preload
basicPlayer

MW _ Frage- und Diskussionsthread (KEINE EINZELSPIELER!)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 347, 348, 349  Weiter
Comunio.de Foren-Übersicht -> Bundesliga - Talk
Autor Nachricht
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 10:40   Titel: Antworten mit Zitat

Puh, ich glaube wir kommen niemals dahinter
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 13:58   Titel: Antworten mit Zitat

Scheinbar funktioniert es aber so ähnlich.
Das ist doch schon seit Jahren so, dass Spieler um mehr als 5% fallen können. Zumal das glaub ich sogar in irgendeiner FAQ steht, dass es nach unten keine Grenze gibt, nach oben aber 250.000 oder 15% pro Tag.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 14:49   Titel: Antworten mit Zitat

hallo,
ich hätte gerne eine Aufklärung durch einen Moderator oder ähnliches!

Wie kann es sein, dass eine Woche vor dem Übergang götze über eine Woche den gleichen mw von über 29mio hat und einen tag später (transfertag später) um 8 Mio fällt.
Für mich grenzt dies an Wettbewerbsverzerrung, da für den Übergang der MArktwert von immenser Bedeutung ist, wie hoch der Kontostand ausfällt.
Des weiteren steht in den faq, dass der MW pro tag höchstens um 15% fallen kann, was 4,5 Mio entsprechen würde und keine 8 MIO.(27%)

ICh finde man könnte von euch etw mehr Professionalität verlangen, schließlich zahlen wir Pro-Player nicht umsonst jedes Jahr mehr Beiträge!!!!!

Meine Saison ist jetzt schon gelaufen, da ich durch diesen Absurden Preisabfall
1. 8 mio weniger Transfereinahmen haben werde und
2. mir aufgrund des davor Astronomisch hohen Marktwerts von Götze weniger Geld durch den Übergang zugeflossen ist.


Der Spielspaß bleibt aufgrund solch mangelhafter LEistungen immer mehr auf der Strecke.

Wenn ich schon Jahr für JAhr teurer werdet, dann sollte auch das Spiel-Niveau und die Rahmenbedingungen besser werden und NICHT schlechter.


Mit freundlich Grüßen

yunussss
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 15:14   Titel: Antworten mit Zitat


fummi hat folgendes geschrieben:
Wenn ich ProPlayer wäre, dann würde ich mich besser über die Mechanismen informieren und aktiver spielen ...

1. Hättest du Götze direkt nach dem SÜ auf den Markt stellen müssen und Gestern verkaufen.

2. Kann der MW max. um 15% steigen, nach unten gibt es keine Grenze.

3. Wenn in anderen Coms Götze nicht gekauft wird, weil er einfach zu teuer ist, dann fällt der Preis. Angebot und Nachfrage ..

Klarer Fall von selbst Schuld. Hier können die Macher (ausnahmsweise mal ) nix für deine Fehler.

der Übergang war am Sa Abend.
Ich tue demnach Götze Sonntag auf den Transfermarkt und habe somit das erste Angebot am Montag morgen.
Also Meiner Meinung nach wird so der WEttbewerb verzerrt wenn Götze morgen oder übermorgen oder am letzten Fr oder noch am SA gefallen wäre hätte ich nichts zu meckern gehabt aber ein Tag nach dem Übergang ist echt ne miese Aktion seitens Comunio
Nach oben
atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 719
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 15:26   Titel: Antworten mit Zitat

1. Theoretisch hättest du ihn schon am Samstag auf den TM stellen können und dann hättest du schon am Sonntag ein Angebot gehabt.

2. Kann Comunio nichts für das Kaufverhalten der User und die damit verbundene MW-Änderung
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
toeppinho
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 04.07.2005
Beiträge: 421
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 15:26   Titel: Antworten mit Zitat


yunussss hat folgendes geschrieben:

fummi hat folgendes geschrieben:
Wenn ich ProPlayer wäre, dann würde ich mich besser über die Mechanismen informieren und aktiver spielen ...

1. Hättest du Götze direkt nach dem SÜ auf den Markt stellen müssen und Gestern verkaufen.

2. Kann der MW max. um 15% steigen, nach unten gibt es keine Grenze.

3. Wenn in anderen Coms Götze nicht gekauft wird, weil er einfach zu teuer ist, dann fällt der Preis. Angebot und Nachfrage ..

Klarer Fall von selbst Schuld. Hier können die Macher (ausnahmsweise mal ) nix für deine Fehler.

der Übergang war am Sa Abend.
Ich tue demnach Götze Sonntag auf den Transfermarkt und habe somit das erste Angebot am Montag morgen.
Also Meiner Meinung nach wird so der WEttbewerb verzerrt wenn Götze morgen oder übermorgen oder am letzten Fr oder noch am SA gefallen wäre hätte ich nichts zu meckern gehabt aber ein Tag nach dem Übergang ist echt ne miese Aktion seitens Comunio


Der Übergang war Samstag Mittag! Demnach hätte man ihn Samstag Abend auf den Markt setzen können und Sonntag annehmen. Oder man hat ihn Samstag morgen schon drauf und lehnt ein Angebot ab, so dass man am Sonntag ein Neues bekommt. Es ist doch offensichtlich dass Götze nach dem Saisonübergang nicht mehr gekauft wird, (weil keiner so viel Geld hat) und somit den maximalen Wertverlust erleidet.

That's Comunio!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6969
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 15:30   Titel: Antworten mit Zitat


MANwHAT22 hat folgendes geschrieben:

Kamiryn hat folgendes geschrieben:

MANwHAT22 hat folgendes geschrieben:
Laut FAQs sollte das nur "ca" 5% sein.

5% pro Com, insgesamt über alle Coms kann es also deutlich mehr sein.


... nette idee - aber leider völliger quatsch
hier werden ja nicht die verluste pro com ermittelt und dann aufaddiert (oh gott, ich denke gerade an marktwerte im minusbereich), sondern die veränderungs der Marktwerts (der ja in jeder com gleich ist) von einen auf den anderen tag soll nur bei ca. 5% liegen

Von aufaddieren (im wörtlichen Sinne) hat niemand gesprochen . Aber selbst dann könnten keine MWs im Minusbereich entstehen, weil die MWs nicht unter 160k fallen können .
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 15:31   Titel: Antworten mit Zitat

da mögt Ihr recht haben liebe Kollegen, aber wieso gibt es ein Limit für den MW-Anstieg un dkeinen für den MW-abstieg. Hier sollte dringend etw getan werden.
wie zb reelle MW mit Unterstützung von Transfermarkt.de oder so
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 17:20   Titel: Antworten mit Zitat

Ist doch jetz auch egal wie die sich Berechnet, verraten tun sie eh nichts und diskutieren ist sinnlos
Nach oben
SGT2
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 441
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 20:02   Titel: Antworten mit Zitat


yunussss hat folgendes geschrieben:
da mögt Ihr recht haben liebe Kollegen, aber wieso gibt es ein Limit für den MW-Anstieg un dkeinen für den MW-abstieg. Hier sollte dringend etw getan werden.
wie zb reelle MW mit Unterstützung von Transfermarkt.de oder so


Warum? Seit 7 Jahren spiel ich comunio und nie war das nötig. und jetzt weil die ansurdesten MW seit 7 jahren absurd fallen (und somit normalisieren) soll was getan werden?
Du bist selbst schuld. Ich hab meinen Lahm noch um 4.00 nachts mit nem besoffenen kopf auf den TM gesetzt.

Wie soll sich ein Götze für 30 Mio verkaufen, wenn 40 Mio für alle Spieler zur verfügung stehen. es ist gut, dass die Blase nun platzt. es ist nämlich nciht mehr als ne blase.
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 20:44   Titel: Antworten mit Zitat


zorbas@pb hat folgendes geschrieben:


Warum? Seit 7 Jahren spiel ich comunio und nie war das nötig. und jetzt weil die ansurdesten MW seit 7 jahren absurd fallen (und somit normalisieren) soll was getan werden?
Du bist selbst schuld. Ich hab meinen Lahm noch um 4.00 nachts mit nem besoffenen kopf auf den TM gesetzt.

Wie soll sich ein Götze für 30 Mio verkaufen, wenn 40 Mio für alle Spieler zur verfügung stehen. es ist gut, dass die Blase nun platzt. es ist nämlich nciht mehr als ne blase.


So isses. Ist (leider) wie an der Börse, irgendwann kommt immer der Crash. Es heißt halt frühzeitig und angemessen auf den Markt reagieren. (Danke auch deshalb für den kommentar mit lahm und dem besoffenen kopp um 4 uhr nachts ^^)
Wenn das Maximum erreicht ist, und das ist es am Tag des Saisonübergangs, heißt es halt verkaufen! Wenn sich abzeichnet,dass die preise tief sind,dann kaufen! Klingt so einfach, ist es aber leider doch meist nicht Denn den genauen MW und seine Entwicklung voraussagen,kann halt keiner...
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 21:17   Titel: Antworten mit Zitat


Kamiryn hat folgendes geschrieben:

Rebell1987 hat folgendes geschrieben:
Mich wundert's, dass es Spieler gibt, die heute an MW verloren haben... es ist doch so, dass Spieler nur sinken, wenn sie, ohne gekauft zu werden, vom TM verschwinden, oder...? aber die Spieler bleiben doch immer mindestens 2 Tage drauf :-/

Das hat mich auch sehr überrascht. Könnte ein Hinweis sein, dass eben doch nicht nur Coms für die MW-Brechnung berücksichtigt werden, die neu starten.


Hm? Entweder bei euch oder bei mir liegt ein Denkfehler vor.
Es gibt doch trotzdem Spieler, die schon einen Tag vorher auf dem TM waren und nun verschwunden sind.
Nach oben
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 21:54   Titel: Antworten mit Zitat


WilhelmFCB hat folgendes geschrieben:

Hm? Entweder bei euch oder bei mir liegt ein Denkfehler vor.
Es gibt doch trotzdem Spieler, die schon einen Tag vorher auf dem TM waren und nun verschwunden sind.


Ja normal eigentlich immer von zwei tagen, es sei denn man stellt ein dass der Computer Gebote erst nach 2 Tagen annimmt, oder habe ICH da nun n Denkfehler^^
Nach oben
MANwHAT22
Verbandsliga
Verbandsliga 

Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 96
BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 22:38   Titel: Antworten mit Zitat

ich behaupte ja nicht dass die Marktwerte bei einigen spielern "sinnvoll" sind, wobei schon das gefühl habe, dass die steigerung tatsächlich auf den in den FAQs beschriebenen regeln fusst. bei dem marktwertfall macht das was man hier sehen kann keinen sinn... die angabe mit "fallen um ca. 5%" steht so in den regeln bzw. FAQs - und das ist eine ganz offensichtlich falschinformation. und eine irgendwie geartete konstruktion von "gerechnet über mehrere comunities" oder "gerechnet über comunities die transferübergang xy haben" halte ich für ziemlichen quatsch. fakt ist, der marktwert ist nicht um 5% sondern um 25% gefallen...

und dazu hätte ich gern eine offzielle/ richtige erklärung gehabt. kriegt man aber offenbar nicht....

ps. ich für meinen teil habe Götze rechtzeitig auf den TM gestellt und hab auch noch mein gebot über 31,x mio
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Gast





BeitragVerfasst am: 30 Mai 2011 23:16   Titel: Antworten mit Zitat


MANwHAT22 hat folgendes geschrieben:
ich behaupte ja nicht dass die Marktwerte bei einigen spielern "sinnvoll" sind, wobei schon das gefühl habe, dass die steigerung tatsächlich auf den in den FAQs beschriebenen regeln fusst. bei dem marktwertfall macht das was man hier sehen kann keinen sinn... die angabe mit "fallen um ca. 5%" steht so in den regeln bzw. FAQs - und das ist eine ganz offensichtlich falschinformation. und eine irgendwie geartete konstruktion von "gerechnet über mehrere comunities" oder "gerechnet über comunities die transferübergang xy haben" halte ich für ziemlichen quatsch. fakt ist, der marktwert ist nicht um 5% sondern um 25% gefallen...

und dazu hätte ich gern eine offzielle/ richtige erklärung gehabt. kriegt man aber offenbar nicht....

ps. ich für meinen teil habe Götze rechtzeitig auf den TM gestellt und hab auch noch mein gebot über 31,x mio


Hmm also in den FAQs stehts wirklich etwas mißverständlich: http://www.comunio.de/faq.phtml. Fakt ist, dass es nach unten keine Begrenzung gibt (kann man hier im Forum nachlesen). Vielleicht sollte man in den FAQs nachbessern.
Nach oben
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6969
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 07:29   Titel: Antworten mit Zitat


WilhelmFCB hat folgendes geschrieben:

Kamiryn hat folgendes geschrieben:

Rebell1987 hat folgendes geschrieben:
Mich wundert's, dass es Spieler gibt, die heute an MW verloren haben... es ist doch so, dass Spieler nur sinken, wenn sie, ohne gekauft zu werden, vom TM verschwinden, oder...? aber die Spieler bleiben doch immer mindestens 2 Tage drauf :-/

Das hat mich auch sehr überrascht. Könnte ein Hinweis sein, dass eben doch nicht nur Coms für die MW-Brechnung berücksichtigt werden, die neu starten.


Hm? Entweder bei euch oder bei mir liegt ein Denkfehler vor.
Es gibt doch trotzdem Spieler, die schon einen Tag vorher auf dem TM waren und nun verschwunden sind.

In den relevanten Coms zumindest nicht. In denen gab's nach dem Übergang am Samstag einen neuen TM mit neuen Spielern. Bei der MW-Berechnung Sonntag morgen waren die alle den ersten Tag auf dem TM, konnten also nicht endgültig nicht gekauft werden und demzufolge hätte deren MW auch nicht fallen dürfen. Dass das in einigen Fällen aber passiert ist, deutet mMn darauf hin, dass eben auch Coms für die MW Berechnung berücksichtigt werden, deren TM am Samstag nach dem Übergang nicht neu war. Und das sind einzig und allein die 'Team behalten' Coms.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6969
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 07:39   Titel: Antworten mit Zitat


MANwHAT22 hat folgendes geschrieben:
...die angabe mit "fallen um ca. 5%" steht so in den regeln bzw. FAQs - und das ist eine ganz offensichtlich falschinformation. und eine irgendwie geartete konstruktion von "gerechnet über mehrere comunities" oder "gerechnet über comunities die transferübergang xy haben" halte ich für ziemlichen quatsch. fakt ist, der marktwert ist nicht um 5% sondern um 25% gefallen...

Tja, wenn du alle Erklärungsversuche für Quatsch hältst und aus den FAQ Dinge herausliest, die dort so nicht stehen, dann kann dir und deinen Problemen wohl keiner helfen .

Da aber in den FAQ nur die Situation in einer einzigen Com beschrieben ist, sollte doch eigentlich jedem klar sein, dass das nicht die ganze Wahrheit sein kann, da ein Spieler ja nicht nur immer in einer Com auf dem TM ist . Demzufolge müssen also die Ergebnisse in den einzelnen Coms (Com1: MW -5%, Com2: MW +3%, Com3: MW +2,5%,...) irgendwie 'aufaddiert' werden...
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 719
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 09:40   Titel: Antworten mit Zitat


Kamiryn hat folgendes geschrieben:

WilhelmFCB hat folgendes geschrieben:

Kamiryn hat folgendes geschrieben:

Rebell1987 hat folgendes geschrieben:
Mich wundert's, dass es Spieler gibt, die heute an MW verloren haben... es ist doch so, dass Spieler nur sinken, wenn sie, ohne gekauft zu werden, vom TM verschwinden, oder...? aber die Spieler bleiben doch immer mindestens 2 Tage drauf :-/

Das hat mich auch sehr überrascht. Könnte ein Hinweis sein, dass eben doch nicht nur Coms für die MW-Brechnung berücksichtigt werden, die neu starten.


Hm? Entweder bei euch oder bei mir liegt ein Denkfehler vor.
Es gibt doch trotzdem Spieler, die schon einen Tag vorher auf dem TM waren und nun verschwunden sind.

In den relevanten Coms zumindest nicht. In denen gab's nach dem Übergang am Samstag einen neuen TM mit neuen Spielern. Bei der MW-Berechnung Sonntag morgen waren die alle den ersten Tag auf dem TM, konnten also nicht endgültig nicht gekauft werden und demzufolge hätte deren MW auch nicht fallen dürfen. Dass das in einigen Fällen aber passiert ist, deutet mMn darauf hin, dass eben auch Coms für die MW Berechnung berücksichtigt werden, deren TM am Samstag nach dem Übergang nicht neu war. Und das sind einzig und allein die 'Team behalten' Coms.


Stimmt so nicht. Den neuen TM gab es am Samstagabend und am Sonntag wurden bereits Transfers durchgeführt... Oder eben nicht (egal ob zuteuer oder keine Gebote) und die MWs sind gefallen.

Zudem fällt der MW wenn der Spieler nicht gekauft wird und nicht erst wenn der Spieler den TM verlässt.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 17818
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 10:46   Titel: Antworten mit Zitat


Wish hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Zudem fällt der MW wenn der Spieler nicht gekauft wird und nicht erst wenn der Spieler den TM verlässt.


Wenn Du mir einen neu aktivierten Spieler zeigst, der bereits am ersten Tag danach gefallen und nicht gestiegen oder gleich geblieben ist, dann glaube ich die Aussage.....


Du kannst es glauben oder nicht. Wenn du Spaß daran hast kannst du gerne prüfen ob das bei allen neuen Spielern aktuell so ist. Aber selbst wenn keiner gefallen ist (die "Graupen" werden ja eh bei 160.000 eingetragen und können nicht weiter fallen), ist das ja noch lange kein Beweis des Gegnteils. Es besteht ja imemr noch die Möglichkeit, dass die Spieler gekauft wurden.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Gast





BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 10:53   Titel: Antworten mit Zitat

Wie könnten sich die nächsten Tage bzw. geg. Ende Sommerpause die MW von guten Spielern zw. 4-5 Mio (a la Hajnal, Lewandowski, Kagawa) entwickeln? Was sagt die Erfahrung?

a) Kann man davon ausgehen, dass sie die Tage sinken?

b) Sie steign eher u. gegen Ende Sommerpause sind sie 7-8 Mio Wert.

c) Eine Kombination? Sinken (nicht nervös werden) und steigen wieder.

Natürlich kann man keine definit. Aussage machen aber vielleicht sagt die Entwicklung der letzten Jahre / Erfahrung was aus...
Nach oben
toeppinho
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Anmeldungsdatum: 04.07.2005
Beiträge: 421
Wohnort: Freiburg
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 11:04   Titel: Antworten mit Zitat

Das ist von Spieler zu Spieler verschieden. ich denke dass Lewa und vor allem Hajnal eher etwas sinken und Kagawa eher steigt!
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6969
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 11:10   Titel: Antworten mit Zitat


atog hat folgendes geschrieben:
Zudem fällt der MW wenn der Spieler nicht gekauft wird und nicht erst wenn der Spieler den TM verlässt.

Dem widerspricht allerdings die Beobachtung, dass Spieler, die neu in die Bundesliga kommen (oder nach Wochen reaktiviert werden) am ersten Tag (also am Tag, wo sie zum erstem Mal gekauft werden konnten) immer im Wert steigen oder zumindest nicht fallen. Selbst wenn man berücksichtigt, dass solche Spieler i.A. gesucht sind, sollte es Fälle geben, wo der MW fällt.

Ebenfalls widerspricht dem die Beobachtung, dass am ersten Tag nach einem Saisonübergang die Marktwerte fast aller Spieler steigen.

Beides passt absolut nicht zusammen mit der Aussage, dass die Marktwerte bereits fallen, wenn der Spieler am ersten Tag nicht gekauft wird.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 17818
Wohnort: Bergisch Gladbach
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 11:21   Titel: Antworten mit Zitat

Wie ich Wish schon erklärt habe. Die unattraktiven Spieler steigen nunmal mit 160.000 ein und können gatr nicht fallen
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6969
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 11:24   Titel: Antworten mit Zitat


El Turko hat folgendes geschrieben:
Wie könnten sich die nächsten Tage bzw. geg. Ende Sommerpause die MW von guten Spielern zw. 4-5 Mio (a la Hajnal, Lewandowski, Kagawa) entwickeln? Was sagt die Erfahrung?


Gilt natürlich nur allgemein und nicht auf einzelne Spieler bezogen, aber grundsätzlich (bzw. das zeigt die Erfahrung) ist es während der Sommerpause so, dass die teuren Spieler eher im Wert fallen und die billigeren Spieler eher im Wert steigen. Die Grenze liegt irgendwo bei 4-5 Millionen und je niedriger der MW desto mehr steigt er (prozentual gesehen). Aber das gilt natürlich nicht für jeden Spieler .
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Anmeldungsdatum: 20.05.2008
Beiträge: 6969
BeitragVerfasst am: 31 Mai 2011 11:33   Titel: Antworten mit Zitat


Alo Atog hat folgendes geschrieben:
Wie ich Wish schon erklärt habe. Die unattraktiven Spieler steigen nunmal mit 160.000 ein und können gatr nicht fallen

Dass Spieler nicht unter 160k fallen können, ist auch mir nicht unbekannt . Trotzdem sollte daraus nicht zwangsläufig folgen, dass auch die unattraktiven Neueinsteiger am zweiten Tag im MW über 160k stehen, was in fast allen Fällen aber tatsächlich der Fall ist.

Im übrigen gibt es ja nun auch den einen oder anderen Neueinsteiger, der mit einem MW > 160k startet. Aber auch diese fallen nicht am ersten Tag, selbst wenn der MW anschließend ins Bodenlose abstürzt.
_________________
Nach oben Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 347, 348, 349  Weiter
Seite 3 von 349



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group