preload
basicPlayer

Gruppe C - GER, UKR, POL, NIR

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Nationalmannschaften / WM 2018 in Russland
Autor Nachricht
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 653
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 17:33   Titel: Antworten mit Zitat

kimmich spielt bislang überragend. generell wirkt die mannschaft wie ausgewechselt. die offensive dreierreihe auch viel aktiver und besser. gomez wirkt wie ein fremdkörper, ist wenig eingebunden, wenn er aber die dinger macht...läuft
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 1960
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 17:50   Titel: Antworten mit Zitat

Kimmich und özil für mich die besten bisher, allgemein auch Müller verbessert, aber unglücklich, Gomez passt gut rein, Götze für mich der Schwächste in ner überragenden Offensive
Klar können die av später nicht mehr so hoch stehen aber das sieht wesentlich besser aus
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
JesusD
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 579
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 17:54   Titel: Antworten mit Zitat

Finde gerade Gomez gut. Er nimmt die Arbeit auf sich die sonst Götze hatte. Immer 3 Leute auf den Füßen , kein Platz und wenig Spaß. Aber dadurch entsteht so viel Platz außen rum. Das ist Gold wert. Fremdkörper ist da relativ, er ist halt der foussierte Spieler. Hat aber seine eigene Bude eingeleitet und auch die 100%ige von Müller ermöglicht. Für mich sehr stark.
Rest auch stark verbessert. Götze zeigt, dass er kein 9er ist, sondern aus der Tiefe kommen muss. Und der Rest braucht halt jemand der Raum schafft. Draxler würde da für Özil auch passen. Kimmich machts wirklich stark. Manchmal hinten etwas offen, aber dafür gibts ja Boateng und Hummels. Was will man mehr. Viele neue Optionen für die KO Runde.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 18:00   Titel: Antworten mit Zitat

Die Rolle, die Gomez heute übernimmt, könnte keiner von den Dreien in der Dreierreihe so ausfüllen. Er ist mit dem Rücken zum Tor immer im körperlichen Infight mit mindestens zwei Innenverteidiger, legt schön ab und macht dann auch noch das Tor.
Nach oben
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 653
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 18:03   Titel: Antworten mit Zitat

das meinte ich bei gomez. hat immer 2-3 leute um sich rum und hat deswegen nicht viel vom spiel bis jetzt. die aktionen, die er hat sind aber astrein, keine frage.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 18:20   Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht doch schon mal merklich besser aus. Schade, dass sich Götze und (bisher) Müller nicht mit einem Tor eine Portion Selbstbewusstsein schenken konnten. Kimmich ist offensiv eine deutliche Belebung, aber ob man den gegen richtig gute Gegner bringen sollte? Ich bin mir da noch nicht so sicher. Statt Schürrle hätte ich mal Sané gebracht, aber na ja...
Nach oben
muik
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 171
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 18:34   Titel: Antworten mit Zitat

Schürrle ist jetzt 20 Minuten im Spiel. Zu sehen, wieder mal nix. Hat noch ne Viertelstunde.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
muik
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 171
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 19:03   Titel: Antworten mit Zitat

Endlich ist der Knoten geplatzt. 10:0 gegen Nordirland gewonnen. So kann es weiter gehen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
JesusD
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 579
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 19:03   Titel: Antworten mit Zitat

Gomez erklärt im Interview astrein um was es bei seinem Einsatz ging. So wie die EM bisher läuft brauchts einen "IV-Binder" aber gegen fast jeden Gegner. Ich hoffe, dass er sich damit reingespielt hat. Es haben heute alle von ihm profitiert. Das muss jetzt bitte so bleiben.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
m.fenix
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 11.11.2003
Beiträge: 2125
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 19:35   Titel: Antworten mit Zitat

So, ansich vorne mehr passiert, allerdings war der Gegner auch schwach. In der zweiten Halbzeit wurde dann kein Risiko mehr eingegangen. Ich hätte Götze diesmal noch drin gelassen, der war eigentlich auf dem Weg, ein Tor zu machen. Schürrle konnte seine dritte Chance wieder nicht nutzen. Ich hätte hier eher Poldi oder Sane gebracht.

Im AF ist theoretisch noch Zeit, sich zu finden, im VF müsste dann die Topleistung gebracht werden. Das wäre das Schlüsselspiel. Man muss aber natürlich auch erst mal weiterkommen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
grafzahl23
Europa League
Europa League 

Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 1324
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 19:52   Titel: Antworten mit Zitat

Heute darf ich mir nicht zu schade sein um Özil für die ersten 45 Minuten explizit zu loben. Viel griffiger und genauer, sogar mit 2-3 guten Defensivaktionen. In der Verfassung verbietet sich eine Diskussion um seinen Einsatz.
Trotzdem würde ich gerne mal Sané sehen. Als Joker anstelle von Schürrle oder direkt für Götze.

Kimmich aber auch mit einem gelungenen Auftritt, wenngleich defensiv kaum Aufgaben gestellt wurden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
muik
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 171
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 20:08   Titel: Antworten mit Zitat

Neuer 3,5

Hector 3,0

Hummels 2,0

Boateng 2,5

Kimmich 2,0

Götze 3,5

Kroos 3,0

Özil 3,0

Khedira 3,5

Müller 2,5

Gomez 2,5



subs: Schürrle (4,5), Schweinsteiger (4,0), Höwedes (o.B.)
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 21:02   Titel: Antworten mit Zitat


Zitat:
Mario Gomez: "Wir haben uns die Tore für die K.o.-Phase aufgehopben. Knapp ist es , wenn die anderen auch Chancen haben - es war ein souveräner Sieg. Das Problem war in den ersten beiden Spielen auch schon die Chancenverwertung."

"Ich habe versucht, mich reinzuhauen gegen diese Ochsen. Es war ein bisschen schwierig, das sind schon zwei Ochsen. Es war gut, so viele Chancen herauszuspielen. Jetzt nehmen wir die nächste Stufe und verwerten sie auch noch, dann wird das ein gutes Turnier."


Nach oben
m.fenix
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 11.11.2003
Beiträge: 2125
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 21:17   Titel: Antworten mit Zitat

Mich persönlich freut es für Gomez. Er ist mittlerweile beliebt bei den Fans und damit hatten nicht mehr viele gerechnet. Das liegt auch seiner Persönlichkeit, er hatte nie den Star raushängen lassen und das macht sich nun bezahlt.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
JesusD
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 579
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 21:48   Titel: Antworten mit Zitat

Seh ich das richtig, dass es jetzt für die NordIren schon zum weiterkommen reicht?
Türkei und Albanien beide mit 3 Punkten aber Tordifferenz -2
Würde mich tierisch für das Team freuen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
kliesch
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 09.04.2003
Beiträge: 3031
BeitragVerfasst am: 21 Jun 2016 23:12   Titel: Antworten mit Zitat


JesusD hat folgendes geschrieben:
Seh ich das richtig, dass es jetzt für die NordIren schon zum weiterkommen reicht?
Türkei und Albanien beide mit 3 Punkten aber Tordifferenz -2
Würde mich tierisch für das Team freuen.


jo
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21699
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 07:17   Titel: Antworten mit Zitat

Jogi sollte einfach gleich regelmäßig hier mitlesen. Spiel breit gemacht, kein Kleinklein durch die Mitte und schon wurds wesentlich ansehnlicher. Wenn bei Müller der Knoten platzt wird's ein gutes Turnier
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.05.2011
Beiträge: 3305
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 07:28   Titel: Antworten mit Zitat

Das Zusammenspiel war gestern deutlich besser, Jogi hat die richtigen Schlüsse aus den ersten beiden Spielen gezogen.

Wer fiel dafür gestern ab? Hector in meinen Augen. Stets bemüht, aber sehr unglücklich in nahezu allen Aktionen
_________________


follow me to: mybeardandmypenguin.com// instagram
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
joopie
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 29.09.2014
Beiträge: 376
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 07:49   Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand Khedira und Schürrle am schwächsten.

Die Götze Auswechslung hab ich nicht ganz verstanden. Er war sichtlich stärker als in den beiden vorherigen Spielen und hat mir gut gefallen. Özil war auch stark. An den meisten gefährlichen Aktionen beteiligt. Kimmich ist defensiv nicht gefordert worden, offensiv eine klare Belebung. Das hat Spaß gemacht ihm zuzuschauen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 08:46   Titel: Antworten mit Zitat


joopie hat folgendes geschrieben:
Ich fand Khedira und Schürrle am schwächsten.

Die Götze Auswechslung hab ich nicht ganz verstanden. Er war sichtlich stärker als in den beiden vorherigen Spielen und hat mir gut gefallen. Özil war auch stark. An den meisten gefährlichen Aktionen beteiligt. Kimmich ist defensiv nicht gefordert worden, offensiv eine klare Belebung. Das hat Spaß gemacht ihm zuzuschauen.


Khedira finde ich insgesamt noch nicht so pralle. kA ob der körperlich schon bei 100% ist, aber da ist noch ne Menge Luft nach Oben.

Götze hätte ich auch definitiv länger drin gelassen. Etwas verwunderlich, Jogi will wahrscheinlich den Schürrle bei Laune halten. Der war aber in den 30min gefühlt 2x am Ball und über seine Seite ging gar nix mehr. Sané wäre mMn auch der bessere Einwechlser gewesen aber was soll's.

Hoffentlich ist/bleibt bei Boa alles im grünen Bereich.
Nach oben
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 653
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 09:00   Titel: Antworten mit Zitat

schürrle ist kreisklasse, der von einer guten aktion in seiner karriere noch lebt. mainz, leverkusen und chelsea lachen sich heute noch tot, dass die den mit gewinn verkaufen konnten. dafür götze rauszunehmen war der einzige fehler, den löw gestern gemacht hat.
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
mexx2811
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 25.06.2013
Beiträge: 2496
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 09:30   Titel: Antworten mit Zitat

Jo, super Spiel bis auf die Chancenverwertung. Özil sehr stark, Gomez schön die Drecksarbeit abgeliefert und Platz geschaffen. Müller auch gut, leider mit Pech im Abschluss. Götze nach 1-2 dummen Ballverlusten am Anfang schön reingebissen, schade dass er sich nicht belohnt hat.

Abgefallen ist Khedira in meinen Augen, hoffe ab dem Viertel reicht es für Schweinsteiger von Beginn an. Hector auch eher mittelmäßig.

Kimmich eine absolute Belebung. Sehe auch kein Problem, wenn er defensiv mehr gefordert wird, er hat schon bewiesen, dass er defensiv auch mithalten kann.

Im Endeffekt auch gut, dass wir nicht mehr Tore geschossen haben, so bleiben uns die Nordiren erhalten
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 09:32   Titel: Antworten mit Zitat

Bin jetzt auch beileibe kein Schürrle Verfechter, aber als Einwechlser in den letzten 15-20min bei Spielen wo Spielstandsbedingt von vielen Kontern ausgegangen werden kann, seh' ich ihn schon als recht gute Option derzeit.

Aber das war gestern beileibe nicht der Fall und nur weil er in der Regel "zielstrebig" mit Tunnelblick auf's Tor ballert sollte ihn das nicht per se in die Mannschaft spülen. Schon gar nicht, wenn Götze ein deutlich besseres Spiel als zuletzt gemacht hat (und auch nicht Gefahr läuft überspielt zu sein).
Nach oben
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beiträge: 1960
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 09:46   Titel: Antworten mit Zitat


twietee hat folgendes geschrieben:

joopie hat folgendes geschrieben:
Ich fand Khedira und Schürrle am schwächsten.

Die Götze Auswechslung hab ich nicht ganz verstanden. Er war sichtlich stärker als in den beiden vorherigen Spielen und hat mir gut gefallen. Özil war auch stark. An den meisten gefährlichen Aktionen beteiligt. Kimmich ist defensiv nicht gefordert worden, offensiv eine klare Belebung. Das hat Spaß gemacht ihm zuzuschauen.


Khedira finde ich insgesamt noch nicht so pralle. kA ob der körperlich schon bei 100% ist, aber da ist noch ne Menge Luft nach Oben.

Götze hätte ich auch definitiv länger drin gelassen. Etwas verwunderlich, Jogi will wahrscheinlich den Schürrle bei Laune halten. Der war aber in den 30min gefühlt 2x am Ball und über seine Seite ging gar nix mehr. Sané wäre mMn auch der bessere Einwechlser gewesen aber was soll's.

Hoffentlich ist/bleibt bei Boa alles im grünen Bereich.


Seh ich sehr ähnlich. Khedira hatte mMn mit so viel Ballbesitz ein Problem, da er technisch und auch bei der Entscheidungsfindung auf engem Raum nicht der Beste ist.

Götze fand ich in der ersten Halbzeit noch nicht so gut (wenn auch klar verbessert), fand aber dass er zu Beginn der 2. Hälfte gleich im Fokus und kurz vor seinem Tor stand. Teilweise hat Henessey einfach auch stark gehalten. Schürrle war deutlich schwächer als gegen Polen, aber die Mannschaft hat dann mit fortlaufender Spieldauer auch allgemein weniger gemacht. Da man Schürrles Qualitäten aber kennt (wie du sagst Einwechsler bei Konter), hätte ich auch gerne Sane gesehen, der mMn unserm "normalen" Spiel mehr geben kann als Schürrle.

Man hat einfach allgemein gesehen, dass Spieler wie Götze oder Müller extrem von den vertikalen Läufen profitieren und deswegen in der Spitze nicht optimal aufgehoben sind. Gomez und Kimmich haben beide so viele Spieler beschäftigt, dass vor allem Müller und Özil Räume bekommen haben, die sie vorher nicht hatten. Gerade Müller funktioniert auf außen nur wirklich mit nem offensiveren AV.

Da Götze eben auch zur Mitte zieht (und einen hinterlaufenden und offensiven AV braucht), macht mir das im Hinblick auf die großen Spiele noch etwas Sorgen. So offensiv wie Hector und Kimmich standen, geht da natürlich nicht. Entweder Khedira bekommt dann hauptsächlich Def-Aufgaben und auch Kroos steht etwas tiefer oder man schränkt Hector etwas ein (den ich offensiv schwächer als Kimmich sehe) und spielt asymmetrisch mit Kimmich in einer etwas weniger risikoreich geprägten Dani-Alves-Rolle. Dürfte mit Boateng auch ganz gut passen, da er situativ (defensiv), die RIV-Position in einer Dreierkette gut spielen kann.

Oder du bringst eben Schweinsteiger für Götze und lässt den AV mehr Freiheiten.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Unser SVW2
Oberliga
Oberliga 

Anmeldungsdatum: 24.05.2016
Beiträge: 101
BeitragVerfasst am: 22 Jun 2016 13:35   Titel: Antworten mit Zitat

Das Spiel gestern war sicher ein Schritt nach vorne. Wenn man in der ersten Hälfte seine Chancen etwas besser verwertet, ist sehr schnell Ruhe und das Medienecho wäre wahrscheinlich wieder auf Brasilien-2014-Niveau.

Die Wechsel Kimmich + Gomez für Höwedes + Draxler waren richtig, die Gründe wurden hierfür mehrfach dargelegt. Gegen die Slowaken oder Albaner wird ein ähnliches Spiel auf uns warten, daher erwarte ich keine Wechsel.

Spannend wird dann das mögliche Viertelfinale Deutschland gegen Spanien / Italien

Denke mittelfristig wird sich folgende Startelf entwickeln:

Neuer
Kimmich * - Boateng - Hummels - Hector **
Kroos - Schweinsteiger ***
Müller - Özil - Götze
Gomez

* kann mir auch wieder Höwedes vorstellen, gerade bei Gegnern wie Spanien, die nicht nur verteidigen.
** Hector ist leider alternativlos, es sei denn, Jogi holt die WM-Variante mit Höwedes als LV raus.
*** Fitness vorausgesetzt. Ansonsten bleibt Schweini der Joker und die Ablösung für Sami.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group