht mal für ein sinnloses Freundschaftsspiel nominiert. Dann nimmt er lieber Spieler wie Reus, die gerade ne schwerer Verletzung überstanden haben und lässt die spielen.


Kießling ist auch kein schlechter Stürmer, für die BL.
Schau dir da mal die Statistik in der CL an!
Er reißt dort einfach zu wenig...

Ich war gestern im Stadion, die Kritik zu Reus kann ich so nicht ganz teilen, er war lange verletzt, und bin auch sicher, das er bald wieder das Niveau von den letzten Jahren hat.

Wann sollen denn Spieler wieder Praxis sammeln?

Das war gestern ein Show-Laufen, man darf es nicht zu hoch hängen, ich war selbst im Stadion, das hat dort keiner so richtig ernst genommen.

Ich hab eben gestern nur gesehen, das zb Durm hinten noch viel zu grün ist(wobei er von Draxler zu oft alleine gelassen wurde), er brauch noch paar Tage,ebenso wie Ginter...

Großkreutz mag zwar ein top Typ sein, ist aber in meinen Augen zu limitiert.

Ich bin echt Bayern Fan durch und durch, hab auch des öfteren mal geschaut, was M.Gomez so treibt...,mhh er ist schon ne arme Sau irgendwo, war lange verletzt,kommt dann wieder zur NM, und hat dann echt einen übelst denkwürdigen Abend...

Man muss sagen, das Jogi in den nächsten Monaten viel Arbeit hat...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 21:28   Titel: Antworten mit Zitat

Ich dachte echt meine Abneigung gegen Gomez legt sich wenn ich ihn einfach nicht mehr sehen muss, aber denkste. Nach dem gestrigen Spiel weis ich es besser. Meine Fresse regt der mich auf. Das schlimme an der Sache ist, dass man durch diese irrationale Abneigung Löws gegen Kießling auch keine Alternativen hat.
Nach oben
Jaba01
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 793
BeitragVerfasst am: 4 Sep 2014 22:25   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez im Interview nach dem Spiel: Wir waren auf Augenhöhe mit Argentinien, und dann stand es auf einmal 4:0.
Übernimmt er jetzt die Rolle von Lahm?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Sep 2014 08:40   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

*Libuda* hat folgendes geschrieben:

Sebadoh hat folgendes geschrieben:

Und jetzt erwähne bitte nicht Kießling im internationalen Geschäft. Das ist schließlich eine ganze andere Mannschaft


Aber es ist auch da der gleiche Kießling. Seine internationalen Leistungen sind nicht berauschend. Die muss man fairerweise ebenso berücksichtigen. Umgekehrt kann ein Gomez den Niederlanden bei der EM auch mal zwei Tore einschenken. Generell halte ich es für gefährlich, sog. Bundesliga-Local-Heroes zu hypen. Der letzte Hype (auch hier im Forum) war Kruse. Von dem spricht heute keiner mehr.


Davor wars der Schalker Nutella Bomber der in Putinland zwar noch immer eine gute Quote hat, was aber in Deutschland keinen kratzt


Korrekt. Wir können ja mal schaun wie oft Superstürmer Kießling in dieser mehr als machbaren CL-Gruppe netzt.
Er ist schlicht und ergreifend ein, zwei Stufen schlechter als Gomez. Ich find die Kritik an Gomez hanebüchen. Wegen einem missratenen Länderspiel stellt man jetzt selbst die Kategorie Kießling/Kruse/Lassogaa über ihn oder was? Gomez war im Endeffekt die komplette letzte Saison verletzt. Jetzt ist er grad dabei sich wieder langsam ranzukämpfen und hat in der Vorbereitung auch ganz ordentlich getroffen. Wenn er sich nicht verletzt, wird er in dieser Saison auch seine 15-20 Buden machen.
Nach oben
deSuff
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 15593
BeitragVerfasst am: 5 Sep 2014 09:00   Titel: Antworten mit Zitat


MUC-1900- hat folgendes geschrieben:
Wenn er sich nicht verletzt, wird er in dieser Saison auch seine 15-20 Buden machen.


Was aber nicht besonders viel wert ist, da sich der gute Mario für einen zweitklassigen Verein in einer zweitklassigen Liga entschieden hat. Ähnlich wie es für Kießling's Karriere/Ansehen nicht besonders gut war bei Leverkusen zu bleiben, war die Entscheidung von Gomez zu Florenz zu wechseln auch nicht intelligent.

Wenn sich Gomez nicht taktisch bzw. fußballerisch weiterentwickelt, sehe ich seine Chancen in der Nationalelf für ziemlich gering an.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21699
BeitragVerfasst am: 5 Sep 2014 09:42   Titel: Antworten mit Zitat


deSuff hat folgendes geschrieben:

Wenn sich Gomez nicht taktisch bzw. fußballerisch weiterentwickelt, sehe ich seine Chancen in der Nationalelf für ziemlich gering an.


Wenn fit wird er bleiben, sein Typ wird als Option gebraucht. Ich würde darauf wetten, dass Löw in den nächsten 2 Jahren weiterhin auf die falsche 9 setzen wird und trotzdem wird Gomez immer dabei sein. Eventuell wird das auch um eine zweite Komponente wie Kruse erweitert. Aktuell sind aber Kruse und Kießling eben weder Fisch noch Fleisch, spielschwächer als die falsche 9 sein sollte und zu wenig Sturmtank um sie vorne rein zu werfen.
_________________
Thomas M. ais M.: "Ich habe 345 Spiele mit'm Philipp gemacht, davon 150 gute - der Rest war Herausragend!"
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group