preload
basicPlayer

Robert Lewandowski

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 16 Sep 2017 11:48   Post subject: Reply with quote

Bayern-Abschied: Macht Lewandowski ernst?

Mittlerweile scheint es alles andere als sicher, dass der Toptorjäger des FCB auch in der kommenden Spielzeit noch in der Allianz Arena aufläuft. Die spanische ‚as‘ berichtet jedenfalls, dass der Pole „besessen von dem Gedanken“ sei, ab Sommer 2018 für Real Madrid aufzulaufen. Jetzt, am Höhepunkt seiner Karriere, wolle der 29-Jährige unbedingt den Schritt zu seinem Traumverein gehen.

Die Real nahestehende Sporttageszeitung berichtet weiter, dass er sich bereits in der vergangenen Saison bei Cristiano Ronaldo und Sergio Ramos vergewissert habe, ob sie ihn im Kader willkommen heißen würden. Diese bejahten das der as zufolge. Durch die gescheiterte Verpflichtung von Kylian Mbappé stünden die Türen offen, heißt es in dem Bericht.



Lewy zu Real? Hoeneß dementiert

Beim FC Bayern will man davon nichts wissen. Auf Anfrage von SPORT1 erklärte Klub-Präsident Uli Hoeneß in dieser Sache: "Es ist doch nicht der 1. April!"

Lewandowskis Berater Maik Barthel war am Samstag zunächst nicht zu erreichen.

Dennoch scheinen die Informationen nicht völlig aus der Luft gegriffen. Real wollte Lewandowski schon mehrfach verpflichten, seit der Pole die Königlichen 2013 mit Borussia Dortmund im Halbfinal-Hinspiel der Champions League mit vier Toren fast im Alleingang rausschoss.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 28 Oct 2017 21:49   Post subject: Reply with quote

Leichte muskuläre Probleme bei Lewandowski

Entwarnung bei Robert Lewandowski. Der Angreifer war im Heimspiel gegen RB Leipzig kurz vor der Halbzeitpause wegen leichter muskulärer Probleme ausgewechselt worden. Eine Vorsichtsmaßnahme von Trainer Jupp Heynckes, der kein unnötiges Risiko eingehen wollte. „Ich denke, dass es nicht ganz so schlimm ist", sagte Heynckes nach dem Schlusspfiff. Kurz vor seiner Auswechslung hatte Lewandowski zum 2:0 für die Bayern getroffen und damit entscheidenden Anteil am Sieg der Münchner.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 31 Oct 2017 11:55   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 2 Nov 2017 18:11   Post subject: Reply with quote

Lewy, Bernat, Müller: Training statt frei

Eigentlich hatte Jupp Heynckes seiner Mannschaft am Donnerstag trainingsfrei gegeben. Eigentlich... Denn an der Säbener Straße herrschte dennoch reger Betrieb. So trainierten am Vormittag Robert Lewandowski, der zuletzt beim Champions-League-Spiel in Glasgow wegen leichter muskulärer Probleme im Oberschenkel geschont worden war, und Juan Bernat (nach Syndesmosebandriss) mit einigen Amateuren. Passstafetten, ein Spiel auf engem Raum, Flanken und Torabschlüsse standen auf ihrem Programm.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 9 Nov 2017 17:21   Post subject: Reply with quote

Lewy fällt für Polen aus

Wo wir eben schon bei Robert Lewandowski waren: Der fällt für die beiden Spiele der polnischen Nationalmannschaft gegen Uruguay und Mexiko aus. Wieder ist es der Oberschenkel, der Probleme macht. "Robert hat sich ein wenig ausgeruht, aber nach dem letzten Ligaspiel [gegen Dortmund] bestand die Verletzung weiter", erklärte Teamarzt Jacek Jaroszewski.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 14 Nov 2017 18:29   Post subject: Reply with quote

Heynckes: „Woche ist gut angelaufen und es macht Spaß“

Langsam kehren die Nationalspieler zurück. Nachdem am Montag bereits Jérôme Boateng (individuelles Training) und James Rodríguez zurück an der Säbener Straße waren, durfte Jupp Heynckes am Dienstag auch Robert Lewandowski wieder zum Training begrüßen. Der Pole wurde bei den beiden Testspielen seiner Nationalmannschaft aufgrund muskulärer Probleme nicht eingesetzt, konnte nun aber wieder das komplette Training absolvieren.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 5 Jan 2018 20:39   Post subject: Reply with quote

Ausfall von Hummels und Lewy droht

Der Topstürmer hat seit längerer Zeit Beschwerden mit der Patellasehne, kann deshalb im Traininglager in Doha nicht mehr mit der Mannschaft trainieren.

"Es geht mir besser, aber ich mache keinen Druck. Ich weiß nicht, ob es klappt", sagte er der Sport Bild mit Blick auf das Ligaspiel in einer Woche.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 9 Jan 2018 17:55   Post subject: Reply with quote

Hummels und Lewandowski machen Fortschritte

Bergauf geht es auch bei Robert Lewandowski und Mats Hummels. Beide hatten in Doha nur individuell trainieren können, am Dienstag waren sie aber schon wieder auf Tuchfühlung mit den Mannschaftskollegen. Lewandowski absolvierte rund 45 Minuten der einstündigen Einheit, Hummels nahm am gemeinsamen Aufwärmtraining teil und setzte anschließend sein individuelles Training fort.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 10 Jan 2018 15:29   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 11 Jan 2018 16:17   Post subject: Reply with quote

„Prickelnder“ Rückrundenstart ohne Hummels und Lewandowski

Beim Wiedersehen am Freitagabend wird Ulreich erneut zwischen den Pfosten stehen und den verletzten Manuel Neuer vertreten. Auch Thiago fehlt noch einige Wochen. Zudem muss Heynckes in Leverkusen auf Robert Lewandowski und Mats Hummels verzichten. Beide trainierten zwar zuletzt wieder mit der Mannschaft, das Spiel komme aber noch zu früh, meinte Heynckes. „Alles andere wäre fahrlässig. Beide sind nicht im Aufgebot.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 7 Feb 2018 16:49   Post subject: Reply with quote

Lewandowski will angeblich zu Real

Wechsel-Wirbel um Robert Lewandowski: Der Torjäger des FC Bayern will nach Informationen der spanischen Sporttageszeitung Marca im Sommer zu Real Madrid.

Den Deal einfädeln soll Cezary Kucharski, Besitzer der Sportagentur, bei der Lewandowski ist. Kucharski ist bestens mit den Real-Bossen verbandelt, besucht häufiger das Estadio Santiago Bernabeu und trifft sich in diesem Zuge mit den Mächtigen des Klubs.

Auf Wunsch von Lewandowski soll der Agent vor der Schließung des letzten Transferfensters die Königlichen wegen eines Transfers kontaktiert haben.

Lewandowskis deutscher Berater Maik Barthel wollte sich auf SPORT1-Anfrage zunächst nicht zu dem Bericht der Marca äußern.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 8 Feb 2018 16:31   Post subject: Reply with quote

Lewandowski äußert sich zu Real-Gerüchten

Aufkeimende Wechselgerüchte zu Real Madrid dementiert Lewandowski. "Ich kenne die Situation sehr gut. Jedes Jahr gibt es diese Spekulationen. Die Gerüchte interessieren mich nicht." Sein Berater habe jedenfalls keinen Kontakt zu Real aufgenommen. Zudem läuft Lewandowskis Vertrag noch bis 2021, und die Bayern werden kaum gewillt sein, ihren Torjäger zu verkaufen. Spannend könnte es dennoch werden, sollte sich Lewandowskis Traum vom Champions-League-Triumph auch in diesem Jahr nicht erfüllen. Ob er dann nicht doch auf einen Abschied drängt? Abwarten. Und schließlich kommt es auch auf seine Trefferquote an, wie weit die Bayern in der Königsklasse vordringen werden.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 11 Feb 2018 18:08   Post subject: Reply with quote

TITEL NR. 7!
Lewandowski erneut Polens Fußballer des Jahres


Was für eine Serie! Robert Lewandowski wurde in seiner polnischen Heimat zum siebten Mal in Folge zu Polens Fußballer des Jahres gewählt. Der Torjäger des FC Bayern setzte sich bei der offiziellen Wahl vom renommierten Fußball-Magazin „Pilka Nozna“ einmal mehr an die Spitze des Votums.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 22 Feb 2018 16:42   Post subject: Reply with quote

Für Real-Traum
Lewandowski wechselt den Berater


Seit Monaten gibt es Gerüchte um einen Lewandowski-Wechsel zu Real Madrid. Sein Ex-Berater Kucharski soll sich schon mehrmals mit Real-Boss Florentino Perez getroffen haben, um über einen möglichen Lewandowski-Transfer zu diskutieren. In Polen wird nun vermutet, dass "Lewy" dies alles zu langsam ging. Es ist ein offenes Geheimnis, dass der Angreifer Real Madrid sehr attraktiv findet. Nun könnte Zahavi für Lewandowski diesen Wechsel forcieren. Doch es kommt noch dicker für die Bayern-Fans: Neben Real Madrid soll auch Paris St. Germain bereit sein, Lewandowski für 160 Millionen Euro aus dessen Vertrag bei den Bayern rauszukaufen. Wie man Transfers in solch einer Größenordnung über die Bühne bringt, weiß Zahavi am besten. Zahavi: "Ihn wollen die besten Vereine der Welt haben. Real Madrid? Wir werden sehen. Jetzt muss ich meine Arbeit machen."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 18 Mar 2018 11:22   Post subject: Reply with quote

Exklusiv: Real verschickt Klarstell-Nachricht zu Lewandowski an Rummenigge

In einer Nachricht, die Pérez am Tag vor dem Auswärtsspiel bei RB Leipzig an den Vorstandsvorsitzenden des FC Bayern verschickte, versicherte er, dass es weder ein Treffen zwischen Lewandowskis neuem Berater Pini Zahavi und Pérez rechter Hand José Ángel Sánchez noch irgendwelche Absprachen gegeben habe. Eine Verpflichtung des 29 Jahre alte Polen stehe im Moment nicht zur Debatte. Man kann in München entspannt bleiben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 19 Mar 2018 23:17   Post subject: Reply with quote

Interesse von Manchester United bekannt
Bayern-Beschluss: Lewandowski darf nicht gehen


Beim Rekordmeister ist allein ein Interesse von Manchester United bekannt, nicht aber von Real. Aber auch die Red Devils können sich ihre Bemühungen sparen: Lewandowski, der in 121 Bundesliga-Spielen für Bayern auf 100 Tore und 22 Assists kommt, darf nicht gehen. Bleibt die Frage, ob der Bayern-Beschluss am Ende auch bei einem Mega-Angebot von weit über 100 Millionen Euro Bestand haben würde. Die nächsten Wochen werden es zeigen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 26 Mar 2018 19:25   Post subject: Reply with quote

Bayerns Vorstandsboss erinnert an den Fall Ribery 2008
Rummenigge bekräftigt: Lewandowski unverkäuflich


Real Madrid und aktuell Manchester United buhlen um die Dienste von Lewandowski und wären bestimmt nicht knausrig, den Polen aus seinem Kontrakt herauszukaufen. Allein die Bayern werden unabhängig von den gebotenen Summen nicht weich werden - über einen entsprechenden Beschluss hatte der kicker erst kürzlich berichtet. Nun erklärte Rummenigge im kicker (Montagsausgabe), er "nehme die Wette gerne an, dass Robert in der nächsten Saison hundertprozentig bei Bayern München spielen wird".
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 29 Mar 2018 21:50   Post subject: Reply with quote

150 Millionen: Geht Lewandowski als „Bösewicht“?

Im Fall Lewandowski mischt neben Real Madrid und Manchester United, das bereits offizielles Interesse hinterlegt haben soll, wohl auch PSG kräftig mit. Der ‚as‘ zufolge haben die Franzosen der Entourage des Mittelstürmers mitgeteilt, dass man im Sommer bereit ist, 150 Millionen Euro Ablöse auf den Tisch zu legen. Für weniger würden die Bayern ihren Superstar aber wohl ohnehin nicht gehen lassen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 12 Apr 2018 16:49   Post subject: Reply with quote

Keine gravierenden Blessuren bei FCB-Quartett

Mit einem großen Pflaster unter dem linken Auge machte sich Lewandowski auf den Heimweg. Der Angreifer zog sich eine schmerzhafte Prellung des Jochbeins inklusive Bluterguss zu. Rafinha erlitt vor der Halbzeitpause eine Prellung der linken Schulter und James „eine starke Oberschenkelprellung“, wie Trainer Jupp Heynckes kurz nach dem Schlusspfiff mittteilte.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 13 Apr 2018 14:13   Post subject: Reply with quote

Bayern-Trainer über seinen Nachfolger - und sein Personal

Zukunft, die Gegenwart heißt Gladbach am morgigen Samstag. "Wir werden in der Liga nicht locker lassen, ich habe große Ambitionen, das Spiel morgen zu gewinnen", kündigte Heynckes an. David Alaba soll nach Rückenproblemen wieder spielen, wenn bis zum Anpfiff um 18.30 Uhr nichts mehr dazwischenkommt, auch die mit leichten Blessuren aus dem Sevilla-Spiel gegangenen Javi Martinez, Rafinha, Robert Lewandowski und James stehen zur Verfügung. Arjen Robben erlitt in der Schlussminute eine Knieprellung und setzte am Freitag mit dem Training aus. Sollte er fit werden, will Heynckes den Niederländer von Anfang an bringen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 14 Apr 2018 11:23   Post subject: Reply with quote

Bewegung im Lewy-Poker | Kovac-Musterschüler der Schlüssel?

Vor nicht einmal 24 Stunden haben Niko Kovac und der FC Bayern München eine Zusammenarbeit ab dem Sommer bestätigt. Nun scheinen weiter Dominosteine zu fallen, die die kommende Saison des FCB betreffen. Es könnte sich laut der spanischen ‚as‘ eine Dreiecksgeschichte zwischen dem FCB, Real Madrid und Eintracht Frankfurt entwickeln.

Die Königlichen haben intern weiterhin Robert Lewandowski als Haupttransferziel auf der Agenda. Die spanische Zeitung berichtet nun, dass man sich das Münchener Interesse an Omar Mascarell zu nutze machen will. Der iberische Mittelfeldspieler kann von Real per Klausel für vier Millionen Euro zurück nach Madrid beordert werden. Kovac, der designierte Bayern-Trainer, möchte Mascarell mit in die bayrische Landeshauptstadt nehmen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 9 May 2018 20:58   Post subject: Reply with quote

"Wir wissen, was wir an Lewandowski haben"

Weniger angenehm waren zuletzt die Diskussionen um den in wichtigen Spielen torlosen Stürmerstar Robert Lewandowski, den Heynckes in Köln zudem öffentlich rüffelte, weil er sich nach der Auswechslung unzufrieden gezeigt hatte. "Es muss sich keiner Sorgen um das Verhältnis von Lewandowski zum FC Bayern machen. Wir haben ein sehr gutes. Wir wissen, was wir an ihm haben und ich bin sehr glücklich, dass wir noch so einen langfristigen Vertrag haben. Da braucht sich keiner Gedanken machen. Er wird auch im nächsten Jahr hier in München spielen."

Zu der Kritik sagte er: "Ich habe ihm gesagt, er soll zusehen, dass er am Samstag noch ein, zwei Tore macht. Er hat in den letzten drei Jahren 89 Tore erzielt, damit ist er allen weit, weit enteilt. Wir wissen, welche Qualitäten Lewandowski hat. Er ist einer der besten Stürmer der Welt. Die Quote beweist das jedes Jahr. Wenn er jetzt mal ein paar Spiele keine Tore erzielt, dann ist das auch kein Problem. Das habe ich selbst erlebt, selbst Gerd Müller. Da muss man ganz entspannt mit umgehen", stellte er sich auf die Seite des Stürmers.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 23 May 2018 23:12   Post subject: Reply with quote

Auch Chelsea und PSG buhlen um Lewandowski

Das Interesse von Manchester United an Robert Lewandowski ist verbürgt, doch nach kicker-Informationen buhlen auch der FC Chelsea sowie Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain um den Bayern-Stürmer. Die Erfolgsaussichten des Trios tendieren aber gegen Null.

Denn beim FC Bayern München besitzt Lewandowski noch einen Kontrakt bis Juni 2021. Und die Vereinsverantwortlichen pochen darauf, dass der 29-Jährige seinen Vertrag auch erfüllt. So ist die Seite Lewandowskis längst und aktuell wieder informiert, dass keinerlei Möglichkeit zu einem vorzeitigen Abschied besteht. "Wir werden der Fußballwelt beweisen, dass der Verein noch immer der Stärkere ist", stellte FCB-Präsident Uli Hoeneß gegenüber dem kicker (Donnerstagausgabe) klar.
Back to top View user's profile
Zange23
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 18 May 2014
Posts: 9
PostPosted: 30 May 2018 11:29   Post subject: Reply with quote

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/724819/artikel_berater_lewandowski-will-bayern-verlassen.html

Berater: Lewandowski will Bayern verlassen

Trotz seines Vertrags bis 2021 will Robert Lewandowski den FC Bayern offenbar sofort verlassen! Wie der Berater des 29-Jährigen nun verriet, ist der Wechselwunsch auch schon an die Bayern-Bosse herangetragen worden.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70064
Location: Ulm
PostPosted: 3 Jun 2018 22:51   Post subject: Reply with quote

Nächster Topklub will Lewandowski

Wie der Corriere dello Sport am Sonntag berichtet, hat nun Juventus Turin den Polen ins Visier genommen. Lewandowski soll Gonzalo Higuain ersetzen, der sich nach zwei Jahren beim italienischen Meister wieder verabschieden könnte.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Next
Page 12 of 14



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group