preload
basicPlayer

Daniel Didavi

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Guest





PostPosted: 17 Mar 2016 09:51   Post subject: Reply with quote

VfB-Regisseur Daniel Didavi zieht es nach Wolfsburg

Über die Zukunft von Stuttgarts Daniel Didavi gab es zuletzt etliche Spekulationen, nun scheint sich eine klare Tendenz abzuzeichnen: Den 26-Jährigen zieht es zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg, wo sein ehemaliger Förderer aus gemeinsamen Tagen beim 1. FC Nürnberg, Trainer Dieter Hecking, tätig ist.
Back to top
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Jul 2014
Posts: 466
PostPosted: 30 Mar 2016 10:05   Post subject: Reply with quote

Perfekt! Didavi wechselt nach Wolfsburg

Der Vertrag ist schon längst unterschrieben. Nach SPORT BILD-Informationen haben sich Stuttgart-Spielmacher Daniel Didavi (26) und der VfL Wolfsburg auf einen Vertrag ab dem 1. Juli 2016 geeinigt. Der Profi selbst schweigt weiter eisern zu seiner Zukunft. Didavi will keine Unruhe in den Klub bringen, der ihn seit seinem siebten Lebensjahr ausgebildet hat. Eine Ablöse-Entschädigung bringt er Stuttgart nicht, dafür will er zum Abschied seinen VfB vor dem Abstieg retten.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 5 Apr 2016 11:38   Post subject: Reply with quote

Daniel Didavi verlässt den VfB

„Daniel Didavi hat sich dafür entschieden, seinen auslaufenden Vertrag beim VfB nicht zu verlängern. Es ist bekannt, dass wir Dida sehr gerne über den Sommer hinaus an uns gebunden hätten, dementsprechend intensiv haben wir während des vergangenen Jahres auch versucht, ihn zum Bleiben zu bewegen. Letztendlich hat sich Dida dazu entschieden, seine Karriere bei einem anderen Club fortzusetzen. Das müssen wir schweren Herzens akzeptieren. Dida hat immer mit offenen Karten gespielt und sich mit totaler Motivation für den VfB eingebracht“, sagt der VfB Sportvorstand Robin Dutt.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 5 Apr 2016 15:13   Post subject: Reply with quote

Daniel Didavi wechselt zum VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat den ersten Neuzugang für die Saison 2016/2017 perfekt gemacht: Vom VfB Stuttgart wechselt Mittelfeldspieler Daniel Didavi ablösefrei zu den Wölfen, bei denen er einen Vertrag bis 2021 unterschrieben hat. Der 26-jährige gebürtige Nürtinger absolvierte bislang 77 Bundesliga-Spiele für den VfB Stuttgart und den 1. FC Nürnberg, in denen er 24 Tore erzielen konnte.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 2 May 2016 21:34   Post subject: Reply with quote

Ein bitterer Abend

44. Minute: Es kommt noch schlimmer für das Team mit dem roten Brustring. Daniel Didavi muss verletzt vom Platz. Für ihn kommt Timo Werner auf den Platz.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 3 May 2016 17:23   Post subject: Reply with quote

"Das geht so nicht"

Daniel Didavi musste indes im Weser-Stadion noch vor dem Seitenwechsel mit einer Beckenprellung ausgewechselt werden. Der Mittelfeldspieler soll am Mittwoch, spätestens aber am Donnerstag ins Teamtraining zurückkehren. Dagegen fällt Federico Barba definitiv für das Duell mit den Rheinhessen aus. Der Italiener riss sich eine Muskelfaser im Oberschenkel.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 6 May 2016 16:12   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 16 Sep 2016 11:55   Post subject: Reply with quote

Didavi fällt gegen Hoffenheim aus.

"Didavi musste sich unter der Woche einer Punktion am Knie unterziehen und wird nicht mitwirken können."

http://www.weltfussball.de/news/_n2426326_/wolfsburg-ohne-zwei-stammkraefte-gegen-1899/
Back to top
Guest





PostPosted: 17 Sep 2016 23:48   Post subject: Reply with quote

Auch am Dienstag, wenn der VfL den Vizemeister Borussia Dortmund zu Gast hat, und am Samstag beim Nord-Derby bei Werder Bremen dürften [Didavi und Gustavo] nicht dabei sein.

Didavi hatte sich die Verletzung bereits am Mittwoch zugezogen. Obwohl er die Einheit vorzeitig beendet hatte, war er zunächst guter Dinge, dass es nichts Schlimmeres ist. Jetzt musste er sich doch einem kleinen Eingriff am Knie unterziehen. Beim Thema Knie schrillen bei Didavi sofort die Alarmglocken, weil ihn ein Knorpelschaden im Jahr 2012 fast die Karriere gekostet hätte. Aber: Nach WAZ-Infos hat der kreative Mittelfeldspieler nicht erneut mit der alten Blessur zu kämpfen, sondern sich eine neue Verletzung zugezogen. Die Hoffnung ist, dass der Neuzugang schon in der nächsten Woche wieder ins Training einsteigt. Aber: Ob es am Ende beim 26-Jährigen so schnell geht, war nach dem Eingriff noch offen.

Wolfsburger Allgemeine
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 20 Sep 2016 22:55   Post subject: Reply with quote

Didavi muss wieder am Knie operiert werden

Wolfsburgs Manager Klaus Allofs konkretisierte dann noch die Knieprobleme Didavis ein bisschen. "Es ist eine Zyste im Kniegelenk geplatzt, sodass wieder mehr Flüssigkeit ins Knie lief." Das habe die Beweglichkeit und die Hebelwirkungen des Knies verändert "und das hat ihn schon beeinflusst". Allerdings glaube Allofs nicht, dass nach der nun anstehenden Arthroskopie Didavi länger ausfällt. "Allein die Tatsache, dass er gestern und heute morgen trainiert hat, sollte zeigen, dass es nichts Gravierendes ist", so Allofs.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 21 Sep 2016 15:42   Post subject: Reply with quote

Gute Besserung!

Der VfL Wolfsburg muss vorerst auf Daniel Didavi verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich einen Meniskuseinriss im linken Knie zugezogen und wird sich am kommenden Freitag in München einer Arthroskopie unterziehen. Der 26-Jährige wird den Wölfen voraussichtlich in drei bis vier Wochen wieder zur Verfügung stehen.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 14 Oct 2016 18:37   Post subject: Reply with quote

Für Daniel Didavi (nach Meniskus-OP) kommt das Spiel am Wochenende [gegen Leipzig] ebenfalls zu früh, dennoch steht Wolfsburgs bester Saisontorschütze (zwei Treffer) vor der Rückkehr. "Bei ihm sieht es gut aus", sagt Hecking. Ab Sonntag oder Montag soll der Neuzugang nach seiner Reha zurück in Wolfsburg sein.

Kicker
Back to top
Guest





PostPosted: 17 Oct 2016 21:52   Post subject: Reply with quote

Dem VfL fehlen Ideen und Abschlüsse in der Offensive. Dafür ist auch Didavi geholt worden. Und bald kann er auch wieder helfen. Vor dem Spiel verriet der Mittelfeldspieler in einem TV-Interview: „Vielleicht bin ich im nächsten Heimspiel oder sogar im Pokal schon eine Option.“ Das steigt bereits in der nächsten Woche, am 26. Oktober ist der VfL zu Gast bei Zweitligist 1. FC Heidenheim. Die nächste Heimpartie gegen Bayer Leverkusen, das ebenfalls nicht so richtig in Schwung kommt, findet drei Tage später statt.

Didavi vor der Rückkehr: Am Samstag trainierte der Ex-Stuttgarter bereits erstmals wieder auf dem Platz. Nun will er sich Stück für Stück herankämpfen. Er ist optimistisch. „Der Stand ist jetzt gut, die OP ist jetzt drei Wochen her. Aber ich mache mir keinen Druck. Wir werden sehen, wie es läuft“

Wolfsburger Nachrichten
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 24 Oct 2016 16:23   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 28 Oct 2016 16:18   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 2 Nov 2016 09:26   Post subject: Reply with quote

Didavi zurück im Mannschaftstraining

Die Tage werden derzeit zunehmend kürzer: So fand die Trainingseinheit am Dienstagnachmittag auf dem Platz vor dem VfL-Center fast ausschließlich unter Flutlicht statt. Doch was die Trainingskiebitze auf dem Platz sehen konnten, machte Mut für die kommenden Aufgaben. Denn die personelle Situation bei den Wölfen entspannte sich am Dienstag zumindest ein wenig. Daniel Didavi nahm nach seiner Knieoperation erstmals vollständig am Mannschaftstraining teil. Auch Josuha Guilavogui machte jeden Zweikampf mit, ist aber für das kommende Wochenende noch keine Option, da ein abschließender ärztlicher Test nach seinem Halswirbelbruch noch aussteht.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 9 Nov 2016 23:05   Post subject: Reply with quote

Wölfe unterliegen Union

VfL-Cheftrainer Valerien Ismael: „Die ersten 35 Minuten von uns waren sehr gut, da hätten wir auch das zweite Tor erzielen müssen. Dann hat uns Union in einer Phase erwischt, in der Daniel Didavi wieder leichte Probleme mit dem Knie bekam und Josuha Guilavogui durch einen Pferdekuss nicht mehr richtig laufen konnte. Das hat der Gegner sofort ausgenutzt und doppelt getroffen. Nach der Pause mussten wir umstellen und hatten dadurch viele U19-Spieler auf dem Rasen.“
Back to top View user's profile
Dshingi
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 14 May 2006
Posts: 2477
PostPosted: 12 Nov 2016 18:49   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 9 Dec 2016 16:41   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 11 Dec 2016 14:32   Post subject: Reply with quote

Didavi, Rodriguez und Schäfer: drei Kniefälle

Ganz anders sieht es da schon bei Daniel Didavi aus. "Er steht nicht mehr zur Verfügung in diesem Jahr", erklärt Ismael. Der Grund, mal wieder: das Knie. Der Ex-Stuttgarter, dessen Karriere wegen eines Knorpelschadens einst schon am seidenen Faden hing, kommt seit seiner erneuten Meniskus-OP Ende September nicht mehr richtig auf die Beine. "Sobald er die Intensität steigert", sagt Ismael, "ist die Reizung wieder da. Jetzt geht es darum, dass er Ruhe im Knie bekommt." Die Hoffnung: In der Rückrunde soll Didavi wieder fit sein.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 5265
PostPosted: 4 Jan 2017 21:04   Post subject: Reply with quote

Trainingsrückkehr steht bevor

Beim VfL Wolfsburg fiel am Dienstag der Startschuss im Jahr 2017, nachmittags fand das erste Training der Wintervorbereitung statt. Am heutigen Morgen steht für das Wölfe-Team nun die Abreise ins Trainingslager (La Manga/Spanien) an. Mit dabei sein wird auch Daniel Didavi, den man gestern noch vergeblich suchte. Der 26-jährige Mittelfeldspieler, der die letzten drei Bundesligaspiele vor der Pause aufgrund von Knieproblemen verpasste, soll unter der spanischen Sonne wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Quelle: https://www.vfl-wolfsburg.de/info/aktuelles/detailseite/artikel/startschuss-2017-44993.html
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 11 Jan 2017 16:13   Post subject: Reply with quote

„MAN KANN NICHT EINFACH SAGEN: ,DER DIDA WIRD SCHON WIEDER FIT‘“

Sein letztes Spiel absolvierte Daniel Didavi beim 1:1 in Ingolstadt. Nach 45 Minuten musste der Ex-Stuttgarter mit Knieproblemen vom Platz. Seitdem fehlt er - Rückkehr ungewiss. Schritt für Schritt versucht er sich im VfL-Trainingslager wieder heranzukämpfen.

Im Interview mit WAZ-Sportredakteur Engelbert Hensel spricht der verletzte Spielmacher in La Manga über seine Leidenszeit.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 18 Jan 2017 17:45   Post subject: Reply with quote

DAS PACKT VALÉRIEN ISMAËL JETZT NOCH AN

Auf dem Weg der Besserung ist auch Daniel Didavi nach seiner Knie-OP. Am Mittwoch soll er in den „intensiveren Part“ mit Fitness-Coach Oliver Mutschler einsteigen. „Wir haben einen klaren Plan erstellt“, sagt Ismaël. Am Sonntag soll der Spielmacher bereits Teile des Mannschaftstrainings absolvieren.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 22 Jan 2017 20:32   Post subject: Reply with quote

Henrique vor dem Abflug - Hoffnung bei Didavi - Schäfer, Jung und Wollscheid zurück

Es wird voller auf dem Trainingsplatz des VfL Wolfsburg. Marcel Schäfer (nach Innenbandriss), Sebastian Jung (nach Fleischwunde am Knie) und Philipp Wollscheid (nach Ohr-OP) haben bei den Niedersachsen wieder das Training mit der Mannschaft aufgenommen. Und auch das größte Sorgenkind, Daniel Didavi, kommt voran. "Es sieht gut aus", freut sich der wegen anhaltender Knieprobleme langsam herangeführte Spielmacher, der am Sonntag ebenfalls erste Schritte mit der Mannschaft machte und die Intensität insgesamt gesteigert hat - ohne Rückschläge.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70924
Location: Ulm
PostPosted: 1 Feb 2017 17:35   Post subject: Reply with quote

Daniel Didavi wieder im Mannschaftstraining

Ist er gegen Köln eine Option? Daniel Didavi hatte an seinem operierten Knie zuletzt immer wieder Rückschritte erlebt. Seit einer Woche trainiert Wolfsburgs Mittelfeldstratege wieder auf dem Platz. Doch ein volles Mannschaftstraining war letzte Woche noch nicht möglich. Am Donnerstag sah man ihn nur laufen, beim Abschlusstraining am Freitag fehlte er komplett.

Gestern war Didavi wieder draußen auf dem Platz und konnte alle Übungen mitmachen. Während der Trainingsspielchen gab es vollen Einsatz von Didavi. Jetzt muss man nur die Daumen drücken, dass das Knie nicht erneut reagiert sondern endlich mal längere Zeit ohne Beschwerden bleibt.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Next
Page 8 of 11



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group