preload
basicPlayer

Bernd Leno

Goto page 1, 2, 3, 4, 5  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 19 Jun 2018 20:45   Post subject: Reply with quote

BAYER 04 TRANSFERIERT TORHÜTER BERND LENO ZUM FC ARSENAL

Neue Herausforderung Premier League: Nach sieben Jahren im Trikot mit dem Kreuz auf der Brust wechselt Bernd Leno von Bayer 04 Leverkusen zum FC Arsenal. Der 26-jährige Torhüter unterzeichnete beim Londoner Spitzenklub einen langfristigen Vertrag, zuvor hatte der 13-malige englische Meister Arsenal die Leverkusener Transferbedingungen akzeptiert.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 18 Jun 2018 22:01   Post subject: Reply with quote

Einigung: Leno unterschreibt am Dienstag bei Arsenal

Bernd Leno verlässt wie erwartet Bayer Leverkusen und schließt sich dem FC Arsenal an. An dem deutschen Nationalkeeper sollen unter anderem auch Atletico Madrid und der SSC Neapel interessiert gewesen sein, Leno selbst hatte einen Wechsel nach London aber stets präferiert. Nach kicker-Informationen absolviert er am Dienstag bei den Gunners den Medizincheck und unterschreibt dann einen Fünf-Jahres-Vertrag.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 13 Jun 2018 09:15   Post subject: Reply with quote

Leno vor Wechsel zu Arsenal!

Wie SPORT BILD erfuhr, wird Leno voraussichtlich zum FC Arsenal wechseln und das auch in Kürze bekannt geben! Beim Londoner Klub soll er direkt die Nummer eins werden und Unterstützung vom aktuellen Torwart Petr Cech (36) erhalten, der dann ins zweite Glied rückt. Der Vertrag des Tschechen läuft 2019 aus.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 7 Jun 2018 17:50   Post subject: Reply with quote

KLOPP SUCHT NEUEN TORHÜTER
Was läuft da mit Leno und Liverpool?


Hammer im Wechsel-Theater um Bernd Leno (26): Auch Liverpool will den Bayer-Torwart!

Bisher war nur das Interesse von Arsenal und Atlético Madrid bekannt. Bei Neapel hatte die Leno-Seite bereits abgesagt (BILD berichtete), auch wenn die Italiener jetzt wieder baggern.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 1 Jun 2018 15:03   Post subject: Reply with quote

Leno doch nach Italien?

Einem Bericht des Corriere dello Sport zufolge steht der deutsche Nationaltorwart Leno jetzt beim AS Rom auf dem Notizzettel. Der Roma droht nämlich ebenfalls der Abgang ihres Stammtorhüters.

Der Brasilianer Alisson hat das Interesse von Real Madrid und dem FC Liverpool geweckt.

Ein Angebot der Roma hat Bayer für Leno bisher noch nicht erhalten, da seine festgeschriebene Ablöse von rund 20 Millionen Euro Ende April ausgelaufen ist. Somit müssten die beiden Klubs eine Summe frei verhandeln.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 20 May 2018 21:31   Post subject: Reply with quote

Das Leno-Dilemma

Dennoch: Genau in dieser Personalie könnte Lenos Chance liegen. Oblak wird nämlich heftig von Paris St. Germain umworben. Klappt der 100-Millionen-Wechsel in die Ligue 1, wäre Atlético schlagartig auf Torwartsuche. Ideal für Leno. Doch der sechsmalige Nationalspieler prüft auch andere Optionen.

Wie FT erfuhr, finden auch Gespräche mit den Wolverhampton Wanderers statt. Konkretisieren würde sich das Thema aber wohl erst, falls sich die große Lösung Atlético als nicht umsetzbar erweist. Die Wolves werden vom chinesischen Unternehmen Fosun geführt und spielen in der kommenden Saison nach sechs Jahren mal wieder in der Premier League.

Ob es mit den Wolves über erste Gespräche hinausgeht, ist fraglich. Leno hat sicherlich andere Ansprüche als den voraussichtlichen Abstiegskampf in England. Völlig auszuschließen ist am Ende auch ein weiteres Jahr in Leverkusen nicht. Denn genauso häufig wie er seinen Wunsch nach einem Auslandsengagement betonte, stellte Leno auch klar, sich „brutal wohl“ im Rheinland zu fühlen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 8 May 2018 22:07   Post subject: Reply with quote

Torhüter tendiert weiter zu Wechsel, aber nicht nach Neapel
Leno-Berater: "Wir hätten die Sache fix machen können"


Spielen Bayer 04 und Bernd Leno nächste Saison in der Champions League oder der Europa League? Weder für den Torhüter noch für seinen derzeitigen Klub ist diese Frage beantwortet. Klar ist nur, dass der weiterhin zu einem Vereinswechsel tendierende Nationalspieler seine Zukunft nicht beim SSC Neapel sieht. Dabei hätte der 26-Jährige mit dem Tabellenzweiten der Serie A schon alles klarmachen können.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 27 Apr 2018 19:11   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 25 Apr 2018 12:25   Post subject: Reply with quote

Leno verlässt die Bundesliga – in Richtung Spanien?

Bernd Leno wird wohl von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch machen. Nach Informationen der ‚Sport Bild‘ haben Berater Uli Ferber und der Schlussmann die Bosse von Bayer Leverkusen schon informiert, dass es in diesem Sommer wahrscheinlich zu einer Trennung kommen wird. Für festgeschriebene 25 Millionen Euro ist Leno zu haben.

Welcher Klub das Rennen machen wird, ist allerdings noch nicht sicher. Dem Fachblatt zufolge hat Atlético Madrid die besten Karten. Dis Rojiblancos bereiten sich auf eine Trennung von Jan Oblak vor. Der Slowene wird vom FC Arsenal, von Paris St. Germain und von Real Madrid umworben und kostet 100 Millionen Euro.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 21 Apr 2018 16:36   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 10 Apr 2018 16:50   Post subject: Reply with quote

SVEN BENDER UND LENO ANGESCHLAGEN, WENDELL FÄLLT WOHL VIER WOCHEN AUS

Auch Bernd Leno kehrte angeschlagen aus der sächsischen Metropole zurück. Der Nationaltorhüter zog sich bei einem Zusammenprall mit dem Leipziger Naby Keita eine Bänderdehnung im rechten Knie zu. Bei Leno geht es nun für die medizinische Abteilung ebenfalls darum, dessen Mitwirken im nächsten direkten Duell gegen einen Mitbewerber um die Champions-League-Plätze zu ermöglichen – Ausgang offen!
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 29 Mar 2018 21:38   Post subject: Reply with quote

Leverkusens Keeper strebt den nächsten Schritt an
Drei Top-Klubs klopfen an: Leno vor dem Absprung


Doch neben dem konkreten Interesse von Atletico hat auch der SSC Neapel zu einem relativ frühen Zeitpunkt seinen Hut in den Ring geworfen. Bei Napoli, das bereits im Juni um Leno warb, läuft der Vertrag von Pepe Reina (35) zum Saisonende aus.

Außerdem zeigt sich auch Arsenal interessiert. Die Gunners, bei denen Petr Cech (35) längst nicht mehr die Souveränität in Person ist, können zwar mit der Premier League werben, allerdings sieht die sportliche Perspektive in Madrid und Neapel deutlich besser aus - beide Teams können nächstes Jahr voraussichtlich mit der Champions League planen. Arsenal hat schon einen deutlichen Rückstand in der Liga. Einzig über den Gewinn der Europa League scheint heuer die Qualifikation für die Königsklasse noch möglich zu sein.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 6 Mar 2018 20:36   Post subject: Reply with quote

Neapel macht bei Leno ernst

Im Wer­ben um den Bay­er-Tor­wart müss­te sich Nea­pel nicht mit Le­ver­ku­sen, son­dern nur mit dem Spie­ler ei­ni­gen: Leno be­sitzt eine Aus­stiegs­klau­sel im Ver­trag bis 2020, die bei rund 25 Mio Euro lie­gen soll.

Und klubin­tern wäre kei­ner über­rascht, wenn Leno nach 7 Jah­ren bei Bayer (ak­tu­ell 295 Pflicht­spie­le) eine neue Her­aus­for­de­rung sucht.

Leno hatte immer wie­der mal be­tont, dass er sich einen Li­ga-Wech­sel vor­stel­len kann: „Wenn ich ins Aus­land gehe, dann nicht als Num­mer-1-An­wär­ter, son­dern nur als klare Num­mer 1.“

Das würde in Nea­pel der Fall sein, weil der Ver­trag von Kee­per Pepe Reina nicht ver­län­gert wer­den soll.

Neben Nea­pel scheint aber auch der FC Ar­se­nal In­ter­es­se be­kun­det zu haben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 21 Feb 2018 18:01   Post subject: Reply with quote

Neapel heiß auf Leno

Serie A Spitzenreiter Napoli ist derzeit auf der Suche nach einem neuen Torhüter. Torwart-Veteran Pepe Reina (35) bewacht derzeit noch das Tor der Kampanier, doch sein Vertrag läuft am Ende der Saison aus. Laut dem Corriere dello Sport ist Leverkusens Bernd Leno der Wunschkandidat der Italiener.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 11 Dec 2017 20:10   Post subject: Reply with quote

Stellungnahme zum "Bild"-Bericht über Bernd Leno

Die „Bild“-Zeitung behauptet in ihrer aktuellen Ausgabe, dass der FC Bayern München den Torhüter Bernd Leno vom Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen verpflichten wolle, „am liebsten in der Winterpause“. Diese Berichterstattung entbehrt jeder Grundlage. Hasan Salihamidzic, Sportdirektor des FC Bayern, erklärt: „An dieser Geschichte der „Bild“-Zeitung ist nichts dran, das ist eine totale Ente.“ Der FC Bayern München wird rechtliche Schritte einleiten. „Mit unseren Torhütern“, sagt Hasan Salihamidzic, „sind wir sehr zufrieden.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 3 Aug 2017 10:58   Post subject: Reply with quote

Leno: „Das Ausland reizt“

Trotz seines fixen Verbleibs bei Bayer Leverkusen liebäugelt Bernd Leno weiterhin mit einem zukünftigen Wechsel zu einem europäischen Topklub. „Das Ausland reizt. Gut möglich, dass sich das irgendwann ergibt. Dann sollte es eine der drei Top-Ligen sein: England, Italien oder Spanien“, erläutert der Schlussmann gegenüber dem ‚kicker‘.

Auch in diesem Sommer habe es bereits „interessante Angebote“ gegeben, stellt Leno klar, „aber die Bayer-Verantwortlichen haben sofort klargemacht, dass ich ein wichtiger Teil für den neuen Anlauf in dieser Saison sein soll, damit war das Thema schnell vom Tisch“. Groll hegt Leno deshalb aber nicht. „Ich bin erst 25 Jahre alt“, begründet der fünffache Nationalspieler, „bei mir kam nie der Gedanke auf: Oh, Mist, ich muss hierbleiben. Sondern: Jetzt gebe ich weiter 100 Prozent für Bayer Leverkusen.“



Artikel nun verfügbar:
Leno und das reizvolle Ausland
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 26 Jul 2017 10:57   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 11 Jul 2017 16:51   Post subject: Reply with quote

Völler erteilt Leno-Abgang klare Absage

Sicher ist nur, dass Bayer 04 eine Anfrage des SSC Neapel abgelehnt hat, der an Torhüter Bernd Leno (25) Interesse haben soll. „Wenn irgendwelche Fabelsummen geboten werden, kann höchstens Bayern München, ohne zu überlegen, nein sagen. Das ist hier aber in keinem Fall so“, erklärt Völler, und er betont, wie wichtig Leno für die Werkself sei: „Auch wenn es beim Confederations Cup nicht optimal für ihn gelaufen ist, ist er klar die Nummer zwei in Deutschland hinter Manuel Neuer. Bernd ist einer unserer wichtigsten und erfahrensten Spieler. Er bleibt definitiv bei uns.“ Lenos Vertrag in Leverkusen läuft bis 2020.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 7 Jul 2017 14:18   Post subject: Reply with quote

Berater bestätigt Gespräche mit den Italienern
Neapel baggert an Leno - Boldt winkt ab


Das Thema kocht immer wieder hoch. Verlässt Bernd Leno in diesem Sommer Bayer 04? Jetzt bestätigt Berater Uli Ferber Gespräche mit dem SSC Neapel. Die Italiener haben den Bundesligisten wegen eines möglichen Transfers bereits kontaktiert. Doch die Gesprächsbereitschaft des Werksklubs hält sich in Grenzen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 20 Jun 2017 18:17   Post subject: Reply with quote

Leverkusen erteilt den Gerüchten um Leno eine Absage

Dem Vernehmen nach bietet der italienische Erstligist 25 Millionen Euro Ablöse.

Für Bayers Manager Jonas Boldt ist ein Transfer zu diesen Konditionen allerdings kein Thema. "Bernd Leno wird für diese Summe in diesem Sommer nirgendwo hingehen", betont er auf Nachfrage der RP. Die Wechselwahrscheinlichkeit für die kolportierte Ablöse beziffert er auf "null Prozent". Das kann allerdings freilich auch so gedeutet werden, dass bei einem deutlich höheren Angebot ein Transfer infrage kommen könnte. Es sei indes sehr wahrscheinlich, dass sich der AC Mailand mit einem gefragten Torhüter wie Leno beschäftige, sagt Boldt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 19 Jun 2017 15:39   Post subject: Reply with quote

Causa Milan: Donnarumma weg, Leno da?

Nachdem der gerade einmal 18-jährige Torwart Gianluigi Donnarumma seinem Klub Milan abgesagt hat und seinen bis 2018 laufenden Vertrag nicht verlängern wird, sind die Rossoneri auf der Suche nach einer neuen Nummer 1. Ein potenzieller Kandidat: Bernd Leno. Die Italiener sondieren den Markt. Allerdings hat Bayer 04 Leverkusen alles selbst in der Hand: Lenos Ausstiegsklausel (im hohen 20-Millionen-Euro-Bereich) ist abgelaufen. "Stand jetzt denken wir nicht daran, Bernd abzugeben, außer es käme ein extrem hohes Angebot. Aber die Frage stellt sich im Moment nicht", sagt Sportdirektor Rudi Völler, der offenbar keine Mega-Offerte erwartet.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 8 Jun 2017 17:02   Post subject: Reply with quote

Lenos Ausstiegsklausel ist abgelaufen

Leverkusens Trainersuche stockt, doch zumindest im Tor hat Bayer nun eine etwas sicherere Personalplanung: Die Ausstiegsklausel von Bernd Leno ist abgelaufen. Der Werksklub würde den Nationaltorhüter jetzt nur noch für eine extrem hohe Offerte deutlich über der festgeschriebenen Ablöse von etwa 20 Millionen Euro ziehen lassen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 30 May 2017 01:16   Post subject: Reply with quote

Leno lässt seine Zukunft offen

Bernd Leno (25) lässt seine Zukunft bei Bayer Leverkusen offen. "Es ist alles möglich", sagt der Keeper im kicker-Interview auf die Frage, ob er einen Wechsel im Sommer ausschließen könne. "Ich möchte nicht aus Leverkusen flüchten, weil die Saison jetzt mal schlecht gelaufen ist. Der Verein wird wieder angreifen und ich bin Bayer Leverkusen sehr dankbar. Aber man weiß hier auch, dass ich mir - wie in jedem Sommer - Gedanken über die zurückliegende Saison und die Zukunft mache." Leno hat eine Ausstiegsklausel in seinem noch bis 2020 laufenden Vertrag. "Man muss abwägen, was für einen persönlich das Beste ist. Besonders dann, wenn man Ambitionen hat, in der Nationalmannschaft eine gewichtige Rolle zu spielen."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 23 May 2017 00:09   Post subject: Reply with quote

Leno: Hätte Korkut-Verbleib bei Bayer unterstützt

Der 25-Jährige spielte bereits seine sechste Saison als Stammkeeper der Leverkusener, debütierte dazu noch im Sommer 2016 in der Nationalmannschaft. Leno war trotz 55 Gegentoren der große Rückhalt seiner Mannschaft, bewahrte sie mit seinen Paraden oft vor Schlimmerem, bekam regelmäßig Top-Bewertungen. Der Lohn: Im Sommer fährt Leno mit der Nationalmannschaft zum Confederations Cup nach Russland.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71727
Location: Ulm
PostPosted: 30 Mar 2017 16:22   Post subject: Reply with quote

Leno steht auf der Liste von Real Madrid

Bernd Leno läuft mit Leverkusen in der Bundesliga der Musik hinterher, doch der 25-jährige Torwart ist dennoch ins internationale Rampenlicht geflogen. "Es gab im vergangenen Jahr Begehrlichkeiten, und die gibt es in diesem Jahr wieder", sagt Lenos Berater Uli Ferber zu Interessenten aus dem Ausland gegenüber dem kicker. Einer davon ist Real Madrid, dort steht Leno in der engeren Auswahl. Erst recht, nachdem Thibaut Courtois (Chelsea) vergangene Woche erklärte, dass er seine "Zukunft nicht bei Real" sehe. Lenos Vorteil gegenüber Konkurrenten wie David de Gea (ManUnited) und Gianluigi Donnarumma (Milan): Er ist durch eine Klausel, die eine Ablöse bis über 20 Millionen Euro vorsieht, trotz dieser Summe viel günstiger zu haben als de Gea und Co.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3, 4, 5  Next
Page 1 of 5



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group