preload
basicPlayer

Laptop - Notebook - PC -Kaufberatung (1. Post lesen)

Goto page Previous  1, 2, 3, 4 ... 29, 30, 31  Next
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General
Author Message
Guest





PostPosted: 31 Jul 2008 21:00   Post subject: Reply with quote

Abend. Bin momentan auf der Suche, aber ne absolute Laie auf dem Gebiet. Ich leg einfach mal los:


Wieviel wollt ihr ausgeben?

~700-800

Was wollt ihr mit dem PC anstellen?

surfen, Office, Filme gucken und gelegentlich nen Spielchen aber nichts großartiges in derlei Hinsicht

Was für Programme setzt ihr vorwiegend ein?

Office, bisschen Bildbearbeitung

Legt ihr Wert auf Aufrüstbarkeit?

nein.

Legt ihr Wert auf Zukunftstauglichkeit?

nein, muss nicht zwingend sein


Wird vorwiegend zu Hause verwendet, deswegen leg ich keine große Rolle auf Mobilität. Sollte auf 15 oder 17 Zoll hinauslaufen.

Gibt es da momentan irgendwelche ordentliche Angebote oder Preis-Leistungs-mäßige Schnäppchen?
Wäre um ne Antwort dankbar!
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Aug 2008 09:25   Post subject: Reply with quote

bräuchte auch mal ein paar tipps
habe mir schon einen laptop ausgesucht , den HP Pavilion dv6830eg
kann mir einer sagen ob der was drauf hat ?

meine preisvorstellung war max. 800
zum surfen , spiele spielen und musik hören andere standardschen sollte er auch können muss aber nicht so gut sein

falls der hp nicht so gut ist könntet ihr mir ja auch noch andere vorschlagen

danke schonmal

Edit : hier ein link
http://www.cyberport.de/item/1002/9097/0/105402/Aktion_HP_Pavilion_dv6810eg_-_Turion_TL-60_2GB250GB_15WXGA_GF8400MGS_g_VHP.html?APID=92
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Aug 2008 19:43   Post subject: Reply with quote

Würde eher das hier nehmen:

http://www2.computeruniverse.net/urlmapper2.asp?mapurl=/products/90246142.asp&agent=635&urlmapped=true

bessere CPU, bessere grafik, für nen hunni mehr.
Back to top
Guest





PostPosted: 7 Aug 2008 09:26   Post subject: Reply with quote

danke für den tipp
hat der hp denn eine schlechte grafik ?
und was is cpu ?
sry sowas is nich so meins xD
Back to top
Ayatolla
Europameister
Europameister 

Joined: 29 Sep 2005
Posts: 3658
PostPosted: 7 Aug 2008 10:08   Post subject: Reply with quote

Ich würde auch den LG nicht nehmen!

Würde den hier nehmen:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_aspire_5920g6a4g32mn/incrpc/topprod

- Hat ein bisschen kleineren CPU, das ist der Prozessor, besagt also quasi wie schnell das Notebook arbeitet,

- Dafür aber doppelt so viel Arbeitsspeicher (4GB), trägt auch zur geschwindigkeit bei

- Den gleiche Grafikchipsatz, mit viel mehr speicher, also besser als beim LG (die beim HP ist nicht gerade toll)

- 120GB mehr Festplattenspeciher

Außerdem vertraue ich Persönlich LG Produkten nicht und Acer macht immer klasse Notebooks.
Das Ding ist also besser und billiger

Last edited by Ayatolla on 7 Aug 2008 17:39; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 Aug 2008 14:18   Post subject: Reply with quote

auf arbeitsspeicher würde ich wirklich achten!
mit zuwenig bekommt man schnell mal die krise ich zb musste zum fm07 spielen immer firefox ausmachen da die speicherauslastung sonst zu hoch war.
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Aug 2008 11:43   Post subject: Reply with quote

Hi!
Ich will mir ein neues Notebook anschaffen, hab aber keinen Plan von der Materie...
Also ich leg mal los:

-Wieviel wollt ihr ausgeben?
so 1000 - 1500 €. Hab zu viel Geld gespart, um Bafoeg zu bekommen...also muss die Kohle jetzt möglichst sinvoll verbraten werden...wenns für etwas mehr also was wesentlich sinvolleres gibt, könnte man drüber nachdenken.

-Was wollt ihr mit dem PC anstellen?
Das Teil soll im Prinzip so gut sein, dass es einen normalen PC möglichst vollständig ersetzen kann.

-Was für Programme setzt ihr vorwiegend ein?
Bin Hauptsächlich im Internet unterwegs. Sonst halt Office, Musik und Videos sollten auch problemlos machbar sein. Spielen tu ich ab und zu mal, ist also nicht soo wichtig, aber schaden tuts auch nicht.

Aufrüstbarkeit ist mir relativ egal, aber das Teil sollte schon rel. lange halten.

Ganz wichtig sind noch Display und Akku.
Bei schönem Wetter bin ich am liebsten draußen. Mit meinem aktuellem Acer Aspire 5550 seh ich da quasi nichts.(Hat ein mattes Display). Enstpechend wäre es auch schön, wenn der Akku lange hält.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
LG
Back to top
Guest





PostPosted: 9 Aug 2008 12:38   Post subject: Reply with quote

Als Student kannste bei Notebooks oft nen schönen Preisnachlass rausschlagen. Hier ist mal en Shop, den ich bei Google gefunden hab: http://ok1.de/index.php/cat/c81_Studenten.html/XTCsid/o2sk1knh502a820mkbapbg8ok5n9juu3
Von den Thinkpads hab ich bisher nur Gutes gehört.
Ansonsten mach die mal bei deiner Uni schlau, ob die irgendwelche Kooperationsvereinbarungen mit Firmen haben. An der RWTH gibts en Projekt mit Apple zusammen, sodass die IBooks alle ca 250,- günstiger als im regulären Verkauf sind. Ist halt die Frage, ob du das als Anfänger an deiner Uni schon beanspruchen darfst.

Ansonsten such dir erstmal ein paar Modelle aus und poste die links dazu. Der Laptop-Markt ist dermaßen groß, sodass es auf deine Anforderungen Unmengen an Laptops gibt.
Du solltest dir nur über eins ganz klar sein: Wenn du wirklich neue Games zocken willst und die Kiste auch in nem Jahr dafür geeignet sein soll, dann wird es um die 1300+x kosten.
Wenn du nur surfen willst, Musik hören und mal en Film gucken, kommste auch mit 500,- hin.

Ich persönlich würd mir nie nen Laptop zum Zocken holen, weils halt schwierig und teuer ist die Dinger aufzurüsten. Da fährste mit nem Desktop weit besser. Dann lieber 1000 Euronen für nen gescheiten Rechner hinlegen und mit den restlichen 500 Euro ein Laptop um mobil sein zu können.

Also...guck dich mal bei deiner Uni um und guck mal ein paar Online-stores durch. Wenn du dann ein bestimmtes Modell gefunden hast, dann link posten und wir gucken weiter.
Back to top
Ayatolla
Europameister
Europameister 

Joined: 29 Sep 2005
Posts: 3658
PostPosted: 9 Aug 2008 18:02   Post subject: Reply with quote

Von den ganz neuen Thinkpads bin ich ehrlich gesagt ein bisschen enttäuscht.
Arbeiten kann man natürlich immernoch mit denen, aber an spielen ist nicht zu denken und das sollte bei dem preis zumindest ein bisschen möglich sein.

Aber das mit dem Bafög versteh ich nicht. Das geld könntest dann doch bei deiner Oma aufs konto oder so packen...

Naja, sei es so, ich werfe mal ein paar modelle in den Raum:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/hp_pavilion_dv6782eg_amdflitzer

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/products_id/43740
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 11 Aug 2008 07:31   Post subject: Reply with quote

Mit Oma aufs Konto is das wohl nicht so einfach.

N Kumpel hat das mal gemacht und knapp 15.000 € auf das Konto seiner kleinen Schwester überwiesen.

Hat 3 Jahre lang Bafög bekommen und durfte danach ALLES innerhalb eines Vierteljahres zurückzahlen!!

Die sind nicht ganz doof da beim Bafögamt.
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Aug 2008 07:55   Post subject: Reply with quote


VgMdW wrote:
Mit Oma aufs Konto is das wohl nicht so einfach.

N Kumpel hat das mal gemacht und knapp 15.000 € auf das Konto seiner kleinen Schwester überwiesen.

Hat 3 Jahre lang Bafög bekommen und durfte danach ALLES innerhalb eines Vierteljahres zurückzahlen!!

Die sind nicht ganz doof da beim Bafögamt.


Der gute alte Umschlag unter der Matratze ist immernoch der beste^^ Da gucken nicht mal die Ämter hin - es sei denn sie wollen dein Bett pfänden
Back to top
Ayatolla
Europameister
Europameister 

Joined: 29 Sep 2005
Posts: 3658
PostPosted: 11 Aug 2008 09:17   Post subject: Reply with quote

Bei Beträgen wie 15.ooo würde ich aber nur ungerne auf die Zinsen verzichten.

Ich meine aber, dass das bei der Ome, oder dem Onkel anders ist.
Da dürften die gar nichts mit zu kriegen haben. Die zählen nicht als richtige verwante soweit ich weiß, vor Gericht muss man z.B. auch gegen die Aussagen.
Die andere Frage ist natürlich, was das Finanzamt zu so viel Geld auf einmal auf nem Konto sagt.
Kontos in Luxemburg oder in der Schweitz zu eröffnen ist übrigens nicht illegal, das sind nur diese komischen stiftungen

Aber was mich echt mal interessiert. Man bekommt ja nur bafög, wenn die eltern sau wenig verdienen, wie schafft man es dann an 15.ooo€ zu kommen?

Hast dir schon ein Notebook ausgesucht, PeterS?
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 11 Aug 2008 09:25   Post subject: Reply with quote


Ayatolla wrote:
Bei Beträgen wie 15.ooo würde ich aber nur ungerne auf die Zinsen verzichten.


Da gilt es zu rechnen wo du günstiger wegkommst - ohne Zinsen mit BAFöG oder mit ZInsen ohne BAFöG^^


Ayatolla wrote:

Die andere Frage ist natürlich, was das Finanzamt zu so viel Geld auf einmal auf nem Konto sagt.
Kontos in Luxemburg oder in der Schweitz zu eröffnen ist übrigens nicht illegal, das sind nur diese komischen stiftungen


Nein natürlich sind die Konten nicht verboten - allerdings musst du die Zinserträge aus Luxemburg wieder versteuern wenn du das Geld zurückholst oder?
Wobei, wozu gibts Kreditkarten? Geld einfach liegen lassen^^
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Aug 2008 13:23   Post subject: Reply with quote


Ayatolla wrote:

Aber was mich echt mal interessiert. Man bekommt ja nur bafög, wenn die eltern sau wenig verdienen, wie schafft man es dann an 15.ooo€ zu kommen?



Der hat vor seinem Bauingenieurstudium ne Maurerlehre gemacht.
Danach ca. 10 Monate Vollzeit gearbeitet und nebenbei auch schon zum Ende der Ausbildung immer n bisschen was unter der Hand gemacht.

Da kommt ziemlich was bei rum.

Edit:

Rausgekommen ist das übrigens über seine Kapitalertragssteuern, die er im Jahr vorher noch gezahlt hat.
Da haben die Bafögheinis Verdacht geschöpft, sich die Kontobewegungen angesehen und schwups, das wars.
So richtig schön mit Gerichtsverhandlung und allem drum und dran.

Ich meine knapp 2000,-€ Geldstrafe, wenn ich das noch richtig im Kopf hab.
Back to top
Guest





PostPosted: 12 Aug 2008 10:08   Post subject: Reply with quote

Tag zusammen,

bin auf der suche nach folgendem notebook/ laptop

preis: bis 900 euro

was damit gemacht werden soll: studium + ab und zu spielen aber keine high end grafik dinger

was am wichtigsten is: ms office sollte dabei sein


hab schon gesucht aber irgendwie find ich nix

Back to top
Guest





PostPosted: 12 Aug 2008 17:51   Post subject: Reply with quote

Tja, das mitm Bafoeg ist leider nicht so einfach. Die machen halt so nen Datenabgleich und schauen dann, wie hoch deine Zinsen sind. Ab~100 € werden die dann sehr neugierig, hab ich mir sagen lassen. Dann wollen die, dass du deine Konten offen legst und dann musste zurück latzen. Die prüfen teilweise bis ein Jahr vor Antragstellung zurück. Du musst dann nachweisen, was du mit dem Geld gemacht hast ->Quittungen. Wenn dus nur auf ein anderes Konto oder den Strumpf verschwinden lässt, siehts nicht so gut aus

Naja. Ich schwanke im Moment zwischen diesen beiden:
lennovo T61:
http://www.campusdiscount.de/product_info.php/info/p1090_ThinkPad-T61-ND2R5GE---7664-R5G.html
HP 6910p:
http://geizhals.at/deutschland/a330167.html

Ich glaub beim HP gibts nen besseren Akku und die Möglichkeit, ne Glotze anzuschließen. Das Thinkpad hat wohl ne etwas bessere Verarbeitung. Was meint ihr dazu? Erfahrungen? LG
Back to top
Indi_
Guest




PostPosted: 12 Aug 2008 19:17   Post subject: Reply with quote


PeterS. wrote:
Tja, das mitm Bafoeg ist leider nicht so einfach. Die machen halt so nen Datenabgleich und schauen dann, wie hoch deine Zinsen sind. Ab~100 € werden die dann sehr neugierig, hab ich mir sagen lassen. Dann wollen die, dass du deine Konten offen legst und dann musste zurück latzen. Die prüfen teilweise bis ein Jahr vor Antragstellung zurück. Du musst dann nachweisen, was du mit dem Geld gemacht hast ->Quittungen. Wenn dus nur auf ein anderes Konto oder den Strumpf verschwinden lässt, siehts nicht so gut aus

Naja. Ich schwanke im Moment zwischen diesen beiden:
lennovo T61:
http://www.campusdiscount.de/product_info.php/info/p1090_ThinkPad-T61-ND2R5GE---7664-R5G.html
HP 6910p:
http://geizhals.at/deutschland/a330167.html

Ich glaub beim HP gibts nen besseren Akku und die Möglichkeit, ne Glotze anzuschließen. Das Thinkpad hat wohl ne etwas bessere Verarbeitung. Was meint ihr dazu? Erfahrungen? LG


Setzt du CAD ein, oder warum willst du das ThinkPad mit einer solche Grafik haben?
Fürs Studium (ich nehm mal an, daher beziehst du Bafög) empfehle ich ein kleines leichtes Gerät mit langer Akkulaufzeit.
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/samsung_q70aura_t8300_tallin

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_amilo_si_2636_15739
(mit HDMI-anschluss)

Oder ähnliche Geräte. Im Studium wirst du jedenfalls keine Lust haben, jedes Mal ein 15-Zoll-Gerät samt Zubehör mit rumzuschleppen, ich spreche da aus eigener Erfahrung.
Von der restlichen Kohle kaufst du dir einen 22- oder 24-Zoll-Monitor, den du dann daheim ans Notebook anschließt. Dadurch kannst du nicht nur beide Displays gleichzeitig betreiben, du kannst auch auf deinem großen Monitor dann deine Filme genießen. Und Monitore sind mittlerweile absolut bezahlbar.
Back to top
Guest





PostPosted: 13 Aug 2008 10:50   Post subject: Reply with quote

Hey! Ja beim T61 hätte ich auch evtl doch noch zur 14" Variante gegriffen. Mein aktuelles NB ist auch ein 14" ( leider mit Wackelkontakt fürs Netzteil, tierisch nevig!). Größer sollte es eigentlich nicht werden. Einen großen Monitor brauche ich eigentlich nicht. Habe bei Dell auch noch ein XPS 1300 gefunden. Sieht eigentlich sehr gut aus. Preislich wäre das für mich auch noch im Rahmen. Was haltet ihr davon:
http://configure2.euro.dell.com/dellstore/print_summary_details_popup.aspx?~lt=print&b&c=de&cs=dedhs1&kc=NRS13301&l=de&oc=N08X3311&rbc=N08X3311&s=dhs&fb=1&leadtime=&showleadtime=False

Sieht eigentlich ganz gut aus oder?
Back to top
Guest





PostPosted: 14 Aug 2008 16:38   Post subject: Reply with quote

meine schwester sucht nen notebook bis 500€ mit dem sie nur ins internet geht und arbeitet. jemand nen gutes auf lager? wichtig wäre es das nen windows schon drauf ist am besten xp.

*edit*
was haltet ihr hier von?
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_n200_dual_core_xp_pro_2048mb
Back to top
Indi_
Guest




PostPosted: 14 Aug 2008 20:17   Post subject: Reply with quote


ibmeistr wrote:
meine schwester sucht nen notebook bis 500€ mit dem sie nur ins internet geht und arbeitet. jemand nen gutes auf lager? wichtig wäre es das nen windows schon drauf ist am besten xp.

*edit*
was haltet ihr hier von?
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_n200_dual_core_xp_pro_2048mb


Wenn ihr die verhältnismäßig kurze Akkulaufzeit und nur 12 MOnate Garantie nix ausmachen, ist das Gerät völlig ok
Back to top
Ayatolla
Europameister
Europameister 

Joined: 29 Sep 2005
Posts: 3658
PostPosted: 14 Aug 2008 22:14   Post subject: Reply with quote


Indi_ wrote:

ibmeistr wrote:
meine schwester sucht nen notebook bis 500€ mit dem sie nur ins internet geht und arbeitet. jemand nen gutes auf lager? wichtig wäre es das nen windows schon drauf ist am besten xp.

*edit*
was haltet ihr hier von?
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_n200_dual_core_xp_pro_2048mb


Wenn ihr die verhältnismäßig kurze Akkulaufzeit und nur 12 MOnate Garantie nix ausmachen, ist das Gerät völlig ok


Ich hab auch soeins, nur mit ner besseren Grafikkarte und ich bin voll zufrieden. Sogar das Akku hat mich überrascht, da es bei Spielen so 2,5 stunden schafft, und bei Office Anwendungen usw. sogar mehr als 3. Weiß gar nicht, warum da "bis zu 2,5 stunden" schafft.

Ich bin also voll zufrieden.

Kannst dir aber auch mal das hier angucken:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/asus/highlights/asus_x53keap115c_multimediaknaller
hat ne bessere grafikkarte und ein besseren Akku, plus 2 Jahre Garantie, was bei ner Frau vielleicht gar nicht schlecht ist
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 16 Aug 2008 12:00   Post subject: Reply with quote

HalliHallo

Meine Freundin möchte sich einen Laptop zulegen.. Ich bin ihr dabei aber keine große Hilfe
Wäre also ganz nett wenn IHR mir helfen würdet einen geeigneten Laptop zu finden

Wieviel wollt ihr ausgeben?
Tja.. So viel wie nötig ist.. Sie hat keine Vorstellungen vom Preis..

Was wollt ihr mit dem PC anstellen?
Surfen, Word etc, Musik hören / Filme schauen

Was für Programme setzt ihr vorwiegend ein?
Firefox,Word,Itunes/Winamp (Also nix besonderes)

Legt ihr Wert auf Aufrüstbarkeit?
Öhm ka nö

Legt ihr Wert auf Zukunftstauglichkeit?
Hm.. Also.. Ne ...

Dazu muss noch gesagt werden, dass sie von PC auf Laptop umsteigt.. Sprich eine große Festplatte wäre ganz gut, da sie wie gesagt dann nur noch einen Laptop besitzt.

Vielen Dank schonmal
MfG Henrik
Back to top
Ayatolla
Europameister
Europameister 

Joined: 29 Sep 2005
Posts: 3658
PostPosted: 16 Aug 2008 12:55   Post subject: Reply with quote

Dann kannst dir auch gleich mal den über dir angucken.
Denke, dass wenn man vom PC kommt ein 15 Zoller angemessen ist.
Und so um die 500€ wirst du eh ausgeben müssen, da sind die beiden schon keine schlechte Wahl
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 20 Aug 2008 12:45   Post subject: Reply with quote

So ich bins wieder
Wie 2 Posts weiter oben beschrieben suche ich immernoch einen Laptop.. Habe hier mal einen rausgesucht..
http://www.one.de/shop/one-notebook-s7460-p-2788.html?tab=1#tabs

Habe ihn jedoch etwas verändert:
- Intel Core 2 Duo Prozessor T5750 2x 2,0Ghz (2MB L2-Cache)
- 2048MB DDR2 Speicher PC667
- 250GB Festplatte
- DVD Brenner Laufwerk
- 256MB NVIDIA® Geforce™ 8400GO
- Windows Vista Home Basic
- 13.3 Display

= 568,- €

Was sagt ihr dazu? Und was sagt ihr zum Shop? (Damals Lahoo )
Back to top
Ayatolla
Europameister
Europameister 

Joined: 29 Sep 2005
Posts: 3658
PostPosted: 21 Aug 2008 00:06   Post subject: Reply with quote

Auf dem Papier auf jeden Fall ein nettes Notebook, für den Preis vor allem.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4 ... 29, 30, 31  Next
Page 3 of 31



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group