preload
basicPlayer

Tour de France 2021 - der Forenmanager zum Rennen

Goto page Previous  1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14  Next
Comunio.de Forum Index -> Games
Author Message
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 14:30   Post subject: Reply with quote

Dieses Team wird bestenfalls fünfter:

Zizkov

001, Pogačar, Tadej, UAE-Team Emirates

Klarste Entscheidung seit Jahren, sieht man ja bei Euch allen. Wüsste aktuell nicht, wie er nicht gewinnt, sollte er nicht stürzen.

012, van Aert, Wout, Team Jumbo-Visma

Ob er oder Van der Poel der beste Radfahrer der Welt ist, egal. Muss man halt dabei haben.

026, Porte, Richie, INEOS Grenadiers

Bauchgefühl sprach gegen Thomas. Gleiches wie beim Giro für Ganna vs. Sivakov. Der Logik folgend müsste nun aber Tao Geoghegan Hart die bessere Wahl sein. Dass Körsch mit seiner etwas zu späten Meldung mir meinen alleinigen Joker nimmt, fand ich schon etwas ärgerlich

061, López, Miguel Ángel, Movistar Team

No brainer entweder ihn und Mas.

073, Kelderman, Wilco, BORA - hansgrohe

Auch eine Art no brainer.

081, Gaudu, David, Groupama - FDJ

Hätte ihn nicht unbedingt so oft erwartet und spielte selbst mit dem Gedanken, King Küng zu nehmen, der normalerweise beide Zeitfahren gewinnen sollte, wenn er nicht zu sehr auf Olympia schaut. Gaudu kann diese Punkte halt auch mit einer Platzierung übertreffen.

103, Merlier, Tim, Alpecin-Fenix

Wollte ausnahmsweise Mal wieder einen echten Sprinter haben und halte Merlier nach Ewan dieses Jahr für den schnellsten. Sind einfach zu viele Ankünfte, um sich da rauszuhalten. Glaube auch nicht recht daran, dass Alpecin-Fenix Philipsen pushen wird, wenn Merlier die beste Chance für Etappensieg ist. Da macht paritätisches Verhalten keinen Sinn. MvdP wird sich denke ich eher auf das Trikot konzentrieren heute und morgen und sich dann Etappen raussuchen, wo er sich austobt.

174, Hamilton, Lucas, Team BikeExchange

Junger Klassementfahrer mit guten Resultaten in dieser Saison, hätte auch gehofft, ihn etwas exklusiver zu haben.

Nicht dabei Thomas anstelle Porte, Cavendish anstelle Hamilton (ja, mit zwei echten Sprintern). Lutsenko, wenn ich ihn nicht zum Kapitän gemacht hätte (hat übrigens nichts mit Klassement zu tun, sondern der Ausrichtung des Teams und seinen Qualitäten bei vielen Etappen dieser Rundfahrt (plus vergleichsweise schwere Zeitfahren).
Back to top View user's profile
Rotauge
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 422
PostPosted: 26 Jun 2021 15:11   Post subject: Reply with quote

Immer diese Zuschauer.
Back to top View user's profile
Wolf_1990
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 21 May 2010
Posts: 165
PostPosted: 26 Jun 2021 15:14   Post subject: Reply with quote

Sowas von unnötig und ärgerlich, das ist eigentlich unglaublich
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1857
PostPosted: 26 Jun 2021 15:16   Post subject: Reply with quote

Dann versuch ich mich mal kurz zu halten, viel wurde ja auch schon geschrieben.

Mein Team:

UAE-Team Emirates: Tadej Pogacar
Team Jumbo-Visma: Wout van Aert
INEOS Grenadiers: Geraint Thomas
BORA - hansgrohe: Wilco Kelderman
Movistar Team: Miguel Angel Lopez
Groupama - FDJ: David Gaudu
Israel Start-Up Nation: Dan Martin
Team Arkea Samsic: Warren Barguil

Mit der Verteilung bin ich für mich persönlich einigermaßen zufrieden. Hab trotz wenig Vorbereitung keinen No-Brainer verpasst (hab die 6 häufigsten Fahrer), die anderen beiden sind dafür recht bzw. komplett exklusiv. Ansonsten für mich die Tour dieses Jahr nicht ganz so attraktiv, recht viele Zeitfahrkilometer und die wenigen Bergankünfte stören mich schon. Hat natürlich auch die Strategie beeinflusst, besonders bei den Klassementfahrern. Viele gute Sprinter waren wieder Kapitäne, sodass ich mich da keinen herangewagt habe.

Zu den Fahrern:


UAE-Team Emirates: Tadej Pogacar
Ich sehe ihn zwar nicht ganz so klar vorne wie manch anderer hier, sondern als leichten Favoriten gegenüber Roglic, aber zwei Dinge haben die Entscheidung sehr einfach gemacht: das weiße Trikot und van Aert.

Team Jumbo-Visma: Wout van Aert
Wie schon vielfach erwähnt, viel zu stark, als dass er nicht punkten sollte. Am ehesten noch meine Sprint- und vor allem Klassikeroption. Gerade heute gleich eine gute Chance und kann auf fast jedem Terrain punkten.

INEOS Grenadiers: Geraint Thomas
Die Zeitfahrkilometer waren ein gewichtiges Argument für ihn, zudem nicht ganz so oft Unfallopfer wie Porte. Sehe ihn nicht ganz vorne, aber mit Glück sind die Top 5 drin. Sehe allgemein bei INEOS einige auf ähnlichem Niveau, könnte noch spannend mit der Harmonie werden..

BORA - hansgrohe: Wilco Kelderman
Auch ein guter Zeitfahrer, Top 10 sollten drin sein. Natürlich war Buchmann eine Idee (auch Konrad), aber die sind nunmal nicht Kapitän. Sagan wäre sonst natürlich auch drin gewesen.

Movistar Team: Miguel Angel Lopez
Aufgrund der Strecke war er bei mir durchaus auf der Kippe, aber die restlichen Alternativen haben mich noch weniger überzeugt. Mas hätte ich glaube ich lieber gehabt. Einer der besten Bergfahrer, gut in Form und so ist trotz erheblicher Zeitfahrschwächen und wenigen Bergankünften die Top 10 und einige Etappenpunkte drin.

Groupama - FDJ: David Gaudu
Gaudu oder Demare waren für mich gesetzt. Sehe gute Chancen auf 60 Punkte in der Nachwuchswertung einen Top 10 Platz. Ist die einzig echte französische GC-Hoffnung und nimmt eine tolle Entwicklung.

Israel Start-Up Nation: Dan Martin
Ähnlich auf der Kippe wie Lopez aufgrund des Giro, aber da ist mir das Potenzial eig zu groß. Denke auch nicht, dass er reiner Helfer ist, sondern auch seine Freiheiten hat und dann sollte da (in welcher Hinsicht auch immer) was Anständiges abfallen. Hätte nicht gedacht, dass ich ihn ganz exklusiv habe.

Team Arkea Samsic: Warren Barguil
Auch hier bin ich überrascht, dass ihn so wenige gewählt haben. Von Quintana bin ich gar nicht mehr überzeugt, sehe da Barguil fast stärker. Kann in die Top 15 fahren, war aber auch gerne schon recht aktiv Richtung Etappen/Bergtrikot, das halte ich fast für vielversprechender. Hoffe er fährt in Frankreich nicht einfach nur um Platz 20 im GC und ohne nennenswerte Etappenplatzierungen mit, das ist aber natürlich eine reele Gefahr.

Campenaerts hätte ich noch bzgl. der Zeitfahren interessant gefunden, aber ist ja Kapitän. Neben den bereits obengenannten Fahrern waren noch Stuyven, Guerreiro, Bilbao, van Avermaet, de Gendt, Gilbert, Matthews, Chaves, Fuglsang und Roland (ohne Reihenfolge) auf einer zeitbedingt kleinen Shortlist, aber wirklich vom Hocker hat mich da keiner gehauen. An ein großes Comeback von Cavendish glaube ich irgendwie nicht.
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1857
PostPosted: 26 Jun 2021 15:18   Post subject: Reply with quote


Rotauge wrote:
Immer diese Zuschauer.


Unfassbar.. So ein Mindestmaß an Disziplin und Hirn sollte man doch erwarten können
Back to top View user's profile
WaVe_
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 17 Aug 2020
Posts: 96
PostPosted: 26 Jun 2021 15:23   Post subject: Reply with quote

Diese dumme Frau da hoffentlich bekommt die ne Strafe oder sowas. Komplett krank. Wie kann man in dem Moment wo die Fahrer kommen, woanders hingucken?
Back to top View user's profile
kleoh2
Oberliga
Oberliga 

Joined: 28 Jun 2018
Posts: 146
PostPosted: 26 Jun 2021 15:25   Post subject: Reply with quote

Sowas muss vor Gericht, wie dumm kann man sein. Einfach unglaublich
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 15:30   Post subject: Reply with quote

Eine ganze Tour mit den falschen Namen von Jens Voigt kann ich mir glaube ich nicht geben
Back to top View user's profile
kleoh2
Oberliga
Oberliga 

Joined: 28 Jun 2018
Posts: 146
PostPosted: 26 Jun 2021 15:37   Post subject: Reply with quote

001, Pogačar, Tadej, UAE-Team Emirates
012, van Aert, Wout, Team Jumbo-Visma
021, Thomas, Geraint, INEOS Grenadiers
061, López, Miguel Ángel, Movistar Team
072, Buchmann, Emanuel, BORA - hansgrohe
081, Gaudu, David, Groupama - FDJ
131, Barguil, Warren, Team Arkéa Samsic
171, Matthews, Michael, Team BikeExchange

Ich mach es kurz:

Zu Pogacar, Lopez und WvA muss man nicht viel sagen, die drei sind zurecht bei allen dabei und das hatte ich auch so erwartet. Bei Gaudu hätte ich auch nicht mit so vielen Nominierungen gerechnet, aber den wollte wohl schlichtweg auch jeder dabei haben, um sich nicht die Rundfahrt durch eine etwaige Nichtwahl zu versauen.

Bei Thomas verwundert es mich, dass ihn doch so viele genommen haben und sich nicht mehr Leute für einen anderen Fahrer entschieden haben. Ich hatte lange Zeit Porte drinnen, dem ich eine ähnlich gute Rolle zutraue.

Als Joker habe ich mich dann aber doch für Buchmann entschieden. Dass er in erster Linie Helfer sein soll, habe ich natürlich auch gelesen, ebenso seinen Sturz noch im Hinterkopf sowie das nicht ganz passende Profil. Aber bei einer Wahl wollte ich etwas ins Risiko gehen und bei ihm habe ich auch erwartet, dass fast alle Keldermann nehmen. Entweder es klappt, oder ich bin der Depp vom Dienst, aber das war es mir einfach Wert. Zumal ich ganz gerne mit ihm mitfiebere und eine sehr gute Position ja allemal im Bereich des möglichen ist.

Mit Barguil wollte ich auf Etappen und Bergtrikot gehen (durch die Punkteanpassung in unserem Manager verhoffe ich mir da schon solide Punkte) und Matthews will laut eigener Ansage groß angreifen. Er ist auf vielen Etappen sicherlich nicht der Topfavorit, aber wenn er fleißig reinhält, war es mir das Risiko wert. Ich hatte auch lange überlegt, einen klassischen Sprinter zu nehmen, aber die frei wählbaren waren mir dieses Mal zu schwach. Rein vom Papier her hatte ich Merlier in meiner Liste, aber er ist auch relativ schnell rausgeflogen.

Hamilton ist bei mir knapp aus dem Team geflogen (dafür kam dann Barguil rein), Fuglsang und Colbrelli hatte ich nicht wirklich auf der Liste, auch wenn ich bei Fuglsang natürlich kurz nachgedacht habe. Im Grunde bin ich mit meinem Team noch ganz zufrieden, auch wenn ich bei Keldermann heute sicher wieder anders entscheiden würde. Mal sehen zu was es reicht
Back to top View user's profile
Wolf_1990
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 21 May 2010
Posts: 165
PostPosted: 26 Jun 2021 15:38   Post subject: Reply with quote


Zizkov wrote:
Eine ganze Tour mit den falschen Namen von Jens Voigt kann ich mir glaube ich nicht geben


Mein Favorit ist hier Guillome Marteng, die Aussprache bekomme ich nicht aus dem Kopf
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 16:03   Post subject: Reply with quote

Lecko mio
Back to top View user's profile
WaVe_
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 17 Aug 2020
Posts: 96
PostPosted: 26 Jun 2021 16:04   Post subject: Reply with quote

ach du heilige scheiße
Back to top View user's profile
Rotauge
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 422
PostPosted: 26 Jun 2021 16:05   Post subject: Reply with quote

Froomey sieht nicht gut aus.

Last edited by Rotauge on 26 Jun 2021 16:06; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
stefan 4
Oberliga
Oberliga 

Joined: 21 May 2010
Posts: 142
PostPosted: 26 Jun 2021 16:06   Post subject: Reply with quote

Sehr bitter. Ich hoffe mal es ist keiner ernsthaft verletzt. Da werden heute schon einige einen großen Zeitrückstand aufgebrummt bekommen
Back to top View user's profile
kilino
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 02 May 2021
Posts: 51
PostPosted: 26 Jun 2021 16:07   Post subject: Reply with quote

Das war ja mal ein richtig räudiger Stürz.
Back to top View user's profile
Rotauge
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 422
PostPosted: 26 Jun 2021 16:10   Post subject: Reply with quote

Roglic und Pogacar zeigen sich gleich mal.

Edit:
Richtig stark von Alaphilippe.

Last edited by Rotauge on 26 Jun 2021 16:12; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
kleoh2
Oberliga
Oberliga 

Joined: 28 Jun 2018
Posts: 146
PostPosted: 26 Jun 2021 16:12   Post subject: Reply with quote

Hoffentlich kann Matthews direkt mal was holen.
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 16:15   Post subject: Reply with quote

Porte war da vorne schonmal nicht dabei

edit:

War wohl beim zweiten Sturz involviert und kassiert gleich Mal Minuten.
Back to top View user's profile
kleoh2
Oberliga
Oberliga 

Joined: 28 Jun 2018
Posts: 146
PostPosted: 26 Jun 2021 16:17   Post subject: Reply with quote

Da ärgert man sich ja glatt, dass es nur Platz 2 war. Bin mal gespannt, wer heute schon alles Minuten kassiert hat. Man hat ja absolut den Überblick verloren.
Back to top View user's profile
Rotauge
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 422
PostPosted: 26 Jun 2021 16:18   Post subject: Reply with quote

Buchmann und Lopez waren 1.50 zurück, wenn ich das richtig erkannt habe.
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 16:24   Post subject: Reply with quote

Roglič 8 Sekunden hinter Alaphilippe

Carapaz 13

Hamilton 38

Buchmann, Kruijswijk, López 1,49

Porte 2,16

Yates 3,17

Dan Martin, Valverde 5,33

Es fehlen soweit ich sehe u.a. noch Woods und Geoghegan Hart

Last edited by Zizkov on 26 Jun 2021 16:32; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 16:26   Post subject: Reply with quote

Etappe 1: Brest – Landerneau (197,8 KM), Einteilung: Mittelschwer

1. 30 Punkte: Julian Alaphilippe
2. 24 Punkte: Michael Matthews
3. 19 Punkte: Primož Roglič
4. 15 Punkte: Jack Haig
5. 12 Punkte: Wilco Kelderman
6. 9 Punkte: Tadej Pogačar
7. 7 Punkte: David Gaudu
8. 5 Punkte: Sergio Higuita
9. 3 Punkte: Bauke Mollema
10. 2 Punkte: Geraint Thomas

Maillot jaune, 3 Punkte: Julian Alaphilippe
Maillot vert, 3 Punkte: Julian Alaphilippe
Maillot à pois, 3 Punkte: Ide Schelling
Maillot blanc, 3 Punkte: Tadej Pogačar

Tages- und Gesamtwertung nach der ersten Etappe:

1. Spanish 57 Punkte
2. fcbleos 45 Punkte
3. Alo Atog 33 Punkte
3. Dynaball 33 Punkte
3. Kehl05 33 Punkte
3. kilino 33 Punkte
3. marci 1995 33 Punkte
3. Pepe1985 33 Punkte
3. Rotauge 33 Punkte
3. Stefan 4 33 Punkte
3. WaVe_ 33 Punkte
3. Wolf_1990 33 Punkte
13. Zizkov 31 Punkte
14. Körsch 12 Punkte
Back to top View user's profile
kilino
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 02 May 2021
Posts: 51
PostPosted: 26 Jun 2021 16:29   Post subject: Reply with quote

Mal das "aftermath" abwarten, wer da warum Zeit verloren hat und wer das Rennen noch aufgeben wird. Aber grundsätzlich verdirbt es erstmal die Laune, gerade der zweite Sturz war furchtbar anzuschauen. Stürze gehören zum Sport natürlich dazu, aber dennoch schockierend.

Meine Teamvorstellung kommt denke ich morgen, hoffe mal auf ein paar gute Sprints von Mads Pederson, wobei ich ihn noch nicht in den Ergebnislisten sehe was erstmal kein gutes Zeichen ist.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5328
PostPosted: 26 Jun 2021 16:35   Post subject: Reply with quote

Ich interessiere mich wirklich null für den Radsport, aber diese Zuschauerin hat mich wirklich aggressiv gemacht!
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9637
Location: Bonn
PostPosted: 26 Jun 2021 16:41   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14  Next
Page 3 of 14



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group