preload
basicPlayer

Raphael Schäfer

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Guest





PostPosted: 28 Mar 2008 16:36   Post subject: Reply with quote

Raphael Schäfer ohne Zukunft beim VfB

Zurück zum 1. FC Nürnberg? - Sven Ulreich bleibt Nummer eins zumindest bis zum Saisonende
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66606
Location: Ulm
PostPosted: 8 Mar 2008 11:57   Post subject: Reply with quote

Fans stoppen Schäfer
„Diese Frage lasse ich offen“, sagt Veh. „Schäfer hat in den vergangenen Tagen sehr gut trainiert, aber ich tendiere zu Ulreich.“
Ein großes Problem, die Schäfers Rückkehr weiter verzögern könnte: Die VfB-Anhänger haben sich immer noch nicht mit dem Neuzugang aus Nürnberg angefreundet – was dem Torwart schwer zu schaffen macht.
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33438
Location: Bremen
PostPosted: 3 Mar 2008 20:47   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 20 Feb 2008 09:13   Post subject: Reply with quote

Träume geplatzt - aber Schäfer kämpft weiter

Champions League, Titelrennen, Europameisterschaft. Raphael Schäfer (29) hatte viele Träume, als er im Sommer für 2,2 Millionen Euro Ablöse von Nürnberg zu Meister Stuttgart wechselte. Aber die Realität nach einem halben Jahr beim VfB sieht ganz anders aus.

Quelle: VfB.de
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66606
Location: Ulm
PostPosted: 19 Feb 2008 08:54   Post subject: Reply with quote

Bubi-Torwart steht auch beim Derby im Kasten
Armin Veh zu BILD: „Sven Ulreich wird auch am Samstag gegen den KSC im Tor stehen. Was aber nicht heißt, dass Raphael Schäfer für immer draußen ist.“
Ulreich gegen Schäfer. Das spannende Duell Jung gegen Alt, Aufsteiger gegen Routinier. Ausgang offen.
Veh: „Ich bin sehr froh, dass ich auf zwei starke Torhüter zurückgreifen kann.“
Back to top View user's profile
Megget
Fanwear
Fanwear 

Joined: 23 Jul 2006
Posts: 12694
Location: Hannover
PostPosted: 9 Feb 2008 22:27   Post subject: Reply with quote

Veh im Sportstudio : Ulreicht wird nächstes Spiel spielen.

ab morgen in jeder Zeitung zu lesen
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Feb 2008 14:43   Post subject: Reply with quote

Schäfer in der Kritik

Torhüter des VfB Stuttgart bleibt umstritten
Back to top
Guest





PostPosted: 1 Feb 2008 01:34   Post subject: Reply with quote

Abwehrsorgen: Veh muss auf Notelf setzen

Der Rückrundenstart wird gleich zur Nagelprobe. Übermorgen spielt der VfB auf Schalke – und Armin Veh muss gleich kräftig experimentieren. Sein Hauptproblem: Hinten herrscht akuter Personalmangel!

Wenigstens Keeper Schäfer kann trotz Zusammenpralls mit dem Bremer Peitz Sonntag spielen.
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Jan 2008 18:10   Post subject: Reply with quote

Die Läuterung des Raphael Schäfer

VfB-Torwart bekennt sich zu Fehlern: "Die Umstellung hat Zeit gebraucht"
Back to top
Petri3
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 07 Jun 2005
Posts: 7030
PostPosted: 3 Dec 2007 13:29   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 19 Nov 2007 18:59   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 12 Nov 2007 16:48   Post subject: Reply with quote

Wir bringen nun viel mehr Qualität auf dem Platz. Das war auch schon in Lyon zu sehen", konstatierte Armin Veh nach dem Sieg über die Bayern und fügte noch an: "Wir zeigen jetzt auch wieder die Passfolgen, die wir von unserer Mannschaft kennen." Für Torwart Raphael Schäfer, der erneut stark hielt, dann allerdings das Gegentor mit einem missglückten Abschlag einleitete, war übrigens das Spiel in Lyon ein Grundstein des Sieges: "Das gute Spiel dort hat dem Selbstbewusstsein durchaus geholfen."
Link:http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/160083/

bitte Link auch verlinken, danke
edit by heinzi1234
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Nov 2007 10:14   Post subject: Reply with quote

Schäfer-Lauf

Der VfB-Torhüter glänzt an alter Wirkungsstätte
Back to top
Guest





PostPosted: 3 Nov 2007 12:15   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 2 Nov 2007 14:16   Post subject: Reply with quote

Der Fels in der Brandung

Raphael Schäfer trifft am Samstag mit Stuttgart auf seinen Ex-Club 1. FC Nürnberg. bundesliga.de über den wiedererstarkten VfB-Torhüter.

Anlaufschwierigkeiten kennt Raphael Schäfer zur Genüge. Als er 2001 vom Regionalligisten VfB Lübeck in die Bundesliga zum 1. FC Nürnberg, musste der Torwart zwei lange Jahre auf der Bank schmoren, bevor ihn Wolfgang Wolf 2003 zu seinem Stammkeeper beförderte.
Back to top
Guest





PostPosted: 2 Nov 2007 13:08   Post subject: Reply with quote

Edit: Schäfer findet zu sich selbst!

Der Link hier funktioniert richtig!
Back to top
Guest





PostPosted: 2 Nov 2007 12:08   Post subject: Reply with quote

Schäfer findet zu sich selbst

VfB-Torhüter nimmt sich Kritik zu Herzen: "Hatte falschen Weg gewählt"

Last edited by Guest on 2 Nov 2007 14:18; edited 1 time in total
Back to top
Guest





PostPosted: 31 Oct 2007 15:18   Post subject: Reply with quote

Schäfer tritt aus dem Schatten

Am 26. Mai stemmte Raphael Schäfer den DFB-Pokal in den Berliner Nachthimmel, nachdem er im letzten Spiel mit dem 1. FC Nürnberg gegen seinen neuen Arbeitgeber 3:2 nach Verlängerung gewonnen hatte. Beim VfB Stuttgart benötigte der beim Club zum Führungsspieler gereifte Torwart aber eine lange Anlaufzeit, um aus dem Schatten von Vorgänger Timo Hildebrand zu treten.
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Oct 2007 09:29   Post subject: Reply with quote

Interview mit Raphael Schäfer

München - Ein Geheimnis verrät Raphael Schäfer nicht, wenn er sagt: "Es kommen entscheidende Wochen auf uns zu."

Dem VfB steht mit Bundesliga, DFB-Pokal und Europas Königsklasse in den nächsten Wochen ein echtes Mammutprogramm ins Haus.

Sport1.de sprach mit Torhüter Raphael Schäfer über die aktuelle Situation im Verein sowie einen möglichen Weg aus der Krise.
Back to top
Micho4
Europameister
Europameister 

Joined: 22 Aug 2006
Posts: 3380
PostPosted: 18 Oct 2007 10:04   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Oct 2007 19:15   Post subject: Reply with quote

Der Schäfer von Stuttgart

Nach einem Krisengespräch mit Horst Heldt will sich der Torwart neu positionieren

[...]

VfB-Manager bringt Schäfer auf Kurs

Zum Rapport: In der vergangenen Woche hatte sich Manager Horst Heldt Torwart Raphael Schäfer zur Brust genommen. Es gab einiges zu besprechen. Etwa seine Leistung in Rostock, aber auch das ganze Auftreten des ehemaligen Nürnbergers. Schäfer nennt das Gespräch mit Heldt einen "Gedankenaustausch": "Es ging darum, dass ich ein wenig lautstärker auftreten soll, die Mannschaft braucht das - als Neuzugang war ich natürlich am Anfang ein wenig zurückhaltend. Aber heute war ich der, der ich in Nürnberg war. Ich bin jetzt wieder dort, wo ich mich sehe." Gegen Barcelona parierte Schäfer zweimal glänzend - bei Chancen von Thierry Henry und Lionel Messi. Von einer möglichen Teilschuld am ersten Gegentor sprach ihn Horst Heldt frei: "Da kann er nichts machen."
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Aug 2007 09:08   Post subject: Reply with quote

Neue Klasse veredelt alte Stärke

Prognose: Flatterbälle hin, kleine Unsicherheiten her. Schäfer wird sich stabilisieren.
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Aug 2007 10:15   Post subject: Reply with quote

Schäfer tritt schweres Erbe an

Vor ziemlich genau einem Jahr hat er sie noch selbst ausgenutzt. Die Stuttgarter Schwäche zum Saisonstart. 3:0 gewann Raphael Schäfer am 12. August 2006 mit dem 1.FC Nürnberg im Daimler-Stadion. Wo der 28-jährige Keeper am Freitag, diesmal 10. August, eine ähnliche VfB-Schlappe verhindern will.
Back to top
Guest





PostPosted: 4 Aug 2007 17:00   Post subject: Reply with quote

Schäfer flattert Ärger ins Haus

Die Flugeigenschaften der modernen Fußbälle machen dem Torhüter des VfB Stuttgart zu schaffen
Back to top
Guest





PostPosted: 21 Jul 2007 09:43   Post subject: Reply with quote

Schäfer auf Anhieb im Spielerrat

Votum: Die VfB-Profis haben den Mannschaftsrat für die neue Saison gewählt. Dem Gremium gehören Kapitän Fernando Meira sowie Matthieu Delpierre, Thomas Hitzlsperger, Ludovic Magnin, Pavel Pardo und Neuzugang Raphael Schäfer an.
Back to top
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Next
Page 6 of 8



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group