preload
basicPlayer

Fabrice Ehret

Goto page 1, 2, 3  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Olli710
Comunioblog
Comunioblog 

Joined: 22 Jun 2002
Posts: 20255
PostPosted: 11 May 2008 15:03   Post subject: Fabrice Ehret Reply with quote

Alle News zum Spieler
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 9 Sep 2008 20:13   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 9 Sep 2008 22:58   Post subject: Reply with quote

Back to top
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33427
Location: Bremen
PostPosted: 3 Oct 2008 18:55   Post subject: Reply with quote

Heißt: Daums "Glücks-Trio" mit den Neulingen Nemanja Vucicevic, Kevin Pezzoni und Fabrice Ehret (trainierte nach überstandenem grippalen Infekt seit Donnerstag wieder voll mit) darf sich wieder beweisen.

Daum lässt Schalke-Elf ran
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 6 Oct 2008 08:43   Post subject: Reply with quote

Grippe, Tor - raus
Die hat er genutzt. Auf der linken Seite im offensiven Mittelfeld macht er viel Dampf. Weicht auch schon mal auf rechts aus. Ehret: „Ich muss jede Woche hart arbeiten. Ich will jetzt auch in der Mannschaft bleiben.“
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33427
Location: Bremen
PostPosted: 7 Oct 2008 05:55   Post subject: Reply with quote

Nach Derby-Triumph
Ehret lüftet sein Tor-Geheimnis


„Ich bin kein Gladbach-Killer. Das ist Nova. Ich hab nur angefangen, was er vollendet hat…“
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33427
Location: Bremen
PostPosted: 8 Oct 2008 14:04   Post subject: Reply with quote

FC-Star Ehret
„Ich spüre wieder das Feuer“

Ende August setzte ihn der FC auf die Transferliste, Englands Zweitligist Ipswich wollte ihn. Doch seine innere Stimme riet dem Linksfuß vom Transfer ab.

„Ich sagte mir: Beweis den Menschen in Köln, dass du ein guter Kicker bist“, eröffnet Ehret das EXPRESS-Gespräch, „zwei Jahre habe ich gekämpft, um aufzusteigen. Dann bist du in der Bundesliga und willst gehen? Nein, das wäre zu einfach. Warte und du wirst deine Chance bekommen.“
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33427
Location: Bremen
PostPosted: 22 Oct 2008 22:14   Post subject: Reply with quote

"Wir müssen alle 120 Prozent geben!"
Ehret vor Derby


fc-koeln.de: Fabrice, du hast in 54 Einsätzen in der 2. Bundesliga keinen Treffer erzielen können. In der 1. Bundesliga hat es gleich in deinem zweiten Spiel geklappt. Wie erklärst du dir deinen momentanen Leistungsschub?

Fabrice Ehret: Ich habe letztes Jahr oft defensiver gespielt und hatte dadurch deutlich weniger Torraumszenen. Außerdem habe ich mir in meinem ersten Spiel gegen Schalke 04 wieder viel Selbstvertrauen holen können. Ich suche jetzt öfter das Risiko und habe dabei die Sicherheit, dass ich Pierre und unsere sehr gute Defensive hinter mir habe.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 31 Oct 2008 15:30   Post subject: Reply with quote

"Daum muss Startelf in Stuttgart ändern"

Mittelfeldspieler Fabrice Ehret kann wegen Adduktorenproblemen bei den Schwaben nicht eingesetzt werden. Erster Anwärter für Ehrets Position dürfte Adil Chihi sein.
Back to top
Guest





PostPosted: 12 Nov 2008 11:28   Post subject: Reply with quote

Ehret in der Startelf gegen Bremen?

Im Trainings-A-Team wirbelten am Dienstag Willi Sanou (hatte gegen 96 das Siegtor zum 2:1 erzielt) und Fabrice Ehret.
Sergiu Radu und Nemanja Vucicevic trugen dafür die gelben Reservisten-Leibchen.
Back to top
Kerzhakov!
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 27 Aug 2004
Posts: 198
Location: Eichstätt
PostPosted: 27 Nov 2008 13:13   Post subject: Reply with quote

Daum lässt gegen Berlin rotieren
[...]Auch Fabrice Ehret soll von Beginn an spielen und Chihi verdrängen.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 1 Feb 2009 08:51   Post subject: Reply with quote

Ehret verletzt sich am Rasen

Musste Köln-Spieler Ehret schmerzhaft erfahren. Er blieb hängen, musste verletzt (Sprunggelenk) raus.
Back to top
Guest





PostPosted: 1 Feb 2009 21:59   Post subject: Reply with quote

Fabrice Ehret, der beim 1:1-Unentschieden gegen den VfL Wolfsburg in der 76. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, wurde am Sonntagmorgen ebenso wie Kevin McKenna von Mannschaftsarzt Dr. Klein untersucht. Beide Spieler haben lediglich eine Prellung und werden voraussichtlich am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können.

Entwarnung
Back to top
Guest





PostPosted: 4 Feb 2009 09:23   Post subject: Reply with quote

Ebenfalls auf einen Einsatz am Samstag hofft Fabrice Ehret, der wegen seiner Sprunggelenksprellung gestern kürzer trat.

Physio Dieter Trzolek: „Bis dahin ist er wieder einsatzbereit. Auch sonst haben wir keine Verletzungsprobleme.“
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Feb 2009 11:46   Post subject: Reply with quote

Flügel spielen auf Bewährung

Auch für ihn sind die nächsten Wochen wichtig. Sein Vertrag läuft aus. "Ich würde gerne bleiben", sagt Ehret. Die Gespräche wurden vertagt. "Anfang März wollen wir eine definitive Entscheidung haben", erklärt Berater Didier Frenay. Sorgen muss sich Ehret nicht machen. "Es gibt drei konkrete Angebote aus Deutschland und Belgien", so Frenay. Ehret wartet auf ein Zeichen.
Back to top
Guest





PostPosted: 2 Mar 2009 16:13   Post subject: Reply with quote

Angebote für Ehret und Vucicevic
Fabrice Ehret (29) überzeugte nach seinem starken Auftritt in München zumindest in der ersten Hälfte gegen Bielefeld, bereitete Petits Treffer vor. Am Sonntag bestätigte Manager Michael Meier gegenüber dem kicker, dass man mit Ehret, dessen Vertrag ausläuft, verlängern will. "Das ist richtig", so Meier.
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Mar 2009 16:32   Post subject: Reply with quote

Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 18 Mar 2009 18:50   Post subject: Reply with quote

Ehret-Poker - Hannover 96 will ihn
Köln plant mit ihm und bietet einen Dreijahresvertrag

Ob er verlängert oder geht, soll sich spätestens nach dem Cottbus-Spiel entscheiden! „Ich würde gerne bleiben“, sagt Ehret, „aber entschieden ist noch nichts.“
Und das aus gutem Grund. EXPRESS erfuhr: Dem Linksfuß liegen einige Angebote vor! Nicht nur eines aus der englischen Premier League und der französischen ersten Liga. Auch Bundesliga-Konkurrent Hannover 96 soll neben diversen Zweitligisten sein Interesse an Ehret bei dessen Berater Didier Frenay hinterlegt haben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 19 Mar 2009 18:10   Post subject: Reply with quote

Ehret steht kurz vor Verlängerung
Didier Frenay, Berater des 29-jährigen Franzosen, im "Kicker": "Wir haben ein erstes Angebot bekommen und sind nicht weit auseinander." Köln will den Spieler bis 2011 behalten, er selbst möchte noch ein Jahr länger in der Domstadt bleiben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 9 Apr 2009 18:26   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 9 Apr 2009 19:14   Post subject: Reply with quote

Köln: Ehret zurück in die Heimat?
Wie der die Kölner Tageszeitung Express berichtet, soll der FC Toulouse an Fabrice Ehret interessiert sein. Derzeit liegt Toulouse in der Ligue 1 auf dem siebten Rang und hat immer noch Chancen, im nächsten Jahr auf internationalem Parkett auftreten zu können. Ehrets Vertrag beim 1. FC Köln läuft zum Saisonende aus.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 7 May 2009 23:13   Post subject: Reply with quote

Berater erklärt: Unterschrift Formsache
„Fabrice ist glücklich über das Angebot“

„Wir haben alle Punkte diskutiert, natürlich gibt es im Fußball immer Entwicklungen bis zur Unterschrift, aber die ist für mich nur noch Formsache“, betonte der Spielevermittler aus Belgien.

Ein neuer Kontrakt (wohl bis 2012) für den „flinken Franzosen“ – der verdiente Lohn für den Flitzer von der linken Außenbahn.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 13 May 2009 11:54   Post subject: Reply with quote

Neuer Drei-Jahres-Deal: Alles klar mit Ehret?
Mit den Unterschriften kann es jetzt ganz schnell gehen. Zum Spiel gegen Hertha am Dienstag reist Berater Didier Frenay aus Belgien erneut an, um den Kontrakt für den FC-Franzosen so bald wie möglich gegenzuzeichnen. In den letzten Tagen tüftelten beide Parteien ständig an neuen Details. Heraus kam ein extremst leistungsbezogener Zwei-Jahres-Vertrag, der sich bei einer gewissen Anzahl von absolvierten Spielen um ein weiteres Jahr verlängert. „Es ist kein Geheimnis, dass ich mich sehr wohl in Köln und beim FC fühle“, sagt Ehret. Dafür ist der sympathische Linksfuß bereit, einige Angebote aus seiner französischen Heimat auszuschlagen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 25 May 2009 23:23   Post subject: Reply with quote

Ehret – der fesche Franzose
BILD: Herr Ehret, der FC will Sie unbedingt behalten!
Ehret: „Ich warte auf die Rückmeldung vom Verein. Der FC hat ein Angebot gemacht, wir haben ein Angebot gemacht. Jetzt muss man sehen.“

BILD: Worum geht es noch?
Ehret: „Um eine Option für die Vertragsverlängerung nach zwei Jahren. Es geht um die Einsatzzeiten, mehr nicht. Mir gefällt es hier.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66569
Location: Ulm
PostPosted: 30 May 2009 14:28   Post subject: Reply with quote

Gefeilsche um Vertrag
Fabrice Ehret: Alles hängt an einer Klausel

EXPRESS erfuhr: Der Ehret-Seite ist das Kölner Angebot noch zu leistungsbezogen. Zwar bietet der FC dem Linksfuß den gewünschten Dreijahres-Vertrag bis 2012 an. Dies aber nur unter der Prämisse einer „Dreiviertel-Klausel“.

Heißt: Ehret bekommt nur dann das dritte Jahr Vertrag, wenn er in den ersten beiden Spielzeiten auf 50 von 68 möglichen Einsätzen über mindestens eine Halbzeit kommt. Für Ehret heikel, wenn man bedenkt, wie schnell sich ein Profi verletzen kann und lange ausfällt. Auf der anderen Seite aber ist es nur legitim, dass der FC Ehrets weitere Entwicklung abwarten will.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3  Next
Page 1 of 3



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group