preload
basicPlayer

Yoshinori Muto

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 24.07.2014
Beiträge: 464
BeitragVerfasst am: 31 März 2016 08:47   Titel: Antworten mit Zitat

Muto wieder kaputt

Schock für Mainz 05: Japan-Star Yoshinori Muto (23) fällt offenbar erneut lange aus!
Nach dem geheimen Training gestern früh hatte der Stürmer das rechte Knie dick bandagiert, humpelte an Krücken aus der Kabine über den Parkplatz am Bruchweg zu einem Auto und wurde umgehend in die Mainzer Uni-Klinik gefahren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 31 März 2016 10:38   Titel: Antworten mit Zitat

Traurige Gewissheit

Die folgende MRT-Untersuchung in der Uniklinik Mainz brachte die traurige Gewissheit. Es ist wieder dasselbe Außenband – wenn auch an anderer Stelle als im Februar – gerissen.

Die Vereinsärzte werden nun im nächsten Schritt zusammen mit Muto eine auf Knieverletzungen spezialisierte Klinik konsultieren, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Dass der japanische Nationalspieler in der laufenden Saison noch einmal auf den Platz zurückkehren wird, ist unwahrscheinlich.
Nach oben
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 24.07.2014
Beiträge: 464
BeitragVerfasst am: 5 Apr 2016 13:08   Titel: Antworten mit Zitat

Muto zur Behandlung nach Japan

An der dortigen medizinischen Universität wird Yoichi Katori, der Teamarzt der japanischen Nationalmannschaft, Muto betreuen und über den weiteren Behandlungsweg entscheiden. Die Reha-Maßnahmen wird Muto am Japan Institute of Sports Sciences durchführen und nach deren Abschluss wieder nach Mainz zurückkehren.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Jul 2016 17:34   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
bvb#11
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 17.05.2016
Beiträge: 50
BeitragVerfasst am: 17 Jul 2016 13:50   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Okt 2016 13:42   Titel: Antworten mit Zitat

Rätselraten um das Muto-Knie

Der Japan-Star war in Baku nach 84 Minuten vom Feld gehumpelt: Wieder das rechte Knie, in dem das Außenband zuletzt zwei mal angerissen war, zu monatelangen Pausen führte!

Gestern wurde in der Mainzer Uni-Klinik eine erste MRT-Aufnahme gemacht – nach einer Nacht Ruhe wollen die Ärzte heute eine zweite ansehen. Ergebnis?

Im Moment will in Mainz keiner ausschließen, dass es wieder ernster (dieses Mal aber am Innenband) ist.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 2 Okt 2016 15:41   Titel: Antworten mit Zitat

Verletzungspause für Yoshinori Muto

Der 1. FSV Mainz 05 muss in den kommenden Wochen auf Yoshinori Muto verzichten. Der japanische Angreifer hat sich in der Partie der Europa League am vergangenen Donnerstag gegen FK Qäbälä in Baku in einem Zweikampf kurz vor Spielende einen Anriss des Innenbandes im rechten Knie zugezogen. Diese Diagnose ergaben weitergehende Untersuchungen am Samstag in Mainz. Die Verletzung soll konservativ behandelt werden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 7 Nov 2016 12:44   Titel: Muto bald zurück Antworten mit Zitat

Dass Yoshinori Muto mit Innenbandanriss und Emil Berggreen mit Kreuzbandriss fehlen, "darunter leidet Jhon. Wir haben da wenig Optionen." Muto steigt voraussichtlich nach der Länderspielpause ins Training an, "doch dann braucht er auch nochmal zwei Wochen", rechnet Schmidt.

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/663730/artikel_cordoba---muede-und-wichtig.html
Nach oben
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 17 Nov 2016 00:17   Titel: Antworten mit Zitat

"Druck ist zusätzliche Motivation"

…die Rückkehrer

"Es ist enorm wichtig, dass wir in dieser Woche einige der verletzten Spieler endlich wieder ins Teamtraining einbinden können. Fabi Frei und André Ramalho sind voll dabei und auch Danny Latza hat heute erstmals Zweikämpfe und das Abschlussspiel bestritten. Auch Yoshinori Muto macht gute Fortschritte und hat gestern bereits ein dosiertes Programm mit der Mannschaft absolviert. Er wird sukzessive ans Mannschaftstraining herangeführt, wo wir ihn in der kommenden Woche zurückerwarten."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Dez 2016 15:52   Titel: Antworten mit Zitat

"Mentalität & Kampfeslust" entscheiden

Lediglich auf Yoshinori Muto, der sich zwar wieder im Teamtraining befindet, für den ein Einsatz gegen den FCB anber wohl zu früh käme, Emil Berggreen (Reha nach Kreuzbandriss) und Jean-Philippe Gbamin (Gelb-Rot-Sperre) muss der Schweizer verzichten.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Mai 2017 17:16   Titel: Antworten mit Zitat

HSV beendet Niederlagenserie - Muto und Diekmeier verletzt

Nach einem Zusammenprall zwischen Muto und Diekmeier ging es weder für den Mainzer noch für den Hamburger weiter.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 11 Mai 2017 19:11   Titel: Antworten mit Zitat

"Kontrolliertes Risiko" statt Rechenspiele

Ein Kampf, bei dem die 05er weitestgehend aus dem Vollen schöpfen können, muss Schmidt doch lediglich auf Florian Müller (nach Hüft-OP) verzichten, während sich die Einsätze der angeschlagenen Danny Latza und Alexander Hack kurzfristig entscheiden sollen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.05.2011
Beiträge: 3338
BeitragVerfasst am: 20 Jun 2017 08:56   Titel: Antworten mit Zitat

Mainz 05: Muto mit Treuebekenntnis

Mittelstürmer Yoshinori Muto vom 1. FSV Mainz 05 zeigt sich unbeeindruckt von Wechselspekulationen um seine Person und möchte den Rheinhessen langfristig erhalten bleiben. „Ja, ich habe kein Problem mit Gerüchten, aber ich spiele für Mainz 05 und gebe all meine Kraft dafür bis zur letzten Sekunde. Mein Ziel in der nächsten Saison ist: zweistellig treffen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 13 Sep 2017 19:28   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 25 Nov 2017 16:19   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 29 Nov 2017 16:47   Titel: Antworten mit Zitat

INDIVIDUALMASSNAHMEN

In den kommenden Tagen zurück im Teamtraining erwartet werden zudem Stefan Bell (individuelle Belastungssteuerung), Yoshinori Muto (Lauftraining nach Rückenproblemen) sowie Abdou Diallo (individuelles Training nach Knieproblemen).
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 30 Nov 2017 18:03   Titel: Antworten mit Zitat

DAS PUZZLE RICHTIG ZUSAMMENSETZEN

Unklar ist allerdings die Personallage vor dieser Begegnung. Von den Stammspielern hat Abdou Diallo nur teilweise wieder mittrainiert. Dem Innenverteidiger droht erneut eine Zwangspause. Und auch bei Yoshinori Muto sieht es im Moment so aus, dass der Mittelstürmer noch nicht wieder fit genug ist. "Kann gut sein, dass Yoshi ausfällt. Er hat bisher nur ein individuelles Training absolviert. Wir schauen, ob wir ihn wenigstens noch teilweise ins Mannschafstraining integrieren können", sagt der 05-Trainer, der aber hinzufügt: "Wir wissen auch, dass es ihm letztes Wochenende nach dem Abschlusstraining nicht gut ging. Weil wir nach dem Leipzig-Spiel noch zwei englische Wochen haben, müssen wir die Entscheidung sehr verantwortungsvoll treffen." Der Stürmer selbst gibt sich verhalten optimistisch. "Es ist schon besser geworden, aber noch nicht 100 Prozent. Ich will unbedingt spielen, ich hoffe auch, dass es geht, aber der Trainer entscheidet."
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 5 Dez 2017 18:09   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 9 Dez 2017 14:47   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 18 Jan 2018 17:34   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Feb 2018 15:18   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Feb 2018 17:30   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 März 2018 22:39   Titel: Antworten mit Zitat

Mainz: Stürmer will nächsten Schritt machen
Muto plant Wechsel nach England


Im Sommer 2015 holte ihn der ehemalige Mainz-Manager Christian Heidel für rund 2,8 Millionen Euro vom FC Tokio zum FSV. Wie der kicker erfuhr, plant Yoshinori Muto in diesem Sommer einen Wechsel nach England in die Premier League. Es gab auch schon ein paar Anfragen - und Newcastle United beobachtete den 25-Jährigen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Apr 2018 19:56   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 52231
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 12 Apr 2018 17:16   Titel: Antworten mit Zitat

MAINZ Sorgen um 6 Stars!

► Stefan Bell (Oberschenkel-Prellung) und Yoshinori Muto (Muskelprobleme) absolvierten auch gestern nur individuelles Reha-Training.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group