preload
basicPlayer

Roland Sallai

Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 29 Aug 2018 21:49   Titel: Roland Sallai Antworten mit Zitat

Freiburg vor 4,5-Millionen-Transfer?

Der SC Freiburg will offenbar noch einmal in der Offensive nachbessern. Wie das ungarische Fachblatt ‚Nemzeti Sport‘ berichtet, haben die Breisgauer ein Angebot über 4,5 Millionen Euro bei APOEL Nikosia für Roland Sallai eingereicht. Aus Zypern heißt es darüber hinaus, dass der zypriotische Meister dieses Angebot für den ungarischen Offensivmann wohl auch annehmen würde.

„Ich habe von Freiburgs Interesse gehört“, bestätigt Sallai selbst, der von einem Wechsel nach Deutschland begeistert wäre, „es ist eine große Ehre für mich und ich freue mich auf das, was die Zukunft bringen wird. Es wäre toll, in der Bundesliga zu spielen, das wäre eine große Herausforderung für mich.“ Damit scheint vieles für einen Transfer zu sprechen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 31 Aug 2018 15:03   Titel: Antworten mit Zitat

Roland Sallai kommt zum Sport-Club

Der Sport-Club hat Roland Sallai verpflichtet. Der 21-jährige ungarische Offensivspieler kommt von APOEL Nikosia. Für die Zyprioten erzielte er in 41 Pflichtspielen zehn Tore und bereitete sechs Treffer vor. Zuvor spielte er für den Puskás Akadémia FC in der ersten ungarischen Liga und für US Palermo in der italienischen Serie A. Roland Sallai debütierte bereits als 18-Jähriger in der ungarischen Nationalmannschaft und bestritt seither acht A-Länderspiele.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Sep 2018 15:17   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 23 Sep 2018 21:51   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 1 Nov 2018 10:18   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Nov 2018 20:08   Titel: Antworten mit Zitat

Langzeitverletzte Abrashi und Stanko zurück im Training

Nils Petersen, Roland Sallai und Jerome Gondorf waren am Dienstag dagegen noch nicht so weit. Während Torjäger Petersen wegen seiner Muskelverhärtung weiter individuell behandelt wird, absolvierten der Ungar Sallai und Mittelfeldspieler Gondorf individuelles Aufbautraining auf dem Platz. Wann die drei wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, ist noch offen. Florian Niederlechner lief nach seiner vor rund einem Monat erlittenen Sprunggelenksverletzung Runden um den Platz, der zuletzt leicht angeschlagene Luca Waldschmidt trainierte voll mit der Mannschaft.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 8 Nov 2018 16:54   Titel: Antworten mit Zitat

Nächste Heimaufgabe gegen FSV Mainz

Erstmals wieder mit dem Team auf dem Trainingsplatz standen in dieser Woche dafür Amir Abrashi (nach Kreuzbandriss) und Caleb Stanko (Knieprobleme). Für die nächste Partie sind beide allerdings noch keine Alternativen. Ob dies auch für Jerôme Gondorf gilt, der nach einem Muskelfaserriss Mitte der Woche erstmals wieder gemeinsam mit den Kollegen trainierte, bleibe abzuwarten, so Christian Streich. „Er war etwas länger weg, deshalb schauen wir noch, was die sinnvollste Lösung ist." Roland Sallai, der wegen Adduktorenproblemen das DFB-Pokalspiel bei Holstein Kiel Mitte letzter Woche und die Partie beim FC Bayern verpasst hatte, nahm am Donnerstag erstmals wieder am Mannschaftstraining teil.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 10 Nov 2018 22:56   Titel: Antworten mit Zitat

Sport-Club verliert mit 1:3 gegen Mainz 05

In der Schlussphase kamen beide Mannschaften kaum noch zu klaren Gelegenheiten. Bitter aus Freiburger Sicht war zudem, dass Nicolas Höfler, der sein 100. Bundesligaspiel für den Sport-Club bestritt, sechs Minuten vor dem Ende verletzt vom Platz musste. „Es sah nicht gut aus", sagte Christian Streich. „Wir können nur hoffen, dass es kein Kreuzbandriss ist", so der SC-Coach. Zumal auch Roland Sallai die Partie mit einer Leistenverletzung beendete.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 54835
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 20 Nov 2018 15:40   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group