preload
basicPlayer

Quali-Spiele gegen Tschechien und Nordirland

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Nationalmannschaften / WM 2018 in Russland
Autor Nachricht
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18272
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 3 Okt 2016 20:04   Titel: Quali-Spiele gegen Tschechien und Nordirland Antworten mit Zitat

Nach erfolgreichen Start in die Qualifikation gegen Norwegen (3:0), geht es am Samstag, den 8. Oktober für den Titelverteidiger in Hamburg gegen Tschechien (20:45, RTL) und am Dienstag, der 11. Oktober in Hannover gegen Nordirland (20:45, RTL).


Kader:

Tor:
Manuel Neuer (Bayern München)
Bernd Leno (Bayer Leverkusen)
Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)

Abwehr:
Jerome Boateng (Bayern München)
Jonas Hector (1. FC Köln)
Benedikt Höwedes (Schalke 04)
Mats Hummels (Bayern München)
Joshua Kimmich (Bayern München)
Shkodran Mustafi (FC Arsenal)
Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim)

Mittelfeld:
Julian Draxler (VfL Wolfsburg)
Mario Götze (Borussia Dortmund)
Ilkay Gündogan (Manchester City)
Sami Khedira (Juventus Turin)
Toni Kroos (Real Madrid)
Max Meyer (Schalke 04)
Mesut Özil (FC Arsenal)
Julian Weigl (Borussia Dortmund)

Angriff:
Julian Brandt (Bayer Leverkusen)
Mario Gomez (VfL Wolfsburg)
Thomas Müller (Bayern München)
Kevin Volland (Bayer Leverkusen)
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Balle16303
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 26.07.2006
Beiträge: 1921
BeitragVerfasst am: 4 Okt 2016 13:06   Titel: Antworten mit Zitat

In Hamburg werde ich dabei sein

Versteh nicht, wieso er nicht mal Castro die Chance gegeben hat.
Was soll denn immer Rudy da.
Gomez ist auch nicht fit, trifft derzeit auch nichts.. Götze bin ich gespannt, ob er von Anfang an spielt oder auch nur Einwechselspieler ist.

Da müssen aufjedenfall 6 Punkte am Ende mehr auf dem Konto stehen.
_________________

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9428
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 4 Okt 2016 14:59   Titel: Antworten mit Zitat

- weil Löw der Erfolg recht geben wird
- weil Löw Spieler braucht die er wieder streichen kann, ohne dass einer den Mund aufmacht
- weil es wenig sinn macht spieler zu streichen, weil es gerade mal nicht so läuft.

das sieht im großen und ganzen nach ner sehr soliden team zusammenstellung aus. rudy hätte es für mich zwar jetzt auch nicht gebraucht, aber am ende ist es doch egal wer auf der bank sitzt.

castro? keine ahnung, mir egal. ein dortmunder weniger der sich auf länderspielreisen verletzt

edit: @Mario_Gomez fällt aufgrund einer neurogenen Verhärtung in der Gesäßmuskulatur für #GERCZE und #GERNIR aus. Gute Besserung! #DieMannschaft

über ne Nachnomminierung hab ich nix gehört, vermute mal der andere Mario spielt dann als Stürmer
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge: 17233
Wohnort: Perle Der Uckermark (schwedt)
BeitragVerfasst am: 4 Okt 2016 17:48   Titel: Antworten mit Zitat

Passt ja mit Gomez

Naa dann halt Müller in den Sturm oder Neuer
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jo Lö
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 2254
BeitragVerfasst am: 4 Okt 2016 20:43   Titel: Antworten mit Zitat

Götze ist - egal ob in Top-Form oder so wie gerade, auf der 9 leider verschenkt. Wäre unser Bundesjogi flexibel würde er was anderes probieren, sei es mit zwei Stürmern oder mit einer Nachnominierung a la (jaja, steinigt mich) Petersen, Wagner, Meier, Werner, Selke, usw.
Alles besser als hohe Flanken auf Götze. Wahrscheinlich ist die Angst, ein klassischer mittelmäßiger 9er könnte besser funktionieren als ein Spielmacher auf der 9, zu groß

Sehe nicht, wieso man nichts neues versuchen sollte - egal mit welcher Aufstellung wäre alles andere als 6 Punkte blamabel.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 08:16   Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mich freuen wenn wir unser Potenzial im Zentrum nutzen könnten.

_______________Neuer__________________
Kimmich__Boateng__Hummels______Hector
_______________Kroos___________________
________Gündogan__Khedira______________
_Müller____________________Özil_________
_____________Gomez____________________

wahlweise offensiver mit Götze statt Gündogan/Khedira.

Ich fürchte allerdings, dass wir Draxler sehen müssen. Klassisch 4-2-3-1 oder eine Spielerei mit der 3er Kette.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18272
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 08:51   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:
_____________Gomez____________________



_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9428
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 09:33   Titel: Antworten mit Zitat

hat er wohl überlesen... postet in seiner eigenen welt

find aber die kombination güdogan+kroos+khedira auch nicht so prickelnd. wenn man mit 3 zentralen spielen will gehört da auf jeden fall weigl mit dabei. auch özil auf außen halt ich für verschenkt.

im sturm stimm ich Jo Lö zu, warum nicht ein mittelmäßiger stürmer ala wagner, selke oder werner? wenn man die ordentlich mit bällen versorgt, werden die auch das ein oder andere tor machen. auf sicht halt ich serra dort für interessant, der hat aber noch 1-2 jahre und laboriert zudem gerade noch an nem kreuzbandriss.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 09:49   Titel: Antworten mit Zitat


Kehl05 hat folgendes geschrieben:
hat er wohl überlesen... postet in seiner eigenen welt


Ich bemüh mich zumindest das zutun. Das Dortmunder Dortmunder fordern ist einfach nicht lesenswert - folglich habe ich den Gomez Teil tatsächlich überlesen.

Weigl hat in der Mannschaft noch nichts verloren. Der bringt im Vergleich zu Kroos keinerlei Vorteile mit.
Özil ist sicher nicht ideal. Allerdings gibt's da kaum Alternativen solange wir Reus nicht wieder ins Lazarett schicken können.

Und einen mittelmäßigen Stürmer würd ich nicht mitnehmen an Löws Stelle. Die daraus resultierende Diskussion will er am allerwenigsten führen. Warum Werner und nicht Selke? Warum Selke und nicht Wagner? Warum nicht Lasogga? Kießling könnt man einladen. Was macht eigentlich Nutella Kevin?
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9428
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 10:02   Titel: Antworten mit Zitat

dann kennst mich aber schlecht, ich forder eigentlich, dass Löw die Dortmunder zuhause lässt

warum hat Weigl da nichts zu suchen? er bietet eine ganz andere Spielweise als Kroos, die dem Spiel definitiv helfen würde. letzte absicherung vor der abwehr, ein spieler der bälle abfängt und verteilt.
Dass er (wenn man die zwei denn wirklich vergleichen will) natürlich nicht auf dem selben niveau wie kroos spielt ist mir auch bewusst. würde glaub ich am ehesten dann auch khedira draußen lassen und kroos neben gündogan stellen.

naja, aber die alternative zu einem mittelmäßigen stürmer ist dann ein positionsfremder spieler ala götze. am ehesten passt aus dem aktuellen kader noch volland da hin. selbst müller hat enttäuscht wenn er zentral ran musste.
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jo Lö
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 2254
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 10:04   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

Und einen mittelmäßigen Stürmer würd ich nicht mitnehmen an Löws Stelle. Die daraus resultierende Diskussion will er am allerwenigsten führen. Warum Werner und nicht Selke? Warum Selke und nicht Wagner? Warum nicht Lasogga? Kießling könnt man einladen. Was macht eigentlich Nutella Kevin?


Da sollte er mit seinem eigenen Selbstverständnis aber mittlerweile drüber stehen können, zumal doch die beste Elf und nicht die besten Elf spielen sollte(n).
Früher wurden gefühlt wesentlich häufiger neue Spieler eingesetzt, sowohl aus Ersatz-Gründen, als auch um diese im Kreis der NM zu testen. Und Spieler wie Werner und Selke sind aktuell nun mal die hoffnungsvollsten, einsetzbaren Sturmalternativen der Zukunft.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 12:09   Titel: Antworten mit Zitat

@Kehl: Das gelbe Wappen sorgt für den Reflex, nicht der Name. Ich tu damit sicher einem gewissen Teil der Dortmunder unrecht, aber die endlos Diskussion brauchts nu echt nicht. Hättet ihr Ilkay beispielsweise noch würd kein Mensch über Castro sprechen.

@Jo Lö: Sicher kann er das. Viel pfiffiger ist allerdings die Diskussion gar nicht erst aufkommen zu lassen, die Jungs haben regelmäßig quasi keine Chance sich zu etablieren. Die Diskussionen reißen dann überhaupt nicht mehr ab. Nach jeder Nominierung plärrt irgendein Verantwortlicher rum warum sein Schützling XY nicht dabei ist - da hätte ich auch keine Lust zu, zumindest nicht wenn der Spieler, realistisch gesehen, keine Chance hat.
Und das gefühlt weniger Leute eine Chance bekommen seh ich nicht so. Mit Brandt, Weigl und Kimmisch sind 3 super Jungs dabei.

Es gibt in Deutschland derzeit keinen Stürmer mit Weltklasse Format. Es gibt nicht mal wirklich viele, neben Gomez, die dem Typus in irgendeiner Form entsprechen, wenn dann allenfalls noch Wagner oder Lasogga, beide bringen aber auch so massive Schwächen mit das eine Nominierung reelle Chancen auf den dt. Comedy Preis hätte.

Natürlich haben wir vorne ein deutliches Problem, aber eben auch keine Lösungen die uns im Vergleich zum etablierten Stamm voran bringen. Ob wir nun Müller, Götze oder Özil vorne rein stellen und mit den Schwächen leben oder ob wir das mit Hans & Franz tun spielt keine Rolle mMn. Ich würde daher auch auf den Stamm des Teams zurück greifen bevor ich Spieler hole von denen ich weiß das sie nur Notnagel sind.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jo Lö
Nationalspieler
Nationalspieler 

Anmeldungsdatum: 14.08.2011
Beiträge: 2254
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 12:25   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

Natürlich haben wir vorne ein deutliches Problem, aber eben auch keine Lösungen die uns im Vergleich zum etablierten Stamm voran bringen. Ob wir nun Müller, Götze oder Özil vorne rein stellen und mit den Schwächen leben oder ob wir das mit Hans & Franz tun spielt keine Rolle mMn. Ich würde daher auch auf den Stamm des Teams zurück greifen bevor ich Spieler hole von denen ich weiß das sie nur Notnagel sind.


Ok, kann deinen Standpunkt nachvollziehen.
Dann bin ich aber trotzdem eher für Höwedes auf der 9 als Prellbock und Kopfballungeheuer, als dort einen Zwerg zu parken
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 12:37   Titel: Antworten mit Zitat


Jo Lö hat folgendes geschrieben:

F360 hat folgendes geschrieben:

Natürlich haben wir vorne ein deutliches Problem, aber eben auch keine Lösungen die uns im Vergleich zum etablierten Stamm voran bringen. Ob wir nun Müller, Götze oder Özil vorne rein stellen und mit den Schwächen leben oder ob wir das mit Hans & Franz tun spielt keine Rolle mMn. Ich würde daher auch auf den Stamm des Teams zurück greifen bevor ich Spieler hole von denen ich weiß das sie nur Notnagel sind.


Ok, kann deinen Standpunkt nachvollziehen.
Dann bin ich aber trotzdem eher für Höwedes auf der 9 als Prellbock und Kopfballungeheuer, als dort einen Zwerg zu parken


Dann sind wir uns sogar einig was für einen Spieler wir da vorne drin gerne sehen würden - gibt ihn nur halt leider nicht in der Güteklasse die wir haben wollen
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 5 Okt 2016 14:02   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:

Kehl05 hat folgendes geschrieben:
hat er wohl überlesen... postet in seiner eigenen welt


Ich bemüh mich zumindest das zutun. Das Dortmunder Dortmunder fordern ist einfach nicht lesenswert - folglich habe ich den Gomez Teil tatsächlich überlesen.

Sehr interessanter Punkt, wo doch der einzige der hier Castro gefordert hat, Bayern-Fan ist
Nach oben
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 6 Okt 2016 07:00   Titel: Antworten mit Zitat


Bärlin27 hat folgendes geschrieben:

F360 hat folgendes geschrieben:

Kehl05 hat folgendes geschrieben:
hat er wohl überlesen... postet in seiner eigenen welt


Ich bemüh mich zumindest das zutun. Das Dortmunder Dortmunder fordern ist einfach nicht lesenswert - folglich habe ich den Gomez Teil tatsächlich überlesen.

Sehr interessanter Punkt, wo doch der einzige der hier Castro gefordert hat, Bayern-Fan ist


Mirko ist eher die Schäferhundversion eines Fans, Hauptsache Ball - aber am liebsten Rot/Weiß
Castro war ein schlecht gewähltes Beispiel, geht allerdings medial dafür deutlich mehr ab. Bestätigt wird meine Intention danach damit das Weigl gefordert wird
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 9428
Wohnort: Düsseldorf STATT Köln
BeitragVerfasst am: 6 Okt 2016 09:20   Titel: Antworten mit Zitat

ich fordere weigl, weil er in meinen augen der geeignetste spieler für die dm position im kader ist, wenn man mit 3 zentralen spielern spielen will. du hingegen stellst einfach 3 8er auf, das kann ich mir nur schwer vorstellen. kroos ist sicherlich der größere und bessere spieler, aber nicht auf einer 6 mit zwei 8ern davor.

wenn es generell um fordern geht: ich fordere dass weigl und götze sofort abreisen! die "trainingsgruppe bvb" besteht derzeit aus weidenfeller, bonmann, schmelzer, park, castro, rode, ramos ...
_________________
Alles Gute Kehli!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 6 Okt 2016 12:26   Titel: Antworten mit Zitat

Kroos ist als spielender 6er definitiv noch einiges vorm Weigl. Alle Stärken die der Weigl hat, hat Kroos auch - nur eben besser und mit mehr als genug Erfahrung in den Beinen. Wir brauchen im ZM, egal ob 4-1-2-2-1 oder 4-2-3-1 einen Spieler der die Mannschaft lenken kann. Da ist Kroos sicherlich auch keine Ideallösung aber eben unsere einzige, Weigl fehlts da an Format.

Ganz davon ab fehlts ihm aber auch an Standing. Bei allen Wünschen dürfen/müssen wir davon ausgehen, dass an Neuer, Hummels, Boateng, Kroos, Khedira und Özil kein Weg vorbei führt. Dazu sind Kimmich und Hector einigermaßen alternativlos. Eine sinnvolle Möglichkeit Weigl zu bringen ergibt sich hier nicht. Es stellt sich nur die Frage wie die Offensive formiert wird und wie offensiv es werden soll.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
DonBrot
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 6265
BeitragVerfasst am: 7 Okt 2016 14:22   Titel: Antworten mit Zitat


F360 hat folgendes geschrieben:
Da ist Kroos sicherlich auch keine Ideallösung aber eben unsere einzige, Weigl fehlts da an Format.


Das ist aber doch die absolut falsche Herangehensweise. Es geht doch nicht darum zum jetzigen Zeitpunkt die bestmögliche Mannschaft auf den Platz zu stellen sondern sie aufs Turnier in 2 Jahren vorzubereiten. Kroos ist kein alleiniger 6er und wie du sagst keine Ideallösung, also muss es doch das Ziel sein eine Ideallösung zu entwickeln. Da gibt es einen jungen Spieler der noch nicht das Format hat aber sich zur Ideallösung entwickeln könnte also muss man den doch auch einsetzen und zwar konsequent! Ansonsten läuft es so wie immer und kurz vor der EM verletzt sich jemand und Jogi ist zum experimentieren gezwungen.

Das gilt übrigens ebenso für die MS-Position. Noch 2 Jahre auf Gomez als alleinigen MS zu bauen ist Harakiri und Götze wird auch mit mehr Spielpraxis kein MS mehr. Falls Jogi da nicht auf Wagner, Kießling und Co. setzen will dann sollten spätestens jetzt Spieler wie Werner und Selke mitgenommen und unter Wettbewerbsbedingungen getestet werden!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
F360
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 21782
BeitragVerfasst am: 8 Okt 2016 09:00   Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt keine alleinigen 6er mehr, die werden auch gar nicht mehr benötigt. Bei systemischen Darstellung geht es nur noch darum die Offensive/Defensive Ausrichtung des Spielansatzes zu visualisieren. Ob man dabei 2 aus Kroos/Gündogan/Khedira auf eine Linie stellt oder die primäre Aufgabe im Spielaufbau vor der Abwehr durch einen visualisierten alleinigen 6er darstellt spiel real taktisch fast keine Rolle. Am Ende sind wir am stärksten wenn die genannten Spieler die Aufgaben der 3 jeweiligen Positionen spielen können.

Wir sind 2014 ohne alleinigen 6er Weltmeister geworden. Der ZM Schweinsteiger hat die Position zwar zum Ende hin primär gespielt aber das macht ihn noch nicht zum 6er. Und auch damals haben wir mit Schweini/Khedira/Kroos situativ rochiert. Weigl gehört ganz sicher in den Kader, aber aktuell noch nicht in die Mannschaft. Auf "möglicherweise" & "vielleicht" sollte man ihm nicht den Vorzug vor erheblich besseren Spielern geben. Und wenn Weigl in 2 Jahren das Niveau hat einen von den genannten zu verdrängen oder zu ersetzen, wird er auch keine Anlaufzeit benötigen - das bringt Klasse so mit sich.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
muik
Regionalliga
Regionalliga 

Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 174
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: 8 Okt 2016 21:42   Titel: Antworten mit Zitat

Schönes Spiel. Saubere Sache.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 21.09.2005
Beiträge: 17233
Wohnort: Perle Der Uckermark (schwedt)
BeitragVerfasst am: 10 Okt 2016 11:46   Titel: Antworten mit Zitat

Schöner Abend in Hamburg gewesen
Schönes Spiel und die Nummer 13 trifft auch wieder

Jetzt weiß ich, wieso ich Länderspiele vorm TV zum einschlafen finde ( Stimmung)... Es macht kaum jemand was, da fehlt wirklich jemand der das sagen hat. Die LOALA Welle war noch das beste davon, auch wenn sie für mich zu lange ging

Kaum Fangesang, einfach nur das Spiel anschauen, das kann ich auch zu Hause. Wie du uns angeschaut hatten, als wir im Block "Mexico" gesungen haben. Kennt wohl kaum jemand, war uns aber egal

Morgen noch ein Sieg und die 6 Punkte sind eingefahren.

3 Szenen des Abends sind mir in Erinnerung geblieben
1. Jogi macht ein auf Messi
2. Neuer spielt Ping Pong
3. Hummes und Boatengs Zauberbälle über 50 - 60 Meter
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
joopie
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 29.09.2014
Beiträge: 384
BeitragVerfasst am: 13 Okt 2016 16:09   Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube eher, die Blicke kamen daher, weil das Lied im Ruf steht, "Ihhh" zu sein
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.05.2011
Beiträge: 3314
BeitragVerfasst am: 13 Okt 2016 16:28   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Exel
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 05.06.2011
Beiträge: 8862
BeitragVerfasst am: 14 Okt 2016 16:18   Titel: Antworten mit Zitat

Was? Nur weil Mexiko bevorzugt von rechten und rechtsoffenen Asis gesungen wird, die Ihhh sind ist das Ihhh-Lied gleich Ihhh? Ach ja. Ist es.

Ich bin aber mehr über die LOALA-Welle gestolpert. Kopfkino. Sorry.

_________________

Dr. Exel - Narrenfrei seit zwei null eins drei
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group