preload
basicPlayer

Borussia Mönchengladbach - FAQs im Startpost

Goto page Previous  1, 2, 3, 4 ... 313, 314, 315  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
holginyo
Europa League
Europa League 

Joined: 23 Sep 2004
Posts: 1490
PostPosted: 27 Jun 2009 07:06   Post subject: Reply with quote

das mit arango freut mich....

aber mark gonzalez wäre das absolute highlight! wenn der max das auch noch klar macht, dann stehen die zeichen auf sturm! und zwar im positiven sinn!
_________________
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 27 Jun 2009 11:53   Post subject: Reply with quote

Ich glaube mittlerweile leider, dass Matmour nicht mehr für die außen und für die Stammelf vorgesehen ist. Wenn Gonzalez kommt erst recht nicht. Matmour wird wohl leider seinen Platz an Marx verlieren. Da gehe ich fest von aus, da Marx auf jeden Fall Vorzüge bei Frontzeck genießt.

Ich gehe leider davon aus, da ich denke das Meeuwis, Bradley und Arango gesetzt sind.
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2009 12:13   Post subject: Reply with quote

mit dem kader denke ich , werden wir wohl zwischen platz 8-10 spielen. was denkt ihr,?

wenn ME das auch noch schafft den gonzalez zu holen dreh ich am rad
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2009 12:49   Post subject: Reply with quote

denke du hast Recht Ratte...
Wobei der Marx auch erstmal einiges zeigen muss... wenn der nur Grütze spielt kann auch MF den nicht die ganze Zeit weiter aufstellen... steht ja so oder so schon genug unter Druck....
aber Meeuwis, Arango und Bradley dürften auf jeden Fall gesetzt sein...
Bin nur gespannt wie es denn dann aussieht FALLS Gonzales auch kommt...

Insgeheim habe ich aber dennoch die Hoffnung, dass ein neuer IV geholt wird...
Aber das bezweifle ich immer stärker...
(Mein Traum wäre ja Onyewu aber naja...)
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2009 14:23   Post subject: Reply with quote

Ich kann mir nicht vorstellen, dass nach Arango noch jmd kommt. Egal was Max sagt, soos viel Geld haben wir auch nicht mehr, wenn man bedenkt, was wir im Winter und jetzt im Sommer aufn Kopf gehauen haben...
Das ist denke ich auch ein Grund warum man Steve gehen lässt: Er ist zwar ein super sympathischer Typ und kann auch einiges, aber macht trotzdem pro Spiel einen mega Patzer. Dazu wird man denke ich einiges an Gehalt einsparen. Achja und im Winter hat ja i-nen Engländer 4 mio geboten, wenn man nen ähnlichen Preis für ihn nochmal rausschlagen könnte, wäre das natürlich auch super.
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2009 15:02   Post subject: Reply with quote

schönes teil!

Juan Arango - welcome to Mönchengladbach
http://www.youtube.com/watch?v=LCX50DLdVEY
Back to top
muhadieb
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 27 Apr 2006
Posts: 812
PostPosted: 28 Jun 2009 14:45   Post subject: Reply with quote

Ich bin total erstaunt, dass Königs so viel Kohle raus rückt!
Aber schön, dass er Eberl und Frontzeck so viel Vertrauen schenkt!

Auch wenn ich die Jungs noch nicht spielen sehen habe und (noch) kein Frontzeck Fan bin, glaube ich das wir nicht so in Not geraten werden wie in der letzten Saison!

gruß

Last edited by muhadieb on 28 Jun 2009 20:37; edited 1 time in total
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 28 Jun 2009 16:14   Post subject: Reply with quote

http://borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-171863.html

immerhin können wir einen der gehen muss von der Gehaltsliste streichen...
Hat sich Luhukay mal wieder den Ndjeng geholt... macht er ja gerne


@Muha: ja wollen wir es hoffen. Denke auch, dass wir mit dem Kader mal eine ruhigere Saison erleben sollten... Hoffen wir einfach mal das Beste....
Back to top
Guest





PostPosted: 28 Jun 2009 16:46   Post subject: Reply with quote

Sehr schön ... Ndjeng, Schachten, VdB, Gohouri, Paauwe, Touma, Coulibaly runter von der Liste


Fehlen eigentlich nur noch Alberman, Colautti, Jaures, Svard und Callsen-Bracker
Back to top
Guest





PostPosted: 28 Jun 2009 19:55   Post subject: Reply with quote

Ich glaube nicht, dass wir Carlsen-Bracker und Gohouri abgeben, dann fehlt uns ein IV...

Achja DFB Pokal Gegner is FSV Frankfurt... Solte machbar sein, aber so wie wir uns in letzter Zeit im DFB Pokal angestellt haben... naja ich hoffe ja dieses Jahr endlich mal auf nen Heimspiel...
Back to top
Guest





PostPosted: 28 Jun 2009 19:58   Post subject: Reply with quote

Ich weiß ja nicht was du liest Lukas, aber Gohouri ist beurlaubt und wird für Borussia nicht mehr spielen


Und wir hätten dann immer noch genug IV: Daems, Brouwers, Dante, Kleine, Neustädter .... können alle IV spielen
Back to top
muhadieb
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 27 Apr 2006
Posts: 812
PostPosted: 28 Jun 2009 20:45   Post subject: Reply with quote


Kreyma wrote:
http://borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-171863.html

immerhin können wir einen der gehen muss von der Gehaltsliste streichen...
Hat sich Luhukay mal wieder den Ndjeng geholt... macht er ja gerne



Luhukay macht das schon richtig mit Ndjeng! Ist ein echt super 2. Liga penger aber in der 1. Liga konnte er sich leider nicht durch setzen,schade!

Mein erstes Spiel was ich mir von unserer Borussia anschauen werde ist , das gegen Wegberg-Beeck am 9.07!

Sonst noch jemand?

gruß
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 28 Jun 2009 20:45   Post subject: Reply with quote

jo leider ist Gohouri freigestellt...
Aber dennoch brauchen wir noch nen IV. Von Brouwers halte ich nicht viel. Ebenso Kleine der in meinen Augen noch nicht überzeugen konnte... und bei Neustädter muss man abwarten...
Back to top
Guest





PostPosted: 28 Jun 2009 21:39   Post subject: Reply with quote


muhadieb wrote:
Ich bin total erstaunt, dass Königs so viel Kohle raus rückt!
Aber schön, dass er Eberl und Frontzeck so viel Vertrauen schenkt!

Auch wenn ich die Jungs noch nicht spielen sehen habe und (noch) kein Frontzeck Fan bin, glaube ich das wir nicht so in Not geraten werden wie in der letzten Saison!

gruß


Bin ich komplett anderer Meinung

Mit Marin und Baumi ging quasi die komplette Kreativ-Abteilung, war klar das die irgendwie gleichwertig ersetzt werden mussten. Galasek weg, der erfahrene Leitwolf der eine Menge Sicherheit hinten reingebracht hat. Für die 3 hat man Meeuwis, Arango und Bobadilla als Ersatz geholt. Dazu noch Marx, Reus und Neustädter.

Ausgaben:

Arango 3,6
Bobadilla 4,2
Meeuwis 1,5
Reus 1
Neustädter 0
Marx 0

Insgesamt: 10,3

Einnahmen:

Marin 8,2
vdBerg 0,1

Ingesamt: 8,3

Also gerade mal 2 Mio. ausgegeben und man spart noch die Gehälter für Coulibaly, Touma, Ndjeng, Gala, Gohouri. Wobei ich nicht genau weiß, ob man das Geld für Marin komplett bekommt oder in 2 Raten.

Jetzt kommen aber mit Mainz und Nürnberg 2 starke Aufsteiger in meinen Augen, Freiburg kann ich nicht richtig einschätzen. Und Gladbach hat quasi nur die Abgänge ersetzt, sich quasi also kaum verbessert. Man muss also hoffen, dass auch alle 3 einschlagen werden und die Abgänge irgendwie ersetzen können.

Auch nächste Saison wirds ganz schwer werden mMn!

Ich hoffe man nimmt noch etwas mehr Geld in die Hand und holt sich zumindest noch einen gescheiten IV. Onywoe oder wie der heisst, dürfte nachdem Confed-Cup wohl nicht mehr realisierbar sein. Vielleicht klappt es ja doch noch mit Huth irgendwie. Browers und Kleine halte ich jedenfalls nicht für BuLi-würdig! Vielleicht kommt ja durch ein Verkauf von Colautti noch 1-1,5 Mio. in die Kasse und man hat noch ein paar Reserven.
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 07:11   Post subject: Reply with quote


Lukkass wrote:
Ich glaube nicht, dass wir Carlsen-Bracker und Gohouri abgeben, dann fehlt uns ein IV...

Achja DFB Pokal Gegner is FSV Frankfurt... Solte machbar sein, aber so wie wir uns in letzter Zeit im DFB Pokal angestellt haben... naja ich hoffe ja dieses Jahr endlich mal auf nen Heimspiel...


Geht man vom Tabellenplatz aus, war es so ziemlich einer der schwersten Lose die man ziehen konnte. Natürlich sollte es machbar sein, aber in der ersten Runde wäre mir ein Verein aus Liga 4 oder 5 lieber gewesen.
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 07:29   Post subject: Reply with quote

Essien deine rechnung stimmt aber vorne und hinten nicht!


Marx und Neudstädter sind zwar ablösefrei gekommen, aber weißt du was da an handgeld fließt! zumal beide auch andere angebote aus der liga 1 hatten. schätze da ist mal locker noch 1mille geflossen!
und dazu rechnen muss man auch die wintereinkäufe Bailly 2,5 und Dante 2,5 (nun ja un Galasek 50.000 )

dann sind wir bei 16 bis 17 millionen transferausgaben
bei bis jetzt ungefähr 8,5 millionen transfereinnahmen!

ich finde, wenn Arango wirklich kommt, sind wir in der offensive sehr gut aufgestellt, besser als letzte saison!

un den söldner Onyewu will ich hier nicht mehr sehn, erst war er sich mit gladbach einig und gab eine mündliche zusage, schwärmte uns was von deutschland vor, dann wurde gladbach links liegen gelassen und Fulham, Birmingham waren seine favoriten und er schwärmte vom englischen fussball(und gehalt), stand mit einem bein in Birmingham wurde da schon als super neuzugang gefeiert, dann kommt fenerbahce bietet ihm 2,7millionen gehalt und nun hat er Birmingham den rücken zugekehrt und steht nun vor einem wechsel zu fenerbahce!
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 10:57   Post subject: Reply with quote


franz88 wrote:


un den söldner Onyewu will ich hier nicht mehr sehn, erst war er sich mit gladbach einig und gab eine mündliche zusage, schwärmte uns was von deutschland vor, dann wurde gladbach links liegen gelassen und Fulham, Birmingham waren seine favoriten und er schwärmte vom englischen fussball(und gehalt), stand mit einem bein in Birmingham wurde da schon als super neuzugang gefeiert, dann kommt fenerbahce bietet ihm 2,7millionen gehalt und nun hat er Birmingham den rücken zugekehrt und steht nun vor einem wechsel zu fenerbahce!


Es sind ALLES Söldner...

Das sieht man spätestens wenn es nicht läuft, so wie erhofft...

ALLE Neuzugänge mit keiner Ausnahme haben gesagt, dass sie Gladbach als Sprungbrett sehen, um sich hier weiterzuentwickeln, das heißt sie wollen in Zukunft woanders hin. Wenn es also nicht läuft, dann sind se mit dem Kopp alle früher weg, als wir denken...
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 11:24   Post subject: Reply with quote

@ Andrézen

ich gib dir völlig recht...beste beispiele sind doch jetzt auch marin und baumjohann. kaum kommen teams die mehr kohle zahlen und zack sind die wech. aber ich würds auch nich anders machen
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 13:32   Post subject: Reply with quote

„Montag erwarten wir Arangos Vertrag vorbehaltlich des Medizin-Checks zurück“, bestätigt Fohlen-Sportdirektor Max Eberl den Coup. „Am 6. Juli absolviert Juan dann in Gladbach die sportärztlichen Untersuchungen und steigt danach ins Training ein.“
Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 14:51   Post subject: Reply with quote


-No86- wrote:
@ Andrézen

ich gib dir völlig recht...beste beispiele sind doch jetzt auch marin und baumjohann. kaum kommen teams die mehr kohle zahlen und zack sind die wech. aber ich würds auch nich anders machen


naja das ist ja was anderes den verein als sprungbrett zu nutzen als sämtlichen vereinen eine zusagen geben ihnen was vorschwärmen, dass damit ein traum in erfüllung geht und sich kurz vorher wieder verpissen weil einer vlt 1%mehr gehalt zahlt!!!
dadrum geht es mir und das mit Marin und Baumjohann zuvergleichen ist schwach beide haben direkt gesagt, dass sie nach Bremen/Bayern wollen und haben nicht etlichen vereinen bereits zugesagt und mit ihnen gespielt!

zudem glaub ich nicht, dass ALLE neuzügänge die borussia als sprungbrett nutzen, oder denkst du Marx wartet drauf das bald inter oder real anfragt?

Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jun 2009 17:57   Post subject: Reply with quote

Richtig, und der Arango ist meines Wissens auch schon 27 oder 28. Bevor der 30 ist, geht der zu keinem anderen Verein, denke ich, und dann ist das auch kein Sprungbrett. Mit Glück verlängert er oder er wechselt zu einem anderen mittelklassigen Verein. Also der hat seine Karriere schon halb hinter sich, der braucht mit Sicherheit kein "Sprungbrett" mehr. Was Reus & Bobadilla betrifft, da könnte das natürlich sein...
Gruß
Back to top
AtodaK
Oberliga
Oberliga 

Joined: 02 Jan 2006
Posts: 127
Location: Wegberg
PostPosted: 29 Jun 2009 19:26   Post subject: Reply with quote

Man muss das ganze mal realistisch sehen. Die Kommerzialisierung des Fußballs hat dazu geführt, dass bei den meisten Spielern kaum noch eine emotionale Verbindung zum Verein besteht. Wie soll diese denn auch wachsen, wenn die Jungs schon im Jugendalter kreuz und quer durch die Republik bzw. die Welt transferiert werden. Angetrieben von nimmersatten "Beratern" versuchen die meisten in ihrer max. 20-jährigen Karriere so viel Geld zu scheffeln wie irgend geht. Man kann es den Burschen auch kaum verdenken. Manchen hat das Geschäft so den Kopf verdreht, dass sie mittlerweile in ihrer eigenen Welt leben.
Allein die Ablösesummen zeigen die Entwicklung die der Fußball in den letzten 20-30 Jahren genommen hat. Dazu kann man manchen Vereinen regelrechten Kinderhandel vorwerfen. Auch die Beteiligung von Investmentgesellschaften an Spielerrechten verdeutlicht m.M.n. den zunehmenden Trend Spieler als Ware zu betrachten. Wieso sollte ein Spieler also nicht versuchen den maximalen Gewinn für sich persönlich zu erzielen.
Früher war das noch anders. Da bildeten Spieler aus der Umgebung das Gerüst der Mannschaft. Gerade in unseren glorreichen Zeiten mit Netzer, Heynckes, Vogts u.v.m. Deren Identifikation mit dem Verein war natürlich noch viel stärker.
Heute haben es die Jungs natürlich auch schwerer sich durchzusetzen. Der Konkurrenzkampf ist international geworden und fängt meist schon in frühster Jugend an. Junge Spieler bekommen kaum mehr Zeit sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Der Druck Ergebnisse erzielen zu müssen lässt die Verantwortlichen davor zurückschrecken junge Spieler eine gewisse Zeit reifen zu lassen. Erst wenn die wirtschaftliche Not groß ist besinnt man sich (häufig sogar erfolgreich) auf die schlummernden Talente.
Und auch die Fans sind wenig zimperlich, wenn es um die Eigengewächse geht, selbst wenn deren Einstellung zum Verein unstrittig ist. Spielt einer schlecht oder äußert auch nur den Gedanken an einen Wechsel (aus sportlichen oder finanziellen Gründen sei mal dahingestellt), so ist von Identifikation auch nicht mehr viel zu spüren. Gerade auch bei uns hatten solche Spieler (Jansen, Polanski, Marin, vdB) und Offizielle (Heynckes) in den letzten Jahren keinen allzu leichten Stand.
Genug gejammert. Längst sind die großen "Vereine" reine Wirtschaftsunternehmen, die auch nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten geführt werden und da zählt nun mal nur der ERFOLG.
Was den Verein wirklich ausmacht sind eh weder Spieler noch Offizielle, sondern die FANS, die mit Herzblut das Schicksal ihres Vereins verfolgen, mit ihm jubeln, mit ihm leiden... und die ihm immer treu sind.
Amen

Verzeiht mir den Pathos am Schluß, aber das musste mal gesagt werden.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 30 Jun 2009 07:01   Post subject: Reply with quote

Borussia, 1. Halbzeit: Heimeroth – Levels, Kleine, Dante, Dorda – Schlösser, Meeuwis, Breuer, Jaurès – Colautti, Lamidi.

2. Halbzeit: Löhe – Bastürk, Brouwers, Heubach, Daems – Jantscke, Neustädter, Marx, Reus – Neuville, Bäcker.

Tore: 0:1 Colautti (6.), 0:2 Colautti (26.), 0:3 Bäcker (55.), 0:4 Bäcker (58.), 0:5 Bäcker (62.), 0:6 Neuville (68.), 0:7 Marx (72.), 0:8 Neuville (90.). Zuschauer: 1.283.
Back to top
holginyo
Europa League
Europa League 

Joined: 23 Sep 2004
Posts: 1490
PostPosted: 30 Jun 2009 07:37   Post subject: Reply with quote

tja, das mit der kohle stimmt leider.
aber may hat ja nicht umsonst gesagt, dass da eine menge spieler wie in alten zeiten nachrücken und mit in den kader integriert werden. das ist eine gute sache und leider nicht bei allen vereinen so.
aber trotzdem muss borussia auf dauer einen sicheren platz in der bl erreichen, damit auch weiterhin die talente zu uns kommen...
und da sind wir mMn auf dem besten weg. die transfers sind alle ganz ok bis sehr gut!
_________________
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 30 Jun 2009 09:05   Post subject: Reply with quote


holginyo wrote:

aber trotzdem muss borussia auf dauer einen sicheren platz in der bl erreichen, damit auch weiterhin die talente zu uns kommen...
und da sind wir mMn auf dem besten weg. die transfers sind alle ganz ok bis sehr gut!


Die Talente kommen ja und werden topausgebildet, aber die bleiben leider nicht lang. Kaum Bundesligaluft geschnappt, hauen se auch wieder ab...

Jüngstes Beispiel Marko Marin.

Und der nächste folgt bald. Fabian Bäcker hat nur zwei Jahre Vertrag und eine Verlängerung abgelehnt. Er müsste nächste Saison wechseln, wenn wir überhaupt noch Geld für ihn kriegen wollen. Es sei denn wir lassen ihn nicht spielen, aber das kann ja auch nicht Sinn der Sache sein...
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4 ... 313, 314, 315  Next
Page 3 of 315



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group