preload
basicPlayer

Olympisches Fußballturnier

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Comunio.de Foren-Übersicht -> Nationalmannschaften / WM 2018 in Russland
Autor Nachricht
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge: 17197
Wohnort: Perle Der Uckermark (schwedt)
BeitragVerfasst am: 14 Aug 2016 12:22   Titel: Antworten mit Zitat

Das Finale kann ja nur Brasilien vs Deutschland heißen. Nigeria mag zwar junge Spieler haben, aber die haben dann doch nur das Zeug zu verteidigen und das sollte mit unseren Jungs da vorne schon was werden
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9394
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 16 Aug 2016 07:58   Titel: Antworten mit Zitat

hab nigeria bislang nicht sehen können. ABER: das argument was häufig gebracht wird (dass die körperlich weiter sind als andere in ihrem alter) kann meiner ansicht nach nicht zählen. es ist diesmal kein reines U-Turnier. die deutsche mannschaft ist mit teils gestandenen BuLi Profis angereist, da muss man gegen Nigeria gewinnen. Und bei allem Respekt, aber Mikel liefert auch nicht das, was man von ihm mal erwartet hat.

Im Finale könnte man dann auf Brasilien treffen. Mit Sicherheit die schlagkräftigste Truppe um ihren Superstar Neymar. Zudem mit Heimvorteil. Aber auch die hatten nen holprigen Start und in der Breite seh ich Deutschland sogar stärker besetzt. Man wirds sehen, seh uns nicht haushoch unterlegen, auch wenn Brasilien der Favorit sein sollte.

Zwei Sachen sind aber deutlich geworden: Deutschland ist eine Turniermannschaft! Und Spieler wie Gnabry, Selke oder Klostermann sind eine deutliche Überraschung und lassen für die Zukunft hoffen. Gnabry wird es schwer haben, dort sind wir in der A-Nationalmannschaft einfach zu stark besetzt. Aber sowohl im Sturm als auch auf der RV haben wir nicht viele Alternativen.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
juaninho
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 4709
BeitragVerfasst am: 16 Aug 2016 08:22   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:
hab nigeria bislang nicht sehen können. ABER: das argument was häufig gebracht wird (dass die körperlich weiter sind als andere in ihrem alter) kann meiner ansicht nach nicht zählen. es ist diesmal kein reines U-Turnier. die deutsche mannschaft ist mit teils gestandenen BuLi Profis angereist, da muss man gegen Nigeria gewinnen. Und bei allem Respekt, aber Mikel liefert auch nicht das, was man von ihm mal erwartet hat.


Der Faktor "körperlich weiter" bringt einem in dem Alter sowieso kaum noch was. Das mag vielleicht noch für die U-15 oder U-16 gelten, aber diese Spielergeneration wurde darauf vorbereitet, im Alter von plus minus zwanzig Jahren im Profifußball zu kicken.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
m.fenix
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 11.11.2003
Beiträge: 2125
BeitragVerfasst am: 17 Aug 2016 09:34   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:
Gnabry wird es schwer haben, dort sind wir in der A-Nationalmannschaft einfach zu stark besetzt. Aber sowohl im Sturm als auch auf der RV haben wir nicht viele Alternativen.


Also ich wäre mir da nicht so sicher, dass Gnabry keine Chance hat. Bei der EM hatten wir ja schließlich den Fall, dass einige Spieler nicht in Topform waren. Wenn der bei der EM dabei gewesen wäre, hätte er sogar vielleicht was bringen können. Man kann das sowieso nie so wirklich sagen, was in zwei Jahren ist. Wenn Gnabry in der Bundesliga Stammspieler wird und dann auch die gleiche Leistung abrufen kann wie bei Olympia, dann sehe ich keinen Grund, warum er kein Kandidat für die Nationalmannschaft sein sollte.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9394
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 17 Aug 2016 19:12   Titel: Antworten mit Zitat

und warum ist er bei olympia, war aber nicht bei der EM? weil er sich über das ganze jahr nicht empfehlen konnte und sein fehlen für arsenal verkraftbar war.

müller, schürrle, reus, brandt, sane, bellarabi, özil, draxler, götze, volland

mehr als genug spieler für 3 bis maximal 4 positionen, oder? und dahinter lauern noch hahn und herrmann + spieler die ich vergessen habe.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
m.fenix
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 11.11.2003
Beiträge: 2125
BeitragVerfasst am: 18 Aug 2016 10:57   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:
und warum ist er bei olympia, war aber nicht bei der EM? weil er sich über das ganze jahr nicht empfehlen konnte und sein fehlen für arsenal verkraftbar war.

müller, schürrle, reus, brandt, sane, bellarabi, özil, draxler, götze, volland

mehr als genug spieler für 3 bis maximal 4 positionen, oder? und dahinter lauern noch hahn und herrmann + spieler die ich vergessen habe.


Ich sag ja nicht, dass du falsch liegst. Ich sag nur, dass in zwei Jahren die Konstellation anders aussehen kann. Gnabry hat sich sicherlich nicht empfohlen in der letzten Saison. Aber es kann ja sein, dass er sich steigert. Und bei Götze, Schürrle, Bellarabi, Özil, Draxler usw. muss sich erst zeigen, ob sie weiterhin die Leistung bringen können, die man von Ihnen erwarten muss. Bei der EM hat man das jedenfalls nicht unbedingt gesehen. Da täte es dann schon mal ganz gut, wenn Brandt und Gnabry mit etwas Rückenwind ein paar Minuten mehr in der A Nationalmannschaft bekommen würden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group