preload
basicPlayer

Comunio - Genial Daneben

Goto page 1, 2, 3 ... 70, 71, 72  Next
Comunio.de Forum Index -> Games
Author Message
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 00:17   Post subject: Comunio - Genial Daneben Reply with quote

Bin gerade auf ne (hoffentlich) spaßige Idee gekommen.

Das Prinzip von Genial Daneben sollte jedem bekannt sein, ich dachte mir, dass man das ganze doch auch Online mal versuchen könnte.

Also die simplen Regeln:

- Jemand wirft nen (lustigen) Begriff oder ne Frage in die Runde, der/die nicht zu einfach, aber auch nicht zu schwer ist und alle anderen müssen versuchen zu erraten um was es sich handelt
- Die Antworten dürfen/sollen auch mal gerne nicht ganz ernst gemeint sein
- Natürlich ist nachschauen bei wikipedia o.ä. nicht erlaubt und versaut das ganze Spiel
- Der Fragensteller kann auch gerne immer mal wieder Tipps geben
- Wer ne Frage richtig beantwortet hat, darf sich einen neuen Begriff aussuchen
- Wird der Begriff nicht erraten bekommt der Fragensteller 500€ ()

Also auf ein schönes Spiel

Meine erste Frage:

Was ist der sogenannte Dark Room?
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 04:37   Post subject: Reply with quote

Der "Dark Room" als solches bezeichne einen abgesonderten Raum in Vergnügungsetablissements, welcher sich durch absolute Finsternis auszeichne und, der zum Vollzug des Geschlechtsaktes mit meist fremden Individuen diene, wobei anzumerken wäre, das besagte Vergnügung meist sexueller Natur sei.

Inniziiert sei besagter "Dark Room" von der homosexuellen Szene der, nehmen wir einmal an, 70-er-Jahre. Mangelnde Akzeptanz in der Bevölkerung ließ Homosexuelle in diesem Zeitraum sehr verschwiegen mit ihren sexuellen Neigungen umgehen, weshalb der "Dark Room" dank der sich dort bietenden Anonymität eine einzigartige Zuflucht für Homosexuelle dargestellt hätte. In der Idee des absolut anonymen One-Night-Stands eine Marktlücke für den heterosexuellen Sexmarkt sehend, hätte der "Dark Room" schließlich auch Einzug in heterosexuelle Amüsierbetriebe gefunden.

Somit könnte dieses Mysterium geklärt sein.


Hab mir mal die Zeit genommen, weil ich, mal wieder, absolut keinen Schlaf finden kann; allerdings glaube ich nicht, dass so ein Thread wirklich Sinn macht. Ein "Dark Room" ist jetzt ein recht einfacher Begriff und Du kannst mal davon ausgehen, dass ich mir nicht extra noch Fachwissen anlesen musste, um den Begriff zu erklären, aber sobald wir uns hier mit Begriffen, wie "Kontinuumtransfunktionator" oder "Fluxkompensator" beschäfftigen, werden die ersten anfangen, zu googlen und das kann schlichtweg niemand nachweisen.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 05:07   Post subject: Reply with quote


MMDM91 wrote:
Ein "Dark Room" ist jetzt ein recht einfacher Begriff und Du kannst mal davon ausgehen, dass ich mir nicht extra noch Fachwissen anlesen musste, um den Begriff zu erklären, aber sobald wir uns hier mit Begriffen, wie "Kontinuumtransfunktionator" oder "Fluxkompensator" beschäfftigen, werden die ersten anfangen, zu googlen und das kann schlichtweg niemand nachweisen.


seh ich genauso, darauf zu vertrauen, dass die User bei einem Internetspiel nicht das Internet zu Hilfe nehmen ist schon sehr naiv
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 08:09   Post subject: Reply with quote

Naja man kann es ja versuchen.


Irisches Konfetti
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 08:25   Post subject: Reply with quote


whisky0882 wrote:
Naja man kann es ja versuchen.


Irisches Konfetti


Ich tippe einfach mal auf das naheliegenste: Konfetti in den Nationalfarben bzw. den Farben der Flagge von Irland. Also Grün, Weiß und Orange.

Ansonsten könnte ich mir noch Konfetti, das nach Wiskey riecht, vorstellen
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 08:45   Post subject: Reply with quote

Klingt doch sehr danach, als wäre "irisches Konfetti" keine ganz ernst gemeinte Bezeichnung. Vielleicht verschwanden im Zusammenhang mit der IRA irgendwann mal Akten und wurden geschreddert irgendwo wieder gefunden.

Oder es ist die 0815-Genial daneben-ANtwort: Es ist ein Schmetterling.

Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 09:38   Post subject: Reply with quote

Steine, die bei Ausschreitungen geworfen wurden/werden.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 10:18   Post subject: Reply with quote

Irisches Konfetti nennt man das Erbrochene nach übermäßigem Verzehr irischen Bieres!
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 10:20   Post subject: Reply with quote


RealPy! wrote:
Steine, die bei Ausschreitungen geworfen wurden/werden.


Richtig, der Begriff kam bei den Ausschreitungen in New York auf, als die Irischen Einwanderer gleich vom Schiff weg gen Süden geschickt wurden um in der Unionsarmee zu kämpfen.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:31   Post subject: Reply with quote

edit: erledigt.

Last edited by Guest on 25 Jan 2010 11:46; edited 1 time in total
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:42   Post subject: Reply with quote

Häh, das ist kein Wissensquiz, es geht um Genial daneben.

Da fragt man warum die in England rechts das Steuer haben? Woher das anstoßen beim zuprosten kommt? Warum bestimmte Hosen in einem bestimmten Geschäft in der Schweiz (glaube ich war es) so besonders sind. Was ist nee Dildoverprobung?

Das ist hier doch nicht Jauch hier und Wer wird Millionär.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:46   Post subject: Reply with quote

Zieht man da so klare Grenzen? Dann geb ich ab, such dir was aus.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:47   Post subject: Reply with quote

Woodward und Bernstein

Neue Frage:

Was versteht man unter einem "Fotzenhobel"?
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:50   Post subject: Reply with quote

ne Mundharmonika
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:50   Post subject: Reply with quote


zerozero wrote:
ne Mundharmonika


Jop, your turn!
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 11:52   Post subject: Reply with quote

was ist ein hurenkind?
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:02   Post subject: Reply with quote

Muahaha. Das weiß ich zufällig. Aber ich enthalte mich mal, das könnte zu lustigen Diskussionen führen (hoffentlich halten sich alle an das Rechercheverbot !!!).
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:05   Post subject: Reply with quote

Keine Ahnung, aber solche Fragen machen den Reiz aus.

Das Kind einer käuflichen Dame wird es ja wohl kaum sein, das wäre zu einfach.
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:06   Post subject: Reply with quote


zerozero wrote:
was ist ein hurenkind?


Interessant

Habe lange überlegt ob ich hier jetzt Namen nennen soll, das war mir die Sperre aber nicht wert

Ich versuchs mal: Vielleicht ne Pflanze?
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:08   Post subject: Reply with quote

Evtl doch naheliegender als man denkt?
Vllt eine moderne Bezeichnung für einen "Bastard", also ein Kind, das außerhalb einer Ehe in die Welt gesetzt wird...
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:10   Post subject: Reply with quote


falsch alles bisher

edit ein tipp: das excel es wissen kann ist mir klar

der tipp ist aber „Eine Witwe hat keine Zukunft und ein Waise keine Vergangenheit.“
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:22   Post subject: Reply with quote


zerozero wrote:

falsch alles bisher

edit ein tipp: das excel es wissen kann ist mir klar

der tipp ist aber „Eine Witwe hat keine Zukunft und ein Waise keine Vergangenheit.“


Bist du nicht sicher, das man damit die Leute eher noch weiter von der richtigen Spur entfernt?

Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:34   Post subject: Reply with quote


zerozero wrote:

falsch alles bisher

edit ein tipp: das excel es wissen kann ist mir klar

der tipp ist aber „Eine Witwe hat keine Zukunft und ein Waise keine Vergangenheit.“


Deute ich mal deine Tipps:

1.) Hat es was mit dem Beruf / Hobby / Verein von Exel zu tun?
2.) Hat es was mit dem Programm "Excel" zu tun?
3.) "Eine Witwe hat keine Zukunft" = Ein Hurenkind ist ein Gerät womit man Spinnen ("Schwarze Witwe") töten kann?
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 12:58   Post subject: Reply with quote

Die Frage gabs doch auch schon beim original Genial Daneben, wenn ich mich richtig erinnere.

Dann mach ich mal den Hoecker, lehne mich selbstzufrieden grinsend zurück und warte auf den richtigen Zeitpunkt...
Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2010 13:03   Post subject: Reply with quote


t0b!4$ wrote:


Deute ich mal deine Tipps:

1.) Hat es was mit dem Beruf / Hobby / Verein von Exel zu tun?

ka. kenne ich weder noch. aber er macht ab und an was, was es eben nahelegt.


t0b!4$ wrote:

2.) Hat es was mit dem Programm "Excel" zu tun?

nicht wirklich bzw da muss man schon ne ecke um die ecke denken.


t0b!4$ wrote:

3.) "Eine Witwe hat keine Zukunft" = Ein Hurenkind ist ein Gerät womit man Spinnen ("Schwarze Witwe") töten kann?

falsch.


ok noch ein tipp. heutzutage kann es eigentlich nicht mehr vorkommen.
und das hier: „Ein Hurenkind weiß nicht, wo es herkommt, ein Schusterjunge nicht, wo er hingeht.“

Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page 1, 2, 3 ... 70, 71, 72  Next
Page 1 of 72



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group