preload
basicPlayer

Heiße Eisen 2017/18 - Regeln im Starpost

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Bundesliga - Talk
Autor Nachricht
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.07.2011
Beiträge: 10964
Wohnort: Regensburg
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2017 14:13   Titel: Heiße Eisen 2017/18 - Regeln im Starpost Antworten mit Zitat

Der Saisonübergang steht vor der Tür, und der erste Manager scharrt bereits mit den Hufen. Wir alle warten natürlich auf die Insider-Tipps, um uns einen Vorteil für kleines Geld zu verschaffen.

Haut raus, was ihr wisst, aber beachtet dabei die Regeln. Hier sind sie nochmal:


Zitat:

Hier sollen Spieler genannt werden, die eurer Meinung nach Potential haben, im Marktwert deutlich zu steigen oder kurz- mittel- oder langfristig im Verhältnis zum MW gut zu punkten. Damit das gut klapp, ein paar Benimmregeln:

Regel 1: Spielernennungen sind sachlich zu begründen. Der Satz "Stindl, weil er der Geilste ist." ist zwar sachlich richtig, aber keine Begründung für akutes Comuniopotential.

Regel 2: Es kommt zwar durchaus vor, dass skrupellose Geldgeier hier auch geschickt und subtil eigene Spieler ins Spiel bringen, liebloses copy&paste des eigenen Kaders mit hingeschmierten Pseudobegründungen führt aber zu sofortiger Verachtung und Ausschluss aus dem illustren Kreis der "Gentlemen Pushers".

Regel 3: 160er haben selbstverständlich ALLE Potential, da sie nicht mehr fallen können. Von daher sind 160k-Graupen nur zu nennen, wenn sie aus der großen Masse der risikolosen Kapitalanlagen herausstechen und Potenzial haben wirklich mehrmalige Einsatzzeit zu erhalten.

Regel 4: Ein Spieler, der gerade acht Tore in der BuLi gegen Bayern München/bei der Nati im Spiel gegen Spanien/in der CL gegen Barca geschossen hat, könnte eventuell im MW ansteigen.
Von daher bitte ich, auf das Nennen solcher Spieler weitestgehend zu verzichten

Regel 5: Manche Spieler, deren Name in der Skykonferenz 30-mal zu hören waren, sind nicht nur einer Person aufgefallen. Deswegen schaut doch mal nach, ob euer absoluter Geheimtipp Fährmann, der bald wieder fit ist, nicht vielleicht zwei Beiträge vor euch schon diskutiert wurde. Hier sind Leute erwünscht, die lesen können. Dies stellt man am Besten unter Beweis, indem man die letzten ein, zwei Seiten des Threads kurz überfliegt um in die Diskussion informiert einsteigen zu können.

Regel 6: (persönlicher und völlig subjektier Wunsch) Spielernamen bitte lieber farblich markieren als Schriftgröße 210 zu verwenden. Sieht man nämlich auch gut, ist aber besser lesbar.
In idealfall ist es auch immer interessant, wenn ihr den aktuellen Marktwert eines Spielers mitpostet.

Die Auflistung von spielern im alten Thread hat sich nicht bewährt, daher sollten wir die weglassen, finde ich.

Bewährt hat sich hingegen das kommentarlose Löschen von reinen Spambeiträgen oder nicht themenbezogenen Diskussionen durch die Mods. Also nicht wundern, wenn euer durchdachter: "maio gomezz hat drei mal genetzt"-Beitrag verschwunden ist, obwohl ihr euch mit euren ersten zwei Beiträgen am gleichen Nachmittag doch als verlässliche Insiderquelle etabliert habt...

_________________


Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Fonzie
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 02.07.2004
Beiträge: 7629
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2017 18:34   Titel: Antworten mit Zitat

Schön, dass es diesen traditionellen Thread wieder gibt. Sobald ich mir meine ersten Geheimtipps geangelt habe, teile ich sie hier wieder fleißig mit!
_________________

I once was cool as the Fonz was //But these bright lights turned me to a monster
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Maranzano
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 09.08.2016
Beiträge: 700
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2017 21:59   Titel: Antworten mit Zitat


Fonzie hat folgendes geschrieben:
Schön, dass es diesen traditionellen Thread wieder gibt. Sobald ich mir meine ersten Geheimtipps geangelt habe, teile ich sie hier wieder fleißig mit!


In alter Tradition darf natürlich auch ein supi dupi Geheimtipp der folgenden Kategorie nicht fehlen. Da ich mich in der Vergangenheit immer wieder selbst darüber aufgeregt habe, bin ich heute mal so frei und komme euch zuvor. So kann ich mich nur über mich selbst aufregen.

Man munkelt, dieser Götze, Mario, der könnte was sein für die nächste Saison. Vor allem vom MW her dürfte da großes Potential vorhanden sein.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 18198
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2017 23:17   Titel: Antworten mit Zitat

Geheimtipps? Schwierig, schwierig! Zumal ja in den nächsten Tagen eh alles steigen dürfte, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist


Ich probiere es trotzdem mal mehr oder weniger erfolgreich...


Risse, 1. FC Köln, 1.630.000:
Sollte sich in der Vorbereitung wieder voll in die Mannschaft integrieren können. Selbst wenn er nicht die Form von vor der Verletzung erreichen sollte, so sind doch 70-100 Punkte möglich.


Öztunali, Mainz 05, 1.930.000:
Mit 21 Jahren letzte Saison einer der wenigen Lichtblicke im Mainzer Team. Zudem hat er sich bisher jede Saison steigern können.


Tah, Leverkusen, 1.500.000:
Eigentlich kann man bei Bayer fast jeden nennen. Nach langer Verletzung ist Tah inzwischen wieder zurück und durch den Abgang von Toprak dürfte er kommende Saison, unabhängig vom Trainer, einer der Fixpunkte in der Werkself sein.

Volland, Leverkusen, 1.950.000:
Für ihn gilt eigentlich das gleiche, wie für Tah. Kießling wird nicht jünger und Chicharito ist einer der wahrscheinlichsten Verkäufe. Da hat Volland sehr gute Chancen auf einen Stammplatz und könnte kommende Saison wieder die 100+ Punkte engreifen.


Schürrle, Dortmund, 1.480.000:
Götze, Dortmund, 1.740.000:
Beide haben bekanntlich eine Pech und Pleiten Saison hinter sich. Natürlich ist noch unklar, wer kommende Saison Trainer beim BVB sein wird und mit welchem System dann gespielt wird. Aber gerade durch den längeren Ausfall von Reus ist ein Stammplatz in der Offensive in der Vorbereitung zu vergeben.


Höwedes, Schalke, 2.190.000:
Meyer, Schalke, 1.850.000:
Nastasic, Schalke, 940.000:
Embolo, Schalke, 2.060.000:
Bei Schalke, kann man wie in Leverkusen eigentlich fast jeden Spieler nennen. Vorne weg natürlich Embolo, der nach langer Verletzung wieder zurück kommt.
Aber auch Meyer hat eine für ihn sehr durchwachsene Saison gespielt. Wobei das in seiner 4. vollen Saison mit gerade 21 Jahren vorkommen kann. Er hat riesiges Potential und ohne Doppelbelastung auch Zeit zum Ausruhen
Gleiches gitl für verletzungsanfällige Spieler wie Höwedes oder Nastasic. Beide könnten das IV-Duo bilden (Badstuber ist weg, Naldo lange nicht mehr so gut wie zu Bremer Zeiten).


Anton, Hannover, 3.000.000:
Definitv ein Spieler, den man im Auge haben muss. Daher ist der Einstiegs-MW auch so hoch gewählt. Der gelernte IV wurde zuletzt überwiegend im DM eingesetzt und ist einer der Fixpunkte beim Aufsteiger. Ist auch für die anstehende U21 EM nominiert


Stark, Hertha BSC, 1.290.000:
Genau wie Anton für die U21 nominiert und flexibel in IV und DM einsetzbar. Da Brooks den Verein vermutlich verlassen wird, könnte er dessen Platz in der IV fest übernehmen


Moisander, Bremen, 1.280.000:
Der Abwehrchef punktet die ganze Saison durch sehr solide und nur 3 Mal mit negativen Punkten. Sollte sich der Trend an der Weser fortsetzen, dann kann man sicher ein paar Plätze weiter klettern und Moisander dürfte in den Bereich von 70-100 Punkten vorstoßen

Gebre Selassie, Bremen, 1.820.000:
Bauer, Bremen, 1.210.000:
Die beiden gehören zu den Gewinnern der Systemumstellung in der Winterpause. Ähnlich wie bei Moisander gilt, hier ist Punktepotential vorhanden!


Blaszczykowski, Wolfsburg, 540.000:
Blühte nach dem Trainerwechsel auf und punktete nur gegen die Bayern negativ. Aus den restlichen 9 benoteten Spielen holte er 22 Punkte. Er könnte in die Region 70+ vorstoßen.

Arnold, Wolfsburg, 1.440.000:
Einer meiner Lieblingsspieler (und verdammt froh, dass ich ihn zugelost bekommen habe!). Hat konstant gut gepunktet, trotz schwacher Teamleistung. Bin etwas verwundert, dass er am letzten Spieltag und in der Relegation plötzlich auf der Bank saß... Im Normalfall ist er aber wieder für über 70 Punkte gut!


Ginczek, Stuttgart, 1.500.000:
Leider immer wieder durch schwere Verletzungen in der Entwicklung gebremst und zurück geworfen. Sollte er fit bleiben, dann könnte er als Mittelstürmer beim VfB durchstarten!

Hans Sarpei, Stuttgart, 160.000:
Nein, Hans Nunoo Sarpei ist nicht der Sohn von Hans Adu Sarpei... Aber der Neffe! Ich denke nicht, dass er nächste Saison viele Punkte holen wird, aber durch den Namen und die Verwandtschaftsverhältnisse definitiv ein Spieler mit Kultpotential!!!
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Fonzie
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 02.07.2004
Beiträge: 7629
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2017 05:50   Titel: Antworten mit Zitat

Habe mir heute bereits die ersten neun Spieler sichern können. Hier eine Auswahl der mMn interessantesten.

Bell, Mainz, 1.880.000 (Abwehr)
Letzte Saison bei Mainz noch mit 88 Punkten. Wenn sie sich in der nächsten Saison wieder etwas besser präsentieren, als in der RR, ist vielleicht noch mehr drin.

Bender, Dortmund, 1.810.000 (Abwehr)
Hatte unter Tuchel kein großes Standing. Falls er fit ist und unter einem neuen Trainer Stammplatzaussichten hat, ist er sicherlich ein Kandidat für einen großen MW-Sprung.

Aranguiz, Leverkusen, 1.620.000 (Mittelfeld)
Mit Aranguiz habe ich in der letzten Saison viel Geld verbrannt. Da habe ich ihn allerdings auch zu einem deutlich höheren Preis gekauft. Ist für mich sowohl wegen der Punktepotentials als auch wegen des Marktwerts momentan ein absolutes Muss. Leverkusen wird sicherlich nicht ähnlich katastrophal abschneiden wie in der vergangenen Saison.

Müller, Hamburg, 2.430.000 (Mittelfeld)
Solider Punkter mit Torgefahr, daher relativ unabhängig von der Gesamtleistung des HSV. Außerdem immer ein Kandidat für einen MW-Sprung bei Toren in der Vorbereitung oder den ersten Saisonspielen, falls der HSV besser startet.
_________________

I once was cool as the Fonz was //But these bright lights turned me to a monster
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Cruyl
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 06.08.2011
Beiträge: 1
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2017 14:32   Titel: Antworten mit Zitat

Generell steigt ja fast jeder Marktwert...

Trotzdem mal noch nen paar Spieler von mir:

Brosinski (Mainz05) 2.260.000: Vertrag verlängert, auch letzte Saison schon verlässlich gepunktet

Volland (Leverkusen): nur noch die Anmerkung, dass Kießling wahrscheinlich aufhört und damit Platz frei wird

Pulisic (Dortmund) 3.890.000: Schon etwas teurer aber junger guter Spieler mit Potential nach oben
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 15.10.2013
Beiträge: 3898
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2017 15:48   Titel: Antworten mit Zitat


Fonzie hat folgendes geschrieben:
Sobald ich mir meine ersten Geheimtipps geangelt habe, teile ich sie hier wieder fleißig mit!


Ja, das muss man wohl so handhaben, v.a. wenn die halbe com aktiv im Forum mitliest. Ich würde hier gerne mehr schreiben...

Ich hatte das Glück und konnte mir über Nacht Haller sichern!
Er ist DER Königstransfer und der Rekordtransfer Frankfurts. Noch nie haben sie für einen Spieler an die 8Mio ausgegeben. Anscheinend mussten sie aber so tief in die Tasche greifen, da halb Europa hinter dem Stürmer her war. Gut, dass auch die Chniesen über 20Mio zahlen wollten sagt jetzt nicht unbedingt etwas aus, aber in der Eredivisie hatte er diese Saison 19 Torbeteiligungen (13 Treffer)
Er hat mMn das Potential sofort einzuschlagen. Außerdem ist er ein totsicherer 11m-Schütze.

Auch im comunio-blog gilt er als absolute Kaufempfehlung:
http://blog.comunio.de/sebastien-haller-wer-ist-frankfurts-koenigstransfer/

Momentaner Marktwert: 4.3Mio
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Drillmaste
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 23.05.2006
Beiträge: 7
Wohnort: Kiel
BeitragVerfasst am: 1 Jun 2017 09:14   Titel: Antworten mit Zitat

Ich melde mich dann auch mal....

Dorsch , Bayern, MW 310T, hier geht das Gerücht um, dass er innerhalb der BuLi (evtl. Freiburg) wechseln könnte. Zumindest für einen kleinen MW-Gewinn gut

Barkok , Frankfurt, MW 950T, junges Talent und gerade wieder zur U-Nati berufen. Schon Erfahrung in der BuLi durch viele Einsätze gesammelt, er könnte jetzt den nächsten Schritt machen und dann MW und sogar Punkte bringen. Mit einer knappen Mio noch ein überschaubares Risiko.

da Costa Durch den Wechsel zu Frankfurt, eh klar ....
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
MMDM91
Champions-League
Champions-League 

Anmeldungsdatum: 19.05.2014
Beiträge: 1733
Wohnort: Hannover
BeitragVerfasst am: 1 Jun 2017 11:11   Titel: Antworten mit Zitat


Rastabooze hat folgendes geschrieben:
Ich hatte das Glück und konnte mir über Nacht Haller sichern!
Er ist DER Königstransfer und der Rekordtransfer Frankfurts. Noch nie haben sie für einen Spieler an die 8Mio ausgegeben. Anscheinend mussten sie aber so tief in die Tasche greifen, da halb Europa hinter dem Stürmer her war. Gut, dass auch die Chniesen über 20Mio zahlen wollten sagt jetzt nicht unbedingt etwas aus, aber in der Eredivisie hatte er diese Saison 19 Torbeteiligungen (13 Treffer)
Er hat mMn das Potential sofort einzuschlagen. Außerdem ist er ein totsicherer 11m-Schütze.


Bisher wurden mWn 6 und 7 Mio Ablöse kolportiert. Königs-&Rekordtransfer (mit Abstand) ist er natürlich trotzdem. "Heiß" ist der Spieler mMn aber bislang erstmal "nur" wg eben dieser Zahlen (inkl leichtem Medienrummel); der MW wird sicherlich noch ordentlich anziehen – neuer Spieler mit Potential eben. Die SGE ist hier ein hohes finanzielles Risiko gefahren; ob sich das auszahlen wird, ist damit noch nicht gesagt und die erste vorsichtige Prognose wird sich hier aus meiner Sicht frühestens iRd Vorbereitung abgeben lassen. Luuk de Jong und Luc Castaignos hatten btw vglbar gute Scorer-Quoten in der Eredivise, würde diese Zahlen nicht überbewerten, zu großer Qualitätsunterschied der Liga zur BuLi.

Mein Tipp daher: frühstmgl holen, aber vorerst eher als Anlage beplanen, denn als vermeintlich "günstig" geschossenen 80-100+-Punkte-Kaderspieler für die kommende Saison.



Drillmaste hat folgendes geschrieben:
Barkok , Frankfurt, MW 950T, junges Talent und gerade wieder zur U-Nati berufen. Schon Erfahrung in der BuLi durch viele Einsätze gesammelt, er könnte jetzt den nächsten Schritt machen und dann MW und sogar Punkte bringen. Mit einer knappen Mio noch ein überschaubares Risiko.


Sehr unsichere Kiste. Barkok erfuhr einen ziemlichen Hype, weil er in zwei Spielen der ohnehin starken HR der SGE jweils in eine komplett funktionierende Mannschaft – jeweils zum für ihn bestmgl Zeitpunkt (2. HZ in Bremen, nachdem die Eintracht ausgeglichen hatte und extrem auf's zweite Tor drängte ; 2. HZ gg Mainz bei 1:0-Führung und Mainzer Unterzahl) – eingewechselt wurde und in diesen Spielen seine drei Tore schoss. Sicherlich hat der Spieler gute Anlagen, diese hat er aber bislang überwiegend nur bei bestmgl Ausgangslage auf den Rasen bringen können. Kadertechnisch kann (oder sogar dürfte) bei der Eintracht zudem gerade im MF noch eine ganze Menge passieren, weshalb sich etwaige Chancen auf Einsatzzeiten bis hierhin unmgl valide prognostizieren lassen.

Konsequenz für mich ähnlich, wie bei Haller: Solange man ihn günstig bekommen kann, ist eine Verpflichtung sinnvoll. Durch die beiden angesprochenen Auftritte in der HR hat er sehr polarisiert und dürfte vielen Spielern als talentiert&interessant im Gedächtnis geblieben sein -> uU überdurchschnittlicher MW-Anstieg für seine Preisklasse. Davon, für ihn verhältnismäßig tief in die Taschen zu greifen (in der Hoffnung sich dadurch einen mgl Senkrechtstarter der kommenden Saison zu angeln), würde ich aber definitiv abraten. Hier gilt es definitiv die Vorbereitung abzuwarten, um eine genauere Einschätzung vornehmen zu können.


Alles weitere dann zu ggbener Zeit
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
fcb658
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 06.08.2012
Beiträge: 599
BeitragVerfasst am: 1 Jun 2017 22:00   Titel: Antworten mit Zitat

Stefaniak ist meiner Meinung nach ein ganz heißes Eisen.

Extrem guter Vorbereiter und hat einen riesen Anteil am Aufschwung der Dresdener. Technisch stark, überragendes Auge für den Mitspieler und ein richtig starker Scorer. Nicht umsonst ist er eine echte Säule in den deutschen Juniorennationalteams. Ich denke, dass er mit seiner Spielfreude und Rafinesse das lahme Wolfsburger Angriffsspiel um ein vielfaches berreichern wird. Unvergessen seine genialen Freistöße letztes Jahr in Liga 2. Ich sehe da viele Anzeichen, dass er ähnlich wie Grifo und Forsberg auch in Liga 1 durchstartet. Für 2,66 Mio ein absolutes Schnäppchen, zumal wir ja wissen, dass Neuzugänge Marktwertechnisch rapide in die höhe schießen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
c0MMi_
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 4411
Wohnort: Leipzig
BeitragVerfasst am: 2 Jun 2017 09:06   Titel: Antworten mit Zitat


fcb658 hat folgendes geschrieben:
Stefaniak ist meiner Meinung nach ein ganz heißes Eisen.

Extrem guter Vorbereiter und hat einen riesen Anteil am Aufschwung der Dresdener. Technisch stark, überragendes Auge für den Mitspieler und ein richtig starker Scorer. Nicht umsonst ist er eine echte Säule in den deutschen Juniorennationalteams. Ich denke, dass er mit seiner Spielfreude und Rafinesse das lahme Wolfsburger Angriffsspiel um ein vielfaches berreichern wird. Unvergessen seine genialen Freistöße letztes Jahr in Liga 2. Ich sehe da viele Anzeichen, dass er ähnlich wie Grifo und Forsberg auch in Liga 1 durchstartet. Für 2,66 Mio ein absolutes Schnäppchen, zumal wir ja wissen, dass Neuzugänge Marktwertechnisch rapide in die höhe schießen.


Also Stefaniak ist definitiv kein schlechter Fußballer und (neben Gogia) der Spieler, der von den Qualitäten natürlich bei Dresden herausragt (was aber häufiger als bei bspw. Gogia brotlose Kunst war).

ABER: Ihn mit Grifo und Forsberg "gleichzustellen" ist m.E. wirklich völlig absurd. Trotz der starken Saison von Dynamo war Stefaniak keiner derer, die entscheidend Tore vorbereitet oder erzielt haben. Ich habe die Werte nicht im Kopf, aber an den Grifo der Zweitligasaison im Leben nicht heran. Zudem haben Grifo und Forsberg beide bereits fest in einem funktionierenden Team ihren Platz gefunden (sogar das Drumherum wurde eher um sie als andersrum gebaut). Davon ist Stefaniak jetzt meilenweit entfernt. Bei Wolfsburg hat er ein neuen Club, neue Stadt, neue Liga und vor allem viele Spieler im Kader, die qualitativ besser sind.

Also für 2,6 Mio. ist das Risiko wirklich enorm. Dass er bei WOB Stammspieler wird ist nahezu ausgeschlossen. Und selbst wenn, waren seine Leistungen bei Dynamo nicht so stark, dass man vermuten könnte, er reißt bei WOB Bäume aus!
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
comuniooo
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 13.04.2017
Beiträge: 11
BeitragVerfasst am: 2 Jun 2017 17:10   Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte hier für einen Spieler werben, den ich zwar noch nie spielen gesehn hab, aber, dass was man hört ist schon sehr vielversprechend.

Es geht um den nächsten Leroy Sane namens "Haji Wright

DAS Top-Talent bei Schalke im Moment. Wurde auch in den Profi-Kader berufen. Und von Raul höchstpersönlich empfohlen. In 24 A-Junioren-Bundesligaspielen hat er 11 Tore und 11 Torvorlagen erzielt. Zuletzt auch im Halbfinale gegen Bayern ein Tor erzielt.

Für 170k kann man nur Gewinn machen. Und vielleicht findet auch eine Überraschung wie bei Leroy Sane statt.

Dann würde ich gerne von @Commi wissen. Wie sieht es dieses Jahr bei Ph.Ochs aus? Letztes Jahr ne starke U19/17 EM gespielt und als Nagelsmann's Lieblingsschüler betitelt worden. Aber irgendwie kam dann nix mehr. Sein direkter Konkurrent ist Toljian, oder? Gegen den sollte er sich doch durchsetzen können. Ist für mich nur ein durchschnittlicher Bundsligaspieler.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Funkmaster
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 03.06.2014
Beiträge: 617
BeitragVerfasst am: 4 Jun 2017 15:00   Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir mal sowohl Ginter (3,55 Mio. MW) als auch Petersen (3,91 Mio.) gesichert. Spekuliere bei beiden darauf, dass sich das Wechselkarusell dreht und sie davon direkt oder indirekt profitieren.

Ginter wird ja bei verschiedenen Vereinen innerhalb der Buli gehandelt (Hoffenheim, Leipzig, Gladbach), würde also sehr wahrscheinlichd er Liga erhalten bleiben, wenn er wechselt.

Petersen könnte bei einem Abgang Philips profitieren, der ebenfalls im Raum steht.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
jaytio2
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 23.05.2015
Beiträge: 91
BeitragVerfasst am: 5 Jun 2017 20:03   Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte hier Sierro vom SC Freiburg nennen. Gestern noch 180 k wert -> heute schon den Sprung auf 400 k geschafft.
Wir wissen alle, wie gut Streich mit jungen Spielern umgehen kann. Dazu Doppelbelastung und Rotation beim SCF.
Ich denke, man hat nicht grundlos im letzten Winter geholt.
Er ist einer der wenigen Spieler in dem Preissegment den ich den Durchbruch zutraue. Für 180 k gestern war er ein Pflichtkauf für mich.

Außerdem kenne ich ihn noch sehr gut aus seiner Zeit in der Schweiz beim FC Sion. Dort kam er in jungen Jahren schon auf 17 Einsätze

Er wird gut in die Spielidee des SCF passen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Nafael1
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 19.12.2016
Beiträge: 51
BeitragVerfasst am: 6 Jun 2017 09:34   Titel: Antworten mit Zitat

finde auch der Passlack könnte interessant werden.

Zum einen weil er ein junger spieler mit viel Potential ist, der neue Trainer bekannt dafür ist, gerne mit Jungen Spielern zu planen, und 3. hab ich heute gelesen dass Stuttgart an ihm interessiert sein soll..

Daher für 910.000 € MW, meiner Meinung nach kein großes Risiko
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Paul..
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 21.05.2014
Beiträge: 284
BeitragVerfasst am: 6 Jun 2017 10:09   Titel: Antworten mit Zitat

Ein paar Leute, die ich auf der Liste habe:
Söyüncü - einer der besten Zweikämpfer der letzten Saison. 66 Punkte in 24 Spielen sind ein solider Schnitt. Mit 2.000.000 noch erschwinglich

Hasebe - absoluter Leistungsträger und flexibel eingesetzt bei Frankfurt letzte Saison. 67 Punkte bei nur 22 Einsätzen. Steht bei unter 1.300.000, sollte ordentlich steigen, wenn er wieder zur Mannschaft stößt

Jojic - scheint den Durchbruch geschafft zu haben, hat 44 seiner 50 Punkte in der Rückrunde erzielt. Steht derzeit bei 2.900.000, da ist noch Luft nach oben

Merino - Steht bei mehreren Bundesligisten im Fokus für eine Leihe. Mit 1.420.000 ist er eine Spekulation wert

Stendera
- erneut zurückgeworfen worden durch eine OP. Aber die Eitnracht hofft, ihn in der Vorbereitung wieder dabei zu haben. Riesen Talent und gutes Potenzial für eine Spekulation bei einem MW von 570.000

Hahn - Mehrere Bundesligisten wollen ihn verpflichten, seit er nicht mehr auf dem Flügel, sondern in der Spitze spielt. Ob er als Sturmhoffnung zu einem Mittelfeldclub wechselt, oder die Ansage macht, dass er sich bei Gladbach durchsetzen will - der MW von 3.620.000 wird sicher steigen.
_________________
Mein einziger Wunsch ist, beim Club in irgendeiner Position zu arbeiten. Ich warte seit 5 Jahren auf einen Anruf
Sasa Ciric, 2011
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
BLOOOD
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 29.07.2011
Beiträge: 391
BeitragVerfasst am: 6 Jun 2017 10:13   Titel: Antworten mit Zitat


Paul.. hat folgendes geschrieben:
nn er wieder zur Mannschaft stößt

Jojic - scheint den Durchbruch geschafft zu haben, hat 44 seiner 50 Punkte in der Rückrunde erzielt. Steht derzeit bei 2.900.000, da ist noch Luft nach oben



Es gilt zu beachten, dass Risse die RR ausgefallen ist.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
c0MMi_
Europameister
Europameister 

Anmeldungsdatum: 27.08.2006
Beiträge: 4411
Wohnort: Leipzig
BeitragVerfasst am: 6 Jun 2017 12:00   Titel: Antworten mit Zitat


comuniooo hat folgendes geschrieben:

Dann würde ich gerne von @Commi wissen. Wie sieht es dieses Jahr bei Ph.Ochs aus? Letztes Jahr ne starke U19/17 EM gespielt und als Nagelsmann's Lieblingsschüler betitelt worden. Aber irgendwie kam dann nix mehr. Sein direkter Konkurrent ist Toljian, oder? Gegen den sollte er sich doch durchsetzen können. Ist für mich nur ein durchschnittlicher Bundsligaspieler.


Ich selbst fand Ochs jeweils bei den DFB-Junioren äußerst stark. Nur muss man da eben beachten, dass er Stürmer und nicht Linksverteidiger spielt.

Ich hatte Ochs in diesem Jahr bereits in meinem Team und hatte gehofft, dass er nach der Vorbereitung körperlich so zulegt, dass er im Kader bleibt. Die Vorbereitung lief klasse, er profitierte von Toljans Abwesenheit. Aber nach dem ersten Spieltag war dann leider Schluss. Das Experiment als LV ging eben nur in der Vorbereitung auf. Offensiv wird er es auch dieses Jahr gegen Spieler wie Amiri, Kramaric, Demirbay, Uth aber auch Szalai und Wagner schwer haben. Und als Außenverteidiger wird er wohl ohnehin nicht spielen, da es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei einer 3er-Kette bleiben wird (auch ohne Süle).

Sein Problem dürfte sein, dass er "seinen" Platz nicht gefunden hat. Nagelsmann sieht in ihm anscheinend einen AV, während er selbst bis dato nur als AS geglänzt hat.

Für mich gibt es nur zwei Szenarien: 1) Entweder hat er in der Regionalliga körperlich zugelegt (oder holt etwaige Defizite in der Vorbereitung nach) und klopft somit an die 1. Mannschaft, wo er durch die Dreifachbelastung mehr Einsatzzeiten bekommt... ODER 2) Er wird zu einem Verein verliehen, wo er garantiert mehr Einsätze bekommt. Aber da sehe ich eben auch wieder Probleme, denn wenn es ein (vermeintlicher) Absteiger ist, könnte er in der Entwicklung ebenso stehen bleiben (z.B. weil kein Offensivfußball gespielt wird oder die körperliche/kämpferische Komponente überwiegt).

So dumm es klingt, aber Ochs' Problem ist, dass er in einem zu guten Team spielt. Wenn er ausgeliehen wird, muss es ein Team sein, was eben nicht nur hinten drin steht und versucht, irgendwie den Klassenerhalt zu schaffen (bspw. Platte bei Darmstadt).
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Lenny1
Bezirksliga
Bezirksliga 

Anmeldungsdatum: 25.05.2015
Beiträge: 37
BeitragVerfasst am: 7 Jun 2017 00:53   Titel: Antworten mit Zitat

Brekalo: Eines der größten kroatischen Talente wohl zur Zeit, von dessen Talent nicht nur Wolfsburg (die zur letzten Saison 4 Mio. € an Zagreb bezahlt haben) überzeugt ist. Konnte während seiner Leihe zum VFB Stuttgart über weite Strecken überzeugen und ist ja in diesem Jahr auch noch ausgeliehen bzw. zur nächsten Saison. Für 720.000 kann man da ja kaum was falsch machen

Regäsel: Ich fand ihn in seiner "Anfangszeit" gar nicht schlecht, momentan besteht bei ihm aber fast keine Chance auf einen Stammplatz, zumindest bei der Eintracht. Er ist unzufrieden, ein Wechsel ist gut möglich. Zwar besteht da auch die Chance, dass er in die 2. Liga geht, aber warum kein schwächerer Erstligist? Für 170.000 hält sich das Risiko ja da in Grenzen.

Kempf: Ein junger, talentierter IV. War letzte Saison lange verletzt, erkämpfte sich dann aber einen Stammplatz bei Freiburg. Zwar waren da seine Leistungen eher schwankend, doch er hat in einigen Spielen sein Potential angedeutet und solide Partien abgeliefert. Interessant ist auch seine mögliche Spielpraxis bei der U21-EM abzuwarten!
Für knapp 1.100.000 zu haben

Waldschmidt: Ein wichtiges Tor letzte Saison, sonst eher mau. Als möglicher Wechselkandidat interessant, es haben ja wohl mehrere Vereine Interesse bekundet (Freiburg, Hoffenheim?!). Sehr vage alles, aber mit knapp 700.000 eine Spekulation wert(Auch N. Müller vom HSV werden wechselabsichten nachgesagt, ist natürlich einer riskantere Investition mit über 3mio )
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
amuno
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 04.07.2011
Beiträge: 19
BeitragVerfasst am: 7 Jun 2017 06:10   Titel: Heißes Eisen Antworten mit Zitat

Osimhen:
Nigerianisches Wunderkind, kam zu Beginn der letzten Saison nach Wolfsburg und verletzte sich dann leider schwer am Knie. Durfte zum Ende der vergangen Saison unter Jonker aber bereits Budnesligaluft schnuppern. Mit 18 Jahren bereits extrem stark im Abschluss.
Die Konkurrenz in Wolfsburg gerade ind er Offensive ist stark, aber als Alternative zu Gomez sehe ich defenitv Einsatzzeiten für ihn. Mayoral wird ja nicht bleiben. Definitv kann man eine MW Steigerung bei passender VOrbereitung mitnehmen. Momentan für 820.00 zu haben.

Bazoer:
Noch ein Wolfsburger, momentan für läppische 1,1mio zu haben.
Noch im Winter als einer der ersten Transfers von Rebbe eingetütet und für 12Mio von Ajax geholt, fand er zunächst nicht seinen Platz unter Ismael. Jonker setzte ihn dann in allen letzten Saisonspielen auf ihn als Stammspieler auf der 6. Durch die eventuellen Abgänge von Gustavo und evtl Arnold wird sich seine Situation evtl sogar weiter verbessern. Hochveranlagt ist er definitv ( auch erst 20 Jahre), deshalb für den Preis ein Muss.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Jucoph
Bezirksliga
Bezirksliga 

Anmeldungsdatum: 03.06.2017
Beiträge: 36
BeitragVerfasst am: 7 Jun 2017 13:25   Titel: Antworten mit Zitat

Würde, wenn wir schon bei Wolfsburgern sind, Yannick Gerhardt in den Raum schmeissen.
Machte zum Schluss jedes Spiel unter Jonker als Linksverteidiger.
Da Rodriguez nun sicher weg ist, wird er mit ziemlicher Sicherheit als Stammspieler in die Saison gehen (falls kein Kracher mehr für diese Position geholt wird)

Für 1.3 Mio aufjedenfall ein Versuch wert!


Auch Di Santo scheint mit momentan ein heisses Eisen zu sein.
Hannover und vor allem Köln sind wohl interessiert.
Zumindest kurzfristiges MW Potenzial ist da sicher vorhanden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
El_Barto
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 11.05.2014
Beiträge: 5
BeitragVerfasst am: 8 Jun 2017 07:57   Titel: Antworten mit Zitat

Renato Sanches,

Er wurde damals als nachfolger von Xabi Alonso geholt. Da der alte Mann nun in seiner verdienten Rente ist, sollte Renato Sanches auf jeden fall mehr Einsatzzeit, oder zumindest mal die Möglichkeit sich zu Beweisen erhalten. Das Potential hierzu hat er definitiv, die Frage ist nur ob er es Nutzt. Er kostet zwar aktuell 3 Mio, allerdings für einen Bayern spieler ist das quasi nix.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
bmx.mitch
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 17.07.2008
Beiträge: 255
BeitragVerfasst am: 8 Jun 2017 09:40   Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss das hier einfach nochmal erwähnen.
Seine eigenen Spieler hier zu pushen gehört nicht zum feinen Ton! Gerade die letzten 4 Beiträge haben ausschließlich Spieler die im eigenen Kader vorhanden sind und zugleich nicht wirklich viel Potential besitzen. Geschweige denn interessante Tips wären.

Bitte Leute, lest euch den Startpost nochmal deutlich durch bevor ihr hier postet. Oder Spieler versucht zu pushen....Danke!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
FCBFLO
Kreisliga
Kreisliga 

Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 21
Wohnort: Hausen
BeitragVerfasst am: 8 Jun 2017 10:13   Titel: Antworten mit Zitat

@bmx.mitch

Oft ist es so, dass nicht nur ein Mitglied aus einer Community im Forum unterwegs ist. Wieso sollte man dann seine Geheimtipps, die man noch nicht selbst im Team hat, hier posten und so seiner Konkurrenz helfen?

Ich kann es voll und ganz nachvollziehen, dass hier nur Heiße Eisen gepostet werden, die jemand bereits im Team hat. Zudem zeigt das für mich auch, dass derjenige von dem Spieler überzeugt ist! Als lass bitte mal die Kirche im Dorf.

Ich bin für jede Einschätzung hier dankbar. Und ob der Tipp sinnvoll ist oder nicht kann dann immer noch jeder Leser für sich selbst entscheiden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
nikinho99
Oberliga
Oberliga 

Anmeldungsdatum: 02.02.2012
Beiträge: 126
BeitragVerfasst am: 8 Jun 2017 10:13   Titel: Antworten mit Zitat

Oshimen und Bazoer hätte ich aber auch als heiße Eisen auf der Liste.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group