preload
basicPlayer

Turkcell Süper Lig | Türkei

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 71, 72, 73, 74, 75  Next
Comunio.de Forum Index -> Internationaler Vereinsfußball
Author Message
Guest





PostPosted: 31 Jul 2008 13:08   Post subject: Reply with quote

Tay wie ich aber auch Uefa.com gelesen habe spielt Gala gegen Rangers oder FBK Kaunas (LTU). Das ist eine Lösbare aufgabe und Rangers hat gestern gegen Kaunas 0:0 in Rangers gespielt. Ich glaube das Linderoth und Kewell im Hinspiel fehlen werden
Back to top
Guest





PostPosted: 31 Jul 2008 13:18   Post subject: Reply with quote

Prenski
Da haste dich bestimmt verlesen.
Wir sind auf jedenfall ungesetzt und es wird erst morgen um 12 Uhr ausgelost gegen wen wir spielen.


Wers nochmal sehen will.
Arda-Man of the Match gegen Schweiz
http://de.youtube.com/watch?v=EXAXcgIC-BI&feature=related
Back to top
Guest





PostPosted: 31 Jul 2008 15:09   Post subject: Reply with quote

Stimm Tay http://de.uefa.com/competitions/ucl/news/kind=1/newsid=735987.html Ich dachte das Gala gegen Rangers spielt, weil die nebeneinander stehen.


Gala hat für ein Jahr De Sanctis ausgeliehen von Sevilla. Der Transfer war eig. nicht nötig, aber jetzt hat Gala der besten Tw der liga. Aykut tut mir nur leid
Back to top
Guest





PostPosted: 31 Jul 2008 15:26   Post subject: Reply with quote

WIr brauchten einen Torwart und da De Sanctis der 3. Italienische Nationaltorwart ist,kann er ja nur gut sein,weil Italien hat sicher sehr viele gute Torwächter und dann hätten sie De Sanctis nicht mitgenommen,wenn er nicht gut gewesen wäre.

Aykut und Orkun sind noch zu unerfahren und machen noch viele Fehler.

Jetzt fehlt nur noch ein Stürmer und Ugur muss fit werden,dann ist meine Wunschelf Perfekt.

Als Stürmer wünsch ich mit Humberto Suazo oder Oliveira,aber lieber Suazo,der scheint ja eine Granate zu sein.
Back to top
Guest





PostPosted: 31 Jul 2008 20:46   Post subject: Reply with quote

SoOo, da bin ich wieder

Zunächst muss ich sagen, dass sich in der türkischen Liga verdammt viel getan hat. Positiv sind natürlich die Bomben Transfers...Ich erwarte eine sehr spannende Saison.

Zur TW-Diskussion:

An sich hat Tay recht. Wir brauchen jmd. der dauerhaft gut spielt. Aykut tut mir auch Leid, aber als wir ihn als Talent geholt haben, hätten wir ihn aufbauen müssen. Das war nicht der Fall. Nun hat er seit 5 Jahren kaum gespielt und stagniert in seiner Entwicklung einfach.

Ich hoffe mal, wir bekommen morgen keinen allzu starken Gegner, obwohl man ja sagen muss, ganz einfach wird da kein Verein.
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Aug 2008 14:22   Post subject: Reply with quote

Besiktas wird ohne probleme weiter kommen, aber für Kayseri wird es schwer gegen Paris St. Germain.
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Aug 2008 14:45   Post subject: Reply with quote

Besiktas - Metalist Kharkiv
Besiktas Weiterkommen ist Pflicht ohne Wenn und Aber. Müssten sogar zwei Siege werden, damit wir mehr Punkte bekommen.

Kayserispor - Paris St. Germain
Kezman kommt zurück! Das war das erste was mir in den Kopf kam. Wird schwer für Kayseri. Müssten schon über sich hinaus wachsen. War sowieso schwierig für Kayseri als nicht gesetztes Team einen passenden Gegner zu finden.
Back to top
Guest





PostPosted: 30 Aug 2008 16:41   Post subject: Reply with quote

http://de.youtube.com/watch?v=Oaz6unvwrMs

Genclerbirligi hat den jungen James Troisi von Newcastle verpflichtet!
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Sep 2008 20:14   Post subject: Reply with quote

So Leute.
Jetzt fängt wieder eine Europapokal Woche an der ich schon entgegenfiebere.
Über Gala und Bjk muss man nicht reden,dass weiterkommen ist Pflicht.

Kayseri spielt gegen PSG zuerst Heim.
Wird ne sauschwere Aufgabe,die sind im moment in Topform,aber wer FB und GS jedes Jahr das Leben schwer macht zu Hause kann auch PSG mal schlagen.
Falls Kayseri es schafft die 1.Runde zu überstehen,ist im Vergleich dazu die Gruppenphase ein Klacks,mit den 2 Heimspielen
Also Kayseri kämpft bis zum Umfallen und mehr und macht das Ding schon zu Hause klar und zeigt den Franzosen mal,wie in der Türkei gekickt wird

Fener muss erst zu Hause gegen Porto ran.Die haben durch Quaresma ihren besten verloren.
Normalerweise würde ich jetzt sagen,Fener hat nen besseren Kader und ich würde sogar mit nem Sieg rechnen,aber da Fener derzeit nicht so in Form ist,halt ich lieber meine Klappe.Ein Unentschieden Auswärts in Porto würd mir reichen,aber ich glaub Fener wird das Ding trotzdem gewinnen,denn so stark war Porto letzte Saison schon nicht und durch Quaresma haben sie wie gesagt ja noch was an Qualität verloren.

Meine Tipps:
Bellinzona-Galatasaray 0-1
Metalist-Besiktas 0-1
Kayseri-Paris 2-0(eher Wunsch als Realität)
Porto-FB 0-1
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Sep 2008 21:37   Post subject: Reply with quote

Gala, Besiktas und Kayseri werden gewinnen und bei Fener bin ich mir nicht sicher, weil Semih nicht mitspielen wird Fener soll so spielen:

TW: Volkan
RV: Gökhan (er soll mal den alten Gökhan wieder zeigen)
IV: Lugano und Yasin (Edu fällt auch aus)
LV: Carlos
RM: Kazim
DM: Maldonado
ZM: Emre
LM: Ugur
HS: Alex
ST: Güiza
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Sep 2008 21:55   Post subject: Reply with quote

Prenski.
Das mit Maldonado meinst du hoffentlich nicht ernst.Das geht ja schon in der Türkischen Liga nicht klar mit dem und dann in der CL oder wie?Josico sollte spielen hat auch viel Erfahrung der Mann!

Meine Aufstellung für Fener wäre folgende.

------------------------------Volkan---------------------------
-------------------Lugano-----------Yasin------------------
Double-G-----------------------------------------R.Carlos
------------------------------Josico----------------------------
Kazim----------------------Emre----------------------Ugur
------------------------Alex--------------------------------------
-----------------------------------Güiza-------------------------

Emre als ZM und Alex als Hängende Spitze hinter Güiza,weil Semih fehlt.
Größte Waffe sollte unser Double G auf rechts sein,alle rechnen mit Alex und GG wirbelt dann die rechte Seite KO:D
Dort haben die ja auch noch Bosingwa verloren in der Abwehr.Also Kazim und GG sollten dies ausnutzen!
Back to top
Guest





PostPosted: 16 Sep 2008 13:01   Post subject: Reply with quote

@Tay

Hast du die letzen Fener spiele gesehen? Maldonado spielt zZ sehr gut.
Back to top
Guest





PostPosted: 18 Sep 2008 21:28   Post subject: Reply with quote

1-0 gegen Kharkiw, hmmm
Das kann noch ganz übel enden für Besiktas. Aber das war eigentlich auch klar, denn Kharkiw ist kein schlechtes Team (auch wenn einige den Namen zum ersten Mal hören), die haben schließlich in Kiew 2-1 gewonnen und in Donetzk gegen Schachtjor 2-2 gespielt und zu Hause haben die aus 3 Spielen 7 Punkte geholt und in der Liga zu Hause noch ohne Gegentor.

Ich hab nicht viel vom Besiktas Spiel gesehen, aber das wird noch ein ganz schweres Spiel dort in Kharkiw.

Und zu Kayseri; hab das Spiel nicht gesehen aber allzu viel durfte man von Kayseri auch nicht erwarten. Da sind die Qualitätsunterschiede zu PSG einfach zu groß. Aber wenn man sich dann zu Hause in der 88. noch das 1-1 erreicht, muss man zumindest das Unentschieden retten und nicht noch in der 90. einen bekommen.

Achja, und Kezman trifft für Fener nichts und verschießt sogar Elfer. Aber für PSG am Wochenende auch Elfer verwandelt und heute gegen Kayseri auch getroffen
Back to top
Guest





PostPosted: 18 Sep 2008 23:49   Post subject: Reply with quote

ja woran liegt es wohl..es ist nicht das erste mal das ein talentierter fußballer seine karriere entweder komplett oder beinahe bei euch in die tonne drückt..
Back to top
Guest





PostPosted: 18 Sep 2008 23:57   Post subject: Reply with quote


sk1905 wrote:
ja woran liegt es wohl..es ist nicht das erste mal das ein talentierter fußballer seine karriere entweder komplett oder beinahe bei euch in die tonne drückt..

tja, überleg dir mal ob es an uns (Fenerbahce) liegt oder an unseren ach-so-tollen Medien, die jeden Stürmer erstmal in Grund und Boden hauen, nur weil er mal 2 Spiele hintereinander nicht getroffen hat. Dann heißt es sofort "Kezman ist unglücklich. Kezman will weg. Kezman hat schon bei XY unterschrieben" usw. Kein Wunder, das dann der Spieler total verunsichert ist und immer mehr an sich zweifelt und dann wirklich eine Krise hat.
Und dann fängt natürlich auch der Trainer an, an ihm zu zweifeln und schon ist er raus aus dem Kader.
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Sep 2008 13:59   Post subject: Reply with quote

Kayseri war besser als Paris, aber leider haben sie verloren Trotzdem seh ich noch Chancen aufs weiter kommen.
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Sep 2008 17:28   Post subject: Reply with quote


prenski wrote:
Kayseri war besser als Paris, aber leider haben sie verloren Trotzdem seh ich noch Chancen aufs weiter kommen.


Mit Mehmet Topuz dem EGO, kannst du auch nix gewinnen. Der denkt auch echt, dass nur er Fussball spielen kann bei Kayseri. Aufreger!
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Sep 2008 19:33   Post subject: Reply with quote


S1987 wrote:

prenski wrote:
Kayseri war besser als Paris, aber leider haben sie verloren Trotzdem seh ich noch Chancen aufs weiter kommen.


Mit Mehmet Topuz dem EGO, kannst du auch nix gewinnen. Der denkt auch echt, dass nur er Fussball spielen kann bei Kayseri. Aufreger!


Typisches Pech für türkische Mannschaften. 90. Minute Gegentor ^^

PS: Eigentlich ist M.Topuz einer der bescheidensten Spieler der Türkei aber ich weiß auch net was in ihm abgeht. Vielleicht will er sich mal richtig beweisen um bei den Großen 3 zu spielen.
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Sep 2008 21:29   Post subject: Reply with quote


Serhat92 wrote:

S1987 wrote:

prenski wrote:
Kayseri war besser als Paris, aber leider haben sie verloren Trotzdem seh ich noch Chancen aufs weiter kommen.


Mit Mehmet Topuz dem EGO, kannst du auch nix gewinnen. Der denkt auch echt, dass nur er Fussball spielen kann bei Kayseri. Aufreger!


Typisches Pech für türkische Mannschaften. 90. Minute Gegentor ^^

PS: Eigentlich ist M.Topuz einer der bescheidensten Spieler der Türkei aber ich weiß auch net was in ihm abgeht. Vielleicht will er sich mal richtig beweisen um bei den Großen 3 zu spielen.


Er hat Qualität, keine Frage. Er wird auch langfristig gesehen, zu einer besseren Mannschaft wechseln, aber die Art und Weise,wie er momentan spielt, macht ihn nicht sympathisch. Auch bei Länderspiel gegen Belgien, als er eingewechselt wurde, ist er nur durch egoaktionen aufgefallen. Er sollte lieber wieder ein Teil von Kayseri sein und nicht versuchen, allein den Helden zu machen!
Back to top
Guest





PostPosted: 26 Sep 2008 20:12   Post subject: Reply with quote

Sivas verdient gewonnen gegen Fenerbahce. Wie soll es mit Fenerbahce weiter gehen? 5 Ligaspiele 3 davon verloren alle auswärts. Fenerbahces Mittelfeld ist Katastrophal, die machen kein druck nach vorne und die Außenspieler arbeiten nicht mit nach hinten. Ich mach mir echt große sorgen wie Fenerbahce die Cl überstehen soll Am Dienstag muss Aragonoes gegen Kiew mit zwei Spitzen spielen! Der Aurelio weggang ist echt schlimm
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Sep 2008 11:05   Post subject: Reply with quote

Egal nächstes Jahr wieder Fener ^^
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Sep 2008 11:23   Post subject: Reply with quote


Serhat92 wrote:
Egal nächstes Jahr wieder Fener ^^


Naja,CL erhoff ich mir schon nochwas von Fener.Man hat in der Liga gesehen,dass Fener zu Hause Hui,Auswärts Pfui ist und das war auch schon ähnlich in der letzten CL Saison.Hoffentlich lässt sich das jetzt aufs Kiew Spiel übertragen!
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Oct 2008 00:16   Post subject: Reply with quote

Nach den letzten Spielen und Ereignissen muss man ja mal sagen, dass der türkische Fussball immer mehr an Qualität verliert und am Absinken ist.

Besiktas fliegt am Donnerstag in der 1.Runde des UEFA-Cups gegen ein Team raus, dessen Namen ich bei der Auslosung zum ersten Mal überhaupt gehört habe. Und das auch noch mit 1-4 und keiner hätte sich beschweren dürfen wenn es nach dem 8-0 gegen Liverpool ein zweites Mal die Acht gewesen wäre.

Galatasaray kommt gerade so noch weiter gegen ein Team das letzte Saison noch in der 2. Schweizer Liga spielte und diese Saison in der 1.Liga nur 1 Sieg aus 11 Spielen geholt hat. Und selbst dabei kam das 4.Tor im Hinspiel in der 94. Minuten, wo der Gegner ne halbe Stunde mit 10 Mann gespielt hat, und das 1.Tor im eigenen Stadion durch nen Elfer. Zwar weiter gekommen, aber nicht überzeugt.

Kayserispor, ein Team das bei uns in der Liga als sehr stark eingestuft wird und immer im oberen Tabellendrittel ist, fliegt in der 1.Runde gegen PSG raus. Ein PSG das die letzten Jahre in der Ligue 1 immer gegen den Abstieg gespielt hat und erst in den letzten Spieltag den Klassenerhalt schaffte. Der Tabellenvierte unseren "Süper" Lig scheitert am Tabellen-16. der Ligue 1, traurig.
Und von Sivas will ich gar nicht reden, die in der 2.Runde des UI-Cups gegen ein durchschnittliches Braga rausgeflogen sind.

Und Fener hat auch nur 1 Punkt aus 2 CL-Spielen geholt und die nächsten 2 Spiele sind gegen Arsenal. Schöne Perspektive

Und genau diese angeblichen Top-Teams aus den letzten Jahren fallen auch in der Liga auseinander. Fener 12. mit nur 6 Punkten aus 6 Spielen, da braucht man gar nix schön reden, das ist nur unterirdisch was die spielen (das sage ich sogar als jahrelanger treuer Fener-Fan). Auf der einen Seite macht Aragones unglaubliche Fehler in der Mannschaftsaufstellung und in der Taktik. Auf der anderen Seite legt sich der Präsident mit den eigenen Fans an, dazu noch die vielen Verletzten. Im Sturm läuft Güiza einsam seine Runden und läuft und läuft und läuft... In Spanien ist er Torschützenkönig geworden, aber da hatte er einen Sturmpartner und wurde mit Flanken gefüttert. Das Mittelfeld ist sowas von langsam und schlecht; Maldonado, Selcuk und Emre würde ich nicht mal FIFA auf meiner PS3 spielen lassen, vom Spielen lassen bei einem wirklich Fussballspiel ganz zu schweigen. Da fehlen dann halt einfach solche Leute wie Deivid, Vederson und auch ein Tümer. Zu Josico sage ich jetzt erstmal nix. In der Abwehr ist Gökhan Gönül von seiner Leistung aus der letzten Saison soweit entfernt wie jetzt Besiktas vom UEFA-Cup Finale. Roberto Carlos ist auch nicht mehr so gut wie letzte Saison und ins Tor würde ich lieber Volkan Babacan packen statt Volkan Demirel.

Galatasaray auch kaum besser, auch wenn die 5 Punkte mehr geholt haben. Aber die Gegner waren Antalyaspor (der Vorletzte der Liga), Kocaelispor (der Letzte der Liga) und Denizlispor hatte bis zu diesem Spieltag nur 1 Sieg. Einzig Kayserispor und Bursaspor waren etwas besser und gegen die hat Gala auch deshalb nur 1 Punkt geholt.
Besiktas ist die größte Lachnummer der Liga. Spielen gegen Istanbul Büyüksehir Belediye (dem Tabellen-16.) nur 1-1 und dabei war die letzte halbe Stunde der 3. und völlig unerfahrene Torwart von IBB im Spiel. Sind nicht in der Lage so ein Team zu besiegen und beschweren sich dann auch noch über den Schiri nach dem Spiel. Dann werden 1-2 Tage vor dem Rückspiel in der Ukraine große Töne gespuckt wie "wir wollen im UEFA-Cup im Finale im Saracoglu spielen" und bla und blupp und dann können sie noch nicht mal die Gruppenphase erreichen. Verlieren gegen ein Team, dessen Namen die meisten der Leute vorher noch nie gehört haben, von den Spieler ganz zu schweigen. Da kann man sehen was Besiktas in den letzten 10 Jahren geschafft hat, nämlich gar nix. Vor 10 Jahren gab es die Blamage gegen das damalige No-Name Team Valerenga und diesmal ist es gegen Metalist Kharkiw und dazwischen gabs auch kaum Positives; Besiktas wurde, egal ob CL oder UEFA-Cup, in den Gruppen immer Letzter! Von der Transferpolitik möchte ich erst gar nicht anfangen, das ist eh einfach nur noch albern. Wir hier in Bremen, haben einen türk. Verein Vatanspor, selbst die haben eine bessere und überdachtere Transferpolitik.

Naja, übermorgen ist die Auslosung für die UEFA-Cup Gruppenphase und Gala ist in Topf 3. Ich sage jetzt schon, das Gala die Gruppenphase nicht überstehen wird. Da müsste schon ein großer Umbruch und ein großes Umdenken in der Mannschaft passieren. Jede Mannschaft aus Topf 1 und 2 ist mMn klar besser als Galatasaray und wenn man dann auch noch aus Topf 4 einen Gegner wie Aston Villa oder Portsmouth oder Santander zieht, dazu noch aus Topf 5 Wolfsburg oder Metalist Kharkiw, dann wird Gala sogar Letzter in der Gruppe. Über das Geschriebene von mir werden sich jetzt hier die Gala-Fans natürlich aufregen, aber so ist das nun mal. Die werden es dann spätestens nach den Gruppenspielen auch sehen.
Und für Fener sollte jetzt lieber das Ziel; Erreichen des 3.Platzes in der CL-Gruppe sein ...... leider Mit einem Aragones als Trainer, einem Mittelfeld aus Graupen wie Maldonado und Selcuk und immer noch keinem vernünftigen DM und sovielen Verletzten, wäre selbst Platz 3 in der Gruppe ein Erfolg. Die nächsten zwei Spiele sind eh gegen Arsenal, da erwarte ich max. mit dem Spiel was wir zurzeit spielen, 1 Punkt. Dann ist das nächste Spiel bei minus was-weiß-ich-wieviel Grad in Kiew, das wird auch sauschwer und wenn man das eh nicht gewinnt, hat das letzte Spiel gegen Porto sowieso keine Bedeutung mehr. Als Fener-Fan bricht es mir das Herz, sowas zu sagen, aber so siehst leider nunmal aus

Ich würd ja jetzt sagen "zum Glück kommt jetzt erstmal die Spiele der Nationalmannschaft", aber nach dem 1-1 zu Hause gegen Belgien, befürchte ich selbst da nur 3 Punkte (Sieg gegen Estland und Niederlage in Bosnien).
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Oct 2008 15:57   Post subject: Reply with quote


FB_Fan wrote:
Nach den letzten Spielen und Ereignissen muss man ja mal sagen, dass der türkische Fussball immer mehr an Qualität verliert und am Absinken ist.

Das ist Fakt, ja. Diese Einbrüche sind aber nach erfolgreichen WM's EM's usw. aber vollkommen normal. Guck dir Bayern an...
Aber bei uns ist das extremer. Die Spieler, die bei der EM noch einst unsere Helden waren [Semih, Servet, Arda, Kazim, Ugur Boral, Volkan usw.] spielen im mom den dreckigsten Fussball, weil sie a) wirklich kaum Zeit zur regeneration hatten und b) von der Presse in den 29. Himmel gelobt worden sind.


Und Fener hat auch nur 1 Punkt aus 2 CL-Spielen geholt und die nächsten 2 Spiele sind gegen Arsenal. Schöne Perspektive

Schön, dass du bei Fener nur einen Satz dazu findest. Das Spiel gegen Kiew war wohl der größte scheiss, den ich von Fener seit langem gesehen habe. Kiew hätte an dem Tag sogar Cottbus geschlagen, die waren so bitter schlecht. Verflogen ist der Viertelfinaliste der letzten CL-Saison. Einfach nur blamabel, wie man sich in der CL, als einzige türkische Mannschft präsentiert.

Galatasaray auch kaum besser, auch wenn die 5 Punkte mehr geholt haben. Aber die Gegner waren Antalyaspor (der Vorletzte der Liga), Kocaelispor (der Letzte der Liga) und Denizlispor hatte bis zu diesem Spieltag nur 1 Sieg. Einzig Kayserispor und Bursaspor waren etwas besser und gegen die hat Gala auch deshalb nur 1 Punkt geholt.

Bedenke aber bitte, dass wir zwischenzeitlich bis zu 11[!] verletzte Spieler hatten. Unter anderem Leute wie Ugur, Sas, Linderroth, Topal, Ümit Karan, Nonda usw usw. Das sind alles Leute, die wichtig sind für das Team. Skibbe konnte nicht ein einziges mal aus dem vollen schöpfen. Daher sitzt das System noch nicht. Wir brauchen noch 3,4 Wochen. Das is anders als bei Fener oder Besiktas - die spielen einfach so scheisse!


Sind nicht in der Lage so ein Team zu besiegen und beschweren sich dann auch noch über den Schiri nach dem Spiel.

Komisch, sonst ist das doch immer dein Job

Naja, übermorgen ist die Auslosung für die UEFA-Cup Gruppenphase und Gala ist in Topf 3. Ich sage jetzt schon, das Gala die Gruppenphase nicht überstehen wird. Da müsste schon ein großer Umbruch und ein großes Umdenken in der Mannschaft passieren. Jede Mannschaft aus Topf 1 und 2 ist mMn klar besser als Galatasaray und wenn man dann auch noch aus Topf 4 einen Gegner wie Aston Villa oder Portsmouth oder Santander zieht, dazu noch aus Topf 5 Wolfsburg oder Metalist Kharkiw, dann wird Gala sogar Letzter in der Gruppe. Über das Geschriebene von mir werden sich jetzt hier die Gala-Fans natürlich aufregen, aber so ist das nun mal. Die werden es dann spätestens nach den Gruppenspielen auch sehen.

Ja, und der Blitz trifft dich beim pinkeln...Mal den Teufel nicht an die Wand! Jeder weiss, dass im UEFA-CUP dieses Jahr starke Mannschaften spielen und das es schwer wird. Das heisst nicht, dass wir NIX hinbekommen. Man wird sehen.

Und für Fener sollte jetzt lieber das Ziel; Erreichen des 3.Platzes in der CL-Gruppe sein ...... leider Mit einem Aragones als Trainer, einem Mittelfeld aus Graupen wie Maldonado und Selcuk und immer noch keinem vernünftigen DM und sovielen Verletzten, wäre selbst Platz 3 in der Gruppe ein Erfolg. Die nächsten zwei Spiele sind eh gegen Arsenal, da erwarte ich max. mit dem Spiel was wir zurzeit spielen, 1 Punkt. Dann ist das nächste Spiel bei minus was-weiß-ich-wieviel Grad in Kiew, das wird auch sauschwer und wenn man das eh nicht gewinnt, hat das letzte Spiel gegen Porto sowieso keine Bedeutung mehr. Als Fener-Fan bricht es mir das Herz, sowas zu sagen, aber so siehst leider nunmal aus

Stimmt, Aragones hat Spanien mit Stars wie Xabi, Torres, Senna und Fabregas nicht zum Europameister gemacht. Villt. sollte man mal den Vorstand fragen, warum man nicht bereit war, 500.000 mehr auf Aurelios Gehalt zu packen!? Liegt jetzt nicht nur an ihm, aber das war schon ein schwerer Verlust für Fener. Abgesehen davon, glaub ich, dass die Einstellung der Spieler nicht stimmt [ Kazim Kazim zb.!].


Ich würd ja jetzt sagen "zum Glück kommt jetzt erstmal die Spiele der Nationalmannschaft", aber nach dem 1-1 zu Hause gegen Belgien, befürchte ich selbst da nur 3 Punkte (Sieg gegen Estland und Niederlage in Bosnien).

Das sehe ich [leider] genauso. Ich verstehe auch nicht, warum Fatih terim Fatih Tekke nicht nominiert!? Als ob wir momentan bessere Stürmer haben!! Tuncay verletzt, Nihat auch, Semih auch...wer bleibt übrig?
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Oct 2008 16:08   Post subject: Reply with quote

Ich finde auch, dass Galatasaray in deinem Beitrag am meisten kritisiert wird obwohl wir immernoch die Mannschaft sind die von den großen 3en im Moment am Besten spielt.

4. in der Tabelle mit den meisten Toren.
Sicher weiter im Uefa Cup und gute Vorraussetzungen auf ein Weiterkommen.

Das kann man von Fener nicht behaupten.

Also es nächste mal bisschen neutraler aufregen über den türkischen Fußball.
Back to top
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 71, 72, 73, 74, 75  Next
Page 72 of 75



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group