preload
basicPlayer

Punkte EM 2016 Frankreich

Comunio.de Foren-Übersicht -> Nationalmannschaften / WM 2018 in Russland
Autor Nachricht
Sebi K.
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 22.07.2015
Beiträge: 3
BeitragVerfasst am: 11 Jun 2016 20:02   Titel: Punkte EM 2016 Frankreich Antworten mit Zitat

Wie ist die Punkte Vergabe bei der EM 2016 in Frankreich?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Käviehn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 07.07.2003
Beiträge: 13171
BeitragVerfasst am: 19 Jun 2016 10:51   Titel: Antworten mit Zitat

Ich missbrauche den Thread jetzt einfach mal, weil mein Anliegen nirgendwo richtig reinpasst und der Thread eh Tod ist.

Was haltet ihr von der EM mit 24 Mannschaften und vorallem davon das auch noch 3 Gruppendritte weiterkommen?

Ich persönlich finde sie tut der EM nicht gut. Die Quali wird für halbwegs vernünftige Teams zur Farce (Ok Niederland ).
Aber eigentlich kann man kaum ausscheiden, dass selbe gilt doch quasi auch für die Gruppenphase.
Habe mir jetzt mal die Gruppendritten angeschaut! Mit 4 Punkten gehst du zu 100% durch und ich denke es werden sogar 3 Punkte und eine Tordifferenz von 0 ausreichen um weiterzukommen.

Das kann doch nicht Sinn der Sache sein!
Klar das die Teams anfangen zu mauern und nicht ins Risiko gehen ein UE hilft dir mehr, als es wehtut!

Bestes Bsp. gestern Portugal vs. Östereich. Normal sollte man meine nach den Auftaktspielen müßen doch beide voll auf Sieg gehen, aber warum? Eigentlich können beide mit dem UE leben.
Klar die Ösis brauchen jetzt im letzten Gruppenspiel einen Sieg, aber das ist gegen Island sicher nicht ausgeschlossen. Bei den Portugiesen ist es noch schlimmer, denen reicht im abschließennden Gruppenspiel ein UE um sehr sehr wahrscheinlich als einer der besten Gruppendritten durchzugehen.
Die haben jetzt auch noch den rießen Vorteil als letzte zu spielen und wissen dann ob ein UE ausreicht...

Dazu dann noch die blöde Situation, dass einige Teams nach ihrem letzten Gruppenspiel noch garnicht wissen ob sie weiter oder raus sind?
Teilweise ist dann noch die Verteilung der Achtelfinale zweifelhaft. Warum?
Der 1 und 2 aus der Gruppe C, treffen auf nen 2 und 3.
Der 1 und 2 aus der Gruppe E, treffem auf nen 1 und 2.
Der 1 und 2 aus Gruppe F, treffen auf nen 2 und 2.
Da vorher feststeht wer die zweiten sind, kann es sein das man lieber 2 als 1 wird. Da man als erster womöglich auf Belgien und als zweiter auf Wales oder so trifft.

Das ist doch iwo nicht fair, oder ausgeglichen, oder was auch immer...
Klar gab es taktische Gedanken auch vorher, aber in der Regel wollte man lieber gegen ne Gruppenzweiten als ersten spielen. Da die eine Mannschaft ja nicht ohne Grund vor der anderen in der Gruppe lag.

Also ich habe nichts gegen mehr Teams bei der EM, aber sowie aktuell passt es für mich persönlich einfach nicht!
_________________





25 Mai 2013 London Calling!!!!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Jun 2016 11:15   Titel: Antworten mit Zitat

Es war schon hochgradig lächerlich wie die Österreicher sich auf diesen Punkt abgefeiert haben. Das kann wirklich nicht Sinn der Sache sein.
Nach oben
JesusD
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 594
BeitragVerfasst am: 19 Jun 2016 14:51   Titel: Antworten mit Zitat

Warum ist es hochgradig lächerlich, wenn sich ein Team wie Österreich, gegen den haushohen Favoriten sehr gut schlägt und am Ende auch mit etwas Glück einen Punkt mitnimmt darüber freut? Verstehe ich nicht. Dieser Punkt hält die Chance aufs Weiterkommen am Leben und war hart erarbeitet. Zumal ich nicht sehe wo sich die Ösis derbe abfeiern. Sie freuen sich über einen Achtungserfolg, mehr nicht.


Zum Grundproblem. Ich finds gerade dieses Jahr für die Underdogs sehr bitter, weil die Meisten kleinen Teams ja auch ohne zusätzliche EM Plätze die Quali geschafft hätten. Sie haben sich also die Teilnahme verdient. Die angesprochenen taktischen Abwägungen sind wirklich ein Problem. Am Ende kanns für Deutschland sogar ein Vorteil sein, wenn man im letzten Spiel vielleicht bewusst nicht gewinnt oder sogar verliert (habs nicht durchgerechnet, könnte aber wohl so rausgehn). Das darf nicht sein.
Die Grundpoblematik zeigt sich schon länger im europäischen Fußball. Die Mannschaften sind mittlerweile taktisch und körperlich alle auf einem sehr hohen und guten Niveau. Da gibts kaum noch Unterschiede. Um taktisch diszipliniert sauber zu verteidigen brauch ich kein besonderes Talent. Da es am Ende ums gewinnen geht ist das leider ein legitimes Mittel. Bei dieser EM wirds durch den Modus noch etwas verschärft und die ersten beiden Gruppenspiele sind fast schon egal, hauptsache nicht verlieren.
Prinzipiell finde ich eine lange EM toll, weil ich gerne Fußball schaue, aber so ein richtiges EM Gefühl kommt nicht so recht auf.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
m.fenix
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 11.11.2003
Beiträge: 2125
BeitragVerfasst am: 20 Jun 2016 13:49   Titel: Antworten mit Zitat

Wenn England heute gewinnt sind wir automatisch weiter, und genau deswegen ist dieser Modus völlig bescheuert. Man ist schon weiter, obwohl man gar nicht gespielt hat. Das hat auch dazu geführt, dass die Spiele so sterbenslangweilig waren, weil jeder wusste, dass man nicht ausscheidet, so lange man nicht verliert. Dann hätte ich lieber gleich auf 32 Mannschaften erhöht oder es bei 16 Mannschaften belassen, als mit diesem idiotischen Modus für die Drittplatzierten. Das war damals in den 90ern bei der WM totaler Quatsch und ist es jetzt auch.

Wie auch immer, ich glaube, dass das Turnier erst richtig los geht ab dem Achtelfinale. Da werden wohl fast alle Teams komplett anders auftreten.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
JesusD
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 594
BeitragVerfasst am: 20 Jun 2016 15:47   Titel: Antworten mit Zitat

Muss ich dir zustimmen, hat eher was von 3 Testspielen für die KO Phase. Selbst miese Portugiesen haben noch alles in der Hand. Albanien könnte mit einem Tor in die KO Runde kommen. Und gerade der Umstand wie von dir beschrieben ist einfach eine Katastrophe. Wenn ich noch von anderen Gruppen abhängig bin ist das eigentlich ein Witz was die Fairness angeht.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Seite 1 von 1



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group