preload
basicPlayer

Bewertung von Nachholespielen

Comunio.de Forum Index -> Verbesserungsvorschläge
Author Message
TheDaywalk
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 28 Jul 2012
Posts: 17
PostPosted: 6 Dec 2013 21:32   Post subject: Bewertung von Nachholespielen Reply with quote

Hallo Comunio-Team!

Wir sind vor nun über einem Jahr mit unserer Liga von Fooma zu Euch gewechselt. Viele Dinge waren neu oder ungewohnt, haben aber bislang ihren festen Platz im wöchentlichen Gameplay.

Bei einer Sache sind wir jedoch nicht zufrieden: Der Handhabung von Nachholespielen. Solche werden hier nämlich als gesonderter Spieltag bewertet. Mal abgesehen davon, dass es das in der "realen" Bundesliga auch nicht gibt, verfälscht es persönliche Gewinnstatistiken und persönliche Rekordeinträge. (z.B. mehr als 34 Spieltagsiege in einer Saison) Auch damit könnte man noch leben. Was aber doch recht ungerecht wirkt, ist die Tatsache, dass Manager mit ausgesprochen vielen Spielern des betreffenden Nachholespiels deutlich mehr Spieler in die Bewertung eines "realen" Spieltages bringen und somit bevorteilt werden. Ein Manager unserer Liga mit vielen Stuttgartern und Bayern in seinem Kader kann zu Beispiel am 17. Spieltag dieser Saison zusätzlich über den Extraspieltag (Nachholespieltag Stuttgart-München) weitere 5 oder 6 Spieler bewerten lassen - zusätzlich zum regulären 17. Spieltag.

Unser Vorschlag ist daher, die bewährte Methode von Fooma zu übernehmen. Dort wurden Spieltage nach den Nachholespielen nachberechnet. Die Aufstellung wird bis zum Nachholespiel eingefroren und danach abschließend berechnet. Das hatte sich wirklich bewährt bei Fooma und fand breite Zustimmung. Der einzige Nachteil, dass die Spiele bisweilen sehr zweitverzögert nachgeholt werden und Spieler gegebenenfalls nicht mehr einsatzbereit sind oder eingesetzt werden, war dabei aber gern in Kauf genommen.

Und auch wenn ich nicht um die technischen Gegebenheiten bei Comunio weiß, kann ich mir gut vorstellen, dass dies auch technisch zu lösen sein sollte.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr diesen Gedanken in die Überlegung für Verbesserungen mit einbeziehen würdet.

Lieben Gruß

Last edited by TheDaywalk on 9 Dec 2013 21:46; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 8 Dec 2013 11:39   Post subject: Reply with quote

Abgelehnt! Gerade das macht den Reiz bei Comunio aus.
Man muss immer auf aktuelle Änderungen reagieren
Back to top
Guest





PostPosted: 8 Dec 2013 13:00   Post subject: Reply with quote

Finde die Idee auch miserabel. Nachholspiele fördern die Aktivitäten der Liga
Back to top
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 20 May 2008
Posts: 7116
PostPosted: 9 Dec 2013 08:30   Post subject: Reply with quote

Kein Bundesligatrainer würde in einem Nachholspiel genau die Elf auf den Platz schicken, die er aufgestellt hätte, wenn das Spiel regulär stattgefunden hätte... oder wird Guardiola sagen, dass Robben (wenn er dann fit wird) im Nachholspiel gegen Stuttgart nicht spielen darf, weil er in 2 Wochen nicht hätte spielen können?

Finde den Vorschlag schlecht und kann nur hoffen, dass er nicht umgesetzt wird.
Back to top View user's profile
TheDaywalk
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 28 Jul 2012
Posts: 17
PostPosted: 9 Dec 2013 22:08   Post subject: Reply with quote

Die Spieler sind nur für den Spieltag eingefroren. Du kannst Sie durchaus transferieren, das haben wir bei Fooma auch gemacht. Das funktioniert derzeit ja auch. Du kannst z.B. einen Spieler Deiner Aufstellung am Samstag verkaufen und bekommst trotzdem Sonntags Punke für ihn.

Den Einwand, dass durchaus viel Zeit zwischen der Aufstellung und dem nachgeholten Spiel liegt, kann absolut verstehen und teilen. Sicher würde Bayern nicht auf Robben verzichten, wenn er zu diesem Zeitpunkt wieder spielen könnte. So gesehen geht dieser Vorschlag in der Tat auch ein wenig an der Realität vorbei, nur wird diese in so einem Spiel nie in Gänze Einzug halten.

Gemessen an der doch bisweilen übergroßen Bevorteiligung durch die jetzige Handhabung erscheint das jedoch vertretbar, zumal die jetzige Handhabung noch weiter vom realen Fußballgeschehen abweicht. Unter den jetzigen Bedingungen ist es durchaus möglich, dass Manager am 17. Spieltag (inkl. Nachholespiel) deutlich über 20 Spieler !!!! statt der regulären 11 Spieler in die Bewertung bringen. Und so Recht Du hast, würde aber selbst Guardiola am 17. Spieltag nur 11 !!! Spieler aufstellen!!!!

Und das ist aus genau einem bestimmten Grund alles andere als fair. Nachholespiele sind nicht kalkulierbar und eher das Ergebnis von witterungsbedingten Ausfällen oder anderen nicht vorhersehbaren Umständen. Die Manager einer Liga können sich also nicht gleichermaßen auf derartige Gegebenheiten einstellen (z.B. durch gezielte Kaderbildung), so dass eine Chancengleichheit hier nicht mehr gegeben ist und eher Elemente einer Lotterie Einzug halten.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 9 Dec 2013 23:52   Post subject: Reply with quote

Die Möglichkeit, sich Spieler aus den Teams, die ein Nachholspiel haben, zu kaufen, hat aber ja jedes Mitglied aus der Com. Und in den wenigstens Fällen hat ein Manager 20 gleichgute Spieler, so dass sich der "Ausfall" der Stuttgarter und vermutlich insbesondere der Bayern-Spieler am eigentlichen 17. Spieltag mit Sicherheit bemerkbar machen wird.
Und 1 von insgesamt 306 Spielen wird den Braten am Ende der Saison wohl nicht viel fetter machen.

Und andersrum gedacht: Was ist denn, wenn sich zwischen dem Spieltag und dem Nachholspiel 3 aufgestellte Spieler verletzen, die aber eigentlich am regulären Spieltag gespielt hätten? Dann hat der Manager, der diese Spieler hat, benachteiligt, wenn die Aufstellung eingefroren wird.
Back to top
TheDaywalk
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 28 Jul 2012
Posts: 17
PostPosted: 10 Dec 2013 20:33   Post subject: Reply with quote

Also in einer gut sortierten und über Jahre angelegten Liga wirst Du mit Sicherheit keine Spieler mehr finden, die Du einfach mal in der Zwischenzeit kaufen kannst.

Und Ausfälle wirst Du im ersten Teil des Spieltags nicht haben, da Du einfach diese Spieler bei der Aufstellung nicht berücksichtigst. So hast Du also im ersten Teil 11 Spieler, die in die Wertung gelangen. Die Spieler des Nachholespiels werden dann ja erster später "platziert". Ich gebe Dir Recht, dass die wenigsten Kader 20 gleich gute Spieler aufweisen, aber dennoch sind vier oder fünf mehr bewertete Spieler gut für 20 oder 25 Punkte.

Und in der Tat macht dann genau so ein Spiel den "Braten" fett, denn genau vor zwei Jahren habe ich die Meisterschaft mit 4 Punkten verloren. In einer ausgeglichenen Liga kann so ein Spiel durchaus den Unterschied machen.

Auch gebe ich Dir bei Deinem Einwand Recht, dass man mit unserer Variante das erhöhte Risiko von Ausfällen träge. Das wurde jedoch seinerzeit bei Fooma als vertretbar angesehen im Vergleich zu der hier paraktizierten Handhabung und dem daraus resultierenden Vorteil.
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 26560
Location: Elsenfeld
PostPosted: 10 Dec 2013 20:42   Post subject: Reply with quote


TheDaywalk wrote:
Also in einer gut sortierten und über Jahre angelegten Liga wirst Du mit Sicherheit keine Spieler mehr finden, die Du einfach mal in der Zwischenzeit kaufen kannst.


Dann hat man ja in der Liga sicher eine Menge Spass und eine rießen Herausforderung

Mal abgesehen das hier deutlich mehr Spieler als bei Fooma gibt = Speicherung von Aufstellungen erfordern viel mehr Serverkapazität
(Und Fooma konnte ihre Server nicht mehr zahlen und ging Pleite oder irre ich mich da?!? )

gibt es bei Comunio die Möglichkeit Cupunio zu nutzen. Ein Pokalsystem das automatisch integriert ist.

Viele Ligen haben einen Pokal der Zwischen den Spieltagen endet. Jetzt stelle dir mal vor am 10 Spieltag ist das Endspiel. Am 9 Spieltag (Halbfinale des Pokals) fällt ein Spiel aus, dieses wird erst vor dem 12 Spieltag nachgeholt...Nach deinem Vorschlag muss dann ebenfalls die Punkte nachträglich da einfließen.

Bei einigen werden direkt nach Pokalende Prämien ausgeschütten, wenn die Wertung im Nachhinein geändert wird, müssen diese dann auch zurück genommen usw. werden...

Du siehst das alles zieht einen Rattenschwanz hinter her...Die derzeitige Regelung mit den Nachholspielen wird diese Saison wie wahrscheinlich auch nächste Saison fort bestehen.
Back to top View user's profile
TheDaywalk
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 28 Jul 2012
Posts: 17
PostPosted: 12 Dec 2013 21:00   Post subject: Reply with quote

Ja, das sind Argumente, die man sicherlich nicht von der Hand weisen kann. Den Pokal hatten wir bei Fooma zwar auch, aber entscheidene, von Dir schon genannte Sachverhalte wurde grundlegend anders gestaltet, so dass es möglich war Nachholespiele in Ihrer Bwertung anders zu regeln.

Es klingt in der Tat zu komplex, eine Änderung umzusetzen ohne viele andere Begleitumstände mit regeln zu müssen.

Einen Gedankenanstoss zum Thema Cupunio habe ich aber noch. Stell Dir einfach vor, mein Kader ist um Bayernspieler aufgebaut. (nicht so abwägig bei der Stärke der Bayern) Nun ist am 17. Spieltag Halbfinale im Pokal und mir stehen meine Bayern nicht zur Verfügung ... Du wirst mir sicher zustimmen, dass dies ein herber Nachteil ist und alles andere als fair. Ich möchte nicht den Pokal gewinnen, nur weil jemand nicht seine beste Aufstellung auf den Platz bringen kann, was übrigens auch die verbreitete Meinung der realen Bundesligaspieler ist ... !!!

Ich bedanken mich trotzdem für die rege Anteilnahme und die vielen interessanten Idee und Ansatzpunkte.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18981
Location: Kürten
PostPosted: 12 Dec 2013 23:08   Post subject: Reply with quote


TheDaywalk wrote:
Einen Gedankenanstoss zum Thema Cupunio habe ich aber noch. Stell Dir einfach vor, mein Kader ist um Bayernspieler aufgebaut. (nicht so abwägig bei der Stärke der Bayern) Nun ist am 17. Spieltag Halbfinale im Pokal und mir stehen meine Bayern nicht zur Verfügung ... Du wirst mir sicher zustimmen, dass dies ein herber Nachteil ist und alles andere als fair. Ich möchte nicht den Pokal gewinnen, nur weil jemand nicht seine beste Aufstellung auf den Platz bringen kann, was übrigens auch die verbreitete Meinung der realen Bundesligaspieler ist ... !!!


Wenn man mit etwas Weitsicht in die Pokalplanung geht bzw im Sommer gegangen wäre, dann hätte man für die Spieltage an denen die Bayern nicht teilnehmen generell keine Pokalspiele angesetzt. So haben wir das bei uns in der Com gehandhabt
Back to top View user's profile
TheDaywalk
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 28 Jul 2012
Posts: 17
PostPosted: 13 Dec 2013 19:38   Post subject: Reply with quote

Guter Vorschlag, so haben wir es jetzt auch umgesetzt!
Back to top View user's profile
emi88
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 08 Dec 2008
Posts: 172
PostPosted: 27 Apr 2021 06:58   Post subject: Reply with quote


Quote:
Da wir uns im Kreis drehen und nichts neues zum Thema beigetragen wird, dazu bereits ein Thread zum Thema existiert


heikop1 hat folgendes geschrieben:
[. Also nochmal als Kurzfassung, diese Saison keine Änderungen, zur neuen Saison akutell keine Info dazu.


Vorteile:
Höherer Spielreiz
Mehr Interaktion in der Liga
Pokalmodus möglich

Nachteile:
Vorteilssituation für aktive Spieler

Damit ist das Thema auch durch. Danke für alle hier genannten Meinungen.

Sollte jemand weitere noch nicht genannte konkrete Verbesserungen haben, kann er diese gerne mitteilen.

Hier ist der passende Thread bitte zukünftig die Suchfunktion nutzen dann werden viele Fragen bereits vorher geklärt:

https://classic.comunio.de/external/phpBB2/viewtopic.php?t=483818&highlight=Nachholspiele

Sollte es zur neuen Saison eine Änderung geben wird dies mitgeteilt.


Schade, dass der Thread geschlossen wurde und dann auch noch mit einer unzureichenden Zusammfassung.

Vorteile ok. Diese mögen bei ein zwei Nachholspieltagen pro Halbserie zutreffen.
Nachteil: kommt den Aktiven zu Gute? Sorry Themaverfehlung.

Wo ist dabei der Nachteil? Das sehen manch andere sogar als Vorteil.
Die wesentliche Nachteile sind: wenn mehrere Nachholspieltage gleichzeitig oder hintereinander kommen

1.Spielphilosophie geht kaputt.

2.es kann zu starker Wettbewerbsverzerrung führen.


Durch den zusätzlichen nachholspieltag hat derjenige einen massiven Vorteil, der viele Spieler des Teams hat, das ein Nachholspiel hat.
Wenn also der eine 22 Spieler hat , davon 11 Herthaner, ein Hertha Spiel wird von Sonntag auf Mittwoch verlegt. Es kann kein Mitspieler sich Herthaner kaufen in dieser Zwischenzeit , denn diese Herthaner sind ja bereits vergeben. Der Spieler hat also durch diese Verschiebung 11 Spielerbewertungen mehr als der andere. Wo ist da das Salz oder der Reiz. Es ist einfach Glück. Vielleicht wurden seine Gebete erhört. Bitte lieber Gott lass Hertha Corona bekommen ich hab 11 Spieler von denen und nur so kann ich noch den Konkurrenten in der Tabelle vor mir überholen....


Das ist in vieler Augen eine Wettbewerbsverzerrung. Ein Lottospielen , wer bekommt denn jetzt Corona , auf das man überhaupt keinen Einfluss hat.


Zweiter Nachteil: der Sinn des eigentlichen Spiels geht verloren.
Bei einem nachholspieltag kann man ja noch von Taktieren und wetteiferten reden. Aber bei chaotischen Zuständen wie es gerade in Liga 2 ist. Jeden Tag ein Nachholspiel, jedes ein eigener Spieltag. Es geht nur noch um breite des kaders. Seinen Topspieler zu verkaufen ist Sinnvoll. Sehr Sinnvoll. Hol dir stattdessen lieber 3 andere Spieler mit denen du dann 4 mal so viele Spielerbewertungen haben wirst als mit diesem einen topspieler.
Ich bin der aktivste überhaupt in meinen Ligen, ich will mir quasi meinen eigenen Vorteil nehmen damit das Spiel vernünftige Regeln hat
=)
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 26560
Location: Elsenfeld
PostPosted: 27 Apr 2021 08:07   Post subject: Reply with quote

Ich bitte dich nicht von der Mehrheit("in den Augen vieler") zu sprechen, sondern immer nur von deiner persönlichen Meinung. Ausser du sprichst mit allen Mio von Spielern. Ich verstehe deine Meinung und das du etwas für "vernünftige Regeln" hälst, aber du musst auch verstehen, das Fabian dies für alle Entscheiden muss. Und das jeder Mensch eine andere Meinung hat. Am Ende muss jemand entscheiden und das macht der Chef, diese Meinung gilt es dann auch zu akzeptieren.

Dazu bitte ich dich Comduo hier rauszuhalten, wenn du darüber sprechen möchtest, bitte tue das im Comduo Forum. Jegliche Posts dazu werden zukünftig entsprechend den Regeln hier gehandhabt. Bei Fragen hierzu bitte nicht diesen Thread nutzen, sondern meinen Kontaktthread.

Ansonsten, Danke für deine erneute Meinung. Die hattest du ja bereits mehrmals so geschrieben. Dazu geht diese nicht auf die Problematik des Pokals u.A. ein.

Die Verantwortlichen haben deine Meinung und deinen Wunsch verstanden, dies ändert aber nichts am aktuellen Standpunkt von ihnen. Es gibt eine andere Meinungen zwischen den Verantwortlichen und dir zum Thema "Spielphilosophie".

Denke hierzu ist jetzt alles zum aktuellen Zeitpunkt von den Moderatoren gesagt. Es gibt keine neuen Erkenntnisse und man dreht sich im Kreis.
Solltest du also weitere Fragen haben nutze unsere Kontaktthreads.

Sollte es hierzu eine Änderung geben wird dies wie dir bereits mitgeteilt verkündet.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group