preload
basicPlayer

1.FC Köln

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 339, 340, 341, 342  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
Guest





PostPosted: 6 Dec 2015 12:12   Post subject: Reply with quote

Ohje, im Moment haben wir wirklich schwer zu verdauende Spiele. Die Spielweise, dass irgendwie garnichts klappt, und dann auch noch das drumherum.
Das gestern war ja nur noch ärgerlich. Erst die Aktion mit dem zugegeben strittigen Elfmeter. Ich glaube sowas hab ich noch nie gesehen, wie Hitz da den Rasen umgräbt. Unglaublich. Und dann eine ganz klare Schwalbe die zum Treffer für Augsburg führt. Ätzend!
Das wäre ja halb so schlimm, wenn wir mal was auf die Reihe bekommen würden, aber so...
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Dec 2015 14:41   Post subject: Reply with quote

Was ist das denn für eine Aufstellung
Ich habe tatsächlich überhaupt keine Ahnung, wie das aussehen soll.
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Dec 2015 14:45   Post subject: Reply with quote


kilino wrote:
Was ist das denn für eine Aufstellung
Ich habe tatsächlich überhaupt keine Ahnung, wie das aussehen soll.


Was hast du denn ?
Ist ein klassisches 5-2-2-1
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Dec 2015 15:01   Post subject: Reply with quote

Der Kicker sieht ein 4-2-3-1 mit Sörensen auf der Sechs und Gerhardt auf der Zehn. Aber das glaube ich nicht wirklich.

Schätze eher mal, wir sehen ein 5-4-1. Oder ein 3-4-3, wenn es etwas mutiger sein soll. Aber warum Svento statt Bittencourt spielt, weiß wohl nur Stöger. Wir können jedenfalls nachlegen, wenn wir bis zur Pause nicht schon hoffnungslos hinten liegen.

Im Allgemeinen finde ich es aber ziemlich bescheiden, dass Stöger immer gegen Dortmund und Bayern auf die Idee kommt, ganz verrückte Dinge auszuprobieren. Es geht einfach immer schief.
Back to top
Schorffi
Europameister
Europameister 

Joined: 07 Nov 2006
Posts: 4149
PostPosted: 20 Dec 2015 16:40   Post subject: Reply with quote


kilino wrote:

Im Allgemeinen finde ich es aber ziemlich bescheiden, dass Stöger immer gegen Dortmund und Bayern auf die Idee kommt, ganz verrückte Dinge auszuprobieren. Es geht einfach immer schief.


Ging mächtig schief, dieser Sieg war doch nicht eingeplant
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Dec 2015 12:16   Post subject: Reply with quote

Lag aber eher daran, dass Dortmund nach 20 Minuten einfach das Spielen eingestellt hat. Bis dahin war es grauenhaft anzusehen.
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Mar 2016 18:35   Post subject: Reply with quote

Oh Mann, es ist wieder zum aus der Haut fahren. Was für eine durchwachsene Englische Woche.
Erst extrem dämlich gegen Hertha, dann extrem schlecht gegen Ingolstadt, und heute wieder dämlich gegen Schalke. Wie Maroh heute den Elfer verursacht hat
Jetzt haben wir doch wieder Abstiegsängste, dabei sah es so gut aus.
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2016 17:22   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2016 17:30   Post subject: Reply with quote

So schlecht fand ichs jetzt garnicht. Klar, das Tor war etwas unglücklich, weil der Ball nur durchs Abfälschen überhaupt bei Lewandowski landet, aber seien wir ehrlich, dass Bayern mindestens ein Tor schießt war doch klar. Mit ein bißchen Glück pennen sie dann am Ende und wir holen trotzdem einen Punkt. Ich hätte es gefeiert. ^^
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2016 18:05   Post subject: Reply with quote

eben! Ich find auch dass da heute mehr drin gewesen wäre
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2016 18:25   Post subject: Reply with quote

Um Gottes Willen, klar war das ein gutes Spiel von uns. Ich hätte mir nur sehr gewünscht, dass wir uns am Ende belohnen. So geht man doch enttäuscht aus einem Spiel, bei dem man so überhaupt nicht daran gedacht hat, eventuell enttäuscht zu werden.
Back to top
Guest





PostPosted: 14 May 2016 16:27   Post subject: Reply with quote

Das erste mal seit 1992 einstellig nach 34 Spieltagen. So schön und so bitter.
Back to top
Guest





PostPosted: 17 Jun 2016 14:32   Post subject: Reply with quote

hier herrscht ja gerade absolute ruhe. Jetzt steht nach Gerhardt auch Modeste vor dem Abflug, wenn die Klausel von 7mio stimmt und rechtzeitig gezogen wurde, fühle ich mich mal wieder kräftig verarscht und auch wenn nicht kotzt es mich einfach nur schon wieder unseren Top Stürmer zu verlieren. ( und dann Sane wohl auch nicht zu kriegen ) Dazu gibts zu Hector ja auch immer noch Gerüchte. Ein totaler Ausverkauf wäre meiner Meinung nach das schlimmste was passieren kann
Back to top
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 22 Jul 2014
Posts: 652
PostPosted: 17 Jun 2016 16:08   Post subject: Reply with quote

optimal ist der abgang natürlich nicht. 7 mio ist schon bitter, wenns so sein sollte. egal, weitermachen. auch dafür wird schmöger eine lösung finden. vll gibts ja auch noch was mehr wie 7 mio. faxprobleme und so

modeste wird in jedem fall mindestens eine null rechnung für den fc. 15 tore in der liga quasi für lau. muss man jetzt halt einen ersatz finden. vertraue da ganz auf die verantwortlichen. bislang wurde ich noch nicht enttäuscht.

die bisherigen zugänge finde ich auch gut. sind auf jedenfall upgrades zu den abgängen und außer für höger wird da keine ablöse (aber kleine handgelder) für fällig. budget ist also genug vorhanden, um den fc trotz der abgänge sportlich nach vorne zu bringen.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 17 Jun 2016 17:04   Post subject: Reply with quote

Rausch, Höger und Rudnevs für Svento, Vogt und Hosiner ist ein Nullsummenspiel. In jeder Hinsicht. Gerhardt und vermutlich nun auch Modeste sind dabei noch nicht ersetzt worden, Hector geht denke ich nach der EM für eine Stange Geld ebenfalls. Und wenn man die drei ersetzt hat, hat man immer noch wenig dafür getan, dass der Kader qualitativ besser ist als letzte Saison. Da wartet eine Menge Arbeit auf Schmadtke, aber er ist ja derzeit auf Kreuzfahrt im Mittelmeer. Sagen wir so: Die Ruhe weg hat er ja
Back to top
Guest





PostPosted: 30 Aug 2016 09:31   Post subject: Reply with quote

Versteht irgendjemand, warum man nicht noch einen DM holt? Gerhardt und Vogt mit Höger zu ersetzen und Hector dann ins Mittelfeld zu ziehen, kann es doch nicht sein. Hector gehört als LV aufgestellt und Rausch kann jetzt doch nicht ernsthaft als absoluter Stammspieler angesehen werden, bei aller Liebe. Zumal man ja offenbar Bedarf gesehen hat und Sané verpflichten wollte.
Im offensiven Mittelfeld ist es ja irgendwie dasselbe, wo man ja an Sisto bzw. Kapustka dran war.

Man hat sie alle nicht bekommen, ok. Jetzt dann aber nur das Mantra vom besten und ausgeglichensten Kader seit Jahren vor sich her zu tragen, finde ich schon etwas Schönfärberei. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen, obwohl ich den handelnden Personen komplett vertraue.
Back to top
Guest





PostPosted: 30 Aug 2016 17:04   Post subject: Reply with quote

meine Worte! Ich warte seit Wochen auf Gerüchte oder einen stillen Vollzug. Ich finde die Transferperiode bis jetzt echt mehr als dürftig
Back to top
Guest





PostPosted: 31 Aug 2016 15:59   Post subject: Reply with quote

auch einen Gnabry hätte ich für 5mio gerne genommen
Back to top
Guest





PostPosted: 1 Sep 2016 17:54   Post subject: Reply with quote

Das dann keiner mehr kam, war dann ja klar. Ich finde es extrem fahrlässig und mir kann auch keiner erklären, dass man für 5 Millionen keinen DM findet, der eine Konkurenz zu Lehmann darstellt. Nun ja, hoffen wir einfach mal das das gut geht.

Spinner dreht auch langsam etwas frei. Ordnet die Satzung neu, lässt einen Mitgliederrat wählen und führt sich dann nach allem was man hört gegenüber diesem Gremium extrem respektlos auf. Über die üblichen Reibereien geht das schon lange hinaus. Schade!
Back to top
Hahny
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 26 May 2015
Posts: 2987
PostPosted: 21 Sep 2016 21:19   Post subject: Reply with quote

Bayern-Jäger... Sehr starkes Spiel Auf Schalke... macht richtig Spaß Eure Spiele zu schauen.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Sep 2016 21:39   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 21 Sep 2016 23:32   Post subject: Reply with quote


Hahny wrote:
Bayern-Jäger... Sehr starkes Spiel Auf Schalke... macht richtig Spaß Eure Spiele zu schauen.

War teilweise knapp heute. Aber war ja auch nur Schalke, da kann man auch mit der schlechtesten Saisonleistung nen Arbeitssieg einfahren.
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Nov 2016 17:32   Post subject: Reply with quote

Hihi
Back to top
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 27 Nov 2017 17:55   Post subject: Reply with quote

Ich bin echt mal gespannt, was Köln in der Winterpause auf dem Transfermarkt machen wird und wie man sich in der Rückrunde präsentieren wird. Das kann und darf ja nicht so fortgesetzt werden. Mit Schrecken musste ich gestern feststellen, dass selbst Tasmania Berlin damals schon mehr Punkte auf dem Konto hatte als der FC aktuell.

Aber den Abstieg zu verhindern wird wohl leider eine Mammutaufgabe werden. Dafür müsste man fortan schon einen Punkteschnitt einfahren, der auf eine komplette Saison gerechnet für die Teilnahme in der EL berechtigen würde.

Ich weiß auch nicht so recht, was da momentan alles nicht rund läuft. Es kann doch eigentlich nicht nur an dem Abgang von Modeste liegen. Dafür war der FC vor Beginn dieser Saison schlicht und ergreifend zu gut.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18544
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 27 Nov 2017 18:57   Post subject: Reply with quote

Naja, beim FC kommen einige Faktoren zusammen:

1) Stöger - ja, er ist ein guter Trainer und der Verein hat ihm viel zu verdanken. Aber irgendwann ist (fast) jeder Trainer ausgelutscht. Wie viele Trainer haben denn überhaupt schon 5 Jahre auf ganz hohem Niveau bei einem Verein verbracht?

2) Modeste - klar, sein Abgang war nicht alleine Schuld. Aber das Angriffssystem war nunmal auf ihn angepasst. In den letzten zwei Jahren hat der FC 89 Tore geschossen. Davon 40 durch Modeste, der zudem 9 weitere vorbereitet hat. Er war also an über der Hälfte der Tore direkt beteiligt. Und wie wurde er ersetzt? Jhon Cordoba! 10 Tore und 7 Vorlagen in der Bundesliga. Hier fehlt komplett die Durchschlagskraft

3) Erst hat man kein Glück und dann kommt Pech dazu - oder mit anderen Worten, die Mannschaft war in den letzten beiden Jahren nicht so gut, wie sie letzte Saison abgeschnitten hat! Besonders in der letzten Saison hat man immer wieder Punkte geholt, mit denen man vorher nicht wirklich gerechnet hat. Das lag daran, dass das System-Stöger/Modeste perfekt funktioniert hat, aber auch daran, dass immer wieder Mannschaften deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind (letzte Saison zB Leverkusen, Schalke oder Mönchengladbach). Ja, solche schwächeren Teams gibt es quasi jedes Jahr (zuletzt ja auch der BVB unter Klopp), aber meistens ist das nur von kurzer Dauer und Vereine, die dann in diese Lücke stoßen haben es dann im Folgejahr immer wieder sehr schwer (Doppelbelastung mit der EL, mentaler Anspruch durch Umfeld, Fans und auch an sich selber). Nürnberg, Frankfurt, Hannover, Mainz oder Freiburg haben das in den letzten Jahren alle miterlebt und oft endete es sogar im Abstieg.
Und wenn man dann so eine Seuche am Fuß hat, dann kommt eben auch das sprichwörtliche Pech dazu. Keine Mannschaft wurde bisher so sehr durch Fehler des Videoschiedsrichters benachteiligt wie der FC!

4) Verletzungen - Die tun dann ihr übriges... Ich sage ja nichtmal, dass der Kader falsch zusammengestellt wurde (außer bei der Modeste-Nachfolge). Als FC Köln kann man sich eben keinen Kader halten, wie es die Bayern, Dortmund oder die Nachbarn aus Leverkusen und Mönchengladbach tun. In Köln hat man einfach nur ein paar Führungsspieler bzw erfahrene Spieler um die der restliche Kader gebaut wird: Horn, Hector, Sörensen, Heintz, Lehmann, Höger und Risse würde ich hier nennen, also eigentlich der zentrale (Defensiv-)Block. Und aus diesem Block haben teilweise vier Spieler gleichzeitig gefehlt!


Ob der FC den Negativlauf überhaupt noch stoppen kann? Keine Ahnung. Mit den Bayern und Schalke hat man noch zwei ganz dicke Brocken vor der Brust... Aber vllt kann man mit einem Sieg in Belgrad und dann im folgenden Heimspiel gegen Freiburg eine Trendwende einleiten. Wenn man dann in der Winterpause 8 Punkte auf dem Konto hat und der Rückstand zum Relegationsplatz auf 6 Punkte geschrumpft wäre, dann kann man in der Rückrunde den Anschluss evtl wieder herstellen. Mehr wird eh nicht drin sein.
Back to top View user's profile Send e-mail
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 339, 340, 341, 342  Next
Page 340 of 342



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group