preload
basicPlayer

2. Spieltag 2022/23 | Diskussion

Goto page 1, 2  Next
Comunio.de Forum Index -> Bundesliga - Spielanalyse
Author Message
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27828
Location: Elsenfeld
PostPosted: 8 Aug 2022 18:18   Post subject: 2. Spieltag 2022/23 | Diskussion Reply with quote

Hier kann über die möglichen Aufstellungen und die Spiele des 1. Bundesliga-Spieltags 2022/23 diskutiert werden.

Freitag 20:30 Uhr
SC Freiburg - Borussia Dortmund

Samstag 15:30 Uhr
Bayer 04 Leverkusen - FC Augsburg
RB Leipzig - 1. FC Köln
TSG Hoffenheim - VFL Bochum
Hertha BSC Berlin - Eintracht Frankfurt
Werder Bremen - VFB Stuttgart

Samstag 18:30 Uhr
FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach

Sonntag 15:30 Uhr
Mainz 05 - Union Berlin

Sonntag 17:30 Uhr
Bayern München - VFL Wolfsburg

Mögliche Aufstellungen der Spiele findest du auch im ComunioMagazin!

Bitte beachtet die Forenregeln.

Alle Scores werden von www.sofascore.com rein aus Statistiken erstellt.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5551
PostPosted: 12 Aug 2022 21:31   Post subject: Reply with quote

VAR mal wieder Katastrophe. Das 3:1 von Wolf MUSS gecheckt werden. Da läuft ein BVB-Spieler beim Schuss direkt vor Flekkens` Nase rum. Unglaublich...
Back to top View user's profile
Taribo04
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 28 May 2007
Posts: 423
PostPosted: 13 Aug 2022 05:48   Post subject: Reply with quote

Kann mir einer die Punkte bzw. Die Statistik von Byone-Gittens erklären!?
1 Punkt als Note? Beim auffälligstem Spieler auf dem Platz!
Dann die Statistik von SofaScore haut doch garnicht hin, Beispiel: Dribblings erfolgreich: 0 wichtige Pässe: 0, beim 1:2 dribbelt er 2 Leute aus und steckt dann auf Brandt durch der nur noch quer legen muss!

Kann mir das einer erklären ob sich da irgendwas geändert hat in der Benotung?

Gruß
Taribo
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27828
Location: Elsenfeld
PostPosted: 13 Aug 2022 09:51   Post subject: Reply with quote

Die Statistiken kommen weiter von Opta dem größten Anbieter der Welt.

Gittens hatte 25% Zweikampfquote was wohl schwer wiegt.
Dazu hat er 1 Großchance vergeben was ebenfalls zu großem Abzug führt
Auch 0 gewonne Dribblings von 3 waren hier nicht hilfreich.

Sein Tor hat ihn also vor Minus bewahrt, also rein von den Stats hat sich also nichts geändert. Score ist nachvollziehbar
Back to top View user's profile
#beevaubee
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 19 Jun 2016
Posts: 343
PostPosted: 13 Aug 2022 10:56   Post subject: Reply with quote

Die Note von Bynoe Gittens ist der größte Witz. Ist ne halbe Stunde aufm Platz, macht ein Tor und bereitet das 2. Tor praktisch entscheidend mit seinem Dribbling vor. Das kannst du KEINEM nüchternen erklären.... 🤮
Back to top View user's profile
#beevaubee
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 19 Jun 2016
Posts: 343
PostPosted: 13 Aug 2022 10:58   Post subject: Reply with quote


heikop1 wrote:
Die Statistiken kommen weiter von Opta dem größten Anbieter der Welt.

Gittens hatte 25% Zweikampfquote was wohl schwer wiegt.
Dazu hat er 1 Großchance vergeben was ebenfalls zu großem Abzug führt
Auch 0 gewonne Dribblings von 3 waren hier nicht hilfreich.

Sein Tor hat ihn also vor Minus bewahrt, also rein von den Stats hat sich also nichts geändert. Score ist nachvollziehbar


0 gewonnene Dribblings? Hä? 🤣
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27828
Location: Elsenfeld
PostPosted: 13 Aug 2022 12:13   Post subject: Reply with quote


#beevaubee wrote:
Die Note von Bynoe Gittens ist der größte Witz. Ist ne halbe Stunde aufm Platz, macht ein Tor und bereitet das 2. Tor praktisch entscheidend mit seinem Dribbling vor. Das kannst du KEINEM nüchternen erklären.... 🤮


Doch einfach Statistiken anschauen nur diese zählen...nüchterer gehts nicht. Es zählen rein diese. Alle Spieler auf der reelen gleichen Positionunterliegendem gleichenAlgorithmus. Jeder andere Spieler hättealso den gleichenScore erhalten
Back to top View user's profile
fedy
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 03 Aug 2002
Posts: 418
PostPosted: 13 Aug 2022 12:53   Post subject: Gittens vs. Wolf - Bewertung Reply with quote

Wolf 44 Min. - Gittens 26 Min.:

Zweikampfquote: Gitten 25% zu Wolf 56% - ja die Hälfte der Spielzeit, passt doch!

Torschüsse: Gittens 3 - Wolf 3 - in der Hölfte der Zeit - ist wohl besser

Passquote: Gittens 84%. - Wolf 74% - in der Hälfte der Zeit - ist wohl besser

Tore: Gittens 1. - Wolf 1 - in der Hälfte der Zeit - ist wohl besser

Laufleistung: Gittens knapp 4 km - Wolf knapp 8 km - in der Hälfte der Zeit - passt doch

Großchance negativ ausgelegt? Gittens macht den richtigen Lauf, der Freiburger vor ihm berührt den Ball noch und irritiert Gittens - trotzdem ist die Chance da. Ohne Chance wäre er besser weggekommen??
Wolf hattenzuvor auch eine Chance mit seinem Schuss aufs Tor - war auch ne Riesen Chance, ging knapp vorbei - wieso wird dies anders bewertet?

Also ich sehe nicht die Logik der Bewertung, wenn man nicht die Spielzeiten berücksichtigt. Zudem war er in fast allen Kriterien gleich oder besser!
Back to top View user's profile
DocExel
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 30 Jun 2022
Posts: 13
PostPosted: 13 Aug 2022 13:04   Post subject: Re: Gittens vs. Wolf - Bewertung Reply with quote


fedy wrote:
Wolf 44 Min. - Gittens 26 Min.:

Zweikampfquote: Gitten 25% zu Wolf 56% - ja die Hälfte der Spielzeit, passt doch!


Dir ist aber schon bewusst, dass die Zweikampfquote überhaupt Nichts mit der Spielzeit zu tun hat?
Ich kann in einer Minute eine Zweikampfquote von 100% erreichen - wenn ich meinen einzigen Zweikampf gewinne.
Back to top View user's profile
fedy
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 03 Aug 2002
Posts: 418
PostPosted: 13 Aug 2022 13:12   Post subject: Reply with quote

Ja genau und vielleicht hatte Wolf nach 26 Min. nur 10% Zweikampfquote und hat in den darauffolgenden 20 Min. vier Zweikämpfe gemacht und gewonnen.

Die Aussagekraft der Zweikampfquote hängt auf jeden Fall auch von der Zeit und der Anzahl der Zweikämpfe ab. In der doppelten Zeit könnte ich viel mehr Zweikämpfe bestreiten!
Back to top View user's profile
#beevaubee
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 19 Jun 2016
Posts: 343
PostPosted: 13 Aug 2022 13:12   Post subject: Reply with quote

Es ist und bleibt aber absolut absurd.
Und zeigt, dass diese Art der Bewertung mit einem Fussballspiel (und damit auch Managerspiel) nix zu tun haben sollte.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 19202
PostPosted: 13 Aug 2022 13:50   Post subject: Re: Gittens vs. Wolf - Bewertung Reply with quote


DocExel wrote:

fedy wrote:
Wolf 44 Min. - Gittens 26 Min.:

Zweikampfquote: Gitten 25% zu Wolf 56% - ja die Hälfte der Spielzeit, passt doch!


Dir ist aber schon bewusst, dass die Zweikampfquote überhaupt Nichts mit der Spielzeit zu tun hat?
Ich kann in einer Minute eine Zweikampfquote von 100% erreichen - wenn ich meinen einzigen Zweikampf gewinne.


Richtig Exel, 50% ist eine qualitative Statistik und keine quantitative Aufzählung. 5 Zweikämpfe in 30 Minuten und 10 in 60 Minuten sind quantitativ vergleichbar, aber wenn der eine nur 1 von 5 gewinnt, also 20% und der andere 6 von 10, also 60% ist das qualitativ mehr wert und hat eine besseren Score zur Folge.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 19202
PostPosted: 13 Aug 2022 13:53   Post subject: Reply with quote


#beevaubee wrote:

heikop1 wrote:
Die Statistiken kommen weiter von Opta dem größten Anbieter der Welt.

Gittens hatte 25% Zweikampfquote was wohl schwer wiegt.
Dazu hat er 1 Großchance vergeben was ebenfalls zu großem Abzug führt
Auch 0 gewonne Dribblings von 3 waren hier nicht hilfreich.

Sein Tor hat ihn also vor Minus bewahrt, also rein von den Stats hat sich also nichts geändert. Score ist nachvollziehbar


0 gewonnene Dribblings? Hä? 🤣


Naja, so hat es Opta eben entschieden. Man kann gerne streiten, ob ein Übersteiger und ein Richtungswechsel ca 3-4 Meter vom Gegenspieler entfernt jetzt schon ein Dribbling ist oder nicht. Wenn Opta das nicht so wertet, dann musst du dich bitte an Opta wenden
Back to top View user's profile
Rainos
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 27 Nov 2009
Posts: 4
PostPosted: 13 Aug 2022 15:20   Post subject: Reply with quote

Klar war das ein Dribbling! Lässt drei Mann stehen. Jede Zeitung bezeichnet ihn als Matchchanger. Ist ein Witz das nicht als Dribbling zu bewerten. Genauso wie die Torchance als Anlaß zum Abzug zu nehmen. Schade für den Jungen, und schade für mein Punkte Konto 😂
Tor von Wolf ist nicht einmal Regel konform.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5551
PostPosted: 13 Aug 2022 15:50   Post subject: Reply with quote

Die rote Karte gegen Szobo muss doch vom VAR geprüft werden. Ich verstehe das nicht! Köln wurde am 1. Spieltag massivst durch den VAR bevorzugt und nun so eine Theatralik von Kainz. Das tut beim Zuschauen weh...
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27828
Location: Elsenfeld
PostPosted: 13 Aug 2022 16:56   Post subject: Reply with quote


Rainos wrote:
Klar war das ein Dribbling! Lässt drei Mann stehen. Jede Zeitung bezeichnet ihn als Matchchanger. Ist ein Witz das nicht als Dribbling zu bewerten. Genauso wie die Torchance als Anlaß zum Abzug zu nehmen. Schade für den Jungen, und schade für mein Punkte Konto 😂
Tor von Wolf ist nicht einmal Regel konform.


Nochmal Comunio hat weder Einfluss auf die Statistiken, diese kommen von Opta dem größten Anbieter in diesem Bereich der Welt, noch auf die Algorithmusberechnung von Sofascore.


Comunio übernimmt den Score nur.
Laut den genannten Statistiken ist alles bei der Scoreberechnung 100% in Ordnung. Wenn du die Stats anzweifelst, empfehle ich den Gang zu Opta. Solltest du mit der Berechnung nicht zufrieden sein kannst du im Verbesserungsvorschlägebereich deinen konkreten Vorschlag niederschreiben. Wir leiten es an Sofascore gerne weiter haben aber 0,0% Einfluss was dort angenommen und umgesetzt wird.


PS persönliche Meinung nicht alle Scores entsprechen der realen Leistungen da Laufwege usw ja bisher Statistisch nicht erfasst werden können, dennoch ist die Bewertung durch Sofascore super fair, da alles realtiv nachvollziehbar ist und man entsprechend Spieler kaufen kann. Dazu werden alle Spieler auf der gleichen Position mit gleichen Stats auch gleich bewertet. Es fließt im Grunde (Thema Großchancen) nichts subjektives in die Berechnung)
Statistiken(unabhängig ob du sie für korrekt hälst) sind recht klar, daher sieht man sofort das der Score so passt.
Back to top View user's profile
Rainos
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 27 Nov 2009
Posts: 4
PostPosted: 13 Aug 2022 17:30   Post subject: Reply with quote

Keine Angst ich komme damit klar 😂 Man sagt ja: "Trau keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast"
Alles ist gut, so wurde es eben bewertet!
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 34149
Location: Bremen
PostPosted: 13 Aug 2022 18:24   Post subject: Reply with quote

So, grün-weiss mit einem echten Duselpunkt heute..... .... kann am Ende ja noch mal wichtig werden.....

Nach den gelungenen ersten 10 Minuten mit drei Top-Chancen inkl. Treffer war das dann über weite Strecken leider nix..... wurde nach hinten raus eigentlich immer schlechter, nicht mal eine "Schluss Offensive", die man zumindest noch hätte erwarten dürfen..... trotz der Temperaturen.....

Würde sagen..... die Mannschaft kommt so langsam in der ersten Liga an..... nächste Woche noch den Arsch voll beim BVB und sie ist endgültig wieder drin.....

.... und Ducksch sieht zumindest etwas nachdenklich aus, als ob er sich selber schon fragt: "Bin ich hier wirklich der Terodde 2.0?".....

Aufgrund anderweitiger Verpflichtungen werde ich die Abreibung am nächsten Samstag dann vermutlich ganz oldschool im Radio verfolgen....

Back to top View user's profile
addicted
Europa League
Europa League 

Joined: 02 Jul 2008
Posts: 1388
PostPosted: 14 Aug 2022 06:43   Post subject: Reply with quote


Rastabooze wrote:
Die rote Karte gegen Szobo muss doch vom VAR geprüft werden. Ich verstehe das nicht! Köln wurde am 1. Spieltag massivst durch den VAR bevorzugt und nun so eine Theatralik von Kainz. Das tut beim Zuschauen weh...


In der Konfi hieß es, der Schiri hatte freie Sicht, und da schon der Versuch einer Tätlichkeit strafbar ist, hat sich der VAR nicht einzuschalten.
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 34149
Location: Bremen
PostPosted: 14 Aug 2022 08:22   Post subject: Reply with quote

.... wenn's danach geht, hätte Kalajdzic gestern auch fliegen müssen..... eindeutiges Nachtreten von hinten gegen Stage, gab aber nur gelb..... und auch kein VAR, der da vielleicht noch mal drauf hinweist.....

Aber wie wurde mir früher schon gesagt: Wenn zwei das Gleiche tun, ist das noch lange nicht das Selbe......
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 19202
PostPosted: 14 Aug 2022 08:52   Post subject: Reply with quote


addicted wrote:

Rastabooze wrote:
Die rote Karte gegen Szobo muss doch vom VAR geprüft werden. Ich verstehe das nicht! Köln wurde am 1. Spieltag massivst durch den VAR bevorzugt und nun so eine Theatralik von Kainz. Das tut beim Zuschauen weh...


In der Konfi hieß es, der Schiri hatte freie Sicht, und da schon der Versuch einer Tätlichkeit strafbar ist, hat sich der VAR nicht einzuschalten.


Kainz macht den Trikottest, er versucht sich zu befreien. Gelb für beide wäre hier für mich die richtige Entscheidung gewesen.
Aber, aus eigener Erfahrung weiß ich, dass "man weiß wo der Gegner steht" und daher nimmt er diese Szene billigend in kauf. Und daher kann ich die rote Karte durchaus nachvollziehen in der ersten Wahrnehmung und da es keine klare Fehlentscheidung ist, ist es auch richtig, dass der VAR nicht eingreift.
Ganz anders als beim Tor von Olmo, da inzwischen nur noch ein Handspiel des Torschützen automatisch zur Aberkennung des Tores führt und nicht ein Handkontakt in der Entstehung. Und genau das war es eben bei Raum. Es ist ja keine bewusste Bewegung zum Ball, sondern im Zweikampg springt der Ball von Raum zu Ehizibue und von da an die Hand von Raum und das alles in weniger als einer Sekunde. Keine unnatürliche Bewegung und daher hätte der VAR hier eben nicht eingreifen dürfen!

Noch eklatanter (neben dem 3:1 des BVB natürlich ) war hier der zurückgenommene Elfmeter für Frankfurt. AUf dem Feld für Elfmeter entscheiden und da ein Kontakt durch die Bilder eindeutig zu sehen ist, kann ich nicht verstehen, wie man sich die Bilder ca. 3 Minuten!!! anschauen kann um dann zu entscheiden, den Elfmeter zurück zu nehmen. Sorry, bitte was? Der VAR greift ein, wenn eine klare Fehlentscheidung vorliegt (z.B. das 2:1 für Augsburg, beim dem der Stürmer eben nicht im Sichtfeld stand) und wenn ich mir eine Szene 3 Minuten auf 5 Kamerawinkeln anschaue, dann kann man eben nicht von einer klaren Fehlentscheidung sprechen.

Einmal mehr unbegreiflich, wer da im Kölner Keller sitzt, von Fußball scheinen die 0 Ahnung zu haben!
1) Torlinientechnologie? Ja gerne!
2) Abseits? Bitte gerne, aber den Faktor Mensch bitte möglichst klein halten, wenn die sich eine Szene anschauen müssen (3:1 BVB) sind die ja schon wieder überfordert.
Und das war es dann bitte auch! Der Faktor Mensch spielt einfach eine viel zu große Rolle. Und lasst beim VAR bitte auch immer diese dummen Zeitlupen und Standbilder weg. Man sollte sich die Szene nur in der realen Geschwindigkeit anschauen und danach beurteilen! Und am besten ganz abschaffen!

Eine gelbe Karte hätte für mich gereicht. Kainz zieht, er versucht sich zu befreienEr befreit sich vom Trikotziehen, wobei man halt auch sagen muss "er weiß, wo der Gegner steht".
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5551
PostPosted: 14 Aug 2022 10:59   Post subject: Reply with quote


Alo Atog wrote:

Einmal mehr unbegreiflich, wer da im Kölner Keller sitzt, von Fußball scheinen die 0 Ahnung zu haben!
1) Torlinientechnologie? Ja gerne!
2) Abseits? Bitte gerne, aber den Faktor Mensch bitte möglichst klein halten, wenn die sich eine Szene anschauen müssen (3:1 BVB) sind die ja schon wieder überfordert.
Und das war es dann bitte auch! Der Faktor Mensch spielt einfach eine viel zu große Rolle. Und lasst beim VAR bitte auch immer diese dummen Zeitlupen und Standbilder weg. Man sollte sich die Szene nur in der realen Geschwindigkeit anschauen und danach beurteilen! Und am besten ganz abschaffen!


This.
Beispiel Schalke am 1. Spieltag. Das 1:0 von Zalazar zurückzunehmen obwohl keine klare Fehlentscheidung vorlag ist ein Witz. Und dann zeigen sie die Szene nicht mal aus so einem Winkel von hinter dem Tor der zeigen würde, dass der Schalker eben nicht in der Schusslinie stand. Genauso die rote Karte gegen Drexler, nachdem sich der Schiri die Szene 2Min ausschließlich in Zeitlupe und nicht in Realgeschwindigkeit anschaut. Da war keinerlei Tempo und somit auch keine Härte in dem Zweikampf. In Zeitlupe sah es so aus als würde Drexler Hector das Bein brechen.
Leute Leute Leute... Solche Stümper da im Keller!
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5551
PostPosted: 14 Aug 2022 15:23   Post subject: Reply with quote

Ich fasse euch mal die Highlights der 1. HZ Mainz:Union zusammen:


5' gelbe Karte Onisiwo


zum Einschlafen!!
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 34149
Location: Bremen
PostPosted: 14 Aug 2022 15:50   Post subject: Reply with quote

.... selbst gesehen oder oder nur den Highlight-Ticker bei Ligainsider zitiert?
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5551
PostPosted: 14 Aug 2022 16:19   Post subject: Reply with quote

ich schaue immer noch
Xgoals 0.0 vs 0.2 zur HZ

nichts verpasst wenn man es nicht gesehen hat.
2. HZ marginal besser bisher
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page 1, 2  Next
Page 1 of 2



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group