preload
basicPlayer

Shinji Okazaki

Goto page 1, 2, 3  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 19 Jan 2017 18:31   Post subject: Reply with quote

Manager Christian Heidel lüftet die Gerüchteküche

Ein Verkauf jetzt zur Winterpause ist für Christian Heidel überhaupt kein Thema. Für ihn sind die Planungen auf der Zu- und Abgangs-Seite abgeschlossen. Somit erkaltet automatisch auch die Spur zu Shinji Okazaki. Der 30-jährige Japaner, der aktuell bei Leicester City in England unter Vertrag steht, wurde als Blitz-Ersatz für Eric Maxim Choupo-Moting gehandelt, dem durch die Absage für die Teilnahme am Afrika Cup eine Sperre für maximal drei Bundesligaspiele durch den kamerunischen Verband droht. Heidel, der Okazaki noch aus gemeinsamen Mainzer Zeiten kennt, nimmt auch diesem Gerücht den Wind aus den Segeln: „Er ist kein Thema.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 17 Jan 2017 18:18   Post subject: Reply with quote

Holt Heidel Okazaki zurück?

Shinji Okazaki (30/spielte 2013 bis 2015 in Mainz) ist bei Leicester City nur noch Reservist – und passt voll ins Transfer-Profil der Königsblauen. Schalke sucht einen Stürmer, der die Liga kennt und keine Eingewöhnungszeit braucht. Zudem kennt Heidel genau die Qualitäten Okazakis.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 26 Jun 2015 20:36   Post subject: Reply with quote

Okazaki wechselt zu Leicester City

Angreifer Shinji Okazaki (29) verlässt den 1. FSV Mainz 05 und stürmt ab sofort in der englischen Premier League für Leicester City FC. Beide Klubs und der japanische Nationalspieler haben sich auf einen entsprechenden Transfer verständigt, über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Okazaki spielte seit 2013 bei Mainz 05 und verfügt noch über einen Vertrag bis 2016, in zwei Spielzeiten erzielte er für die Nullfünfer in 65 Bundesliga-Spielen 27 Tore.


Shinji Okazaki Agrees Leicester City Deal
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 25 Jun 2015 23:40   Post subject: Reply with quote

Für 10 Mio nach England

Der Wechsel des kleinen Japaners zu Leicester City in die Premier League ist nach BILD-Informationen über die Bühne! Die Engländer zahlen gut 10 Millionen Euro Ablöse, die offizielle Verkündung des Deals ist nur noch Formsache.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 25 Jun 2015 13:48   Post subject: Reply with quote

Der japanische Stürmerstar Shinji Okazaki verlässt Mainz 05 in Richtung Premier League

Shinji Okazaki wird den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 verlassen und zu einem Klub in der englischen Premier League wechseln. Nach Informationen dieser Zeitung sind sich die Vereine und der Spieler einig.

Es fehlen in den Verträgen nur noch letzte Details. Auch dieser Transfer lässt bei 05-Manager Christian Heidel die Kasse klingeln, denn der FSV kassiert für den japanischen Nationalstürmer rund zehn Millionen Euro. Der 29-jährige Angreifer ist schon aus seinem Haus in Mainz ausgezogen.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 15 Jun 2015 15:58   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 3 Jun 2015 15:54   Post subject: Reply with quote

Kein Angebot für Okazaki

Demnach soll Leicester City rund elf Millionen Euro für den Japaner, dessen Vertrag 2016 ausläuft, geboten haben. "Uns liegt Stand jetzt kein Angebot für Okazaki vor", sagte Heidel dem kicker.

Im Winter hatte er eine Offerte des Premier-League-Klubs in Höhe von 12,5 Millionen Euro ausgeschlagen, die sich mit diversen Klauseln auf bis zu 15 Millionen hätte erhöhen können. Mainz 05, das stellte der Manager bereits in der Vorwoche klar, wird den 29-Jährigen nur verkaufen, wenn es einen passenden Spieler in der Hinterhand hat und diesen von einer eventuellen Ablöse refinanzieren kann.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 1 Jun 2015 08:39   Post subject: Reply with quote

Leicester erhöht Angebot für Okazaki

Leicester City untermauert weiterhin sein großes Interesse an Shinji Okazaki vom FSV Mainz 05. Nach Informationen des ‚Leicester Mercury‘ ist der Premier League-Klub bereit, sein Angebot zu erhöhen. Zuletzt hatten die ‚Foxes‘ umgerechnet rund zehn Millionen Euro für den Japaner geboten.

Mit zwölf Treffern und sechs Vorlagen war der 29-Jährige der Top-Scorer der Rheinhessen in der abgelaufenen Saison. Da sein Kontrakt in Mainz nur noch ein Jahr Gültigkeit besitzt, müssen sich Manager Christian Heidel und Co. wohl mit einem Verkauf befassen. Zusätzliche Chancen rechnen sich die Engländer derweil durch den Transfer von Yoshinori Muto zu den 05ern aus, da Heidel zuvor betont hatte, Okazaki nicht ziehen zu lassen, so lange man keinen Ersatz gefunden hat. Auch Borussia Mönchengladbach steht mit dem japansichen Nationalspieler in Verbindung.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 22 Apr 2015 15:56   Post subject: Reply with quote

Auch Chelsea dran: „Müssen Okazaki nicht verkaufen“

Christian Heidel hat Stellung zu den Wechselgerüchten um Top-Torjäger Shinji Okazaki bezogen. „Es gibt keinerlei wirtschaftliche Notwendigkeit, ihn verkaufen zu müssen, auch wenn sein Vertrag 2016 ausläuft. Das ist der Unterschied zu frühen Jahren“, stellt der Manager des FSV Mainz 05 gegenüber der ‚Sport Bild‘ klar.

Interesse an Okazaki signalisiert laut der Fachzeitschrift auch der FC Chelsea. Daneben haben zahlreiche weitere englische Klubs die Fühler ausgestreckt, auch Borussia Dortmund soll mit im Rennen um den 29-jährigen Japaner sein.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 17 Apr 2015 08:46   Post subject: Reply with quote

MACHTWORT VOM MAINZ-MANAGER HEIDEL
Okazaki darf nur ins Ausland


Als BILD gestern Mainz-Manager Christian Heidel (51) auf Gladbach ansprach, reagierte er genervt – und schloss einen Wechsel von Okazaki innerhalb der Bundesliga praktisch aus: „Die wollen ja angeblich unsere halbe Mannschaft“, schüttelt Heidel in Anspielung darauf, dass Gladbach auch an Malli (Vertrag läuft aus) Interesse haben soll, den Kopf.

Dann sein Machtwort: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir Shinji innerhalb Deutschlands die Freigabe erteilen!“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 16 Apr 2015 14:30   Post subject: Reply with quote

Gladbach hat Okazaki auf dem Zettel

Shinji Okazaki (28.) hat sich beim 1. FSV Mainz 05 prächtig entwickelt, 25 Tore in 59 Bundesligaspielen blieben auch der Konkurrenz nicht verborgen. Nach kicker-Informationen hat unter anderem Borussia Mönchengladbach ein Auge auf den Japaner geworfen. Manager Max Eberl sucht nach einem anderen Stürmertyp als Max Kruse, Trainer Lucien Favre schätzt Spieler, die ihre Vorgaben erfüllen. Allerdings würde Okazaki teuer werden: Im Winter lehnte Mainz eine 12,5-Millionen-Euro-Offerte von Leicester City noch ab, die sich mit Prämien auf 15 Millionen Euro erhöht hätte.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 25 Mar 2015 17:26   Post subject: Reply with quote

Okazaki-Abschied wohl beschlossen

Im letzten Sommer durfte er nicht weg, dieses Jahr soll das nun anders sein: Shinji Okazaki wird die Nullfünfer laut Sport Bild offenbar in Richtung England verlassen, ehe er sein Karriereende in seiner japanischen Heimat erleben möchte. Mainz-Manager Christian Heidel wird wie folgt zitiert: "Es sind alle Szenarien im Sommer möglich." Angeblich sei man um den Betrag von 15 Millionen Euro Ablöse gesprächsbereit.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 5 Feb 2015 13:52   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 29 Jan 2015 16:05   Post subject: Reply with quote

Mainz ohne Hofmann gegen Paderborn

Bei Innenverteidiger Niko Bungert (Oberschenkelprobleme) und Shinji Okazaki, der mit muskulären Problemen vom Asien-Cup in Australien zurückkehrte, entscheiden hingegen die letzten Trainingseindrücke über einen möglichen Einsatz.
Back to top
Guest





PostPosted: 28 Jan 2015 14:44   Post subject: Reply with quote

Back to top
Guest





PostPosted: 25 Jan 2015 16:35   Post subject: Reply with quote

Okazaki "ein Thema für Paderborn"

Die Verletzung, wegen der Okazaki bei Japans Viertelfinal-Aus beim Asien-Cup gegen die Vereinigten Arabischen Emirate (4:5 i.E.) am Freitag nach gut einer Stunde vom Feld musste, erwies sich als nicht so schwer: leichte muskuläre Probleme am hinteren Oberschenkel. "Er war direkt am Sonntag im MRT", sagt Axel Schuster. "Er hatte Glück im Unglück. Aus medizinischer Sicht haben wir größte Hoffnung für das Paderborn-Spiel", ergänzt der Mainzer Teammanager. Der Aufsteiger kommt am Samstag zum Rückrundenauftakt in die Arena des Tabellen-Zwölften.

Okazaki dagegen ist voll im Saft - was nicht unbedingt ein Vorteil sein muss. Denn der Angreifer hat wegen der WM in Brasilien und nun des Asien-Cups in dieser Saison keine komplette Vorbereitung absolvieren können. Die kurze Pause, die er nun wegen seiner Verletzung hat, muss gar nicht schlecht sein. "Bei normalem Verlauf steigt er Ende der Woche ins Training ein", schätzt Schuster. "Ob er dann von Beginn an kommen kann oder er als Joker kommt, lässt sich jetzt nicht sagen. Aber er ist definitiv ein Thema für Paderborn."
Back to top
Guest





PostPosted: 23 Jan 2015 18:31   Post subject: Reply with quote

Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 22 Jan 2015 17:15   Post subject: Reply with quote

Interesse an Okazaki

Manager Horst Heldt hat derweil natürlich auch schon die nächste Spielzeit im Blick. Schon länger wird Schalke ein Interesse an Shinji Okazaki nachgesagt. Der Vertrag des Stürmers vom FSV Mainz 05 läuft am 30. Juni 2016 aus. Allerdings sind die Königsblauen längst nicht der einzige Klub, der Okazaki genauer unter die Lupe nimmt. Schon im vergangenen Herbst haben zahlreiche britische Klubs den Stürmer gescoutet.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 10 Jan 2015 12:44   Post subject: Reply with quote

Mainz 05: Shinji Okazaki bleibt in Mainz - Heidel schlägt zweistelliges Millionenangebot aus

Der FSV Mainz 05 hat eine neue Bestmarke aufgestellt. Laut Manager Christian Heidel hat der Fußball-Bundesligist ein Angebot für einen Transfer in einer Höhe abgelehnt, wie er dies noch nie getan hat. Der englische Premier-League-Klub Leicester City hat demnach einen zweistelligen Millionen-Betrag für einen sofortigen Wechsel des 05-Stürmers Shinji Okazaki auf die Insel geboten. Doch Heidel war der Japaner zu wichtig, um ihn in der aktuellen Situation abzugeben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 8 Jan 2015 00:16   Post subject: Reply with quote

Mainz 05: Nächster Engländer bietet für Okazaki

Shinji Okazaki steht in der englischen Premier League nach wie vor hoch im Kurs. Wie die ‚Daily Mail‘ berichtet, will Leicester City den Topstürmer des FSV Mainz 05 (10 Bundesligatore) nach England lotsen. Der englische Erstligist bietet demnach umgerechnet rund zehn Millionen Euro für den Stürmer, der sich momentan mit der japanischen Nationalmannschaft auf den Asien Cup in Australien vorbereitet.

Bereits im vergangenen Oktober signalisierten die englischen Topklubs FC Arsenal, FC Liverpool und Tottenham Hotspur ihr Interesse an dem 28-jährigen Japaner, der 2013 vom VfB Stuttgart in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt wechselte. Seither absolvierte Okazaki 54 Pflichtspiele für Mainz, in denen er 25 Tore erzielte und vier weitere Treffer vorlegte.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 15 Dec 2014 09:06   Post subject: Reply with quote

Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 17 Oct 2014 16:00   Post subject: Reply with quote

10 Millionen: Okazaki bei drei Topklubs auf der Liste

Der ‚Daily Express‘ berichtet, dass keine Geringeren als der FC Arsenal, der FC Liverpool und Tottenham Hotspur die Entwicklung von Okazaki verfolgen. Mit fünf Treffern in den ersten sechs Spielen hat der 28-Jährige seine Quote in dieser Saison mehr als bestätigt und es gilt für die interessierten Klubs, sich in Stellung zu bringen. Als Ablöse nennt das englische Blatt zehn Millionen Euro.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 16 Oct 2014 15:31   Post subject: Reply with quote

Engländer jagen Mainz-Profi Shinji Okazaki!
Achtung Mainz!


Er kam im Sommer 2013 als sogenannter „Chancen-Tod“ vom VfB Stuttgart nach Mainz. Jetzt wird Japan-Bomber Shinji Okazaki (28 ) von der Premier League gejagt.

BILD erfuhr: Spione von West Ham United und weiteren englischen Klubs sind auf der Tribüne in der Mainz Arena regelmäßig wegen Okazaki zu Gast.

Manager Christian Heidel (51) lässt dies alles kalt: „Ich mache mir derzeit über Verkäufe im Sommer 2015 gerade mal gar keinen Kopf.“
Back to top
Guest





PostPosted: 2 Oct 2014 18:52   Post subject: Reply with quote

Der FSV Mainz 05 kann am Sonntag im Spiel bei Borussia Mönchengladbach wohl wieder auf Top-Stürmer Shinji Okazaki zurückgreifen.

Der Japaner, der mit fünf Treffern die Torjägerliste der Bundesliga anführt, nahm am Donnerstag nach seinem Blutergusses in der linken Wade wieder am Mannschaftstraining teil.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_962024.html
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 72573
Location: Ulm
PostPosted: 1 Oct 2014 15:51   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3  Next
Page 1 of 3



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group