preload
basicPlayer

Amateurfußball - Ab Oberliga bis ...

Goto page 1, 2, 3, 4, 5  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
Guest





PostPosted: 13 Aug 2007 16:14   Post subject: Amateurfußball - Ab Oberliga bis ... Reply with quote

Hier ist dann der Thread um sich über den Amateurfussball auszutauschen. Aber auch hier gelten die gleichen Regeln.

Jede Fangemeinschaft darf ihren Thread selbst so gestalten wie sie ihn will, nur ein paar kleine Regeln sind zu befolgen:


* Spam ist nicht erlaubt und wird auch nicht geduldet
* Einzeiler à la 1:0 dernameeinesspielersausdeinemheimatclub werden nicht mehr geduldet
* Fragen die in die Teambesprechung gehören bitte auch dort stellen
* Sollten größere Probleme auftreten diese bitte einem Moderator des Comunio Forums melden
* Beleidigungen werden mit sofortiger Forum-Sperre geahndet.

Danke fürs Befolgen!

Last edited by Guest on 13 Aug 2007 16:21; edited 1 time in total
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Aug 2007 16:17   Post subject: Reply with quote

Tennis Borussia (alter bekannter aus der Bundesliga) ist mit einem 4:0 in die Oberliga Nord/Ost gestartet!
Ich bin großer Fan der Veilchen und hoffe das sie diese Saison erster werden!
Aber wie schauts da auf, steigen die dann in Liga 3 auf? Ich meine die wird ja revolutioniert..´.ich blicke d nich hundert prozentig durch
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Aug 2007 13:51   Post subject: Reply with quote


Ashke wrote:
Tennis Borussia (alter bekannter aus der Bundesliga) ist mit einem 4:0 in die Oberliga Nord/Ost gestartet!
Ich bin großer Fan der Veilchen und hoffe das sie diese Saison erster werden!
Aber wie schauts da auf, steigen die dann in Liga 3 auf? Ich meine die wird ja revolutioniert..´.ich blicke d nich hundert prozentig durch


Es wird keine Aufsteiger aus den Oberligen geben. Ich weiß nicht wie das in der nord/Ost Staffel geregelt ist, aber in der Oberliga Westfalen schaffen nur die ersten 4 den Klassenerhalt, also die Qualifikation für die dann drei Oberligen. Alle anderen steigen ab.

Back to top
Guest





PostPosted: 14 Aug 2007 14:06   Post subject: Reply with quote

Regionalligaabsteiger SV Wilhelmshaven, der im Vorjahr noch 3:3 gegen St. Pauli im Jadestadin gespielt hat, ist mit eine 0:1 Niederlage bei St. Pauli II gestartet.

Der SV Wilhelmshaven hat einige Namen zu bieten, die auch schon Erfahrung weiter oben gemacht haben.

Trainer (....) Kay Stisi, früher bei St. Pauli aktiv

Spieler:

Leonardo Manzi ( spielte ebenfalls 2. Liga für St. Pauli )
Sergey Zimin ( Werder Bremen )
Andreas Mayer ( viele Zweitligaeinsätze für .... St. Pauli! )
Luc Arsene Diamesso ( 51 Laenderspiele für den Kongo )
Emannuel Izuagha ( 4 Laenderspiele für Nigeria )
Marc Heitmeier ( Deutscher Ex-U20-Nationalspieler )
Isaac Ojigwe ( ehemals Eintracht Frankfurt und KSC )
Andreas Gaebler ( ehemaliger Profispieler vom FC Kaiserslautern. Letzte Saison durchgehend für den FCK II aktiv. )
Renato Bauer Bernudi ( ehemals Arminia Bielefeld )

Im letzten Jahr kickten an der Jade noch Spieler wie Matthias Örüm ( nun Waldhof Mannheim, ehemals Wacker Burghausen ) und Pawel Kryszalowycz ( er schoss für Polen ein Tor bei der WM 2002 ).

Vor 2 Jahren wechselte Frank Löning von der Jade zu Werder Bremen, wo er die Saisonvorbereitung mitmachte und eine Größe der U 23 in der Regionalliga ist.

Der Austragungsort der Heimspiele ist das Jadestadion, das erst im letzten September Gastgeber für das U 21 Spiel zwischen Deutschland un Rumänien sein durfte. Deutschland gewann seinerseits übrigens u.a. durch Tore von Hunt, Helmes und Gomez.

Schade, dass Namen keine Tore schießen.
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Aug 2007 14:55   Post subject: Reply with quote

Manzi spielt noch???

Der muss doch fast 50 sein. ^^
Back to top
Guest





PostPosted: 22 Aug 2007 10:06   Post subject: Reply with quote

Mein Heimatverein, der TSV Havelse (1992 unter Volker Finke u. a. mit Jens Todt in die 2te Bundesliga aufgestiegen), hat zwar im DFB Pokal mit der TUS Koblenz ein unglückliches Los gehabt und 0-3 verloren. Dafür ist man in der Niedersachsenliga(5te Klasse) souveräner Tabellenführer und hat am 2ten Spieltag beim Oberligaabsteiger Arminia Hannover mit 2-0 gewonnen!

@Schortense: Wilhelmshaven hat aber selbst vom Papier her nicht die eindrucksvollste Aufstellung. Teams wie Kiel oder Cloppenburg sind (auch) auf dem Papier stärker. Für den SVW und Mr. Sprehe dürfte es ein Zittern um den Klassenerhalt geben(merke das heisst in diesem Jahr nicht, dass sie um die Plätze 15-18 spielen)
Back to top
Guest





PostPosted: 22 Aug 2007 15:12   Post subject: Reply with quote

Gestern das Regianalligaspiel Braunschweig gg Union gesehen, so ein Wahnsinn habe ich selten erlebt!
Ein 3:5 nach einem 2:0 bekommt man nicht oft zu sehen!!!
Back to top
Guest





PostPosted: 24 Mar 2008 00:18   Post subject: Reply with quote

also mein heimatverein(Arminia Eilendorf) spielt zwar immom noch kreisklasse.
steigen aber auf in die bezirksliga
wir hatten auch bekannte spieler
ich weiß net ob ihr noch ugur inceman kennt
Back to top
Guest





PostPosted: 1 Apr 2008 22:53   Post subject: Reply with quote

der sc waldgirmes spielt in der oberliga hessen und würde sportlich her aufsteigen aber finanziell ist das nicht möglich trotzdem ist das eine tolle mannschaft was man dort manchmal für spiele sieht ist cht klasse
kann ich nur empfehlen
Back to top
Guest





PostPosted: 3 Apr 2008 20:03   Post subject: Reply with quote

Also der Vfb hermsdorf hat Gestern im Berliner Pokal im Halbfinale den großen Favouriten 1. FC Union rausgehauen.
Das war Landesligamittelmaß gegen eine gute Regionalligamannschaft!

7:8 nach Elfmeterschießen, in der Alten Försterei von Union.
Ich war mit 100 anderen Leuten im Gästefanblock und haben gefeiert was das Zeug hält.

Ich muss gestehen, ich hatte mit einem 5-6 zu 0 von Union erwartet.

Aber erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt


P.S. Wenn Hermsdorf jetzt im Berliner Pokalfinale Tennis Borussia (die im HF gg Reinickendorfer Füchse gewonnen haben) gewinnt, dann spielt man im DFB Pokal...
Back to top
Guest





PostPosted: 3 Apr 2008 21:02   Post subject: Reply with quote

meine glückwunsch das wäe ja dann schon eine richtige überraschung nach union auch noch tennis borussia zu schlagen....spielt tennis borussia in der oberliga?....würde mich freuen wenn es ml wieder eine Landesligamannschaft in die erste Runde des Pokals schaffen würde
Back to top
manasse
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 07 Jul 2005
Posts: 2480
Location: Hamburch
PostPosted: 3 Apr 2008 23:20   Post subject: Reply with quote

Wow, das ist sensationeller als der Sieg eines Regionalligisten gegen einen Bundesligisten - da ist die Kluft nicht ganz so gewaltig.

Wie stand es denn nach regulärer Spielzeit - 0:0?
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Apr 2008 17:20   Post subject: Reply with quote

Ja, Tennis Borussia spielt in der Oberliga und ist ziemlich gut dabei, nach einem mieserabelen Start! Die sind sehr stark und haben mit Halil Savran einen Spieler der Tore schießt wie Luca Toni
An dem sind angeblich auch Leverkusen, Köln und Hertha dran, hab jetzt aber keine Quelle die das beweist.

Wenn Hermsdorf das echt packen würde, wäre es eine Sensation!
Alleine der Sieg gegen Union war gigantisch!
Klar ist der höher einzuschätzen als ein Sieg von einer Regionalligatruppe gegen eine Bulitruppe, weil bei Hermsdorf nur Amateure spielen die nebenbei Arbeiten, die verdienen Ihren Unterhalt nicht durch Fussball

Vergleich, Union trainiert täglich, hat Spitzenverdiener der Regionalliga in ihren Reihen (Patschinski, Gebhardt, Schulz) und fährt zur vorbereitung mal eben in die Türkei!
Hermsdorf trainiert "nur" 3 mal die Woche und ist auf Platz 10 in der Verbandsliga. Die können kein Trainingslager machen weil alle Spieler ihrem wahren Beruf hinterher müssen.


Bis zur 72. Minute stand es 0:0, dann viel das 1:0 für Union, wo jeder dachte, das war es.
Allerdings viel im Gegenangriff, also in der 73. Minute gleich das 1:1, ein schönes Tor!

In der 82. Minute pfiff der Schiri auch noch auf Elfmeter für Union, aber Gehbhardt (ehemaliger Buliprofi) verschießt!!! Beziehungsweise der Torwart hat den Ball gehalten

Dann ging es in die Verlängerung und später ins Elfmeterschießen.
Die Elfmeter wurde auf das Tor des Vfb Blocks geschossen, also auf das "Gäste" Tor hinter dem alle 100 Gästefans (inklusive mir) standen.
Der erste Schuss von Hermsdorf ging danaben. Alle anderen, auch Unioner trafen, bis dann Gebhardt kam, der zum schweiten mal am Torwart der Underdogs scheiterte. Jetzt konnte Hermsdorf im 5. Schuss ausgleichen, das geschah auch.

Letztendlich ging es dann 7:8 nach Elfmeterschießen aus und der Jubel kannte keine Grenzen

Einfach unglaublich, ich freue mich jetzt schon auf das Finale am 04.06 !!!!!
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Apr 2008 00:54   Post subject: Reply with quote

joa drücke euch diedaumen....ui dann is ja gebhardt jetz der buhmann wenn er da gleich zwei wichtige elfer verballert.
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Apr 2008 22:44   Post subject: Reply with quote

@nicymicy

Du schriebst das du gerne mal wieder einen Landesligisten im DFB Pokal haettest also im Westfalen Pokal heisst das Finale Preussen Muenster gegen Fichte Bielefeld und da im Westfalen Pokal beide Finalisten qualifiziert sind spielt neben Muenster auch der Landesligist Fichte Bielefeld im DFB Pokal!
Back to top
Guest





PostPosted: 10 Apr 2008 14:01   Post subject: Reply with quote

joa ich finde es ja auch gut dass vllt ein landesligist dabei ist aber woher soll ich bitte wissen dass ficht bielefeld sich auch qualifiziert hat?...ich mein ich guck jetz net nach wer im westfalenpokal im endspiel steht aber dass find ich auch gut das es wieder noch ein underdog es geschafft hat in die hauptrunde des dfb-pokal geschafft hat...bei uns in hessenis das nicht so...da sind die regionalligisten im finale
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Apr 2008 12:17   Post subject: Reply with quote

Gestern großes Spiel in der Kirchenliga Berlin, Klasse drei.

WIr (vorletzter) gegen den Tabellenführer aus Kladow.
Es war mein erstes Spiel, bin erst in der Winterpause eingetreten.

Schwupps, 6:2 gewonnen

3 Tore gemacht, drei Vorbereitet.

Tut mir leid wenn das nach prahlerei aussieht, aber sowas gelingt mir nicht oft, bin eigentlich nicht gerade der torgefährlichste Spieler.
Dazu ist es gleich in meinem ersten Spiel so super gelungen das nun große Hoffnung in mich gesetzt wird.
Ich meine klar, alle wissen das ich nicht so gut bin wie Sulta, Ribery oder Diego, die alle auf der höhsten Spielkulturklasse stehen, aber für die Kirchenliga reicht es
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Jun 2008 07:57   Post subject: Reply with quote

Mittwoch das Finale im Berliner Pokal.
Hermsdorf die Union geschlagen haben im HF gg TeBe, dem Favouriten.

Hier das Video zum Spiel

http://www.tvbvideo.de/video/iLyROoafY9y6.html
Back to top
Guest





PostPosted: 8 Jun 2008 13:19   Post subject: Reply with quote

Relegation zur Bezirksliga Frankfurt

Teilnehmer:

TuS Nieder-Eschbach (14. Platz Bezirksliga FFM)
Türkgücü Frankfurt II. (2. Platz A-Klasse Südost FFM)
TSG Nieder-Erlenbach (2. Platz A-Klasse Nordwest FFM)

Favorit vor der Relegation:
Türkgücü Frankfurt II.

Spiele:
Nachdem sich die Mannschaften von Türkgücü und Nieder-Erlenbach überraschenderweise 3:3 trennten, hatte Nieder-Erlenbach im Spiel gegen uns nun die Chance so gut wie alles klar zu machen. Nieder-Erlenbach führte gegen uns schnell mit 2:0 nach 20 Minuten. In der 65. und 68. Minute flogen zwei Spieler von uns (Nieder-Eschbach) mit "gelb-rot" vom Platz. Am Ende gewannen wir das Spiel noch mit 3:2 und hatten somit eine gute Ausgangslage für das entscheidende Spiel gegen die Türken.

Uns reichte nun ein Unentschieden gegen die Türken um auch ein weiteres Jahr in der Bezirksliga zu spielen. Die spielstarken Türken hatten im gesamten Spielverlauf die deutlich besseren Tormöglichkeiten, konnten aber unsere starke Defensive nicht überwinden. Den Türken reichte nur ein Sieg gegen uns, alles andere würde ihr Aus und unseren Klassenerhalt bedeuten. In der 88. Minute erzielte der türkische Stürmer das 1:0 für seine Mannschaft und die Freude auf Seiten der Türken war ungebremst. Wir warfen nun alles nach Vorne und in der 92. Minute erzielte unser Stürmer das 1:1 und rettete uns somit den Verbleib in der Bezirksliga.

Eine Relegation die mich persönlich hat um Jahre altern lassen...
Back to top
Guest





PostPosted: 12 Dec 2008 23:56   Post subject: Und ein Jahr später Reply with quote


emkaes wrote:
Mein Heimatverein, der TSV Havelse (1992 unter Volker Finke u. a. mit Jens Todt in die 2te Bundesliga aufgestiegen), hat zwar im DFB Pokal mit der TUS Koblenz ein unglückliches Los gehabt und 0-3 verloren. Dafür ist man in der Niedersachsenliga(5te Klasse) souveräner Tabellenführer und hat am 2ten Spieltag beim Oberligaabsteiger Arminia Hannover mit 2-0 gewonnen!

Ein Jahr später hängt der Himmel in Havelse nicht mehr so voller Geigen und das erste Punktspiel bei Arminia Hannover ging auch noch mit 0:2 verloren. Die Saison 2008/2009 läuft in Havelse nicht so richtig rund, bestimmt wegen der starken Vereine wie aus Oldenburg, Nordhorn, Meppen und Leer.

@Schortense: Wilhelmshaven hat aber selbst vom Papier her nicht die eindrucksvollste Aufstellung. Teams wie Kiel oder Cloppenburg sind (auch) auf dem Papier stärker. Für den SVW und Mr. Sprehe dürfte es ein Zittern um den Klassenerhalt geben(merke das heisst in diesem Jahr nicht, dass sie um die Plätze 15-18 spielen)
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Dec 2008 08:55   Post subject: Reply with quote

Das ist aber die Oberliga Niedersachsen West oder? Ich meine , wo Havelse jetzt spielt oder? Oder sind die mit Gifhorn in einer Liga?
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Dec 2008 21:24   Post subject: Reply with quote


hottä^^ wrote:
Das ist aber die Oberliga Niedersachsen West oder? Ich meine , wo Havelse jetzt spielt oder? Oder sind die mit Gifhorn in einer Liga?



Korrekt, es ist die Oberliga Niedersachsen-West, diese wird so wie ich informiert bin ab 2011 mit der Oberliga Niedersachsen-Ost ( mit Gifhorn ) zusammengelegt.
Back to top
Guest





PostPosted: 15 Dec 2008 22:55   Post subject: Reply with quote

Ui, alle diskutieren nur über Spiele in Mittel- bis Norddeutschland... vielleicht noch jemand aus dem Süden da, der sich für die Regionalliga interessiert?

Mein Verein ist der SSV Reutlingen (siehe Signatur) - vor 5 Jahren noch in der zweiten Bundesliga aktiv, mittlerweile auf einer wilden Odyssee unterwegs gewesen, die Quali zur 3. Liga hauchdünn verpasst und damit in die Regionalliga abgestiegen. Daraufhin sind fast alle Spieler gegangen, mit äußerst knappen finanziellen Mitteln musste in kürzester Zeit ein neues Team zusammengestellt werden. Zu Beginn der Saison sah das ganz gut aus, inzwischen aber geht die Tendenz stark nach unten und so steht man nach dem 16. Spieltag auf Platz 15, 2 Punkte vor den Abstiegsplätzen. Bitter.

Jemand anderes mit Verein in der Regionalliga Süd hier?
Back to top
Guest





PostPosted: 8 Feb 2009 00:32   Post subject: Re: Und ein Jahr später Reply with quote


Charly M. wrote:

emkaes wrote:
Mein Heimatverein, der TSV Havelse (1992 unter Volker Finke u. a. mit Jens Todt in die 2te Bundesliga aufgestiegen), hat zwar im DFB Pokal mit der TUS Koblenz ein unglückliches Los gehabt und 0-3 verloren. Dafür ist man in der Niedersachsenliga(5te Klasse) souveräner Tabellenführer und hat am 2ten Spieltag beim Oberligaabsteiger Arminia Hannover mit 2-0 gewonnen!

Ein Jahr später hängt der Himmel in Havelse nicht mehr so voller Geigen und das erste Punktspiel bei Arminia Hannover ging auch noch mit 0:2 verloren. Die Saison 2008/2009 läuft in Havelse nicht so richtig rund, bestimmt wegen der starken Vereine wie aus Oldenburg, Nordhorn, Meppen und Leer.

@Schortense: Wilhelmshaven hat aber selbst vom Papier her nicht die eindrucksvollste Aufstellung. Teams wie Kiel oder Cloppenburg sind (auch) auf dem Papier stärker. Für den SVW und Mr. Sprehe dürfte es ein Zittern um den Klassenerhalt geben(merke das heisst in diesem Jahr nicht, dass sie um die Plätze 15-18 spielen)


an @Schortense. Nicht das wir uns hier falsch verstehen, ich spreche hier von der Niedersachsenliga-West ( 5. Liga ) und nicht von Regionalliga Nord (4. Liga ), in der sich Wilhelmshaven,Kiel oder Cloppenburg (diese in der Regionalliga West) befinden.
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Feb 2009 16:05   Post subject: Reply with quote


hottä^^ wrote:
Das ist aber die Oberliga Niedersachsen West oder? Ich meine , wo Havelse jetzt spielt oder? Oder sind die mit Gifhorn in einer Liga?


Richtig, in grün-weiß, denn Blau zu sein ist kein Zustand, sondern eine Lebenseinstellung!
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page 1, 2, 3, 4, 5  Next
Page 1 of 5



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group