preload
basicPlayer

Jonas Hofmann

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Comunio.de Foren-Übersicht -> Hot News - Pressemitteilungen
Autor Nachricht
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 11 Okt 2017 16:56   Titel: Antworten mit Zitat

Mehrere Nationalspieler zurück im Training

Auch Patrick Herrmann und Jonas Hofmann waren wieder dabei.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Okt 2017 21:57   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 29 Okt 2017 12:25   Titel: Antworten mit Zitat

Hinrunde für Jonas Hofmann beendet

Der 25-jährige Mittelfeldspieler hat sich einen Innenband-Teilriss im rechten Knie zugezogen. Hofmann muss nicht operiert werden, fällt aber für den Rest der Hinrunde aus.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Dez 2017 16:08   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 2 Jan 2018 15:59   Titel: Antworten mit Zitat

Fohlenelf nimmt Vorbereitung auf die Rückrunde auf

Gegen 10 Uhr bestiegen Christoph Kramer, Jannik Vestergaard, Thorgan Hazard, Jonas Hofmann, Tony Jantschke, Marcel Benger, Justin Hoffmanns und Louis Beyer den Mannschaftsbus. Dieser brachte die Borussen nach Düsseldorf, wo für sie der obligatorische Laktattest anstand.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 23 Apr 2018 23:18   Titel: Antworten mit Zitat

TROTZ ZWEIJÄHRIGER TOR-ALLERGIE
Hofmann bleibt bei Gladbach


Fakt: Obwohl es Gerüchte gibt, dass Hofmann trotz einem Vertrag bis 2020 nächste Saison den Abflug macht, wird er weiter für Borussia auf (eine hoffentlich bald erfolgreiche) Tore-Jagd gehen.

Hofmanns Bekenntnis zu Borussia: „Da ist gar nichts dran. Ich kann sagen, dass ich auch nächste Saison bei Borussia bin.”

Das freut auch Trainer Dieter Hecking (53): „Alle wissen, wie ich zu Jonas stehe. Ich halte sehr viel von ihm. Deshalb würde ich ihm wünschen, dass er einfach mal sein Tor macht.”
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 22 Okt 2018 15:58   Titel: Antworten mit Zitat

Hofmann über 2020 hinaus in Gladbach?
"Ich kann mir gut vorstellen, langfristig zu bleiben"


Es läuft für den früheren Dortmunder in dieser Saison. Mit sieben Scorerpunkten (vier Treffer, drei Assists) hat er schon nach acht Spieltagen seine Bilanz der vergangenen Spielzeit (kein Treffer, fünf direkte Torvorlagen) pulverisiert. Die Versetzung von der Außenbahn auf die Achterposition hat sich als Glücksfall für Hofmann entpuppt. In der zentralen Rolle, auf der er seine Spiel- und Laufstärke voll einbringen kann, erlebt der ehemalige U-21-Nationalspieler eine wahre Leistungsexplosion. Die Fragen nach seinen Nationalmannschaftsambitionen häufen sich. Schließlich ist beim Umbau der DFB-Auswahl nicht alles, aber doch vieles möglich. "Jeder, der Fußball spielt, träumt schon als kleines Kind von der Nationalmannschaft. Das ist ein großes Ziel - für jeden Fußballer", sagte Hofmann am Sonntagabend.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2018 22:11   Titel: Antworten mit Zitat

FOHLEN STARTEN OHNE HOFMANN IN NEUE TRAININGSWOCHE

Jonas Hofmann muss derzeit auf Grund einer Muskelverletzung am Hüftbeuger pausieren, Matthias Ginter ist gestern nach seiner am Wochenende erlittenen Fraktur der Augenhöhle und des Kiefers erfolgreich in Mönchengladbach operiert worden.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 6 Dez 2018 21:24   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 7 Dez 2018 14:54   Titel: Antworten mit Zitat

HECKING: „MÜSSEN FÜR ALLE SZENARIEN LÖSUNGEN HABEN“

…die personelle Lage: Matthias Ginter (Fraktur der Augenhöhle und des Kiefers), Jonas Hofmann (Muskelverletzung am Hüftbeuger), Mamadou Doucouré (Muskelbündelriss im Oberschenkel) sowie Julio Villalba (Außenbandriss im Sprunggelenk) fallen verletzt aus. Der Einsatz von Christoph Kramer ist nach seiner Außenbandverletzung im Sprunggelenk noch fraglich. Er hat gestern das volle Training mitgemacht, heute war er nicht draußen auf dem Platz, sondern hat im Kraftraum gearbeitet. Wir werden morgen sehen, wie es bei ihm aussieht und ob es Sinn macht, ihn in den Kader zu nehmen. Bei Jonas Hofmann geht der Heilungsverlauf gut voran. Planmäßig soll er nächste Woche Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen und uns in der Englischen Woche wieder zur Verfügung stehen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 12 Dez 2018 17:44   Titel: Antworten mit Zitat

FOHLEN NEHMEN VORBEREITUNG AUF HOFFENHEIM AUF

Nur einen Teil des Programms gemeinsam mit ihren Teamkollegen konnten Jonas Hofmann und Christoph Kramer machen, die sich nach ihren Verletzungen weiter im Aufbautraining befinden. Matthias Ginter absolvierte erstmals nach seiner im Heimspiel gegen Hannover erlittenen Fraktur der Augenhöhle und des Kiefers wieder eine Laufeinheit.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 12 Dez 2018 18:55   Titel: Antworten mit Zitat

Hoffenheim kommt für Hofmann und Kramer zu früh

Dieter Hecking hatte letzte Woche die Hoffnung, dass Jonas Hofmann heute wieder ins Mannschaftstraining einsteigen könnte. Doch seine Muskelverletzung am Hüftbeuger ist noch nicht ganz auskuriert. »Man hat noch ein bisschen Flüssigkeit gesehen. Erst wenn die raus ist, besteht kein Risiko mehr, dass doch nochmal was reißt«, erklärte Hofmann.

Doch das bedeutet nicht, dass er Borussia in allen drei verbleibenden Partien fehlen wird. »Nürnberg und Dortmund habe ich jetzt noch auf gar keinen Fall abgehakt«, zeigte sich Hofmann optimistisch.

Auch Christoph Kramer trainierte heute weiterhin individuell. »Beide hatten gestern nochmal eine Kontrolluntersuchung. Es ist noch nicht zu 100 Prozent verheilt. Das jetzt auf Krampf unbedingt für Hoffenheim hinzukriegen, macht aus unserer Sicht keinen Sinn. Von daher kann ich jetzt schon sagen, dass die beiden sicherlich nicht in Hoffenheim mit dabei sein werden«, verriet Hecking, dem dank des breiten Kaders genügend Alternativen zur Verfügung stehen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2019 17:57   Titel: Antworten mit Zitat

Hofmann kündigt Vertrags-Gespräche mit Eberl an

Eberl hat bereits angekündigt, demnächst die Gespräche mit Hofmann über einen neuen Vertrag aufzunehmen. Der aktuelle läuft bis 2020. Der Mittelfeldmotor, der mit knapp 13 Kilometern im Schnitt das höchste Pensum aller Bundesligaprofis abgespult hat, erklärt dazu: „Ich bin natürlich offen für Gespräche. Ich fühle mich in Gladbach sehr wohl, wir haben eine Mannschaft, mit der man richtig viel erreichen kann. Auch bei mir ist natürlich noch Luft nach oben.”

Mit Trainer Dieter Hecking (54) hat Hofmann bei den Vertragsverhandlungen auch einen einflussreichen Fürsprecher. „Jeder weiß, dass ich sehr viel von Jonas halte. Die neue Position auf der Acht kommt ihm sehr zugute, weil er dann noch näher am Zentrum ist und viel Einfluss auf das Spiel nehmen kann. Er ist ein hochintelligenter Fußballer, der enorm wertvoll für uns ist”, erklärt Hecking.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 19 Jan 2019 13:50   Titel: Antworten mit Zitat

Gladbach-Schock: Hofmann spricht mit anderem Klub

Hofmann spielte auch fortan auf einem konstant hohen Niveau und hat in der Folge das Interesse von Tottenham Hotspur auf sich gezogen. Nach ‚Bild‘-Informationen wurden bereits erste Gespräche zwischen den Spurs und der Hofmann-Seite geführt. Bei den Fohlen steht er noch bis 2020 unter Vertrag.

Am Niederrhein soll der im Mittelfeld variabel einsetzbare Hofmann geschätzte 1,8 Millionen Euro pro Saison verdienen, berichtet die ‚Bild‘ weiter. Der aktuell Tabellendritte der Premier League lockt mit dem schnellen Geld. Bei den Spurs könnte der 26-Jährige ein Vielfaches seines bisherigen Verdienstes einstreichen.

Gladbach-Manager Max Eberl versucht, die Abwerbungsversuche zu blocken. Der 44-Jährige ließ kurz nach dem Jahreswechsel verlauten, dass die Borussia mit dem Antreiber gerne langfristig zusammenarbeiten würde.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 9 Feb 2019 16:30   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 9 Feb 2019 21:43   Titel: Antworten mit Zitat

Auch Bänderapparat nicht beschädigt
Kein Bruch: Entwarnung bei Gladbachs Hofmann


Für Hofmann ging es direkt weiter ins Krankenhaus, wo er eingehend untersucht wurde. Glücklicherweise konnten die Gladbacher nach dem bitteren 0:3 gegen Hertha schon Entwarnung geben: Der Knöchel sei nicht gebrochen, der Bänderapparat auch nicht in Mitleidenschaft gezogen. "Nur" eine schmerzhafte Schwellung macht Hofmann nun zu schaffen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 10 Feb 2019 21:06   Titel: Antworten mit Zitat

Bereits nach sieben Minuten musste Jonas Hofmann nach einem Foul von Marko Grujic behandelt werden. Hofmann spielte anschließend zunächst weiter, musste schließlich aber in der 34. Minute ausgewechselt werden. „Es hat direkt wehgetan, ich habe aber erst einmal auf die Zähne gebissen. Je mehr ich gelaufen bin, desto größer sind die Schmerzen aber geworden, außerdem ist der Bereich angeschwollen. Am Ende ging es nicht mehr, die Schmerzen waren zu groß", erklärte Hofmann. Die endgültige Diagnose am Sonntagmittag: Hofmann hat sich eine schwere Prellung am Sprunggelenk mit Knochenhautreizung zugezogen.

https://www.borussia.de/de/aktuelles-termine/news/borussia-news/news-detailansicht.html?tx_ttnews[tt_news]=40643&cHash=06820e55e977b04668039a206e8f4058
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 13 Feb 2019 23:34   Titel: Antworten mit Zitat

Jantschke verletzt, Hoffnung bei Hofmann

Besser scheint es Jonas Hofmann zu gehen: Der Mittelfeldmann, dem im Heimspiel gegen Hertha BSC (0:3) Marko Grujic derart mit den Stollen über den Knöchel geratscht war, dass Borussias Achter eine schwere Prellung am Sprunggelenk mit Knochenhautreizung und Risswunden erlitt und noch vor der Halbzeit ausgewechselt werden musste, absolvierte am Mittwoch immerhin wieder ein Lauftraining. Anschließend sagte er: „Es besteht Hoffnung, dass es bis Sonntag reichen könnte.“ Dann steigt um 15.30 Uhr Borussias Spiel bei Eintracht Frankfurt. Wie wichtig Hofmann für das Gladbacher Spiel ist, zeigte sich gegen Berlin, als die Borussen ohne ihren Chef-Achter keinen rechten Zugriff mehr auf den Gegner bekamen.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 15 Feb 2019 22:48   Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 20 Feb 2019 16:11   Titel: Antworten mit Zitat

HOFMANN UND RAFFAEL STEIGEN INS TEAMTRAINING EIN

In Jonas Hofmann gab es einen weiteren Rückkehrer. Borussias Mittelfeldspieler stand erstmals seit Anfang Februar wieder gemeinsam mit seinen Teamkollegen auf dem Platz, nachdem er sich beim Spiel gegen Berlin eine schwere Prellung am Sprunggelenk mit Knochenhautreizung zugezogen hatte. „Wir haben gestern alles angetestet. Heute habe ich ohne Probleme alles überstanden, daher ist alles gut und kann für das Spiel am Samstag grünes Licht geben“, so Hofmann.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 56769
Wohnort: Ulm
BeitragVerfasst am: 20 März 2019 19:35   Titel: Antworten mit Zitat

Hofmann-Versprechen: »Es fehlen nur Kleinigkeiten!

Die Tottenham Hotspurs lockten ihn, doch daraus wird trotz eines London-Besuchs nichts. Mittelfeld-Star Jonas Hofmann (26) wird Borussia erhalten bleiben – vermutlich für die nächsten vier Jahre...

In Kürze wird der Dauerläufer der Fohlen seinen bis 2020 laufenden Vertrag vorzeitig verlängern. In BILD bestätigt er exklusiv: „Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten, die wir noch klären müssen.“
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group