preload
basicPlayer

Wie erwirtschaftet man am besten Geld?

Goto page Previous  1, 2, 3  Next
Comunio.de Forum Index -> Regeln & Tipps
Author Message
Guest





PostPosted: 18 Apr 2006 12:59   Post subject: Re: frage Reply with quote


chriz 07 wrote:
wie kann man sich geld hier geben ohne das die anderen es merken????????



gar nicht.

1) macht es einen wahrlich schlechtenb Eindruck, wenn Dein erster Beitrag hier die Frage ist, wie man seine Mitspieler bescheissen kann und

2) wird jede Gutschrift in den Com-News angezeigt.

Viel Spass noch
Back to top
Guest





PostPosted: 18 Apr 2006 22:20   Post subject: Reply with quote

Ich hab mia inna Winterpause Vittek geholt und jetzt issa 8 Mios wert
Das war echt n Schnäppchen, dann hab ich mia noch thurk für 2 Mios geholt und danach gings wieda aufwärts
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Apr 2006 09:23   Post subject: Reply with quote

... ja, Vittek war auch für mich sehr einträglich!

Was diese Saison bei mir sonst so half:

Situation Anfang der Winterpause:
Der Führende: 731 Punkte, MW 110 Mio. - Ich: 711 Punkte, MW 125 Mio.

Jetzige Situation:
... er: 1005 Punkte, MW 83 Mio. - Ich: 1201 Punkte, MW 171 Mio.

Wie habe ich das geschafft? ... in der Winterpause verkauft, was ich erübrigen konnte, dann auf den Marktwertverfall gewartet und eingekauft. Er hingegen hatte Schulden gemacht, die er zu Beginn der Runde wieder ausgleichen mußte.

... meine vielen billig eingekauften Spieler stiegen dann im Marktwert und voilá ...

Allerdings funktioniert das natürlich nur, wenn man mit neuen Teams spielt, denn sonst gibt es nicht viel, was man sich für das Geld kaufen könnte ...
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Apr 2006 10:28   Post subject: ganz einfach Reply with quote

ich kauf mir einfach spieler die meiner meinung nach nächstes jahr stark werden (zb. bierofka für 300.000)
Und ich kaufe mir spielr, die gerade einen guten lauf haben (Vittek für 170.000 gekauft udn jetzt is er über 8 mio wert !
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Apr 2006 10:30   Post subject: Reply with quote

spieler kaufen und verkaufen das geht am besten!
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Apr 2006 18:45   Post subject: Reply with quote

noch mehr tips bidde
Back to top
Guest





PostPosted: 24 Apr 2006 18:45   Post subject: Reply with quote

Wusste nich genau wo ich es schreiben soll, war zu faul nachzugucken wo ich das Thema finde, wie is das mit der nächsten saison, da gibts ja eine Variante, dass man 5 SPieler behalten kann und 10 neue Spieler zugelost bekommt, kann man sich die 5 SPieler aussuchen, die man behalten will!? hoffe mir kann schnell einer antowrten, danke schonma im Vorraus!!
Back to top
Guest





PostPosted: 8 Sep 2006 13:53   Post subject: Reply with quote

Geld machen:

Kauf dir einfach ganz ganz viele Spieler für 160k , denn a kannst du (fast) keine Verluste machen
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Sep 2006 13:05   Post subject: Reply with quote

Ich kauf auch jeden Tag 2-5 160ker und verkauf sie am nächsten Tag wieder für durchschnittlich 5k mehr oder warte eben noch nen Tag, wenn der Computer nur 155.000 oder so bietet. Manchmal sind sie dann auch 170 oder 180k wert plötzlich. So macht man stetig immer ein wenig Plus und viel Arbeit ist es auch nicht.
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Jul 2007 13:23   Post subject: Reply with quote

Hi ich weiß zwar nicht wie ihr das alle macht mit dem Geld verdienen ?.
Ich bin im Minus und muss was machen.
Wäre es vll auch sinvoll Spieler die ca 500.000 Euro kosten zu kaufen denn die werden doch sicherlich vom Marktwert zwischen 350.000 und 650.000 schwanken oder habe ich da ein falsches denken? Und wenn sie dann bei 600.000 oder so liegen dann schön verkaufen bringt auf jeden fall mehr als bei den 160.000.

Was sagt ihr dazu bitte mal melden bevor ich einen großen Fehler mache

Danke
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Jul 2007 13:41   Post subject: Reply with quote


.mirco wrote:
Geld machen:

Kauf dir einfach ganz ganz viele Spieler für 160k , denn a kannst du (fast) keine Verluste machen


Hab ich auch gemacht, bringt aber nix. Ist einfach nur Gewurstel.

Schau auf die Transferliste, auf die Spieler, die schon einen Tag drauf waren (wenn ihr mit Gebot läuft ab 1 Tag spielt). Einige von denen sind im MW gestiegen, der Richtpreis aber immer noch gleich. Die muss man kaufen und dann kann man die am nächsten Tag mit Gewinn verkaufen.
Desto teurer der Spieler, desto mehr Gewinn kannst du machen.
Letztens war bei uns Trochowski drauf. Richtpreis ca. 2,5 Mio MW aber 2,8.
Hab ihn gekauft und am Tag danach für 2,9 wieder verkauft, also satte 400.000 Gewinn.
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Jul 2007 22:43   Post subject: Reply with quote

ja,langfristig kannst du dich auf langverletzte verlassen.
Die MW von denen sind übertrieben im Keller und wenn er wieder fit ist dann steigt sein MW. Zumidest bei den SPielern die man gut kennt.
z.B. habe ich diese Saison Jansen für 1.000.000€ geholt. Damals hatte er doch diese schwere Verletzung und nun is sein MW unglaublich teuer. Mit mEtzte hab ich das auch mal gemacht. immerhin hab ich 3 Mio. Gewinn gemacht.^^

Aber in der Sommerpause gibt es wohl erstmal keine verletzten, den man sich holen sollte. Zumidest fällt mir da kein guter ein ausser einen:

Willy Sagnol. sehr billig und wird sicher spielen, wenn er wieder fit ist.
Back to top
Guest





PostPosted: 10 Jul 2007 15:50   Post subject: Reply with quote

Das glaub ich nicht, das der Willy spielt, denn Jansen und Lahm werden spielen und die 3 Mio. für Sagnol sind schon recht gut bewertet.
Back to top
Guest





PostPosted: 10 Jul 2007 19:38   Post subject: Reply with quote

was? 3 mio für sagnol gut bewertet? der war vor seiner verletzung 7 oder 8 mio wert! und im gegensatz zu lahm war er um einiges besser letzte saison.
Back to top
scaramanga
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 09 Feb 2004
Posts: 335
PostPosted: 11 Jul 2007 15:52   Post subject: Reply with quote

Momentan lässt dich meiner Meinung nach mit den Topspielern am besten GEld verdienen. Die Marktwertschwankungen sind da oft sehr groß. Das heißt natürlich auch, dass der Schuss nach hinten losgehen kann. Aber mit den nötigen Nerven kann man fallende Werte aussitzen und dann mit fettem Gewinne verkaufen.
Ich habe z.B. die letzten Tage mit Ribery (2 Mio.) und Zidan (1,5 Mio) schöne Gewinne eingefahren.

Diese Taktik wird allerdings zunehmend gefährlicher, da gegen Ende der Sommerpause alle Marktwerte unweigerlich stark sinken. Bis Saisonstart läßt sich dann nur noch vereinzelt mit unterbewerteten Spielern Gewinn machen.

Eine gute Hilfe für solche Zockereien bietet übrigens diese Seite

Viel Erfolg. Aber verbrennt euch nicht die Finger
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 12 Jul 2007 12:09   Post subject: Reply with quote

Ich hatte mir jetzt meinen Kader soweit zusammen gekauft und war leicht im Minus. Gute 1,5 Millionen. Da ich aber keinen Spieler mehr verkaufen wollte, hab ich immer Spieler eingekauft, bei denen der Richtpreis unter dem Marktwert lag. Dadurch schaffe ich es locker, in den nächsten tagen ins Plus zu kommen.
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Nov 2007 15:06   Post subject: Reply with quote

hey hab ne frage..ich bin im minus dürfte also dem entsprechend keine punkte bekommen. ABER doch für jeden meiner punkte 10.000€? also auch geld wenn ich im minus bin???richtig?

habe deisen spieltag theoretisch 41 punkte gemacht,war aber im minus..müsste aber doch trotzdem 410.000 € bekommen oder?
Back to top
heinzi1234
Support-Mod
Support-Mod 

Joined: 01 Apr 2003
Posts: 13921
Location: IZ, S-H!!
PostPosted: 15 Nov 2007 15:22   Post subject: Reply with quote

Wenn du im Minus bist, bekommt man keine Punkte, daher auch keine Punktprämie. 0 Punkte = 0 Euro
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 15 Nov 2007 15:29   Post subject: Reply with quote

achso danke für die schnelle antwort..
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Mar 2008 10:59   Post subject: Reply with quote

alle die sich massig 160.000er kaufen/verkaufen sind nur nich schlau genug um das mit höherwertigen spielern zu machen.
besser frings für 6 kaufen und ne woche später für 9 verkaufen.
diego / ribery für 17-18 holen und für 20 verkaufen.
alle gescheiten spieler sollten sowas ma probieren .
ist zwar mit risiko verbunden, aber bringt mehr profit mit sich .
hab mich so von 40mio gesamtwert auf 80mio + zweistelliges guthaben gewirtschaftet.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Mar 2008 11:41   Post subject: Reply with quote


Quote:
alle die sich massig 160.000er kaufen/verkaufen sind nur nich schlau genug um das mit höherwertigen spielern zu machen.


sehe ich auch so, finde das schwachsinnig und dumm. Kein risiko für 3-4k manchmal. Lieber mal bissl investieren in neue spieler die in die liga kommen(diego petric toni vdv um mal ein paar beispiele von mir zu geben, petric 3 mio oder so, diego 6, vdv 6 und toni 8...allesamt schnäppchen im vergleich zu ihrer leistung) Natürlich kann nicht jeder einschlagen, aber wenn mans ich vorher informiert, was ein spieler so kann, warum er wechselt(diego zb. nicht wegen leistung auf der bank, sodnern wegen systemumstellung, wo er nicht mit klarkam auf den aussen ) und schon hat man einen angehenden topstar, oder vdv kam nicht mit dem trainer zurecht wenn ich das richtig in erinnerung habe. Von petric waren viele krotisch-fußball interessierte mehr als begeistert und dann nurnoch das glück haben, dass er zu anfangs wenn er noch billig ist auf dem tm kommt und fertig. Aber dieses 160k hin und hergeschiebe
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Apr 2008 16:19   Post subject: verkaufen Reply with quote

hi
ich finde nirgends geschrieben wie lange ich einen speiler behalten muss den ich gerade gekauft habe..
wennich mir einen z.b. für 160t kaufe und für 300t verkaufe
wie lange muss ich den behalten oder kann ich kaufen und wenn ich den habe sofort verkaufen?
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Apr 2008 16:28   Post subject: Re: verkaufen Reply with quote


maestro_87 wrote:
hi
ich finde nirgends geschrieben wie lange ich einen speiler behalten muss den ich gerade gekauft habe..
wennich mir einen z.b. für 160t kaufe und für 300t verkaufe
wie lange muss ich den behalten oder kann ich kaufen und wenn ich den habe sofort verkaufen?


Das kommt immer darauf an, was eure Community eingestellt hat. Die entsprechende Info findest du in eurer Community-Beschreibung. Bei euch ist 'Anzahl der Tage nachdem Mitspieler gekaufte Spieler wieder auf dem Transfermarkt anbieten dürfen:7' eingestellt.-Das heißt, wenn du einen Spieler kaufst, kannst du ihn nach 7 Tagen wieder verkaufen.
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Apr 2008 16:36   Post subject: Reply with quote

Letzte Saison haben wir mit "Team zulosen + Budgetausgleich" gespielt. Dort hatten manche Glück mit den zugelosten Spielern, manche hatten Pech.

Diese Saison spielen wir mit "40 Mio, kein Team". Dazu kommt, dass wir komplett ohne Prämien und womöglich sogar mit Gehältern spielen. Auf die Saison bin ich sehr gespannt. Der Glück-Faktor wird verdammt klein und man muss wirtschaften wie verrückt. Jeder Penny zählt! Nichts mit Ribery, Diego oder Toni. Da muss man die richtige Mischung aus Spekulation und billige Stammkräfte finden.
Und nur, wer mit wirtschaften Geld macht, kann gewinnen...
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Apr 2008 15:17   Post subject: Reply with quote

Ich hab auch noch ein paar Tipps für euch:

1. Transfers vorzeitig erkennen
Ganz stark in dieser hinsicht: Bild lesen. Das ist kein Scherz, und ihr müsst euch das Blatt auch nicht kaufen. Einfach täglich einmal auf Bild.de vorbeischauen und Gerüchte nachlesen. So hätte man in der letzten Sommerpause Görlitz's Wechsel schon Wochen vor Bekanntgabe erahnen können und aktuell zb. von Schlaudraffs Wechsel profitieren können.

2. Informieren, dann zuschlagen
Ich kann nur das Kicker Saisonheft in der Sommerpause empfehlen. Dort stehen meist schon im Vorfeld die korrekten Startaufstellungen drin. Ganz wichtig: Nie richtig große Summen investieren, wenn man den Spieler nicht kennt und den Transfer nicht einschätzen kann.

3. Die Marktentwicklung kennen
Wenn man spekulieren will, sollte man keine Aufsteiger kaufen. Auch Spieler aus Mittelmaß-Vereinen lohnen sich meistens nicht. Fast immer steigen Spieler der Bayern und von Dortmund. Auch wenn man nicht genug Geld hat, kann man in der Sommerpause solche Spieler zum MW holen und später dann verkaufen.

4. Abwarten, nicht zu voreilig handeln
Am besten man schaut sich die erste Hälfte der Sommerpause erstmal in Ruhe an. Die anderen Manager haben sich schon ihre Lieblinge ausgeguckt und werden ordentlich über MW zahlen. Ihr bleibt ruhig, bietet bei den richtigen Leuten mit, aber nie mehr als max 1 Mio über Marktwert. Irgendwann bekommt ihr auch mal einen Spieler und habt dann noch mehr Geld als alle anderen. Besonders zu den ersten Spieltagen stellt sich oft heraus, dass viele andere Spieler auch ne tolle Saison spielen könnten. Das ist eure Zeit, noch vorhandenes Kapital sinnvoll einzusetzen. Man muss aber wie gesagt, ruhig bleiben und nicht den Fehler machen auch ja die ganze Kohle in der Sommerpause zu verprassen. Dieser Tipp ist von Liga zu Liga verschieden. Kommt auf Gehälter/Übergang und Größe der Liga an.

5. Alle Vereine beobachten - Im richtigen Moment zuschlagen
Wenn ein Spieler nen Hattrick schießt, 3 Spiele in Folge gut spielt, nach einer langen Pause wieder zurückkommt oder einfach mal eingewechselt wurde und dann 2-3 Spiele lang überzeugt, sollte man unbedingt zuschlagen. Dort profitiert ihr von dem Geld, das ihr in der Sommerpause nicht ausgegeben habt. Ich habe das zb. diese Saison bei Olic gemacht, nachdem er seinen Hattrick geschossen hat, gleiches gilt für Dejagah oder Rakitic. Solche Spieler steigen fast immer im Wert. Man muss aber meistens 1-2 Wochen warten. Dann muss man entscheiden ob man einen Spieler behält, oder ob man ihn verkauft. Manchmal muss man auch mit 500.000€ zufrieden sein.

6. Das Saisonende ist dein Freund
Alle Marktwerte steigen zum Ende der Saison, was übergangbedingt ist. Ich möchte darauf aber jetzt nicht genauer eingehen. Viel wichtiger ist: Auch eure Stars (ja, meist leider nur die richtig guten Spieler) werden im Wert steigen. Riesige Schwankungen sind da natürlich an der Tagesordnung. Als Olic vor einigen Wochen verletzt wurde, habe ich ihn für 12,5 Mio verkauft, dann schließlich für 7 Mio zurückgekauft. Euer Vorteil: Weil solche Spieler meistens richtig teuer sind, können sich eure Mitspieler meistens nicht mitbieten, wenn ihr den Spieler zurückkaufen wollt. Ihr kriegt ihn als zum Markwert zurück. Wichtig hierbei: Stellt eure Jungs jeden Tag neu aufn Transfermarkt. So geht ihr sicher, sie fürs Maximum verkaufen zu können und vielleicht immernoch ein gutes Angebot zu haben wenn sie schon längst 1-2 Mio weniger wert sind.
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3  Next
Page 2 of 3



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group