preload
basicPlayer

1.FC Köln

Goto page Previous  1, 2, 3 ... , 340, 341, 342  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 27 Nov 2017 19:25   Post subject: Reply with quote

Danke für die ausführlichen Ausführungen. Ja, da kommt schon so einiges zusammen beim FC. Auch das von dir angesprochene Verletzungspech in der Defensive. Die war ja vorher eigentlich auch eine Stärke der Kölner.

Wir hatten im 96-Forum gestern über Köln diskutiert und vor allem über die Frage, ob die EL-Spiele jetzt eher schädlich sind. Da gab es sehr verschiedene Meinungen. Ich hatte dann noch mal einen Blick auf die Tabelle geworfen und musste dann doch zweimal hinschauen, obwohl ich ja wusste, das es sehr schlecht läuft. Dann kam mir Tasmania Berlin in den Sinn und ich habe mal nachgeschaut, wie viele Punkte die damals zu diesem Zeitpunkt schon auf dem Konto hatten. Das wäre ja fast noch schlimmer als der mögliche Abstieg, wenn man als der ruhmreiche 1. FC Köln diesen Rekord brechen würde. Aber das halte ich ehrlich gesagt für nahezu unmöglich.

Ich denke mal, dass man im Winter ein paar Spieler verpflichten wird. Vielleicht ja auch Ujah, der auch bei uns in Hannover vor dieser Saison im Gespräch war und es eigentlich auch noch ist. Dann noch etwas weniger Pech in Sachen Verletzungen und auch mal das nötige Erfolgserlebnis, um die Kehrtwende einzuleiten und vielleicht klappt es dann ja doch noch irgendwie.

Aber wie bereits geschrieben: Eigentlich müssten sie fortan auf EL-Quali-Niveau spielen. Das scheint jedoch utopisch zu sein und wenn man jetzt nicht mal im Rest der Hinrunde deutlich besser punktet, dann kann man das eigentlich schon fast vergessen. Selbst die Relegation könnte dann eventuell schon sehr schwer zu erreichen sein, außer man spielt eine phänomenale Rückrunde. Die Konkurrenz punktet ja leider auch immer wieder.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 2 Dec 2017 16:08   Post subject: Reply with quote

Der Fc ist abgestiegen. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Und es hat mMn. nichts mit der EL zu tun.
Die Mannschaft hatte letzte Saison schon enorme Schwachstellen. Die letzte Rückrunde ist man schon auf der letzten Felge gefahren und hat sich mit einem Kraftakt in die EL befördert. Geistig und körperlich war die Mannschaft danach einigermaßen durch.
Danach hätte jedem im Verein klar sein müssen das man den Kader massiv verstärken und für neues Blut sorgen muss. Das nötige Kleingeld war mehr als vorhanden. Und an dieser Stelle hat Schmadtke einfach komplett versagt wie selten ein Manager versagt hat. Und zwar so, dass es irgendwie jeder hat kommen sehen. Wie man erst sagen kann man muss die Tore von Modeste auf mehrere Schultern verteilen und dann nur für 17 Mio. einen fünf Tore Stürmer kaufen kann, ist mir unbegreiflich. Und wenn ich drüber nachdenke, werde ich wieder wütend. Es ist natürlich ein bisschen Pech dabei, aber im Endeffekt auch echt keine Naturkatastrophe, die man nicht hätte verhindern können. Betriebsblindheit auf sämtlichen Ebenen ist das richtige Wort. Jahrelang wurde man von allen Seiten bebauchpinselt, und da hat man sich offenbar komplett vernebeln lassen.

Der Kader ist natürlich besser als zwei Punkte nach 13 Spielen, aber doch klar der schwächste der Bundesliga. Deswegen gibt es da auch keine Rettung. Das Geld sollte man sich sparen und für die zweite Liga planen. Ich bin ehrlich gesagt einfach nur unfassbar konsterniert, wie man es mutwillig verpasst hat den Verein endgültig aus dem Fahrstuhl zu heben.
Back to top
Guest





PostPosted: 3 Dec 2017 22:38   Post subject: Reply with quote

Das dicke Ende kommt womöglich noch, wenn ich lese, mit wem man jetzt verhandelt bzw. wer der Topfavorit auf den Posten des sportlichen Geschäftsführers sein soll.
Back to top
Guest





PostPosted: 4 Dec 2017 13:47   Post subject: Reply with quote

Wenn der FC Schlau ist (was ich allerdings nach den letzten Entscheidungen bezweifle) würde ich jetzt alles dran setzen Jens Keller zu holen.
Denke der würde gut zum FC passen.
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Dec 2017 14:45   Post subject: Reply with quote


juaninho wrote:
Das dicke Ende kommt womöglich noch, wenn ich lese, mit wem man jetzt verhandelt bzw. wer der Topfavorit auf den Posten des sportlichen Geschäftsführers sein soll.


Wenn jetzt Beiersdorfer geholt wird, verabschiede ich mich vorerst vom aktiven Fandasein. Dafür ist mir meine Zeit echt zu schade, den rumstümpern zu sehen.
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Dec 2017 18:19   Post subject: Reply with quote


kilino wrote:

juaninho wrote:
Das dicke Ende kommt womöglich noch, wenn ich lese, mit wem man jetzt verhandelt bzw. wer der Topfavorit auf den Posten des sportlichen Geschäftsführers sein soll.


Wenn jetzt Beiersdorfer geholt wird, verabschiede ich mich vorerst vom aktiven Fandasein. Dafür ist mir meine Zeit echt zu schade, den rumstümpern zu sehen.


Und nun? Armin Veh...
Back to top
Guest





PostPosted: 10 Dec 2017 12:00   Post subject: Reply with quote


Dr.Exel wrote:

kilino wrote:

juaninho wrote:
Das dicke Ende kommt womöglich noch, wenn ich lese, mit wem man jetzt verhandelt bzw. wer der Topfavorit auf den Posten des sportlichen Geschäftsführers sein soll.


Wenn jetzt Beiersdorfer geholt wird, verabschiede ich mich vorerst vom aktiven Fandasein. Dafür ist mir meine Zeit echt zu schade, den rumstümpern zu sehen.


Und nun? Armin Veh...

Einfach nach Belgrad nie mehr nüchtern werden. Wie Armin Veh.
Back to top
PotaPaul
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 24 May 2013
Posts: 198
PostPosted: 20 Jan 2018 20:02   Post subject: Reply with quote

Modeste war ja noch von dieser Welt, aber das ihr jetzt schon Ausserirdische bei Euch vorne Kicken Hammer
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 30 Jan 2018 05:40   Post subject: Reply with quote

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber Modeste ist derzeit doch lediglich ausgeliehen an Tianjin Quanjian. Gegen 6 Mio. Euro. Die übrigen 29 Mio. € werden erst vom China-Klub an Köln gezahlt, wenn die Leihzeit vorbei ist und Modeste förmlich nach Quanjian wechselt. Und das wäre laut den durch die Medien kolportierten Vertrag im Sommer 2018 der Fall.

Heißt doch auch, wenn Modeste jetzt (oder im Sommer) nach Dortmund kommen würde, kauft China ihn nicht und Köln kriegt keine 29 Mio. Euro.

Oder hat Quanjian definitiv zugesichert, Modeste auf jeden Fall zu kaufen und auf jeden Fall das Geld zu bezahlen? Dann müsste Dortmund tatsächlich mind. 30 Mio. auf den Tisch legen, als Entschädigung dafür, dass Quanjian den Spieler für das gleiche Geld gerade gekauft hat, ihn aber nicht behalten kann.
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8604
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 30 Jan 2018 15:54   Post subject: Reply with quote

ich denke mal hier werden die chinesen tricksen haben modeste im sommer für knapp unter 6 Mio geliehen. Wenn man das mit Transfers in China Größenordnung vergleicht: 6 Mio Ablöse auf ein halbes Jahr sind ok! Alles über 6 Mio kostet die Chinesen das selbe nochmal an Steuer... Im Fall Modeste also 29 Mio für den FC und 29 Mio für den Verband.

Ich denke man Modest für Summe X (eventuell auch ablösefrei) an den BVB verleihen und den BVB dann im Sommer die Ablöse an Köln zahlen lassen. Dass eine Zahlung an den FC ausbleibt kann ich mir nicht vorstellen, die Chinesen würden ja dann einen Spieler verkaufen der Ihnen nicht gehört.

Da viele Spieler eh nur 1-2 Jahre in China bleiben, kann ich mir vorstellen, dass dieses Modell in Zukunft häufiger Anwendung findet.

Ich hoffe übrigens noch, dass der Kelch am BVB vorbeizieht, aber derzeit klingt eine Modeste Verpflichtung für mich am plausibelsten.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 2 Feb 2018 07:21   Post subject: Reply with quote

Sehe gerade, dass meine Antwort von vor 3 Tagen nie angekommen ist.

Wollte mich für deine Einschätzung bedanken - ich kann mir das auch gut vorstellen, dass BVB an Köln gezahlt hätte - nun ist das Thema aber ja durch.
Dennoch glaube ich auch, dass die Chinesen weiter tricksen werden, den Spieler nicht kaufen (sofern der Vertrag dies zulässt) und eine dritte Mannschaft dies mit Köln ausmachen lassen werden.

Allerdings wird mittlerweile an derart vielen Enden getrickst und gestreikt, dass es einem als Fan wirklich zu viel wird.
Back to top
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 24 Apr 2018 20:25   Post subject: Reply with quote

Nach Hector soll nun wohl eventuell auch Horn beim FC bleiben? Respekt! Das sieht man nach einem Abstieg auch nicht so oft, dass so gute und begehrte Spieler dem Verein die Treue halten, bzw. sich vielleicht sogar in der Pflicht sehen, den Wiederaufstieg mit zu ermöglichen. Und überhaupt: Dass Köln noch einmal eine Chance haben würde, hatte damals auch kaum jemand gedacht. Die haben zwischendurch ja eine sehr gute Rückrunde gespielt. Köln dürfte von mir aus sehr gerne drin bleiben, wird aber natürlich nichts mehr. Stattdessen darf sich der HSV eventuell mal wieder auf den letzten Metern ins Ziel retten.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 2 May 2018 17:31   Post subject: Reply with quote


Maranzano wrote:
Nach Hector soll nun wohl eventuell auch Horn beim FC bleiben? Respekt! Das sieht man nach einem Abstieg auch nicht so oft, dass so gute und begehrte Spieler dem Verein die Treue halten, bzw. sich vielleicht sogar in der Pflicht sehen, den Wiederaufstieg mit zu ermöglichen. Und überhaupt: Dass Köln noch einmal eine Chance haben würde, hatte damals auch kaum jemand gedacht. Die haben zwischendurch ja eine sehr gute Rückrunde gespielt. Köln dürfte von mir aus sehr gerne drin bleiben, wird aber natürlich nichts mehr. Stattdessen darf sich der HSV eventuell mal wieder auf den letzten Metern ins Ziel retten.

Wir haben es aber auch nicht verdient drin zu bleiben. Das war eine glatte 6 auf allen Ebenen, und das mit Ansage.
Ach ne. War ja nur ein Unfall, stimmts Herr Schumacher.

Wird Zeit meine ganzen "Vorstand raus" Posts von vor 8-9 Jahren wieder rauszuholen
Back to top
Guest





PostPosted: 2 May 2018 19:31   Post subject: Reply with quote

Nicht ganz so überraschend wie bei Hector und Horn, aber auch Risse bleibt.
Back to top
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 22 Jul 2014
Posts: 652
PostPosted: 28 Jun 2018 11:29   Post subject: Reply with quote

durch die arbeitsverweigerung der n11, wird hector viel früher als erwartet mit der vorbereitung anfangen können. find ich gut. bin eh kein fan der n11, es freut mich natürlich für hector, wenn er dabei ist, aber im grunde genommen kann man immer froh sein, dass er sich nicht verletzt. mit einem fitten hector in die nächste saison zu starten kann nur von vorteil sein
Back to top View user's profile
PotaPaul
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 24 May 2013
Posts: 198
PostPosted: 17 Aug 2019 23:16   Post subject: Reply with quote

warum kann Simon nur 1 Liga?
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 18 Aug 2019 12:21   Post subject: Reply with quote


PotaPaul wrote:
warum kann Simon nur 1 Liga?


Wow, weil er ein Tor erzielt hat, machst Du hier also ernsthaft wieder einen auf dicke Hose?

Na, dann warten wir doch mal den Rest der Saison ab. Super-Terodde wird sich ja sicherlich mit Lewandowski, Alcácer, Reus, Havertz & Co. um die Torjägerkanone battlen und wenn es gut läuft sogar den Rekord von Müller knacken?

Man muss sich wirklich fragen, warum ein Stürmer, der Saison für Saison auf unbestreitbarem Weltklasseniveau performed, erst 36 Bundesligaspiele bestreiten dürfte und erst 9 Scorerpunkte auf dem Konto hat. Hat den denn niemand mal angefragt und ihm ein Gehalt geboten, dass in der Preisklasse von Ronaldo, Messi, Neymar & Co. liegt? Ja sind die denn alle blöd und wissen nicht, was sie da tun?
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18540
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 18 Aug 2019 12:49   Post subject: Reply with quote

Naja, ein Stürmer der in der 2. Liga 118 Tore in 220 Spielen schießt ist ja an sich kein Schlechter. Die Frage drängt sich da schon auf, warum er es in der 1. Liga halt nur auf 36 Spiele und 8 Tore gebracht hat.
Back to top View user's profile Send e-mail
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 18 Aug 2019 16:06   Post subject: Reply with quote


Alo Atog wrote:
Naja, ein Stürmer der in der 2. Liga 118 Tore in 220 Spielen schießt ist ja an sich kein Schlechter. Die Frage drängt sich da schon auf, warum er es in der 1. Liga halt nur auf 36 Spiele und 8 Tore gebracht hat.


Ich habe ja auch nie etwas anderes behauptet, sondern z.B. auch mal geschrieben, dass er für die 2. Liga sehr gut ist, aber eben noch nicht nachgewiesen hat, in der Bundesliga ein guter Stürmer zu sein.

Solche Spieler gibt es eben nun einmal. Immer wieder. Top in einer bestimmten Liga, vielleicht sogar zu gut dafür, aber geht es dann mal eine Klasse höher, fehlt da einfach noch etwas.

Nur der Kollege hier tut ja immer wieder so, als wäre Terodde jemand, der in der Bundesliga zu 99% pro Saison 20+ Tore schießen wird. Nur stimmt da halt das bisher Gezeigte in der Bundesliga einfach nicht zu dieser Denke. Und wie wir beide jetzt ja schon geschrieben haben, darf man sich dann ja schon mal fragen oder wundern, warum er dann fast nur 2. Liga gespielt hat. Warum kam es denn nicht dazu, dass er längst eine feste Größe in der Bundesliga ist?

Es ist meiner Meinung nach deutlich wahrscheinlicher, dass er weniger als 10 Tore erzielen wird als dass er es schaffen sollte, wirklich an die 20 Tore heranzureichen. Läuft es richtig gut für ihn und Köln, dann sind vielleicht 11-14 Tore drin. Was aber meiner Meinung nach immer noch nichts wäre, was diesen One-Man-Hype rechtfertigen würde und das der Kollege gefühlt jedes Mal mit ausgebeulter Hose vor dem Fernseher sitzt, wenn Terodde mal wieder ein Tor schießt. Das wirkt ja echt schon krankhaft teilweise. Sorry, aber ist doch echt so. Über ihn wird geschrieben, als würde da der neue Torschützenkönig in die Bundesliga kommen.
Back to top View user's profile
nickte2018
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 23 May 2018
Posts: 407
PostPosted: 18 Aug 2019 18:06   Post subject: Reply with quote


Maranzano wrote:

Alo Atog wrote:
Naja, ein Stürmer der in der 2. Liga 118 Tore in 220 Spielen schießt ist ja an sich kein Schlechter. Die Frage drängt sich da schon auf, warum er es in der 1. Liga halt nur auf 36 Spiele und 8 Tore gebracht hat.


Das übliche Hartz 4 bla bla.


Krankhaft ist doch ausschließlich die Zeit in einem toten Forum zu verbringen anstatt was sinnvolles zu tun. Deine Sticheleien gegenüber anderen sind absurd nervig. Du bist "Fan" von 5 Vereinen aber tust nichts anderes, als die paar verbliebenen User zu nerven. Gefällt dir das?
Back to top View user's profile
Paul..
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 21 May 2014
Posts: 447
PostPosted: 19 Aug 2019 09:00   Post subject: Reply with quote

Das wird keine leichte Saison für Köln. Die haben eigentlich einen Kader, der für einen Platz im gehobenen Mittelfeld reichen sollte. Bei dem Startprogramm kann aber schnell Verunsicherung aufkommen. Die ersten sieben Spieltage würde ich nie auf Sieg für Köln tippen.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8604
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 19 Aug 2019 13:13   Post subject: Reply with quote

oberes Mittelfeld? für mich ist der Kader des FC Köln bis auf wenige Ausnahmen ein besserer Zweitliga Kader.
Ja, das Auftaktprogramm ist hart, aber ich sehe generell wenige Clubs, gegen die der FC als Favorit ins Spiel geht.
Mit Bayern, Dortmund, Leipzig, Gladbach, Leverkusen, Frankfurt, Wolfsburg, Bremen spielen 8 Clubs um Europa, je nachdem wie der Umbruch auf Schalke und in Hoffenheim verläuft sind es bis zu 10 Clubs. Berlin könnte die Überraschung werden... da bleiben dann nur noch 7 Clubs, wovon es für Union, Paderborn und nach dem Auftritt am Wochenende auch Augsburg ganz schwer werden dürfte.

Für den FC wird das Spiel gegen Freiburg wichtig! Da sollte doch was möglich sein... sonst wachsam sein, irgendwo lassen sich bestimmt Punkte klauen. Hier und da ein Unentschieden gegen starke Gegner läppert sich ja dann auch. Und eben die direkten Duelle für sich entscheiden...
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 20 Aug 2019 15:10   Post subject: Reply with quote


nickte2018 wrote:

Maranzano wrote:

Alo Atog wrote:
Naja, ein Stürmer der in der 2. Liga 118 Tore in 220 Spielen schießt ist ja an sich kein Schlechter. Die Frage drängt sich da schon auf, warum er es in der 1. Liga halt nur auf 36 Spiele und 8 Tore gebracht hat.


Das übliche Hartz 4 bla bla.


Krankhaft ist doch ausschließlich die Zeit in einem toten Forum zu verbringen anstatt was sinnvolles zu tun. Deine Sticheleien gegenüber anderen sind absurd nervig. Du bist "Fan" von 5 Vereinen aber tust nichts anderes, als die paar verbliebenen User zu nerven. Gefällt dir das?


5 Vereine? Ich war immer Fan von Hannover 96. Ich war lange Zeit Fan des FCB, bis die mich immer mehr angekotzt haben und bin das schon seit Jahren nicht mehr. Ich "trage" hier im Forum zwar das Wappen von RBL, bin aber nicht wirklich Fan von denen, sondern hatte immer wieder betont, dass ich (Ja, ich sage es ausdrücklich so und stehe auch dazu) ein Fanboy vom Fußballprofessor bin. Für mich eine der wichtigsten Personen, die es je bei 96 gab. Ich sympathisiere sehr mit dem BVB, weil mich der in diesem Jahrzehnt insgesamt so viel mehr kickt als der FCB, gerade gestern wieder gespürt, als ich mir die erste Folge von der BVB-Doku angeschaut habe. Aber Fan des BVB in dem Sinne war ich auch nie. Ansonsten gab es nur mal hier und da einen Verein, der mich für 1-2 Saisons begeistern konnte und zwar unabhängig von Titeln oder so. Interessant also, wie man da auf 5 Vereine kommen will, wenn das Maximum bisher 96 + FCB gleichzeitig war.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 31 Aug 2019 16:30   Post subject: Reply with quote

Warum sitzt der Welttorjäger Terodde eigentlich immer nur auf der Bank und wird im Laufe des Spiels nur für ca. 15-30 Minuten eingewechselt? Hat der Kölner Trainer denn wirklich so gar keine Ahnung? Das kann doch wohl gar nicht angehen!
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1734
PostPosted: 20 Oct 2019 14:54   Post subject: Reply with quote

Hui, bereits der zweite Saisontreffer von Terodde. Ich bin echt beeindruckt. Wie konnte ich den bloß derart unterschätzen?
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... , 340, 341, 342  Next
Page 341 of 342



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group