preload
basicPlayer

Allgemeine Fragen

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 76, 77, 78, 79  Next
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General
Author Message
Guest





PostPosted: 22 May 2016 16:25   Post subject: Reply with quote

Bin gerade an der Steuererklärung und muss für die letzten Jahre etwas nach erklären. Leider liegen mir nicht alle Unterlagen vor, deshalb meine Frage:

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich aus folgenden Angaben den Zinssatz ermitteln kann !?

Gesamtsumme: 13.450,00
Laufzeit: 60 Monate
Tilgung: 276,00
Back to top
Guest





PostPosted: 23 May 2016 12:58   Post subject: Reply with quote

Die Summe ist ohne Zinsen, oder ?
60 x 276 sind nämlich 16.560

Wenn ich die Daten hier eingebe, spuckt er mir einen Zinssatz von 8,51% aus.

Da er mir da dann auch die 16.560 ausspuckt, scheint das hinzukommen
Back to top
Sancho09
Moderator
Moderator 

Joined: 30 Jul 2012
Posts: 257
PostPosted: 23 May 2016 13:07   Post subject: Reply with quote

Ich geh mal davon aus, dass 13450€ der Kreditbetrag war, und die 16560€ Tilgung incl. Zins und sonstige Kosten...

ABER:
Für die Steuer kann man sowas ohnehin nicht verwenden. Eigene Berechnungen sind da nicht viel wert.
Eine Aufstellung für die Steuer kann man sich vom jeweiligen Kreditinstitut geben lassen. Inwiefern ein Privatkredit aber überhaupt zur Verminderung des zvEs nutzt, kommt natürlich auf die Nutzung an...
Back to top View user's profile
McJesus
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 27 May 2015
Posts: 418
PostPosted: 23 May 2016 13:31   Post subject: Reply with quote

Samstag ist ja Championsleague Finale!
Ein guter Freund von mir hat für nächsten Samstag zwei Tickets für das Championsleague Finale in Mailand! Leider hat er vergessen, dass er an diesem Tag heiratet. (Er hat die Tickets gekauft bevor das Datum der Hochzeit feststand)
Frage jetzt an alle:
Hat jemand Interesse am Samstag zu heiraten???
_________________
Das Leben ist zu kurz um unzufrieden zu sein
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 23 May 2016 13:34   Post subject: Reply with quote

Back to top
callsaul
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 22 Jul 2014
Posts: 643
PostPosted: 23 May 2016 14:20   Post subject: Reply with quote


McJesus wrote:
Samstag ist ja Championsleague Finale!
Ein guter Freund von mir hat für nächsten Samstag zwei Tickets für das Championsleague Finale in Mailand! Leider hat er vergessen, dass er an diesem Tag heiratet. (Er hat die Tickets gekauft bevor das Datum der Hochzeit feststand)
Frage jetzt an alle:
Hat jemand Interesse am Samstag zu heiraten???


im san siro heiraten hat doch auch was cr als kleiner verzogener ringträger, messi schmeißt die orgel, simeone macht den bodyguard und zidane den priester.

ps: ich gebe der ehe ein jahr. die hypothek ein cl-finale zu verpassen ist heftig
_________________
Fußball ist einfach: Rein das Ding – und ab nach Hause.
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10415
Location: Regensburg
PostPosted: 23 May 2016 14:26   Post subject: Reply with quote


McJesus wrote:
Samstag ist ja Championsleague Finale!
Ein guter Freund von mir hat für nächsten Samstag zwei Tickets für das Championsleague Finale in Mailand! Leider hat er vergessen, dass er an diesem Tag heiratet. (Er hat die Tickets gekauft bevor das Datum der Hochzeit feststand)
Frage jetzt an alle:
Hat jemand Interesse am Samstag zu heiraten???




Nickte spricht doch die ganze Zeit von Hochzeit. Und wenn der nicht will, melde ich hier gleich mal üz als Bräutigam an.

Anschließen Feier bei Otto. Conny und Oscar als Trauzeugen...gepennt wird bei Katzer! Läuft, oder?!
_________________


Back to top View user's profile Send e-mail
Guest





PostPosted: 23 May 2016 14:28   Post subject: Reply with quote

Ist doch kein Problem... morgens Standesamt, und dann ab in den Flieger...
Back to top
Guest





PostPosted: 23 May 2016 15:20   Post subject: Reply with quote


*Sancho* wrote:
Nickte spricht doch die ganze Zeit von Hochzeit. Und wenn der nicht will, melde ich hier gleich mal üz als Bräutigam an.

Anschließen Feier bei Otto. Conny und Oscar als Trauzeugen...gepennt wird bei Katzer! Läuft, oder?!

Vielleicht mal fragen, ob Richard Conny schon am Samstag heiraten will...
Back to top
Richard E.
Europameister
Europameister 

Joined: 26 Jun 2005
Posts: 4647
PostPosted: 23 May 2016 15:46   Post subject: Reply with quote


Bärlin27 wrote:

*Sancho* wrote:
Nickte spricht doch die ganze Zeit von Hochzeit. Und wenn der nicht will, melde ich hier gleich mal üz als Bräutigam an.

Anschließen Feier bei Otto. Conny und Oscar als Trauzeugen...gepennt wird bei Katzer! Läuft, oder?!

Vielleicht mal fragen, ob Richard Conny schon am Samstag heiraten will...


Back to top View user's profile
Schorffi
Europameister
Europameister 

Joined: 07 Nov 2006
Posts: 3946
PostPosted: 23 May 2016 16:02   Post subject: Reply with quote


*Sancho* wrote:

Anschließen Feier bei Otto. Conny und Oscar als Trauzeugen...gepennt wird bei Katzer! Läuft, oder?!


Ob das so glatt läuft?
_________________
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 23 May 2016 16:19   Post subject: Reply with quote

"Ich bin in 15 Minuten wieder da"
Back to top
Guest





PostPosted: 24 May 2016 18:36   Post subject: Reply with quote

Rein aus Neugier: Sind Pflaumen und Zwetschgen das Gleiche?
Back to top
Guest





PostPosted: 24 May 2016 19:19   Post subject: Reply with quote

Ich hab neulich Obstbäume gekauft und wenn ich das richtig verstanden hab, ist Pflaume quasi der Oberbegriff und die Zwetschge eine Sorte, so wie Mirabelle. Wir hatten Zwetschgen in der engeren Auswahl haben uns dann letztendlich für "Königin Victoria" entschieden.
Back to top
Guest





PostPosted: 24 May 2016 19:35   Post subject: Reply with quote


Quote:
Die Echte Zwetschge (Prunus domestica subsp. domestica) ist eine Unterart der Pflaume (Prunus domestica)


Erster Satz bei Wikipedia

Alle Zwetschgen sind demnach Pflaumen aber nicht alle Pflaumen Zwetschgen.
Back to top
Guest





PostPosted: 24 May 2016 19:46   Post subject: Reply with quote

Ich danke. Wusste doch, dass mir hier geholfen werden kann.
Back to top
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Joined: 15 May 2011
Posts: 3036
PostPosted: 6 Jun 2016 11:00   Post subject: Reply with quote

Hier passt es doch sicher am besten:

Wenn in der Presse gemunkelt wird, dass sich Toprak und der BVB über einen Wechsel 2017 einig sind (und man kennt es ja auch noch aus Lewandowski-Zeiten):

ist das nicht eigentlich unzulässig? Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dürfen Spieler doch nur ein halbes Jahr vor einem etwaigen Wechsel (oder war es gar Vertragsende) kontaktiert werden.

Ist das einfach nur gängige Praxis und so etwas nimmt jeder hin oder übersehe ich etwas?
_________________
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Jun 2016 11:54   Post subject: Reply with quote


Krizzzz wrote:
Hier passt es doch sicher am besten:

Wenn in der Presse gemunkelt wird, dass sich Toprak und der BVB über einen Wechsel 2017 einig sind (und man kennt es ja auch noch aus Lewandowski-Zeiten):

ist das nicht eigentlich unzulässig? Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dürfen Spieler doch nur ein halbes Jahr vor einem etwaigen Wechsel (oder war es gar Vertragsende) kontaktiert werden.

Ist das einfach nur gängige Praxis und so etwas nimmt jeder hin oder übersehe ich etwas?


Ich meine mich zu erinnern, dass wenn der Vertrag noch länger als ein halbes Jahr ist, zuerst der Verein des Spielers kontaktiert werden muss, aber danach kann mit dem Spieler frei verhandelt werden.
Back to top
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Joined: 15 May 2011
Posts: 3036
PostPosted: 6 Jun 2016 14:17   Post subject: Reply with quote


Körsch wrote:

Krizzzz wrote:
Hier passt es doch sicher am besten:

Wenn in der Presse gemunkelt wird, dass sich Toprak und der BVB über einen Wechsel 2017 einig sind (und man kennt es ja auch noch aus Lewandowski-Zeiten):

ist das nicht eigentlich unzulässig? Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dürfen Spieler doch nur ein halbes Jahr vor einem etwaigen Wechsel (oder war es gar Vertragsende) kontaktiert werden.

Ist das einfach nur gängige Praxis und so etwas nimmt jeder hin oder übersehe ich etwas?


Ich meine mich zu erinnern, dass wenn der Vertrag noch länger als ein halbes Jahr ist, zuerst der Verein des Spielers kontaktiert werden muss, aber danach kann mit dem Spieler frei verhandelt werden.


Da würde ich doch an Leverkusens Stelle einfach die Diskussionen nicht erlauben. Gefühlt kann ich mir nur schwer vorstellen, dass ein Vorvertrag, gerade bei einer Ausstiegsklausel komplett in Ordnung ist.
_________________
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 6 Jun 2016 14:22   Post subject: Reply with quote


Krizzzz wrote:

Körsch wrote:

Krizzzz wrote:
Hier passt es doch sicher am besten:

Wenn in der Presse gemunkelt wird, dass sich Toprak und der BVB über einen Wechsel 2017 einig sind (und man kennt es ja auch noch aus Lewandowski-Zeiten):

ist das nicht eigentlich unzulässig? Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dürfen Spieler doch nur ein halbes Jahr vor einem etwaigen Wechsel (oder war es gar Vertragsende) kontaktiert werden.

Ist das einfach nur gängige Praxis und so etwas nimmt jeder hin oder übersehe ich etwas?


Ich meine mich zu erinnern, dass wenn der Vertrag noch länger als ein halbes Jahr ist, zuerst der Verein des Spielers kontaktiert werden muss, aber danach kann mit dem Spieler frei verhandelt werden.


Da würde ich doch an Leverkusens Stelle einfach die Diskussionen nicht erlauben. Gefühlt kann ich mir nur schwer vorstellen, dass ein Vorvertrag, gerade bei einer Ausstiegsklausel komplett in Ordnung ist.


Ich persönlich halte das aber für ziemlich naiv, dass das dann nicht passiert. Man findet immer einen Weg sein Interesse (und wenn möglich auch mehr) zu hinterlegen, sei es über den Berater oder Familienmitgliedern. Ich bin auch überzeugt, dass das ALLE Vereine so machen und sehe deshalb da auch nichts Verwerfliches dran.

Dass die Transfers von Toprak und Lewandowski in sehr ähnlichem Licht erscheinen (einziger Unterschied, dass Leverkusen zumindest noch ein wenig Kohle kriegt; das viel wichtigere ist aber, dass sie sich 2017 nicht mehr querstellen können, exakt wie Dortmund 2014), und ich weder fantechnisch noch medial einen Aufschrei bei Toprak vernehmen konnte (ganz im Gegensatz zu Lewys Transfer), ist Fakt (mein ich wirklich nicht provokativ, ist halt so ).
Back to top View user's profile
krischan09
Europa League
Europa League 

Joined: 10 Oct 2005
Posts: 1192
PostPosted: 6 Jun 2016 14:24   Post subject: Reply with quote

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Arbeitsrechtlich möglich ist, seinen Angestellten komplett zu verbieten mit anderen Arbeitgebern zu reden, oder wie sieht das da aus?
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 6 Jun 2016 14:27   Post subject: Reply with quote


krischan09 wrote:
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Arbeitsrechtlich möglich ist, seinen Angestellten komplett zu verbieten mit anderen Arbeitgebern zu reden, oder wie sieht das da aus?


Da hast wahrscheinlich auch Recht, ist halt eine dieser Regeln, die bei einem ordentlichen Gerichtsprozess sofort gekippt werden würden, weshalb da auch kein Verein gegen klagt, um zumindest auf dem Papier noch was in der Hand zu haben
Back to top View user's profile
Krizzzz
Europameister
Europameister 

Joined: 15 May 2011
Posts: 3036
PostPosted: 6 Jun 2016 14:33   Post subject: Reply with quote


marci 1995 wrote:

Krizzzz wrote:

Körsch wrote:

Krizzzz wrote:
Hier passt es doch sicher am besten:

Wenn in der Presse gemunkelt wird, dass sich Toprak und der BVB über einen Wechsel 2017 einig sind (und man kennt es ja auch noch aus Lewandowski-Zeiten):

ist das nicht eigentlich unzulässig? Wenn ich es recht in Erinnerung habe, dürfen Spieler doch nur ein halbes Jahr vor einem etwaigen Wechsel (oder war es gar Vertragsende) kontaktiert werden.

Ist das einfach nur gängige Praxis und so etwas nimmt jeder hin oder übersehe ich etwas?


Ich meine mich zu erinnern, dass wenn der Vertrag noch länger als ein halbes Jahr ist, zuerst der Verein des Spielers kontaktiert werden muss, aber danach kann mit dem Spieler frei verhandelt werden.


Da würde ich doch an Leverkusens Stelle einfach die Diskussionen nicht erlauben. Gefühlt kann ich mir nur schwer vorstellen, dass ein Vorvertrag, gerade bei einer Ausstiegsklausel komplett in Ordnung ist.


Ich persönlich halte das aber für ziemlich naiv, dass das dann nicht passiert. Man findet immer einen Weg sein Interesse (und wenn möglich auch mehr) zu hinterlegen, sei es über den Berater oder Familienmitgliedern. Ich bin auch überzeugt, dass das ALLE Vereine so machen und sehe deshalb da auch nichts Verwerfliches dran.

Dass die Transfers von Toprak und Lewandowski in sehr ähnlichem Licht erscheinen (einziger Unterschied, dass Leverkusen zumindest noch ein wenig Kohle kriegt; das viel wichtigere ist aber, dass sie sich 2017 nicht mehr querstellen können, exakt wie Dortmund 2014), und ich weder fantechnisch noch medial einen Aufschrei bei Toprak vernehmen konnte (ganz im Gegensatz zu Lewys Transfer), ist Fakt (mein ich wirklich nicht provokativ, ist halt so ).


Dass das so in der Realität nicht stattfindet, ist mir schon klar, so naiv bin ich dann doch nicht.

Wunderte mich nur (mal wieder), hatte ähnliche Gedankengänge damals bei Lewandowski.
_________________
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8488
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 6 Jun 2016 15:00   Post subject: Reply with quote

naja, bayer war doch scheinbar informiert. so weit ich weiß hatte man mit toprak bereits einigung erzielt, lediglich bayer hat eben mehr gefordert als der BVB zahlen wollte. die werden wohl kaum mit bayer verhandeln (und dass verhandelt wurde hat zorc ja bestätigt), ohne gewissheit zu haben dass der spieler auch kommen will. im zuge dieser verhandlungen ist sicherlich die klausel auch gefallen. dass es einen vorvertrag gibt würde ich aber mal bezweifeln, hat ja auch niemand bestätigt. wenn es einen gibt ist doch eh fraglich ob der gültigkeit hat. im zweifel sagt der spieler, dass er zu dem zeitpunkt nix unterschreiben durfte.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 6 Jun 2016 15:04   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:
naja, bayer war doch scheinbar informiert. so weit ich weiß hatte man mit toprak bereits einigung erzielt, lediglich bayer hat eben mehr gefordert als der BVB zahlen wollte. die werden wohl kaum mit bayer verhandeln (und dass verhandelt wurde hat zorc ja bestätigt), ohne gewissheit zu haben dass der spieler auch kommen will. im zuge dieser verhandlungen ist sicherlich die klausel auch gefallen. dass es einen vorvertrag gibt würde ich aber mal bezweifeln, hat ja auch niemand bestätigt. wenn es einen gibt ist doch eh fraglich ob der gültigkeit hat. im zweifel sagt der spieler, dass er zu dem zeitpunkt nix unterschreiben durfte.


Und trotzallem ist die Situation nahezu identisch mit der "Erpressung" um Lewy. Entweder diese Saison zu Dortmunds Konditionen oder nächste Saison hat Dortmund alle Zügel in der Hand. Wie gesagt, halte ich nicht für verwerflich, aber anmerken darf man das schon mal.

Um in der Geschichte zu bleiben: Bayern war sich mit dem Spieler einig, Dortmund hat auch lediglich mehr verlangt als Bayern zahlen wollte. Der Lewy-Vorvertrag wurde auch nie bestätigt.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 76, 77, 78, 79  Next
Page 77 of 79



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group