preload
basicPlayer

Der allgemeine Radsport - Thread

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 23, 24, 25
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General
Author Message
Guest





PostPosted: 13 Dec 2017 14:44   Post subject: Reply with quote

Sky geht immer an alle Grenzen. In allen Bereichen. Natürlich dopen diverse Radsportler (leider legal) mit Asthma-Mitteln und anderem Zeug.

Da ist eine bewusste "Fehldosierung" geschehen, die nun im Nachhinein verharmlost wird.

Hat man den Froome endlich mal erwischt und es darüber hinaus nicht Mal wieder unter den Teppich gekehrt. Fein. Mal gucken wie das ganze ausgeht.
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Dec 2017 18:47   Post subject: Reply with quote

ach so ein Pech aber...
Jetzt wird doch tatsächlich nach Armstrong weiter gedoped?

Nein! - Doch! - ohhhhh!!

Wie alle Leistungssportler an Asthma leiden... die Kinder die damals auf den Bolzplatz Asthma hatte, wurden eigentlich immer als letztes in ein Team gewählt Wären die man Leistungssportler geworden^^

Bin ich mal gespannt, was da noch kommt.... erstmal ist er ja nicht gesperrt. Vielleicht wars ja Zahnpasta, oder ein Glas das nicht vernüftig gereinigt war, oder ein PÖser Koch der ihm da einfach was ins Essen gepackt hat
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Dec 2017 19:28   Post subject: Reply with quote

http://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-salbutamol-fuer-mario-gomez-1.3637791

Salbutamol gibts ja auch für Mario Gomez und andere Nationalspieler standardmäßig. Das ist Sportübergreifend.
Warum Froome sich aber die doppelte Menge reinhaut, ist mir ein Rätsel. Kann eigentlich nur ne Fehldosierung gewesen sein. Es zeigt aber, wie Sky letztendlich wie alle am Limit agiert.
Aus dem Juli, aber mit dem Wissen von heute nochmal schön lesbar: http://www.sueddeutsche.de/sport/tour-de-france-team-sky-scheitert-am-eigenen-anspruch-1.3598572

edit: Ich finds übrigens immer wieder schön, wie sich Fussballfans moralisch über den Radsport erheben.
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Dec 2017 22:23   Post subject: Reply with quote


kilino wrote:

edit: Ich finds übrigens immer wieder schön, wie sich Fussballfans moralisch über den Radsport erheben.


Ich ganz sicher nicht...
ich behaupte, dass in jedem Sport gedoped wird, bei denen man Geld verdienen kann sowieso....

Das beste Beispiel ist mMn immer noch Alaba, als er Anfangs beim FCB verletzt war... 2 Monate später ist der mit gefühlt 20kg Muskelmasse mehr auf dem Feld gestanden.
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 14 Dec 2017 10:45   Post subject: Reply with quote

dass nibali sich herausnimmt, er leide ebenfalls unter asthma und an diesem tag habe er keine probleme gehabt, bzw. er kann es nicht nachvollziehen weil es an dem tag geregnet hat, finde ich schon ziemlich daneben... asthma hat ja nicht nur mit Pollen zu tun.

zur angelegenheit selbst: ob und was dabei rauskommt hängt auch davon ab, wer welche interessen hat. braucht die UCI, die Tour, die Vuelta einen weiteren prominenten Dopingfall?

Für ähnliche Fälle gab es in der Vergangenheit übrigens 9-12 Monate Sperre. Froomes Saison wäre gelaufen...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Joined: 19 May 2008
Posts: 8102
Location: Bielefeld
PostPosted: 14 Dec 2017 12:05   Post subject: Reply with quote

Froome beteuert seine Unschuld und Tony Martin geht auf die UCI los:

http://www.nw.de/sport/sport_nachrichten/22005315_Froome-nach-auffaelligem-Befund-Habe-keine-Regeln-gebrochen.html
_________________
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 14 Dec 2017 22:33   Post subject: Reply with quote


Bad Al wrote:

kilino wrote:

edit: Ich finds übrigens immer wieder schön, wie sich Fussballfans moralisch über den Radsport erheben.


Ich ganz sicher nicht...
ich behaupte, dass in jedem Sport gedoped wird, bei denen man Geld verdienen kann sowieso....

Das beste Beispiel ist mMn immer noch Alaba, als er Anfangs beim FCB verletzt war... 2 Monate später ist der mit gefühlt 20kg Muskelmasse mehr auf dem Feld gestanden.

Das war wirklich eher allgemein dahergesagt!

9 Monate Sperre vom 20.9. an hieße übrigens in Frankreich könnte er wieder dabei sein.
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 14 Jan 2018 04:09   Post subject: Reply with quote

Vuelta größtenteils meh außer

Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 21 Mar 2018 13:42   Post subject: Reply with quote


kilino wrote:

Bad Al wrote:

kilino wrote:

edit: Ich finds übrigens immer wieder schön, wie sich Fussballfans moralisch über den Radsport erheben.


Ich ganz sicher nicht...
ich behaupte, dass in jedem Sport gedoped wird, bei denen man Geld verdienen kann sowieso....

Das beste Beispiel ist mMn immer noch Alaba, als er Anfangs beim FCB verletzt war... 2 Monate später ist der mit gefühlt 20kg Muskelmasse mehr auf dem Feld gestanden.

Das war wirklich eher allgemein dahergesagt!

9 Monate Sperre vom 20.9. an hieße übrigens in Frankreich könnte er wieder dabei sein.


So wie es aussieht wird er schon beim Giro starten, da der Fall kompliziert ist... Es zieht sich einfach schon viel zu lange hin und das kann es doch eigentlich nicht sein! Am Ende wird er rückwirkend gesperrt und kann per sofort wieder ins Renngeschehen eingreifen. Da fragt man sich dann auch wo die Strafe ist.
Das Sky wiederum sein bestes Pferd im Stall nicht freiwillig suspendieren will kann ich einerseits verstehen; eine Suspendierung zerstört Froomes Saison und wäre in meinen Augen auch ein Schuldeingeständnis. Einen fiesen Beigeschmack hätte es aber dennoch, wenn er nun den Giro gewinnen sollte und dann im Nachhinein gesperrt wird. Gerade für den zweiten des Giros ne ganz miese Kiste.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 27 Mar 2018 13:47   Post subject: Reply with quote

Ich verstehe halt ehrlich gesagt zu keiner Sekunde was an dem Fall kompliziert sein soll.
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 30 Mar 2018 09:17   Post subject: Reply with quote

hab keinen medizinischen backround, sky/froome haben ja anfangs behauptet dass es mit dem stoffwechsel zu tun hat. muss sagen meine meinung hat sich etwas geändert. war anfangs überzeugt dass froome ein sportsmann ist und es ein versehen war. mittlerweile bin ich davon überzeugt dass er gute anwälte hat.

ich seh den fall auch simpel: wer mit einer sondergenehmigung fährt, hat dafür zu sorgen, dass grenzwerte nicht überschritten werden. hier war es fast die doppelte menge seines erlaubten mittels. sollten werte dennoch überschritten werden, so sollte sich ein fahrer selbst anzeigen, aus dem rennen zurückziehen und eine schutzsperre von 1-2 wochen erhalten. tut er das alles nicht, selbst schuld; dann sollte rigoros verfahren werden!

sollte es zu einer verurteilung kommen, gehe ich übrigens von maximal sperre aus, also min. die 12 monate, ich weiß nicht was in dem fall möglich ist. der fall ist für alles andere zu prominent und irgendwo muss auch die strafe liegen. immerhin fährt froome munter weiter.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 30 Mar 2018 10:24   Post subject: Reply with quote

Der Fall beweist vor allem, dass die Strukturen, in denen der Radsportweltverband jahrzehntelang seine Stars geschützt, positive Tests vernichtet, verschleiert und geheim gehalten hat, immer noch existieren.

Monatelang wird die positive Probe verheimlicht. Dann bekommt Froome darüber hinaus mindestens ein halbes Jahr, um das Ding mit Anwälten und juristischen Tricks zu zerfleddern. Obwohl der Grenzwert erheblich überschritten wird. Ein Grenzwert, der scheinbar ohnehin absurd hoch angesetzt ist und von weiten Teilen des Feldes im Rahmen legalen Dopings systematisch ausgenutzt wird.

Es ist immer noch ein Schlamm und weit weg von sauberem Sport. Wenigstens ist das Marketingmäntelchen so langsam so stark beschädigt, dass ein extremer Rückfall in die 90er akut nicht zu befürchten ist.

Und ja, im Fußball ist es mindestens genauso schlimm. Bevor jetzt der zu erwartende Whataboutism der Radsportschafe einsetzt...
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 18 Apr 2018 08:45   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:

Kehl05 wrote:
der könig der mur


one more time


heute ist es wieder so weit und valverde erneut einer, wenn nicht der favorit. nach seinem schweren sturz bei der tour ist er wieder da, fährt erneut eine bockstarke saison! des weiteren würde ich ganz langweilig dan martin und alaphilippe mit auf die favoritenliste setzen. geheimfavorit in meinen augen nibali.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 2 Jul 2018 11:02   Post subject: Reply with quote


Rotauge wrote:
http://www.uci.org/pressreleases/uci-statement-anti-doping-proceedings-involving-christopher-froome/

Froome freigesprochen!


Nicht freigesprochen, das Verfahren wurde eingestellt. Kommt aufs gleiche hinaus, aber ein Freispruch ist das in meinen Augen nicht...

Wenn er unschuldig ist, gehört er freigesprochen. Aber so? Das sieht so aus als wolle man einer Eskalation mit der ASO aus dem Weg gehen. Und so leid es mir tut, mein Vertrauen in die Glaubwürdigkeit von Froome ist dahin - wenn er freigesprochen wird gehört der Fall plausibel aufgeklärt. Andere Fahrer sind wohlgemerkt für erhöhte Salbutamolwerte 9-12 Monate gesperrt worden.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 2 Jul 2018 15:43   Post subject: Reply with quote

Es ist immer noch von oben bis unten ein durch und durch korrupter Haufen. Glaubwürdigkeit exekutiert.

Weiterhin verseucht, aufklären will man nicht. Es wird bis auf Bauernopfer unter den Tisch gekehrt was irgendwie geht.

Vorfreude auf die Tour im Arsch.
Back to top
Guest





PostPosted: 7 Jul 2018 11:46   Post subject: Reply with quote

Eurosport findet in der heutigen Übertragung klare Worte zu Chris Froome. Wird vielen Radsportfans wohl ziemlich auf den Sack gehen - das wurde der ARD ja ziemlich vorgehalten in früheren Zeiten...
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 7 Jul 2018 16:33   Post subject: Reply with quote

sind wir doch mal ehrlich: jeder radsport fan sollte sehen wie falsch die ganze froome affäre gelaufen ist. so lange sich das jetzt nicht bis paris durchzieht wird da jeder fan mit klar kommen müssen!
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Rotauge
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 249
PostPosted: 26 Sep 2018 15:54   Post subject: Reply with quote

Was das denn eben für eine Demonstration von Rohan Dennis.

Wie früh er Castroviejo und danach dann auch noch Kiryienka geholt hat, die dann am Ende 6. und 9. werden war schon krass.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8492
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 27 Sep 2018 10:28   Post subject: Reply with quote

Ist für mich schon ne kleine Überraschung (klar zum Favoritenkreis gehörte er schon). Vor allem in dem Ausmaße! Man muss aber auch einfach sehen: Dumoulin hat 2 große Rundfahrten auf dem Podium beendet, ist insgesamt halt sehr viel vielseitiger als Dennis. Dennis im Gegensatz dazu hat eine herausragende Zeitfahrkampagne hinter sich - mit Etappensiegen beim Giro, der Vuelta, Tirreno Adriatico. Ist dann ja auch nach dem Zeitfahren der Vuelta ausgestiegen, hat sich die richtig schweren Etappen 17, 19 und 20 gespart.
Kwiatkowski hat in meinen Augen einen großen Schritt getan dieses Jahr. Schlecht war er nie im Zeitfahren, aber dieses Jahr sind dann doch eine ganze Reihe Spitzenergebnisse herausgesprungen.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 23, 24, 25
Page 25 of 25



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group