preload
basicPlayer

Kapitän Lahm tritt zurück - Wie geht es weiter?

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Nationalmannschaften / WM 2018 in Russland
Autor Nachricht
W.Zevon
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 12.07.2005
Beiträge: 6930
Wohnort: Berlin-Capital of Talents
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:23   Titel: Antworten mit Zitat

Und da ist der erste: DFB: Lahm tritt aus der Nationalelf zurück


P.S. hat wirklich keiner das Endspiel aufgenommen?
_________________
Schluss mit der Spoxal Noten-Qual!


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 9284
Wohnort: Bielefeld
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:34   Titel: Antworten mit Zitat

Absolut verständlicher Schritt. Dennoch sehr unglücklich für die Nationalelf. Heftiger Qualitätsverlust, der mMn so gut wie nicht aufgefangen werden kann.

Dennoch: Vielen vielen Dank für alles Philipp.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Sebahzens
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 28.05.2003
Beiträge: 400
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:40   Titel: Antworten mit Zitat


W.Zevon hat folgendes geschrieben:
Und da ist der erste: DFB: Lahm tritt aus der Nationalelf zurück


P.S. hat wirklich keiner das Endspiel aufgenommen?


Google mal "live football video" und nimm den ersten Hit
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:42   Titel: Antworten mit Zitat


W.Zevon hat folgendes geschrieben:
Und da ist der erste: DFB: Lahm tritt aus der Nationalelf zurück


P.S. hat wirklich keiner das Endspiel aufgenommen?


Ich habe das Endspiel aufgenommen, fehlt aber von den Nachberichten am Ende etwas und das alles ist inklusive Vorberichte und Nachberichte in 4 oder 5 Videos gesplittet.

Kannst mir ja mal eine Mail schreiben. Aber ich bin jetzt eine Woche im Urlaub, werde mich also erst ab dem 28. Juli melden können.

Edit

Zuletzt bearbeitet von Gast am 28 Jul 2014 07:39, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
DonBrot
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 6265
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:44   Titel: Antworten mit Zitat

@Zevon: Leider nein. In der Sportschau-Mediathek ist es leider nicht mehr verfügbar da dort nur 2(?) Tage lang das komplette Programm angeboten werden darf.

@Lahm: Dann ist der gute Jogi ja jetzt gezwungen Außenverteidiger zu schulen und vllt. auch mit ein wenig Selbstvertrauen auszustatten. Für die langfristige Entwicklung vllt. gar nicht so schlecht, für die EM sicherlich ein herber Verlust. Aber ich kann es schon verstehen, Lahm spielt seit gefühlten 1000 Jahren wie eine Maschine ohne Verletzungen 50-60 Spiele pro Saison.
_________________
Principiis obsta. Sero medicina parata, cum mala per longas convaluere moras.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
bozzo
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 334
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:48   Titel: Antworten mit Zitat

Die EM hätte er jawohl noch locker mitnehmen können. Aber daran sieht man das er nie ein richtiger Kapitän war. Ein solcher hätte die Mannschaft nämlich nicht im Stich gelassen. Zumindest nicht bevor der Moment für einen reibungslosen Umbruch gegeben wäre und der ist noch nicht da.

Wenn es gesundheitliche Gründe hat und er das körperlich einfach nicht mehr packt, ok, aber danach sah es irgendwie nie wirklich aus und dann wäre er wohl auch bei Bayern mittlerweile der falsche Mann.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:55   Titel: Antworten mit Zitat


bozzo hat folgendes geschrieben:
Die EM hätte er jawohl noch locker mitnehmen können. Aber daran sieht man das er nie ein richtiger Kapitän war. Ein solcher hätte die Mannschaft nämlich nicht im Stich gelassen. Zumindest nicht bevor der Moment für einen reibungslosen Umbruch gegeben wäre und der ist noch nicht da.


Wie lange soll er denn noch spielen bis es mindestens einen AV gibt der den Abgang "reibungslos" bewerkstelligen könnte?
_________________
Thomas M. ais M.: "Ich habe 345 Spiele mit'm Philipp gemacht, davon 150 gute - der Rest war Herausragend!"
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:57   Titel: Antworten mit Zitat

Besser jetzt, als wenn dahinten nur überalterte Spieler drinstehen.

Sind schon manche erfolgreiche Teams zu lange zusammengeblieben, bis sie nur noch ein Schatten ihrer Selbst waren.
Nach oben
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 9284
Wohnort: Bielefeld
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 09:58   Titel: Antworten mit Zitat


bozzo hat folgendes geschrieben:
Die EM hätte er jawohl noch locker mitnehmen können. Aber daran sieht man das er nie ein richtiger Kapitän war. Ein solcher hätte die Mannschaft nämlich nicht im Stich gelassen. Zumindest nicht bevor der Moment für einen reibungslosen Umbruch gegeben wäre und der ist noch nicht da.

Wenn es gesundheitliche Gründe hat und er das körperlich einfach nicht mehr packt, ok, aber danach sah es irgendwie nie wirklich aus und dann wäre er wohl auch bei Bayern mittlerweile der falsche Mann.

Dann müsste Lahm mit 45 noch Nationalelf spielen. Er kann ja nun am allerwenigsten dafür, dass es in Deutschland keine weltklasse AV mehr gibt. Warum soll er dann weiterhin seine Knochen hinhalten? Lahm spielt seit gefühlt 327 Jahren auf dem allerhöchsten Niveau, ohne schwere Verletzung, macht locker 50-60 Spiele pro Saison, jedes Jahr!! Da kann ich den Schritt absolut nachvollziehen.
Aber jetzt zu argumentieren, er würde die Mannschaft in Stich lassen ist an Lächerlichkeit fast nicht zu überbieten.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
bozzo
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 334
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:03   Titel: Antworten mit Zitat

Das Argument das er nie verletzt ist, steht doch eigentlich für eine Fortsetzung der Karriere oder? Andersrum könnte ich es eher nachvollziehen.

Für mich macht es halt wirklich null Sinn vor dem möglichen EM Titel in zwei Jahren aufzuhören. Ich finde da keinerlei nachvollziehbare Logik. Was passiert denn wenn alle mit 30 jetzt plötzlich in den Ruhestand gehen innerhalb der Nationalmannschaft? Und mit 30 kannm an jawohl gut noch ein paar Jahre spielen. Ich finde als Kapitän hat er da eine gewisse Verantwortung.

Zudem wenn er sagt er tritt nach der EM ab, kann man sich auch entsprechend darauf vorbereiten. Wen will Löw da jetzt aufstellen? Boateng wieder? Der wird sich bedanken. Großkreutz ist für Löw keine Alternative, warum auch immer. Aber notfalls kann Höwedes ja nach rechts.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 9284
Wohnort: Bielefeld
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:08   Titel: Antworten mit Zitat


bozzo hat folgendes geschrieben:

Zudem wenn er sagt er tritt nach der EM ab, kann man sich auch entsprechend darauf vorbereiten. Wen will Löw da jetzt aufstellen? Boateng wieder? Der wird sich bedanken. Großkreutz ist für Löw keine Alternative, warum auch immer. Aber notfalls kann Höwedes ja nach rechts.

Das versteh ich nicht... Wo ist denn der Unterschied, ob Lahm vor der WM sagt, er hört nach der WM auf, oder ob er vor der EM sagt, er hört nach der EM auf? Sind doch so oder so 2 Jahre Zeit bis zum dann folgenden Turnier.

Und woher willst du wissen, dass es bei Lahm noch für 2 oder 4 Jahre Doppelbelastung auf dem höchstmöglichen Niveau reicht? Steckst du in seinem Körper?
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
mexx2811
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 25.06.2013
Beiträge: 2507
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:13   Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schade, und ganz ehrlich eine Riesenscheiße für die EM. Damit hab ich persönlich auch gar nicht gerechnet, bin fest davon ausgegangen, dass er mindestens noch die EM spielt. Eben gerade weil er nahezu völlig verletzungsfrei ist. Irgendwo kann man natürlich verstehen, dass er ein bisschen kürzer treten möchte, aber mit 32 hätte er locker noch die EM auf Topniveau spielen können. Einfach sehr schade.

Aber mit Mustafi haben wir ja schon einen Weltklasseersatz gefunden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
bozzo
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 334
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:16   Titel: Antworten mit Zitat

Steckst du in seinem Körper und kannst deshalb das Gegenteil behaupten? Wenn dem so wäre ist er bei Bayern mit derem Leistungsprofil wohl auch fehlbesetzt für die nächsten Jahre. Von Doppelbelastung würde ich jetzt auch nicht reden bei den paar Spielen bis zur EM.

Und der Unterschied ist das man sich so ganze vier Jahre darauf vorbereiten kann wenn er das vorher kommuniziert und die EM spielt?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
HotDog
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 24.11.2002
Beiträge: 4704
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:19   Titel: Antworten mit Zitat

Lahms Rücktritt kommt schon irgendwie überraschend.

Aber man kann es echt als Chance sehen, nun mal auf den (beiden) AV-Positionen was machen zu müssen!

Derzeit ist die Mannschaft stark genug, um in den nächsten zwei Jahren auf den AV-Positionen neue Männer aufzubauen. Jetzt wird man (Löw oder ein anderer) gezwungen, das Thema AV-Position ernsthaft anzugehen.

Wenn sich hier nichts tut und wir in 2 Jahren nur Jansen und Westermann haben , kann Löw ja nochmal zum Hörer greifen und Lahm anrufen (schließlich steht er ja weiterhin im Saft).
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Anmeldungsdatum: 19.05.2008
Beiträge: 9284
Wohnort: Bielefeld
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:20   Titel: Antworten mit Zitat

Achso, du meinst, dass Lahm vor der WM 2014 hätte sagen sollen, dass er nach der EM 2016 zurücktreten wird? Wäre etwas weit im Voraus denk ich, man weiß ja auch nicht, was in den 2 Jahren so passiert. Und im Normalfall sollten die 2 Jahre bis zur EM jetzt locker reichen, einen guten RV zu finden. Ist ja nicht so, als gäbe es da absolut niemanden, der Potenzial hat. Sebastian Jung z.B., hat schon internationale Erfahrung und wird jetzt auch wieder mit Wolfsburg EL spielen. Bin mir relativ sicher, dass Jung neuer RV werden wird.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:35   Titel: Antworten mit Zitat

Was ne alberne Diskussion...

Es sind zwei Jahre bis zum nächsten Turnier, noch einige Monate bis zum nächsten Pflichtspiel. Lahm hat seit Jahren alles für Deutschland getan, das andere diese Position(en) nicht auf seinrm Niveau spielen ist ja wohl am wenigsten dir Schuld von Lahm.
Jetzt hat Löw noch zwei Jahre Zeit sich da was zurecht zu basteln, hat zig Möglichkeiten da was zu testen.

Lahm hat mit der Nationalelf den Höhepunkt erreicht (und jetzt komm nicht mit er war noch nicht EM - der Titel ist ein "Witz" gegenüber dem Weltmeister.)

Vielen Dank fur alles Lahm!! (Und wer mich etwas besser kennt, weiß das ich nicht der größte Bayern oder Lahm Fan bin)
Nach oben
bozzo
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 334
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 10:40   Titel: Antworten mit Zitat


Weylin hat folgendes geschrieben:
Und im Normalfall sollten die 2 Jahre bis zur EM jetzt locker reichen, einen guten RV zu finden.

Das hat man sich bei der Besetzung des LV auch gedacht.

Jedenfalls finde ich, ein Kapitän hat als letztes vom Schiff zu gehen und nicht als erstes. Überspitzt formuliert. Der Klose kringelt sich mit seinen 36 Jahren doch gerade wahrscheinlich vor Lachen und Schweini rennt ganz verstört zum Löw und fragt ob er seinen Rentenbescheid auch schon ausfüllen muss.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 11:16   Titel: Antworten mit Zitat

Als Rechtsverteidiger nicht zu ersetzen und echt schade. Kann das auch nicht recht verstehen.
Als Kapitän aber aus meiner Sicht absolut zu verschmerzen.
Hoffe Schweini macht das jetzt
Nach oben
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9428
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 11:33   Titel: Antworten mit Zitat

kommt überraschend, aber wenn man drüber nachdenkt kann man es zumindest nachvollziehen. Lahm hat nun den Höhepunkt seiner Nationalmannschaftskarriere erreicht, bis zur nächsten WM ist es noch ein weiter Weg. Die EM hat ja nun wirklich nicht den höchsten Stellenwert, die UEFA tut sich da mit der Aufstockung auch keinen Gefallen. Wenn Lahm sich dafür nicht motivieren kann, finde ich es nur ehrlich jetzt zurück zu treten.
Bleibt nur zu hoffen, dass ihm nicht all zu viele folgen!

Was die AV angeht: Jetzt ist Löw gezwungen was zu tun. Seit Jahren schleppen wir uns mit Notlösungen durch, auf beiden Seiten. Boateng oder Bender auf rechts, Höwedes oder Badstuber auf links... Bin gespannt und hoffe Löw nutzt die Chance!
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 11:37   Titel: Antworten mit Zitat


Sasa Ciric hat folgendes geschrieben:
Als Rechtsverteidiger nicht zu ersetzen und echt schade. Kann das auch nicht recht verstehen.
Als Kapitän aber aus meiner Sicht absolut zu verschmerzen.
Hoffe Schweini macht das jetzt


Mein persönlicher Idealfall:
Schweinsteiger wird jetzt Kapitän. Lahm lässt sich vor der EM reaktivieren weil die ganzen Blinden nicht taugen, am Ende nimmt Schweinsteiger den Pokal für die EM entgegen und beide treten danach endgültig ab

Meine persönliche Kapitänshitlist: Schweinsteiger, Neuer, Müller, Hummels.
_________________
Thomas M. ais M.: "Ich habe 345 Spiele mit'm Philipp gemacht, davon 150 gute - der Rest war Herausragend!"
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 11:39   Titel: Antworten mit Zitat

Die 11Freunde fasst es unwissend am besten zusammen:

Och menno, gerade war doch alles so super und jetzt das.


Die Kapitaen-Metapher ist völlig fehl am Platze, da es hier nicht um ein sinkendes Schiff geht. Mir faellt es schwer zu verstehen, warum alternative Karriereentwuerfe nicht respektiert oder nachvollzogen werden können. Wenn jemand mit 30 Jahren eben einen Schritt zuruecktreten will, ist das meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung. Dass der Ruecktritt mit der gewonnen Weltmeisterschaft einhergeht, umso eleganter.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 11:40   Titel: Antworten mit Zitat


DonBrot hat folgendes geschrieben:

@Lahm: Dann ist der gute Jogi ja jetzt gezwungen Außenverteidiger zu schulen und vllt. auch mit ein wenig Selbstvertrauen auszustatten. Für die langfristige Entwicklung vllt. gar nicht so schlecht, für die EM sicherlich ein herber Verlust. Aber ich kann es schon verstehen, Lahm spielt seit gefühlten 1000 Jahren wie eine Maschine ohne Verletzungen 50-60 Spiele pro Saison.


Löw`s Aufgabe besteht nicht darin Spieler auszubilden bzw. schulen, dass müssen schon die Vereine leisten. Er muss nur bereits geschulte Spieler ins Nationalteam bzw. in sein System einbauen, schließlich sind die Zeiten wo er die Nationalspieler zur Verfügung hat nicht so übbig gesäht.

Löw hat auch schon im Februar 2013 darauf hingewiesen das die die Ausbildung für Stürmer und Abwehrspieler verbesserungswürdig ist. siehe hier

Damals haben hier einige Löw in diesem Thread (siehe Seite 14) die Worte im Munde rum gedreht und alles rosig dargestellt. Seine Kritik wurde als vorsorgliche Ausrede dafür angesehen, dass es 2014 wieder nichts mit dem Titel wird. Er hat also damals schon die Sachlage richtig erkannt. In der Abwehr und im Sturm haben wir nun einmal nicht das Überangebot an sehr guten Spielern wie im Mittelfeld und im Tor.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 11:57   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

Sasa Ciric hat folgendes geschrieben:
Als Rechtsverteidiger nicht zu ersetzen und echt schade. Kann das auch nicht recht verstehen.
Als Kapitän aber aus meiner Sicht absolut zu verschmerzen.
Hoffe Schweini macht das jetzt


Mein persönlicher Idealfall:
Schweinsteiger wird jetzt Kapitän. Lahm lässt sich vor der EM reaktivieren weil die ganzen Blinden nicht taugen, am Ende nimmt Schweinsteiger den Pokal für die EM entgegen und beide treten danach endgültig ab



Damit könnte ich leben
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 12:03   Titel: Antworten mit Zitat

Echt schwach vom Kapitänchen...

Kann die Entscheidung auch nicht ganz nachvollziehen, da man von Ermüdungserscheinungen zumindest äußerlich wenig mitbekommen hat. Mit Bayern hat er ja eigentlich auch alles gewonnen, sogar als Triple... das muss man sich mEn nicht zwingend mit 30 schon komplett auf den Vereinsfußball fokussieren. Dagegen sollte der EM-Titel doch eigentlich noch eine Herausforderung darstellen! Und etwas kürzer hätte er in der Quali sicher auch mal treten können... sollte sich mal an Klose ein Vorbild nehmen

Kann es mir echt nur so vorstellen, dass er aufhören möchte, wenn es am schönsten ist, aber dazu würde dann nicht wirklich passen, dass er die Entscheidung angeblich schon im Herbst getroffen hat.

Bin mal gespannt wie es da nun weiter geht. Perspektivisch sind beide Optionen drin. Das Tunier jetzt sollte eigentlich Anreiz geben auf den Außen Spezialistenlösungen zu installieren - aber wen? Durm könnte längerfristig was werden, alle anderen, ob sie jetzt Schmelzer, Aogo oder k.A. wie heißen, sehe ich momentan noch nicht besser an als die IV-Lösung. Und da besteht ja auch Spielraum, sollte Badstuber zurückkommen. Dann könnte Löw z.B. wieder Höwedes und Boateng dort spielen lassen... was ich per se auch nicht unbedingt als falschen Ansatz werten würde. Es ist auf jeden Fall deutlich naheliegender als Mustafi dahinzustellen, wenn man noch einen Lahm in der Hinterhand hat - und die beiden haben das jeder schon mal recht ordentlich gespielt.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 18 Jul 2014 12:06   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:
Meine persönliche Kapitän-shitlist: Schweinsteiger, Neuer, Müller, Hummels.


sehr amüsant
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group