preload
basicPlayer

Borussia Dortmund Diskussion - Stand (09.12.18)

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 302, 303, 304, 305  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
Diavolol
Oberliga
Oberliga 

Joined: 19 May 2014
Posts: 130
Location: Unna
PostPosted: 8 Jun 2019 22:06   Post subject: Reply with quote

Ich denke mal die meisten beim BvB werden sicherlich 1+1 zusammen zählen können, und wissen, dass er unmöglich 14/15 sein wird, sondern eher 17-19 (wenn nicht gar noch älter. Das wahre Alter wird man wohl erst bemerken, wenn er auf einmal mit Ende 20 in Rente gehen sollte ).

Also passt das schon mit der U 19. Mal sehen, ob er da noch genauso herausragen kann, ich bin gespannt
_________________
Heja BvB!
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 9 Jun 2019 10:49   Post subject: Reply with quote

wie ich die witze nicht mehr hören kann... fakt ist, dass es noch min. 1,5 Jahre dauern wird, bis er mit Sondergenehmigung bei den Profis ran darf. und selbst dann wird es schwierig zu sagen sein, ob es für den seniorenbereich reicht. es gibt genügend beispiele, wo jugendspieler den sprung zu den senioren entweder nicht geschafft haben, oder es einfach nicht auf höchstem Level genügt hat. Um bekannte Beispiele zu nennen: Florian Müller (Fritz-Walter-Medaille U19 in Gold 2005), Donis Avdijaj oder auch Felix Passlack (wenn man überlegt mit welcher Bilanz und welchen Vorschusslorbeeren der damals zu den Profis kam...)

Er wird in die U19 hochgezogen, um dort die optimale Förderung zu erhalten. Ebenso will man ihn wieder häufiger in den U-National-Mannschaften haben, damit er sich auch dort auf hohem Niveau mit den besten Europas messen kann.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 12 Jun 2019 12:46   Post subject: Reply with quote

so, Kapitel Isak neigt sich wohl dem Ende zu. Ablöse angeblich nicht 10 Mio, sondern 6,5 Mio, durch Boni bis zu 7 Mio. Da kann man nur hoffen, dass man sich entsprechende Klauseln (Rückkauf oder besser noch Beteiligung am Weiterverkauf) gesichert hat. Ich weiß nicht was ich davon halten soll! Klar, Holland ist keine Topliga und unter seinen 14 Toren waren eben auch Abstauber und Elfmeter. Aber dass man ihn komplett abschreibt ist hart, ne richtige Chance hat er eigentlich nie erhalten.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
yellow!
Europameister
Europameister 

Joined: 13 Jan 2006
Posts: 3763
PostPosted: 12 Jun 2019 14:23   Post subject: Reply with quote

Seltsam niedrige Ablöse. Jedes andere Talent, das in der niederländischen Liga so scored, wäre für das doppelte oder mehr gewechselt.
Susis Aussage "man werde seinen Weg genau beobachten", deutet aber schon auf eine dieser Optionen hin.

Um die anderen möglichen Abgänge ist es immer noch recht ruhig. Schürrle, Guerreiro, Phillipp, Kagawa?
_________________
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 12 Jun 2019 16:05   Post subject: Reply with quote

habe lediglich vernommen, dass man alle Leihspieler verkaufen möchte, einen Abwehrspieler und einen zentralen Mittelfeldspieler sucht. Auch um einen Stoßstürmer macht man sich Gedanken.

Derweil wechselt Peña Zauner zum SV Sandhausen. Interessanter Wechsel... schade, aber bei uns wohl chancenlos.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1576
PostPosted: 14 Jun 2019 21:25   Post subject: Reply with quote

Hat der BVB ernsthaft Interesse an einer Hummels-Rückkehr?
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 14 Jun 2019 21:48   Post subject: Reply with quote

gabs das gerücht nicht im letzten jahr schon mal? auch wenn es "nur" 15-20 Mio sein sollen, was soll das? Wir haben absolut keinen Bedarf auf der IV und Hummels ist einfach viel viel zu langsam. Wegen mir darf er gerne woanders hin wechseln...

edit: und 10 Mio soll er auch noch verdienen bitte finger weg!!
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
yellow!
Europameister
Europameister 

Joined: 13 Jan 2006
Posts: 3763
PostPosted: 15 Jun 2019 08:26   Post subject: Reply with quote

Das letzte Update sagte sogar 30Mios Ablöse.
Selbst wenn es 15 Mios sind... Bei dem Gehalt bitte Finger weg und lieber den Platz lassen für entwicklungsfähige Spieler.
Wollte er nicht nach München, damit er wieder bei seiner family ist?! Rückholaktionen waren bei uns zudem bisher eher so geht so erfolgreich.
Koan Hummels
_________________
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 15 Jun 2019 09:33   Post subject: Reply with quote

einzige was ich mir vorstellen kann: es gibt ein richtig gutes angebot für akanji oder diallo. diallo als Franzose könnte für PSG interessant sein...

edit: oder favre plant auf 3er kette umzustellen... es kann nicht ernsthaft geplant sein diallo/akanji für hummels auf die bank zu setzen!
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 2211
PostPosted: 15 Jun 2019 10:10   Post subject: Reply with quote

Über die Dreierkette habe ich schon mehrmals nachgedacht, zuletzt zur Verpflichtung von Schulz (der mMn echt kein Viererketten-LV ist).
Damit würde man sich aber in gewisser Weise offensiv den Platz für die starken Flügelspieler nehmen. Sancho, Bruun, etc. müssten alle viel mehr mittig arbeiten (oder wie Marius Wolf dann vermutlich den Flügel bespielen)
Back to top View user's profile
rajonr15
Europa League
Europa League 

Joined: 25 Apr 2014
Posts: 1196
PostPosted: 15 Jun 2019 10:40   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:
gabs das gerücht nicht im letzten jahr schon mal? auch wenn es "nur" 15-20 Mio sein sollen, was soll das? Wir haben absolut keinen Bedarf auf der IV und Hummels ist einfach viel viel zu langsam. Wegen mir darf er gerne woanders hin wechseln...

edit: und 10 Mio soll er auch noch verdienen bitte finger weg!!


Zu langsam wofür?

Unter Favre stehen wir nicht hoch. Eher viel zu tief. Da kommt Hummels selten in direkte Laufduelle und somit seine Schwäche eher nicht zum tragen.

Es gab ja vermehrt das Gerücht, der BVB suche einen erfahrenen IV. Da den Verantwortlichen Toprak qualitativ nicht ausreicht und ich nun keine besseren Alternativen sehe, kann ich mit Hummels leben. Letztlich ist er, wie so einige andere Spieler bei uns im Win-Now-Modus. Gerade auch mit der Möglichkeit eines Wechsels von Sancho im kommenden Sommer, sollte überlegt werden, ob nicht genau der jetzt Zeitpunkt gekommen ist, in nachgewiese Qualität zu investieren, um voll und ganz auf Titel zu gehen. Gerade auch, weil der Ligakonkurrent im Umbruch ist.
Back to top View user's profile
keez09
Champions-League
Champions-League 

Joined: 13 May 2014
Posts: 1522
Location: Potsdam
PostPosted: 15 Jun 2019 11:32   Post subject: Reply with quote

Hummels holen und 4er Kette spielen?
Ergibt für mich nur Sinn, wenn man Diallo abgibt, von dem ich noch nicht allzu überzeugt bin.

Hummels holen und 5er Kette spielen?
Eine wie ich finde recht interessante Option. Aber nicht um jeden Preis. Die heute genannten 30mio sind definitiv überzogen.
Mit Schulz/Hakimi links und Hakimi/Pischu/Wolf rechts haben wir aktuell eher AVs für eine 5er Kette.

Das Argument, dass man bei einer 5er Kette vorne nicht die Positionen für Sancho und Co. hat, könnte man anbringen, ist für mich aber eine System bzw. Aufstellungsfrage.

Hazard - Reus - Sancho
Schulz - Witsel - Brandt - Hakimi
Diallo - Hummels - Akanji
Bürki

Hier wären dann bspw. Guerreiro (Abgang?) Delaney, Götze und Paco erstmal draußen, was die qualitative Breite unseres Kaders zeigt.

PS:
Gerade wenn Mats kommen sollte, wird man sich auch langsam mal mit den Abgängen beschäftigen müssen.
Toprak (Verkauf), Weigl (möchte weg?) und Balerdi (vllt. Leihe) sind da zusätzlich noch in der IV. Dazu Zagadou, den ich nur sehr ungern gehen sehen würde.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 15 Jun 2019 12:05   Post subject: Reply with quote

es ergeben sich da für mich mehrere fragen:

1. wie verklickerst du das einem Diallo/Akanji, dass einer nun für Hummels auf die Bank muss? Da ist Ärger/Frust vorprogrammiert.
2. Ist Hummels das letzte fehlende Puzzlestück? Im letzten Jahr hatten wir immer dann Probleme, wenn Sancho oder Reus fehlten. Können Hazard und Brandt diese Lücke schließen?
3. Wenn dem so ist, warum sollten die Bayern so dumm sein und Hummels an uns verkaufen? Klar, die haben ordentlich nachgebessert, aber in wichtigen Spielen war Hummels letztes Jahr präsent und vll bester Mann auf dem Platz. (ich bin dennoch der Meinung, dass Hummels langsam ist)
4. @keez: ok... doppel 6 ade, eigentlich haben sich aber gerade Witsel und Delenay gut ergänzt. Zudem setzt du Reus auf seine schwächere Position: Mittelstürmer! Reus ist zu wichtig als Spielmacher. Wenn Paco keine ganze Saison schafft, muss eben ein weiterer Stürmer her.

Was den Kader angeht: Bei Weigl kann man spätestens dann von einem Wechsel ausgehen, Toprak ist ohnehin nicht unentbehrlich, spielt nur eine kleine Rolle bei uns. Balerdi Leihe? Ich weiß nicht wie man weiter mit ihm plant. Es war die Rede von langsam heranführen, daher finde ich es auch erstmal nicht bedenklich, dass er kein einziges Mal gespielt hat. Ist aber immerhin auch schon 20, irgendwann braucht er die Spielpraxis. Kann seine Entwicklung schlecht nachvollziehen.
Aber auch weiter vorne werden die Positionen knapper, Guerreiro hört man ja immer wieder von einem möglichen Wechsel.

Sollten wir auf 3er Kette umstellen, kann ich mir übrigens auch Wolf weiterhin als RV vorstellen. Auch ein Toljan würde da wieder ins System passen. denke da aber eher an ein 3-5-2

Ich weiß es nicht, so ganz kann ich mich mit dem angeblich nahenden Wechsel nicht anfreunden. Vielleicht fehlt mir auch einfach die Phantasie, sehe irgendwie auch nicht dass ausgerechnet ein erfahrener IV am Ende den Unterschied macht. Bei rajonr15 liest es sich ja schon so, als sei Hummels unser Virgil van Djik.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 2211
PostPosted: 15 Jun 2019 12:14   Post subject: Reply with quote

Also ein 3-4-3 mit 2 Flügelstürmern vorne (genau genommen 3) macht ja echt wenig Sinn mMn. Habe ich auch so in der Ausführung noch nie gesehen. Kann mir vorstellen, dass das ähnlich gespielt werden könnte wie in Frankfurt mir zwei pressenden Offensiven Spitzen, die auf die Flügel arbeiten (hier Sancho und Hazard) und einer Hängenden Spitze/10er (Reus) dahinter. Dann hat man aber wie gesagt Sancho udn Hazard mittiger und raubt ihnen ihre Qualität.
Andernfalls könnte man ein ähnliches System mit Reus + Paco in der Spitze spielen, falls man wirklich Mittelstürmer haben will, dann rückt Brandt auf die 10, Witsel offensiver und Delaney auf die 6 - aber wohin dann mit den Flügelstürmern?

Das ist eine interessante Option, aber mMn nur, wenn man Sancho verkauft. Guerreiro könnte hier auch den LM/LV spielen - das ist genau seine Position. Hazard kann auf beiden Seiten auch so eine Zwitter-Flügelrolle spielen (ähnlich Kostic bei Frankfurt sehr offensiv, aber durch Arbeit auch defensiv erfolgreich) - aber für Sancho (und Bruun) sehe ich da keinen Platz.
Back to top View user's profile
rajonr15
Europa League
Europa League 

Joined: 25 Apr 2014
Posts: 1196
PostPosted: 15 Jun 2019 12:19   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:

Ich weiß es nicht, so ganz kann ich mich mit dem angeblich nahenden Wechsel nicht anfreunden. Vielleicht fehlt mir auch einfach die Phantasie, sehe irgendwie auch nicht dass ausgerechnet ein erfahrener IV am Ende den Unterschied macht. Bei rajonr15 liest es sich ja schon so, als sei Hummels unser Virgil van Djik.


Naja, früher hatte Hummels genau diesen Stellenwert für uns und es ist jetzt nicht undenkbar, dass er diesen wieder erreichen könnte.

Also ich hätte auch andere Prioritäten gesetzt als ein weiterer IV, aber ich kann durchaus verstehen, wenn man hier qualitativ nachbessern will, dann in der Dimension eines Hummels. Denn mit 44 Gegentoren wirst du niemals einen Bundesligatitel gewinnen. Und Hummels hilft bei der Spielweise mit seinem Zweikampfverhalten, Kopfballspiel und vorallem mit seiner Antizipation enorm weiter. Schnelle IVs sehe ich unter Favre nicht als sonderlich relevant an.

Kommt Hummels, geht aber mMn safe Diallo. Eh nicht die beste Saison gehabt und dürfte einen ordentlichen Markt haben.
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10359
Location: Regensburg
PostPosted: 15 Jun 2019 17:08   Post subject: Reply with quote

Grundsätzlich ist ja die Frage, ob und wie gut sich Akanji nach seiner Auszeit wieder integriert. Ich persönlich halte dieses Duo eigentlich auch für mehr als ausreichend. Mit Zagadou und Toprak einen talentierten und einen erfahrenen Backup, wäre eigentlich für eine Viererkette ausreichend.
Hummels macht für mich nur dann Sinn, wenn entweder eine 5er Kette gespielt wird, sich Hummels als Toprak Ersatz auf die Bank setzt, oder wenn einer aus Akanji/Diallo geht (was ich persönlich schade finden würde).
Bei den genannten Summen (30 Mio Ablöse, 10 Mio Gehalt) stellt sich aber sicherlich die Frage, ob man die nicht sinnvoller einsetzten kann.

@Adlerherz:
Denkbar wäre aber auch ein 3331. Verbunden natürlich mit der Gefahr, dass man dann wieder ähnliche Probleme wie früher im Zentrum bekommt. Aber zumindest würde man damit die geballte Offensivkraft auf den Rasen bekommen, ohne die Flügelspieler ins Zentrum schicken zu müssen.
_________________


Back to top View user's profile Send e-mail
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 15 Jun 2019 21:59   Post subject: Reply with quote

Sollte Hummels kommen, wird er keinesfalls auf der Bank landen! Warten wir es einfach mal ab, sollte er kommen wird sich jemand was dabei denken und abgesehen von seiner Langsamkeit verfügt er über einige Qualitäten!

so, Barca wohl an Guerreiro dran, BVB fordert der spanischen "Sport" zu Folge 25 Mio, Barca will das (auf Grund von einem Jahr Restlaufzeit) drücken. Der BVB hingegen hat eine starke Position, weil auch andere Vereine interessiert sind (PSG zB, generell denke ich dass es für Guerreiro einen guten Markt gibt). Alles Geld was frei wird um den Kader zu optimieren...

Und im Pokal gibt es ein Wiedersehen mit Kevin er selbst hat es sich sogar gewünscht, ich bin gespannt wie er sich auf dem Platz gegen uns präsentiert.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
kloppski
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 19 Jun 2019
Posts: 2
PostPosted: 19 Jun 2019 13:13   Post subject: Reply with quote

https://www.kicker.de/751660/artikel/perfekt_hummels-wechselt-nach-dortmund

MATS IST ECHT ZURÜCK!!!

Mittlerweile auch vom FCB übern SID offiziell bestätigt! Das hätte ich mir vor einer Woche nicht im Traum vorstellen können, dass die Bayern so leichtsinnig bis völlig verrückt sind und ihren besten Abwehrspieler der Rückrunde an ihren größten Konkurrenten abgeben. Scheinbar bekommen sie mittlerweile von der DFL nen finanziellen Zuschuss, wenn sie durch solche Manöver die Attraktivität der Liga steigern

Und bei allem Verständnis für Leute, die dem Transfer, warum auch immer, etwas skeptisch gegenüberstehen: Genau das ist unser Königstransfer! Hummels' Abgang war immer derjenige aus der Klopp-Zeit, der für mich am schwersten gewogen hat. Nie hätte ich gedacht, dass wir ihn noch mal im BVB-Trikot sehen! Umso größer jetzt die Freude. Der wird unserer maroden Defensive dermaßen helfen!

Jetzt noch alle Leih-Spieler verkaufen, einen Stürmer verpflichten und die nächste Saison kann noch besser werden als die abgelaufene!

Herzlich willkommen zurück, Mats!

p.s.: https://www.schwatzgelb.de/artikel/2019/unsa-senf/ein-rueckkehr-von-mats-hummels-waere-zum-kotzen

ich fand schwatzgelb mal ziemlich geil. aber solche artikel sind einfach nur so kleingeistig wie peinlich! jedem seine meinung. aber solche zeilen sind einfach nur lächerliche auswüchse eines gekränkten fan-herzens. die einschätzung am anfang des dritten absatzes, dass er uns sportlich nicht weiterhilft, ist so falsch, dass man den ganzen folgenden artikel einfach schon nicht ernst nehmen kann!

was danach an beschreibungen seines scheinbar schlechten charakters kommt, setzt dem ganzen die krone auf! sogar der abgang von götze sei damals stilvoller verlaufen...ist klar!

und wenn man sich mal anschaut, dass auch götze mittlerweile wieder ein wertvoller bestandteil des aktuellen kaders ist, sollte man sich davor hüten, die verpflichtung eines mats hummels wegen seines abgangs vor drei jahren als falsch darstellen zu wollen!
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1576
PostPosted: 19 Jun 2019 14:19   Post subject: Reply with quote

Ich finde die Ablösesumme ehrlich gesagt zu hoch, 20-25 plus Bonus wäre angemessen gewesen, aber die Abwehr der letzten Saison war für mich die Schwachstelle, neben den Auswirkungen wenn Reus und oder Sancho mal gefehlt haben. Von daher auf jeden Fall eine tolle Sache.

Die neuen Spieler sind allesamt sehr interessant und verstärken den BVB in der Spitze wie in der Breite. Jetzt noch ´nen guten Stürmer, der ins System passt, dann wäre das echt extrem beeindruckend.

Und mal wieder gefällt mir die Transferplanung des BVB um Welten besser als die des FCB. James nicht kaufen, Hummels abgeben, Boateng wohl vergraulen, außer 2 Defensivspielern und ´nem zuletzt extrem miesen Stürmertalent noch gar nichts geschissen bekommen, vor allem nicht in der Offensive, wo man auf jeden Fall noch 2-3 Spieler holen sollte. Und das trotz der großkotzigen Ankündigung von Hoeneß. Komisch nur, dass die 3 Neuzugänge damals alle schon fix oder so gut wie waren und sonst eben Null passiert ist. Uli Pinocchio.

Einfach immer wieder beeindruckend, was der BVB da so aus dem Hut zaubert. Auch wenn natürlich nicht jeder Transfer einschlägt. Spannend vor allem, wenn man mal eine Saison hat, wo man keinen der besten Spieler verliert.

Platz 2 hat man damit mindestens sicher, da würde ich Haus und Hof darauf wetten. Bayern im Umbruch, unter Trainer Kovac, vermutlich wieder mit bewusst schmalem Kader, damit Uli und die Spieler glücklich sind, da könnte vielleicht auch mehr dabei herausspringen.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8399
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 19 Jun 2019 14:35   Post subject: Reply with quote


kloppski wrote:

p.s.: https://www.schwatzgelb.de/artikel/2019/unsa-senf/ein-rueckkehr-von-mats-hummels-waere-zum-kotzen

ich fand schwatzgelb mal ziemlich geil. aber solche artikel sind einfach nur so kleingeistig wie peinlich! jedem seine meinung. aber solche zeilen sind einfach nur lächerliche auswüchse eines gekränkten fan-herzens.!


so waren die aber immer schon und ich denke du solltest auch meinungen anderer respektieren wenn der autor zu dem schluss kommt, mats hilft uns sportlich nicht weiter, dann ist das seine meinung! das kann man dann so stehen lassen, brauch aber vor allem nicht abwertend zu werden.

ich find die ablöse etwas hoch... die bayern wollten ihn ja scheinbar abgeben, sonst hätte es nie verhandlungen gegeben. und wir... wir lassen uns schön das geld aus der tasche leiern.
was die defensive angeht: klar waren das ein paar gegentore zu viel, aber 1-2 tore in den richtigen spielen mehr oder weniger und wir wären meister geworden! seh also auch nicht wo es da großartig was auszusetzen gibt und vor allem nicht, dass man bis zu 38 Mio in einen 30 Jährigen investieren müsste, weil er der einzige Ausweg ist.

Bin mal echt gespannt, wenn es das fehlende Puzzlestück ist - na gut. aber so wirklich glauben kann ich das nicht.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
kloppski
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 19 Jun 2019
Posts: 2
PostPosted: 19 Jun 2019 15:08   Post subject: Reply with quote

unsere defensive war besonders in der rückrunde einfach nur grottenschlecht! wenn bürki nicht (mit ausnahme des bremen-spiels) eine solch überragende saison gespielt hätte, würde unsere bilanz der gegentore noch schlimmer aussehen.

dass wir nicht meiser geworden sind, lag nicht nur an ein bis zwei gegentoren. das lag allein an unserer schlechten abwehr - besonders unser jämmerliches verhalten bei standards und in den schlussminuten von spielen, die vermeintlich schon in der 60 minute entschieden waren. das war speziell in der rückrunde einfach keine defensive, die für einen titel reicht!

hummels wird uns bei beiden problemen enorm weiterhelfen! das ist zwar nur meine meinung, scheint mir aber irgendwie auch auf der hand zu liegen. wenn er sich noch einmal richtig für die neue, alte aufgabe begeistern kann und sich als führungsspieler wieder gut ins team einfügen kann, wird er eine monster-verstärkung für uns!

...da wir ja noch nen stürmer suchen (sollten): wie wäre es mit lewy!? die bayern scheinen derzeit in geberlaune zu sein
Back to top View user's profile
rajonr15
Europa League
Europa League 

Joined: 25 Apr 2014
Posts: 1196
PostPosted: 19 Jun 2019 15:11   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:

ich find die ablöse etwas hoch... die bayern wollten ihn ja scheinbar abgeben, sonst hätte es nie verhandlungen gegeben. und wir... wir lassen uns schön das geld aus der tasche leiern.


Finde sowohl die kolportierte Fixsumme als auch die kolportierten Boni zu hoch. Hatte da schon auf etwas mehr Verhandlungsgeschick gehofft.


Kehl05 wrote:
was die defensive angeht: klar waren das ein paar gegentore zu viel, aber 1-2 tore in den richtigen spielen mehr oder weniger und wir wären meister geworden! seh also auch nicht wo es da großartig was auszusetzen gibt und vor allem nicht, dass man bis zu 38 Mio in einen 30 Jährigen investieren müsste, weil er der einzige Ausweg ist.


Das jetzt so zu versimplfizieren, finde ich wenig zielführend. Fakt ist, dass wir 81 Tore geschossen und 44 Gegentore kassiert haben. Einer dieser Werte ist würdig eines Meister, der andere katastrophal für einen Top-Verein. Das unsere Verantwortlichen dann in der Analyse zu dem Schluss kommen, es braucht eine Verstärkung für die zentrale Abwehr, die zwingend Erfahrung hat und Qualität in der Spitze mitbringt, finde ich die Wahl für Hummels immer noch am nachvollziehbarsten.


Kehl05 wrote:
Bin mal echt gespannt, wenn es das fehlende Puzzlestück ist - na gut. aber so wirklich glauben kann ich das nicht.


Denke, unser Puzzle hat(te) so manche Lücke und es fehlt(e) da nicht nur ein einzelnes Stück. Und gelöst haben unsere Vernatwortlichen, trotz investierten Summen jenseits der 100 Mio., witzigerweise keines so wirklich. Am ehesten erfüllt Hummels ein Teamneed und verstärkt in der Spitze unseren Kader.

Im Sturm fehlt weiterhin eine Alternative zu Alcacer.
Im Mittelfeldzentrum fehlt weiterhin eine pressing- und spielstarke Option.
Auf den Winger hängt weiterhin alles von Sancho ab. Sonst nur etliche Halblösungen.
Back to top View user's profile
grafzahl23
Europa League
Europa League 

Joined: 06 Jul 2010
Posts: 1365
PostPosted: 19 Jun 2019 15:23   Post subject: Reply with quote

Kloppski ist wieder da!

Ich war zugegebenermaßen auch sehr skeptisch, was die Hummels Verpflichtung angeht. Nach einiger Überlegung bin ich jedoch nun auch optimistisch, auch gerade wegen seines ortgeschrittenen Alters. 30 ist für einen Spieler sicher nicht jung. Aber:

1. Ist ein Abwehrspieler - gerade wenn er nicht von der Schnelligkeit lebt - auch mit Mitte 30 noch konkurrenzfähig (siehe Juve)
2. Ich habe wirklich die Hoffnung, dass man mit 3 IVs in einer 3er bzw. 5er Kette spielt. Ich halte das System für modern und generell auch für unser übriges Spielerpersonal (keine klassischen AVs) für sehr passend

Der Nostalgiefaktor ist für mich bei Hummels gar nicht so groß. Irgendwie war das eine komische Trennung vor drei Jahren. Das war nicht im Bösen, aber so richtig schlüssig kam einem die Begründung des Wechsels auch nicht vor.
Back to top View user's profile
bvb_roy
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 31 May 2018
Posts: 5
PostPosted: 20 Jun 2019 08:40   Post subject: Reply with quote

Eine 3er/5er-Kette fände ich auch interessant. Dies hätte meiner Meinung nach die Vorteile, dass ...
... Hummels Geschwindigkeitsdefizit kaschiert wird
... Die Defensiv-Schwächen unserer AV behoben und deren Stärken (Angriff) hervorgehoben werden. Gerade bei Hakimi und Wolf als AV.
... Hummels den Part des weggenommenen Mittelfeldspielers übernehmen kann
... die vordere Reihe noch variabler, das Spiel trotzdem sehr breit wird


Mögliche Aufstellungen:



Alternative:



Wenn Guerreiro uns verlassen sollte, würde Hakimi wohl erste Alternative auf Links sein. Pieszcek könnte außerdem auch in die 3er-Kette rücken.
Vorne ist alles sehr variabel, so könnte man auch Götze tiefer aufstellen und Brandt weiter vorne sehen.
Back to top View user's profile
Bad Al
Europa League
Europa League 

Joined: 27 Sep 2012
Posts: 1125
PostPosted: 20 Jun 2019 09:09   Post subject: Reply with quote

Servus,

Sieht ihr Hazard nur als Ersatzspieler?
_________________
#koanUli
#koanKalle
#koanBrazzo
#koanKovac
#koa96
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 302, 303, 304, 305  Next
Page 303 of 305



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group