preload
basicPlayer

David Alaba

Goto page 1, 2, 3 ... 12, 13, 14  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 28 Oct 2020 17:16   Post subject: Reply with quote

🗯️ Dritte Alaba-Verhandlung gescheitert

Nächster Rückschlag für den FC Bayern im Poker um Abwehr-Boss David Alaba (28). Die Münchener wollen den Österreicher unbedingt halten, sind in harten Gesprächen mit Berater Pini Zahavi (77).

Doch: Nach SPORT BILD-Informationen ist nun auch die dritte Verhandlungsrunde gescheitert!
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 10 Oct 2020 18:30   Post subject: Reply with quote

🗯️ Juventus schielt auf Alaba

Juventus Turin will daraus nach Informationen der ‚Tuttosport‘ Kapital schlagen. Einem Bericht der Zeitung zufolge schielen die Bianconeri auf einen ablösefreien Transfer im kommenden Sommer. Entsprechend sei Alaba „einer der Namen, die Juve am meisten reizen“. Und die Steuergesetze in Italien könnten dafür sorgen, dass sich der Wechsel auch für den Abwehrspieler richtig lohnt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 10 Oct 2020 10:00   Post subject: Reply with quote

🗯️ Das ist der Stand im Alaba-Poker

Eigentlich wollte David Alaba, dass sich der zähe Vertragspoker schnell klärt. Eine Einigung ist aber noch nicht in Sicht. SPORT1 zeigt den aktuellen Stand.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 30 Sep 2020 20:01   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 29 Sep 2020 15:20   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 28 Sep 2020 17:36   Post subject: Reply with quote

🗯️ Alaba-Verbleib bis 2021 zeichnet sich ab

In der Causa David Alaba sind die Fronten verhärtet. Der FC Bayern wird sein Angebot zur Vertragsverlängerung nicht verbessern. Die FCB-Oberen sind indes die Verhandlungsführung der Gegenseite allmählich leid. Da für Alaba noch keine Anfrage eines anderen Vereins bei den Bayern eintraf, zeichnet sich eine Fortsetzung der Kooperation unter den derzeitigen Bedingungen ab. Alaba wäre dann 2021 ablösefrei.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 23 Sep 2020 20:22   Post subject: Reply with quote

🗯️ Poker um Alaba: Was Bayern jetzt bietet

Seither stehen Rummenigge und Zahavi in ständigem Austausch, um die Vertragsverlängerung des Abwehrchefs hinzubekommen. Das Gehaltsangebot will der FC Bayern weiterhin nicht erhöhen, um das Mannschaftsgefüge nicht zu zerstören. Es soll bei elf Mio. Grundgehalt und bis zu sechs Mio. Prämien liegen.

Spielraum gibt es allerdings bei der Vertragsdauer. Statt eines bisher angebotenen Kontrakts über vier Jahre sind nun fünf Jahre eine Option. Insgesamt würden Spieler und Berater damit auf ihre finanziellen Vorstellungen kommen.

Nach SPORT BILD-Info möchte Alaba in München bleiben, hofft auf eine Einigung.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 21 Sep 2020 15:20   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 18 Sep 2020 16:25   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 17 Sep 2020 20:45   Post subject: Reply with quote

🗯️ Absage für Alaba-Berater: Salihamidzic spricht Klartext

Der FC Bayern wird das Angebot für David Alaba nicht aufstocken. Im kicker spricht Sportvorstand Hasan Salihamidzic Klartext.


Alaba-Berater kontert Salihamidzic
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 13 Sep 2020 12:01   Post subject: Reply with quote

🗯️ Hoeneß: "David hat einen geldgierigen Piranha als Berater"

Geht es nach Hoeneß, dann sollte Alaba es schaffen, sich am Ende durchzusetzen gegen seinen Berater und Vater. "Es geht wirklich nur um Geld, er ist ja schon beim besten Verein der Welt, wo soll er noch hin? Ich bin der Meinung, er sollte sich nicht von außen beeinflussen lassen."

"Die letzten ein, zwei, drei Millionen Euro machen ihn nicht glücklicher", würden beim FC Bayern aber die Gehaltsstruktur durcheinanderbringen. Robert Lewandowski und Manuel Neuer seien "das Maß aller Dinge. Darüber geht nichts".
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 2 Aug 2020 20:51   Post subject: Reply with quote

🗯️ FC Bayern: Alaba-Verlängerung in Sicht?

Der FC Bayern hat offenbar gute Karten, den langwierigen Poker um die Unterschrift von David Alaba für sich zu entscheiden. Nach Informationen der ‚Bild‘ „gibt es intern erste deutliche Anzeichen“, dass Alaba seinen Vertrag in München verlängern wird. Bis 2021 ist der Verteidiger aktuell noch gebunden.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 24 Jul 2020 08:34   Post subject: Reply with quote

🗯️ Rummenigge erhöht Druck auf Alaba

Die Bayern wollen aber nicht um jeden Preis verlängern, was Rummenigge indirekt betonte. Möglicherweise auch in Richtung Zahavi sagte er: "Bei den Gehältern im Spitzenbereich scheint der ein oder andere Berater noch der Meinung zu sein, dass die Sonne auf der Welt trotz Corona draußen noch hell scheint. Dem ist aber nicht so, aber vielleicht gibt es am Ende des Tages trotzdem noch die Möglichkeit, zu einer Kompromisslösung zu kommen."

Was den Bayern in die Karten spielen könnte ist nicht nur der Vorteil, im europäischen Vergleich trotz finanzieller Einschnitte durch die Corona-Krise finanziell weiterhin solide aufgestellt zu sein. Sie wissen auch, was SPORT1 zuvor berichtet hatte: Alabas insgeheimer Wunsch ist ein Karriereende beim FC Bayern. "Es ist schön, dass er sich vorstellen kann, in München zu verbleiben. Das hat sein Berater dem Hasan mitgeteilt", bestätigte der 64-Jährige.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 18 Jul 2020 15:07   Post subject: Reply with quote

🗯️ FC Barcelona wohl erneut an David Alaba interessiert - Transfer aber finanziell nicht stemmbar

Einzig denkbar für Barca sei dem Bericht zufolge, dass Alaba in sein letztes Vertragsjahr geht und dann ablösefrei zu den Blaugranas wechselt. Alabas Verhandlungen mit dem deutschen Rekordmeister waren zuletzt ins Stocken geraten. Wie die Bild berichtete, will er mehr als 20 Millionen Euro pro Jahr kassieren, aktuell sind es inklusive Prämien "nur" 15 Millionen Euro.

Ein ablösefreier Abgang von Alaba gilt allerdings als undenkbar, wie der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge zuletzt klarstellte: "Wir wollen keinen Spieler im nächsten Jahr kostenlos verlieren."

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 15 Jul 2020 08:51   Post subject: Reply with quote

🗯️ Teure Angelegenheit: Alabas Preisschild & Gehaltsvorstellung

Sollte sich David Alaba nicht zu einem Verbleib beim FC Bayern durchringen können, will ihn der Rekordmeister zumindest nicht zum Schnäppchenpreis ziehen lassen. Laut ‚Bild‘ rufen die Münchner 36 Millionen Euro Ablöse für ihren österreichischen Abwehrchef auf – für diese Zeiten und gemessen an Alabas einjähriger Restvertragsdauer eine stolze Summe.

Doch nicht nur in puncto Ablöse dürfte ein Transfer für den potenziellen Abnehmer schwierig zu stemmen sein. Mehr als 20 Millionen Euro pro Jahr fordert der 28-Jährige nach ‚Bild‘-Informationen. So dürfte Alaba auch für Real Madrid und den FC Barcelona – seine beiden Wunschziele – kaum zu finanzieren sein. Er müsste beim Salär entgegenkommen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 13 Jul 2020 22:52   Post subject: Reply with quote

🗯️ Alaba Guardiolas "Hauptziel"?

Und schon gibt es erste Meldungen, wonach City für die kommende Saison mächtig aufrüsten will. Wie der englische Guardian berichtet, sollen für Pep Guardiola bis zu 150 Millionen Pfund (ca. 166 Millionen Euro) für Transfers locker gemacht werden.

Priorität soll dabei ein Linksverteidiger, ein Innenverteidiger und ein Stürmer haben. Da Bayern-Star David Alaba sowohl links als auch in der Zentrale verteidigen kann, sei er Guardiolas "Hauptziel", schreibt das Blatt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 30 Jun 2020 15:35   Post subject: Reply with quote

🗯️ Neuer Top-Klub buhlt um ÖFB-Star Alaba

Star-Berater Pini Zahavi könnte einen Transfer zu einem Top-Klub einfädeln. An Interessenten scheint es nicht zu mangeln. Paris Saint-Germain und der FC Chelsea werben offen um die Dienste des vielseitigen Kickers aus Wien.

Jetzt schaltet sich auch Juventus Turin ins Rennen ein. Das berichtet "Rai Sport". Barcelona und Real Madrid gelten schon seit Jahren als mögliche Destinationen für Alaba. Auch Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola, inzwischen bei Manchester City, gilt als Bewunderer des 72-fachen Teamspielers. City könnte die Champions-League-Sperre in die Suppe spucken, der Ausgang des Protestes gegen das UEFA-Urteil ist noch offen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 19 Jun 2020 13:57   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 15 Jun 2020 18:03   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 4 Jun 2020 15:07   Post subject: Reply with quote

🗯️Vorzeitiger Alaba-Abgang? FCB-Führung tendiert zu einem Nein

Bei David Alaba herrscht noch Unklarheit, bekanntlich würden die Bayern mit dem Österreicher (Vertrag bis 2021) ebenfalls gerne verlängern. Bei Alaba tendiert die FCB-Führung, so die interne Absprache, ohnehin eher zu einem grundsätzlichen Nein, was einen Wechsel nach dieser Spielzeit betrifft.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 30 May 2020 21:25   Post subject: Reply with quote

🗯️ Alabas Vertragsverlängerung: "Wir haben keine Deadline festgelegt"

Spricht also im Grunde wenig dagegegen, seinen im nächsten Jahr auslaufenen Vertrag zu verlängern. Oder? Alaba hält sich noch etwas bedeckt, hat zuletzt genossen, dass es um seine Person etwas ruhiger geworden ist: "Ich versuche wirklich, den Fokus auf das Wesentliche zu legen. Das war dann auch gut so, weil es in letzter Zeit (in der schwierigen Corona-Krise; Anm.d.Red.) ruhig war. Das tut mir gut." Auf die Frage, ob sich der 27-Jährige denn weitere Jahre über 2021 hinaus in München vorstellen könne, antwortet Alaba indes mit einem einfachen "Ja". Und sagt zudem: "Wir haben aber keine Deadline (für eine Vertragsunterschrift; Anm.d.Red.) festgelegt, das wird sich alles zeigen in den nächsten Wochen."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 7 May 2020 17:36   Post subject: Reply with quote

Lotst Conte Alaba nach Italien?

Der FC Barcelona ist am Österreicher mehr als nur interessiert. Englische und italienische Topklubs haben bei Alaba-Berater Pini Zahavi auch ihr Interesse hinterlegt.

Ein Alaba-Interessent ist nach SPORT1-Informationen Inter Mailand. Das liegt vor allem an Trainer Antonio Conte, der hinter dem 27 Jahre alten Defensiv-Allrounder bereits während seiner Amtszeit beim FC Chelsea (2016-2018) her war und noch immer ein großer Fan des Linksfußes ist.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 18 Apr 2020 16:21   Post subject: Reply with quote

Die Wahrheit über den Vertragspoker mit Alaba

SPORT BILD weiß: Anders als bei Manuel Neuer (34) und Thomas Müller (30), denen Angebote bis 2023 vorgelegt wurden, würden die Bayern-Bosse mit dem Österreicher bis 2025 verlängern. Ebenfalls zu verbesserten Konditionen. Im Klub wird das Angebot mehr als Marktgerecht angesehen.

Bei den ersten Gesprächen mit Alabas neuem Berater, Pinhas Zahavi, und Vater George Alaba wurde schnell klar, dass die Vorstellungen noch weiter auseinander liegen. Bis auf weiteres wurde keine neue Gesprächsrunde angesetzt, auch weil aufgrund der Corona-Krise Flugreisen kaum möglich sind.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 28 Mar 2020 08:48   Post subject: Reply with quote

Rummenigge spricht Klartext zu Alabas Zukunft

Der Tatsache, dass nun auch Zahavi über die Alaba-Zukunft mitbestimmt, will der Münchner Vorstandschef keine allzu große Bedeutung beimessen: „Ich kenne Pini Zahavi durch seine Tätigkeit für Robert Lewandowski relativ gut. Ich schätze ihn als einen seriösen, zuverlässigen Berater, mit dem man Dinge klar besprechen kann, und ich gehe davon aus, dass man mit ihm eine faire Lösung finden wird, wenn David beim FC Bayern bleiben möchte. Die Münchner Macher hoffen also sehr, dass Alaba seinen Vertrag vorzeitig verlängert.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 26 Mar 2020 16:43   Post subject: Reply with quote

Neuer Berater plante spektakuläres Tauschgeschäft - spielt Zahavi ein falsches Spiel mit Alaba?

Alabas Vertrag beim deutschen Rekordmeister läuft am 30. Juni 2021 aus. Sollte der Abwehrspieler einen Wechsel zu einem anderen Top-Klub forcieren, dann wäre dieser Sommer der richtige Zeitpunkt. Insgeheimer Wunschverein: Real Madrid. Zahavi muss von diesen Gedankenspielen wohl Wind bekommen haben und meldete sich daraufhin bei Papa Alaba, um ihm eine Zusammenarbeit schmackhaft zu machen. Die Erfahrung, dass Zahavi aber nicht immer in der Lage ist, Wechselwünsche von Spielern zu realisieren, haben bereits andere Bundesligaspieler gemacht. Prominentestes Beispiel: Robert Lewandowski*.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3 ... 12, 13, 14  Next
Page 1 of 14



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group