preload
basicPlayer

Champions League 2015/16 - Viertelfinale

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Comunio.de Foren-Übersicht -> Internationaler Vereinsfußball
Autor Nachricht
Bad Al
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 27.09.2012
Beiträge: 1168
BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 22:55   Titel: Antworten mit Zitat

3 Meister für Real = die 6 Meisterschaften für Barca sind mehr wert als die 6 von Bayern? Weil der BVB nur 2mal Meister wurde?

Und man darf nicht vergessen, das in der LALiga der 2te gut war, der erste nur besser. In der Bundesliga ist der 2te, wenn es Bayern ist, einfach nur dumm gewesen. Logisch!!

Zuletzt bearbeitet von Bad Al am 14 Apr 2016 22:57, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
shirb
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 4619
Wohnort: Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 22:57   Titel: Antworten mit Zitat


Bad Al hat folgendes geschrieben:
die 6 Meisterschaften für Barca sind mehr wert als die 6 von Bayern?

Sie sind mehr wert, weil Barca bessere Gegner hat...
_________________
<- shirb aka -M2-
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Bad Al
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 27.09.2012
Beiträge: 1168
BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 22:58   Titel: Antworten mit Zitat


shirb hat folgendes geschrieben:

Bad Al hat folgendes geschrieben:
die 6 Meisterschaften für Barca sind mehr wert als die 6 von Bayern?

Sie sind mehr wert, weil Barca bessere Gegner hat...

Code:
 1.   FC Barcelona (P)    38    32    4    2   115:40   +75   100
 2.   Real Madrid (M)    38    26    7    5   103:42   +61   85



stimmt

15 Punkte Vorsprung, 14 Punkte in 38 Spielen liegen lassen = bessere Gegner.


Die Bundesliga ist nicht mehr das was sie mal war, die mit Abstand ausgeglichenste Liga in Europa, aber man sollte auf den Boden bleiben und die LaLiga nicht in den Himmel loben, obwohl es da keinen Deut besser ist.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
shirb
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 4619
Wohnort: Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 23:03   Titel: Antworten mit Zitat

Deiner Meinung nach ist der BVB also besser als oder mindestens gleich gut wie Real und Atletico, ja?
Halte ich für sehr gewagt.
_________________
<- shirb aka -M2-
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 23:05   Titel: Antworten mit Zitat

Gegen welchen Weltklasseverein, CL-Gewinner 2014 mit einem mehrfachen Weltfußballer in seinen Reihen, der Wolfsburg im Alleingang abschießt, muss sich Bayern noch einmal durchsetzen? Real und Atletico, die gerade Barcelona aus dem Wettbewerb gekegelt haben, sind auch dieses Jahr nahe dran, die CL zu gewinnen. Welcher deutsche Verein außer Bayern kann da mithalten?
Nach oben
rotadinho
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 552
BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 23:12   Titel: Antworten mit Zitat

Nunja, in München wurden auch einiges von der öffentlichen Hand bezahlt beim Stadionneubau.
Und Bayern hat in den letzten Jahren (Triple-Saison und erste Pep-Saison) noch weniger Punkte liegen lassen und hatte noch deutlich mehr Vorsprung. Und du hast dir auch die Saison rausgesucht, wo es am klarsten war. Momentan liegen da drei Mannschaften innerhalb von 4 Punkten. Auch ansonsten gab es da keine "Fernglas-Meisterschaften" in den letzten Jahren.
Und Gegner, die in CL-Finals kommen (Atletico), die CL gewinnen (Real) oder die EL mehrfach gewinnen (Atletico und Sevilla) sind per se schon ernster zu nehmen, als Gegner, die schon froh sind, wenn sie in der CL die Gruppenphase überstehen (alle Bundesligisten außer Bayern).
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Bad Al
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 27.09.2012
Beiträge: 1168
BeitragVerfasst am: 14 Apr 2016 23:20   Titel: Antworten mit Zitat


shirb hat folgendes geschrieben:
Deiner Meinung nach ist der BVB also besser als oder mindestens gleich gut wie Real und Atletico, ja?
Halte ich für sehr gewagt.


Nein, der BVB ist nicht besser als Real, aber sicher auf einem lvl mit Altetico.

Aber noch paar Zahlen

Marktwert
Real: 697Mio
Atletico: 363Mio
BVB: 321Mio

Transferausgaben:
Real: 85mio
Atletico: 136Mio
BVB: 20Mio


Einfach mal aus dem Bauch raus, falls es eine Liga geben würde

Würden Barca, Real, Bayern die Meisterschaft ausmachen, danach würde Altetico und der BVB die ärgsten Verfolger sein. Danach würde mMn Bilbao, Villeral, Sevilla, Gladbach und Leverkusen um die CL Quali Kämpfen.


Ich hab schon mal geschrieben, das die EL Garde in Spanien besser ist als die EL Garde der Bundesliga. Die EL Siege die nach Spanien gehen Lügen nicht
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 1960
BeitragVerfasst am: 15 Apr 2016 13:12   Titel: Antworten mit Zitat


rotadinho hat folgendes geschrieben:

marci 1995 hat folgendes geschrieben:
Also, wenn es rein nach der Leistung geht, dann ist der BVB dieses Jahr eher Top 5 in Europa als Real. Nur weil Real mehr Kohle hat, müssen sie keine besseren Leistungen als Dortmund zeigen. Hat mit Sicherheit, wie auch beim Bayern-Vergleich, immer was mit dem abnehmenden Grenznutzen von Geld zu tun, das Argument interessiert aber ja eh nie jemanden. Hätte Dortmund dieses Jahr CL gespielt, dann hätte ich ihnen sehr gute Chancen aufs HF eingerechnet. Atletico ist eig der einzig große Stärkenunterschied zur Buli. Sevilla, Valencia sind ja ganz nett, aber mit dem Ausgang der Meisterschaft haben die nichts zu tun. In der Buli spielen 2 Mannschaften um den Titel, in Spanien 3.

Ja La Liga ist stärker. Nein, nicht so exorbitant, dass ein Double des einen FCB eine Selbstverständlichkeit und des anderen FCB ein Riesenerfolg wäre.

Und dass die CL die absolute Kirsche ist, müsste dann doch auch für Bayern gelten, oder nicht? (geht nicht gegen dich juaninho, aber das wird ja von vielen immer wieder erwartet). Kann doch nicht sein, dass es für Bayern den Notenbereich 2 und 3 als Bewertung der Saisonleistung nicht mehr gibt. Kein oder ein Titel= 5 oder 6, Double=4, Triple=1, so könnte man zumindest einige Meinungen deuten.


Hat mit dem Ausscheiden des BVB nichts zu tun, wollte eben schon in der HZ schreiben. Aber wie kommst du auf die These, dass der BVB eher als Real Top-5 in Europa wäre. Der BVB hat diese Saison zweimal gegen einen Top-5-Klub gespielt -nämlich Bayern- und hat 1:5 Tore und einen Punkt geholt. In der EL die B-Elf von Tottenham geschlagen und nun mit Liverpool gegen den 8. der englischen Liga geflogen.
Der BVB hat sicher Top-10-Potential in Europa, aber selbst da sind sie noch nicht und Top-5 und vor Real ist einfach absurd und hat keinerlei Grundlage.


Eher Top 5 war vllt bewusst überspitzt formuliert, aber leistungstechnisch sehe ich diese beiden Mannschaften diese Saison nicht weit entfernt, sondern sich auf ähnlichem Niveau bewegen. Man muss halt auch betrachten, wie die Ergebnisse zustande kamen. Real mit ner souveränen Cl-Gruppenphase, lassen sich in La Liga daheim 4:0 von Barca verprügeln und spielen im Vicente Calderon 1:1. Verlieren dann in der Rückrunde daheim gegen Atletico 0:1 und gewinnen in Barcelona 2:1 (wobei das wahrscheinlich nicht passiert, wenn Barca nicht den riesen Vorsprung hat). Von 1:5 Toren und 1 Punkt gegen Barca war Real nicht weit weg. Zudem im anderen großen Duell tatsächlich nur einen Punkt geholt. Ansonsten in der Liga ähnlich stark wie Dortmund, auch wenn sie vllt etwas stärker ist. In der CL präsentierte man sich gegen die Roma einigermaßen souverän, auch wenn man das schnell in Rückstand geraten kann und zittert sich gegen den 8. (!) der Buli weiter mit Toren, die jetzt nicht unbedingt von brillianter Herausgespielheit strotzen.

Ja, ergebnistechnisch stehen sie besser da (international; national sehe ich viele Parallelen zum BVB), aber leistungstechnisch nicht wirklich.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 15 Apr 2016 13:30   Titel: Antworten mit Zitat

Weil man es ja so gut beurteilen kann wie sich Bvb in der CL geschlagen hätte...
Eine Mannschaft die im Euro League Viertelfinale gegen Tabellenmittelfeld der Premier League rausfliegt mit einem CL Halbfinalisten zu vergleichen nenne ich vorsichtig formuliert mal gewagt..
Nach oben
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 1960
BeitragVerfasst am: 15 Apr 2016 13:54   Titel: Antworten mit Zitat


.BBC. hat folgendes geschrieben:
Weil man es ja so gut beurteilen kann wie sich Bvb in der CL geschlagen hätte...
Eine Mannschaft die im Euro League Viertelfinale gegen Tabellenmittelfeld der Premier League rausfliegt mit einem CL Halbfinalisten zu vergleichen nenne ich vorsichtig formuliert mal gewagt..


Wolfsburg ist genauso Tabellenmittelfeld (halt in der Buli). Es geht mir nur um die Leistung. Und da hat Dortmund im VF bestimmt keine schlechtere gezeigt als Real. Wenn man nicht so blöd ist und nach dem 1:3 das Spielen einstellt, diskutieren wir hier über ein klares Dortmunder- und ein knappes Real-Weiterkommen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
rotadinho
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 552
BeitragVerfasst am: 15 Apr 2016 19:33   Titel: Antworten mit Zitat


marci 1995 hat folgendes geschrieben:

.BBC. hat folgendes geschrieben:
Weil man es ja so gut beurteilen kann wie sich Bvb in der CL geschlagen hätte...
Eine Mannschaft die im Euro League Viertelfinale gegen Tabellenmittelfeld der Premier League rausfliegt mit einem CL Halbfinalisten zu vergleichen nenne ich vorsichtig formuliert mal gewagt..


Wolfsburg ist genauso Tabellenmittelfeld (halt in der Buli). Es geht mir nur um die Leistung. Und da hat Dortmund im VF bestimmt keine schlechtere gezeigt als Real. Wenn man nicht so blöd ist und nach dem 1:3 das Spielen einstellt, diskutieren wir hier über ein klares Dortmunder- und ein knappes Real-Weiterkommen.


Tja, hätte, wäre, wenn. Real ist aber weitergekommen und der BVB nicht.
Und wenn Real nach dem 2:0 dran geblieben wäre, wäre es vielleicht ne richtige Packung für VW geworden.

Unterm Strich steht halt der Ist-Zustand und nicht der Wäre-Zustand.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 1960
BeitragVerfasst am: 15 Apr 2016 22:41   Titel: Antworten mit Zitat


rotadinho hat folgendes geschrieben:

marci 1995 hat folgendes geschrieben:

.BBC. hat folgendes geschrieben:
Weil man es ja so gut beurteilen kann wie sich Bvb in der CL geschlagen hätte...
Eine Mannschaft die im Euro League Viertelfinale gegen Tabellenmittelfeld der Premier League rausfliegt mit einem CL Halbfinalisten zu vergleichen nenne ich vorsichtig formuliert mal gewagt..


Wolfsburg ist genauso Tabellenmittelfeld (halt in der Buli). Es geht mir nur um die Leistung. Und da hat Dortmund im VF bestimmt keine schlechtere gezeigt als Real. Wenn man nicht so blöd ist und nach dem 1:3 das Spielen einstellt, diskutieren wir hier über ein klares Dortmunder- und ein knappes Real-Weiterkommen.


Tja, hätte, wäre, wenn. Real ist aber weitergekommen und der BVB nicht.
Und wenn Real nach dem 2:0 dran geblieben wäre, wäre es vielleicht ne richtige Packung für VW geworden.

Unterm Strich steht halt der Ist-Zustand und nicht der Wäre-Zustand.


Gut, wenn hier für manche rein das Ergebnis zählt, dann macht ne Diskussion natürlich keinen Sinn. (völlig wertfrei! bevor mich hier einer ankackt )
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group