preload
basicPlayer

Es geht auch anders: Fanfreundschafts-Choreo FCK-1860

Goto page 1, 2  Next
Comunio.de Forum Index -> Bundesliga - Talk
Author Message
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 09:29   Post subject: Es geht auch anders: Fanfreundschafts-Choreo FCK-1860 Reply with quote

Servus,

vor dem Spiel 1.FC Kaiserslautern - TSV 1860 München am 12.03.07 gab es in der Westkurve eine sehr schöne Choreo bzgl. unserer Fanfreundschaft.
Leider haben es die beiden TV-Sender nicht fertig gebracht ihre Kameras draufzuhalten, obwohl sie einige Tage vorher informiert wurden.
Scheinbar sind heutzutage nur noch Gewalt & Co. Medienwirksam. traurig traurig...

Hier ein paar Videos der Choreo:

http://youtube.com/watch?v=0KWKwbPN9no
http://www.1fck.de/gallery/v/DOCs-BETZEbilder/album108/2007/maerz/13_03_07/3+DIE+choreo+_+stimmung+stimmung+stimmung_+einfach+geil_.avi.html

Mehr Infos gibts hier:
http://www.roteteufel.de/forumdisplay.php?f=115
www.fanini.de
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 09:37   Post subject: Reply with quote

Sehr schön, war ja auch nich grade ein Freundschaftsspiel für beide....
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 13:01   Post subject: Reply with quote

Sicher nicht, die 3 Punkte waren für beide wichtig.
Umso schöner dass alle Fans sehr freundschaftlich miteinander umgegangen sind.

SECHZIG UND DER FCK !!!!!
Back to top
birni06
Europa League
Europa League 

Joined: 11 Aug 2006
Posts: 1116
PostPosted: 14 Mar 2007 13:38   Post subject: Re: Es geht auch anders. Fanfreundschafts-Choreo FCK-1860 Reply with quote


Muckl1860 wrote:

Leider haben es die beiden TV-Sender nicht fertig gebracht ihre Kameras draufzuhalten, obwohl sie einige Tage vorher informiert wurden.
Scheinbar sind heutzutage nur noch Gewalt & Co. Medienwirksam. traurig traurig...

Damit hast du echt mal recht!!
Habe das Spiel leider nicht von Anfang an gesehen..
Aber das wäre doch mal ne Aktion gewesen zu zeigen das es auch anders in Stadien zugehen kann.
und wenn die Presse dies doch vorher wusste, frage ich mich echt warum dies nicht gezeigt wurde..
_________________
>>> Als ich las, wie schädlich übermäßiger Alkoholkonsum sei, beschloss ich, mit dem Lesen aufzuhören <<<
http://www.comunio.de/external/phpBB2/viewtopic.php?t=468513
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 14:24   Post subject: Reply with quote

Die Idee einer Freundschaftschoreo ist natürlich klasse. Aber bei der obigen Choreo von einer sehr schönen zu sprechen, naja... Da hat es in Deutschland sicherlich schon einfallsreicherere Sachen gegeben als zwei Vereinswappen und ein Spruchband dazu.

Last edited by Guest on 14 Mar 2007 14:43; edited 1 time in total
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 14:27   Post subject: Reply with quote

Choreos in Stadien werden doch fast nie gezeigt, und soo dolle war ich die jetzt auch nicht.
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 14:39   Post subject: Reply with quote

Ich glaube es geht hier nicht um die Tatsache das die Choreo gut, schlecht oder schön ist es geht um die Tatsache das jeden Tag oder bei jeder Gelegenheit Bilder von Gewalt in Stadien gezeigt wird und wie schlimm momentan alles ist(was zum Teil auch sicher zu trifft) aber wenn mal etwas positives passiert wie jetzt in Lautern wird darüber nirgendwo geredet, ich glaube das versucht man uns damit zu sagen
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 14:53   Post subject: Reply with quote

Ich versteh den Zusammenhang nicht, zwischen Gewalt beim Fußball und ner Fanfreundschaft
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 15:19   Post subject: Reply with quote

Was ist an der Choreo so toll?

Anderes Kaliber:
SCHALKE UND DER FCN



Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 15:24   Post subject: Reply with quote

Ach Rauul du must auch nicht alles verstehen, es geht darum das es in einem Stadion auch Friedlich ablaufen kann mit dieser Choreo die du siehst!!!

Es geht darum das nciht immer nur gewalt in Stadien ist sondern auch mal was positives!!! und das wird dann nciht gezeigt
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 15:29   Post subject: Reply with quote


*Doddy* wrote:
Was ist an der Choreo so toll?

Anderes Kaliber:
SCHALKE UND DER FCN






Ich hatte kein Bild zur Hand, aber genau das hab ich oben mit einfallsreichere Sachen gemeint
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 16:30   Post subject: Reply with quote


Kikischaef wrote:
Ich glaube es geht hier nicht um die Tatsache das die Choreo gut, schlecht oder schön ist es geht um die Tatsache das jeden Tag oder bei jeder Gelegenheit Bilder von Gewalt in Stadien gezeigt wird und wie schlimm momentan alles ist(was zum Teil auch sicher zu trifft) aber wenn mal etwas positives passiert wie jetzt in Lautern wird darüber nirgendwo geredet, ich glaube das versucht man uns damit zu sagen


DANKE
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 17:23   Post subject: Reply with quote


Kikischaef wrote:
Ach Rauul du must auch nicht alles verstehen, es geht darum das es in einem Stadion auch Friedlich ablaufen kann mit dieser Choreo die du siehst!!!

Es geht darum das nciht immer nur gewalt in Stadien ist sondern auch mal was positives!!! und das wird dann nciht gezeigt


Aber das eine hat doch mit dem anderen überhaupt nichts zu tun. Fanfreundschaften gabs schon immer, die Tatsache daß sich 60er und Lauterer nicht die Köppe einhauen ist ja jetzt kein großes Ereignis.
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 18:23   Post subject: Reply with quote

Finde die Geste ja nicht schlecht, aber die Choreo hätte man auch schöner und einfallsreicher oben.
Wenn ich da das Bild von Schalke seh, oder das hier:


Da is durchaus mehr möglich....
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 19:11   Post subject: Reply with quote


-Jimmy- wrote:
Finde die Geste ja nicht schlecht, aber die Choreo hätte man auch schöner und einfallsreicher oben.
Wenn ich da das Bild von Schalke seh, oder das hier:


Da is durchaus mehr möglich....


Also ob das jemand hinbekommen würde, wenn man nicht gerade die neue Arena einweiht..... Hab in Bayern bisher nur eine Choreo gesehen ob die von den Fans oder wieder vom Verein ausging weisich nicht! Aber die Bayern sind ja nicht gerade für ihre tollen Fans bekannt! Nicht persönlich nehmen, ist aber so!
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 19:32   Post subject: Reply with quote


*Doddy* wrote:
Was ist an der Choreo so toll?

Anderes Kaliber:
SCHALKE UND DER FCN





Tja, das die beiden coolsten Clubs der bundesliga einfach überall die Superlative sind lässt sich wohl kaum verhindern.
Die geilste Mannschaft auf der einen, der geilste Trainer auf der anderen Seite

Aber die Aktion vom FCK und 1860 find ich trotzdem schön. Aber ob das jetz absichtlich unterschlagen wurde oder einfach nur vom DSF verpennt (wär ja echt ein Weltwunder....) weiß man natürlich nicht...
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 19:50   Post subject: Reply with quote


LaierS04 wrote:

Also ob das jemand hinbekommen würde, wenn man nicht gerade die neue Arena einweiht..... Hab in Bayern bisher nur eine Choreo gesehen ob die von den Fans oder wieder vom Verein ausging weisich nicht! Aber die Bayern sind ja nicht gerade für ihre tollen Fans bekannt! Nicht persönlich nehmen, ist aber so!


Ach Laier, du bist zwar ein Schalker, aber viel Ahnung von Fanszenen und so weiter scheinst du nicht zu haben. Lass dir gesagt sein, dass die Bayern eine sehr grosse, intakte, aktive Fanszene bestehend aus Allesfahrern, Ultras und Normalos haben. Du hättest mal damals in Laim im alten Fabrikgebäude von Red United sein sollen, du würdest sicherlich anders denken. Und der Club Nr. 12 sagt dir natürlich auch nix.

Nicht gleich alle Bayern-Fans über einen Kamm scherren. Spinner gibt es dort sicherlich viele, aber die gibt es bei uns Schalkern sicherlich nicht minder.
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 19:53   Post subject: Reply with quote

Wartet mal ab, wenn der KSC in der 1.Liga spielt. 74.000 feiern zusammen im Olympiastadion und man hört die Klänge "hertha und der KSC"
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 20:38   Post subject: Reply with quote


Kaufi* wrote:
Wartet mal ab, wenn der KSC in der 1.Liga spielt. 74.000 feiern zusammen im Olympiastadion und man hört die Klänge "hertha und der KSC"


Wird die Freundschaft mittlerweile von der kompletten Fanszene getragen? War das nicht ursprünglich eher so ein Ultra-Ding zwischen Harlekins und Phönix Sons?
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 20:41   Post subject: Reply with quote


Wollek wrote:

Kaufi* wrote:
Wartet mal ab, wenn der KSC in der 1.Liga spielt. 74.000 feiern zusammen im Olympiastadion und man hört die Klänge "hertha und der KSC"


Wird die Freundschaft mittlerweile von der kompletten Fanszene getragen? War das nicht ursprünglich eher so ein Ultra-Ding zwischen Harlekins und Phönix Sons?


sicherlich ist die freundschaft durch die beiden gruppierungen entstanden doch mittlerweile geht das über die "ultrasgrenzen" heraus. (KSC Fahne im Oly etc.)
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 20:55   Post subject: Reply with quote


Wollek wrote:

LaierS04 wrote:

Also ob das jemand hinbekommen würde, wenn man nicht gerade die neue Arena einweiht..... Hab in Bayern bisher nur eine Choreo gesehen ob die von den Fans oder wieder vom Verein ausging weisich nicht! Aber die Bayern sind ja nicht gerade für ihre tollen Fans bekannt! Nicht persönlich nehmen, ist aber so!


Ach Laier, du bist zwar ein Schalker, aber viel Ahnung von Fanszenen und so weiter scheinst du nicht zu haben. Lass dir gesagt sein, dass die Bayern eine sehr grosse, intakte, aktive Fanszene bestehend aus Allesfahrern, Ultras und Normalos haben. Du hättest mal damals in Laim im alten Fabrikgebäude von Red United sein sollen, du würdest sicherlich anders denken. Und der Club Nr. 12 sagt dir natürlich auch nix.

Nicht gleich alle Bayern-Fans über einen Kamm scherren. Spinner gibt es dort sicherlich viele, aber die gibt es bei uns Schalkern sicherlich nicht minder.


1. Wieso sollte ich auch in dem Gebäude gewesen sein sollen?
2. Mag ja sein das ich mich nur begrenzt in der Szene auskenne!
3. Wie du es hier schreibst kommt es fast so vor als wäre in der Allianz-Arena alle 2 wochen die hölle los.............

Last edited by Guest on 14 Mar 2007 21:00; edited 1 time in total
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Mar 2007 20:57   Post subject: Reply with quote

Tolle Choreo hin oder her, find die Aktion allein wegen der Tab.-Situation gut.

Das der FCB in der Beziehung eher langweilig is weiss aber ja jeder.

Das FCN und Schalke coole Sachen machen is auch bekannt.

Medien vorher drauf aufmerksam machen is aber eher Schit:
Eh, pass ma auf, wir mqachen wat Dolles............
Falscher Weg
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Mar 2007 09:50   Post subject: Reply with quote

Der Sinn dieses Threads scheint an einigen total vorbeizugehen.

Ich wollte auf keinen Fall behaupten dass diese Choreo schöner als alle anderen ist. Die hier abgebildeten Choreo´s find ich auch sehr beeindruckend. Mein Anliegen lag darin, den Interessierten einen Blick auf die Choreo zu ermöglichen. Schade dass den Sinn hier nur wenige verstanden haben.

An dieser Choreo haben nicht mehr als 20 Leute mitgewirkt. Niemand wußte am Montag Abend ob die Kurve überhaupt mitmacht. Die Freundschaft zwischen 1860 und dem FCK ist in den letzten Jahren etwas eingeschlafen. Darum haben sich die Münchner Southside-Supporters und die Lautrer Faninitiative "Jetzt erst Recht" zum Ziel gemacht, diese Freundschaft wieder aufleben zu lassen.

In der heutigen Zeit etwas sehr, sehr schönes wie ich finde.
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Mar 2007 13:06   Post subject: Reply with quote

Man könnte ja mal nen allgemeinen Choreofred aufmachen

Aber was ich immernoch nicht verstehe ist, was du mit "in der heutigen Zeit" meinst. Es gibt in der 1. und 2. Liga so wenig Ausschreitungen wie nie zuvor, die Polizei hat die Lage gut im Griff und niemand muß Angst haben ein Fußballspiel zu besuchen. Fanfreundschaften gab es schon immer und sie sind auch nicht der Gegenentwurf zu Gewalt beim Fußball, wenn mans genau nimmt hatten diese Freundschaften sogar ihre Blütezeit in den 90ern, also zu der Zeit als Gewalt beim Fußball ein viel größeres Problem war als heute.
Versteh mich nicht falsch, es ist immer toll, wenn Fans etwas selbst machen und ne Choreo auf die Beine stellen, aber den Zusammenhang den du da siehst, den gibt es einfach nicht. Wäre es eine Choreo gegen Gewalt beim Fußball oder gegen Rassismus gewesen, dann würd ich verstehen, daß du es schade findest, daß die Choreo nicht im TV gezeigt wurde, so ist es aber eine Zeichen der Freundschaft zwischen 60 und und dem FCK, wie jede Choreo ne tolle Sache, aber eben nicht anders als andere Choreos
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Mar 2007 13:11   Post subject: Reply with quote

schön, dass ihr ne Fanfreundschaft habt... aber die Choreo war ja mal ne Null,
auch wenn genug Arbeit dahinter steckt
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page 1, 2  Next
Page 1 of 2



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group