preload
basicPlayer

Niclas Füllkrug

Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33938
Location: Bremen
PostPosted: 9 Aug 2011 14:45   Post subject: Niclas Füllkrug Reply with quote

Füllkrug trainiert bei den Profis mit

Nach einem freien Tag haben die Profis von Werder Bremen am Dienstagvormittag wieder auf dem Gelände neben dem Weserstadion trainiert. Nicht dabei waren sechs Nationalspieler der Grün-Weißen. (...) Stattdessen begrüßte Schaaf Werder-II-Angreifer Niclas Füllkrug zur Profi-Trainingseinheit.

(Quelle: weser-kurier.de)
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33938
Location: Bremen
PostPosted: 20 Jan 2012 16:56   Post subject: Reply with quote

Mit Routiniers und Debütant Füllkrug zum FCK

Mit dabei sind nach den Eindrücken aus dem Trainingslager auch die beiden Youngster Tom Trybull und Niclas Füllkrug.

Für letzteren ist es die erste Nominierung für ein Bundesligaspiel. Nach 19 Einsätzen in der 3. Liga und vier erzielten Treffern für Werders U 23 sowie einer guten Vorbereitung bei den Profis ist das der vorläufige Höhepunkt in der noch jungen Karriere des 18-Jährigen. „Ich versuche, so zu trainieren und zu spielen, dass der Trainer nicht um mich herumkommt. Er soll sich denken: Den Füllkrug muss ich spielen lassen", sagte Niclas Füllkrug nach seiner Wahl zum „Spieler des Monats Oktober 2011" in der 3. Liga im Interview mit dfb.de. Füllkrugs Aussage war damals auf seine Ambitionen unter U 23-Coach Thomas Wolter in der „Zweiten" bezogen. Nur zwei Monate später schaffte der Stürmer nun sogar den Sprung in die Profimannschaft.


(Quelle: werder.de)
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 24 Jan 2012 18:50   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Matscherr
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 24 Nov 2005
Posts: 2901
PostPosted: 9 Feb 2012 20:46   Post subject: Reply with quote

Bremen schenkt Füllkrug einen Profi-Vertrag zum Geburtstag

Zu seinem 19. Geburtstag hat Fußball-Talent Niclas Füllkrug einen Profi-Vertrag bei Werder Bremen erhalten. Der Angreifer unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015, teilte der Bundesligist mit. Füllkrug hatte in der Vorbereitung auf die Rückrunde Trainer Thomas Schaaf überzeugt und beim letzten Heimspiel gegen Bayer Leverkusen sein Bundesliga-Debüt gegeben.



Originalquelle: Niclas Füllkrug unterschreibt Profi-Vertrag bis 2015
Back to top View user's profile
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 20 May 2008
Posts: 7109
PostPosted: 15 Mar 2012 07:35   Post subject: Reply with quote

Füllkrug und Thy spielen sich warm

Niclas Füllkrug oder Lennart Thy – wer darf am Samstag bei Borussia Dortmund für den gesperrten Claudio Pizarro ran? Gestern Abend hatten beide Bremer Nachwuchsstürmer im Drittliga-Spiel der U 23 gegen den 1. FC Heidenheim die Gelegenheit, ihre Visitenkarte abzugeben.

Quelle: kreiszeitung.de
Back to top View user's profile
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 20 May 2008
Posts: 7109
PostPosted: 16 Mar 2012 12:03   Post subject: Reply with quote

Niclas Füllkrug traut sich die Startelf zu

All diese Tage hat Niclas Füllkrug abgespeichert. Den 28. Januar, den 11. und 25. Februar, selbst den 3. März - es sind die Tage seiner ersten Bundesliga-Einsätze. Höhepunkte seines Lebens. "Mein Highlight?", fragt er und guckt vergnügt: "Das ist in den vergangenen Wochen jedes Wochenende gewesen." Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass morgen auf der nach oben offenen Highlight-Skala ein neuer Spitzenwert angezeigt wird. Die Stürmernot bei Werder [...] will es so.

Quelle: weser-kurier.de
Back to top View user's profile
Yeboah10
Europameister
Europameister 

Joined: 14 May 2010
Posts: 3517
PostPosted: 26 Jul 2012 06:15   Post subject: Reply with quote

Die Shootingstars 2012/2013: Niclas Füllkrug

Inzwischen ist der 19-Jährige vollwertiges Mitglied bei den Profis. In der letzten Spielzeit noch sporadisch zum Einsatz gekommen, will er in dieser Saison häufiger von Beginn an spielen. Die Chancen darauf stehen nicht schlecht. Hinter Leihgabe Nils Petersen ist Füllkrug nach aktuellem Stand Stürmer Nummer zwei bei den ‚Grün-Weißen‘. Klaus Allofs blickt sich zwar nach einem weiteren Knipser um, doch das versteht Füllkrug eher als Herausforderung.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 16 Aug 2012 21:24   Post subject: Reply with quote

Gewinner und Verlierer der Saisonvorbereitung

Vielleicht wäre er sogar der Vorbereitungsgewinner schlechthin. Startete furios mit vier beziehungsweise zwei Treffern in den ersten beiden Testspielen – die er allerdings gegen unterklassige Gegner erzielte. Spätestens jedoch seit seinen Toren im Liga-total-Cup gegen Bayern München und Borussia Dortmund ist er endgültig in den Fokus gerückt. Auch gegen Aston Villa traf Füllkrug, der in der Sommerpause viele Extraschichten eingelegt hat, um Muskelmasse aufzubauen. Sein großes Pech ist jedoch: Auch Neuzugang Nils Petersen enttäuschte in der Vorbereitung keineswegs – und im neuen System mit nur noch einer klassischen Spitze dürfte der Ex-Bayer zunächst den Vortritt erhalten.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 10 Oct 2012 21:49   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 15 Oct 2012 18:07   Post subject: Reply with quote

Füllkrug zurück im Training

Niclas Füllkrug ist nach überstandenen Fußproblemen am Montagnachmittag ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 19-jährige Nachwuchsstürmer hatte die Länderspielreise mit der deutschen U 20-Nationalelf Anfang vergangener Woche abgebrochen und war an die Weser zurückgegehrt. „Jetzt ist zum Glück wieder alles in Ordnung. Es freut mich, dass ich wieder mit der Mannschaft auf dem Platz stehen und voll trainieren kann", so Füllkrug nach seiner Rückkehr.
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33938
Location: Bremen
PostPosted: 18 Jan 2013 19:07   Post subject: Reply with quote

Pavlovic und Yildirim mit Kaderdebüt - Füllkrug fällt aus

Nicht zum Einsatz kommen wird dagegen Niclas Füllkrug, der seit der Trainingseinheit am Donnerstag über Knieprobleme klagt. „Er hat gestern Schmerzen bekommen und wird uns vermutlich für ein paar Tage nicht zur Verfügung stehen", erklärte Schaaf, der neben Füllkrug auch auf Marko Arnautovic verzichten muss.

(Quelle: werder.de)
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 22 Jan 2013 21:41   Post subject: Reply with quote

lFüllkrug und Hartherz zurück auf dem Platz, Wolf mit Laufeinheit

Werders Youngster Niclas Füllkrug und Florian Hartherz haben ihre Verletzungen auskuriert und standen am Dienstagvormittag wieder auf dem Trainingsplatz am Weser-Stadion. Zwar konnten die beiden Nachwuchskicker Teile des Mannschaftstrainings bestreiten, hauptsächlich absolvierten Hartherz und Füllkrug aber individuelle Übungen mit Athletikcoach Reinhard Schnittker.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 28 Jan 2013 20:03   Post subject: Reply with quote

Füllkrug fällt mit Knieverletzung aus

Schlechte Nachrichten für Niclas Füllkrug und den SV Werder Bremen. Der 19-jährige Offensivspieler fällt mit einer Verletzung im rechten Knie aus. Für die weitere Behandlung reist Füllkrug am kommenden Sonntag, 03.02.2013, zu Kniespezialist Dr. Ulrich Boenisch nach Augsburg, wo er sich am darauffolgenden Montag einem arthroskopischen Eingriff unterziehen wird.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 5 Feb 2013 16:04   Post subject: Reply with quote

Füllkrug: Erfolgreich operiert, Saison beendet

Für Füllkrug ist die aktuelle Saison damit vorzeitig beendet. „In der Rückrunde wird uns Niclas nicht mehr zur Verfügung stehen. Wir hoffen, dass er schnellstmöglich fit wird. Wann das der Fall sein wird, müssen wir aber noch abwarten. Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung ", so Cheftrainer Thomas Schaaf. Der 19-Jährige hat ein festes Ziel vor Augen: „Ich bin zuversichtlich, dass ich in der Vorbereitung auf die neue Saison wieder voll einsteigen kann. Dieses Ziel möchte ich in einer erfolgreichen Reha in Angriff nehmen."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 26 Jun 2013 15:03   Post subject: Reply with quote

"Hauptsache verletzungsfrei bleiben"

Während Trybull wegen einer Sprunggelenks-Operation am rechten Fuß seit April ausgefallen war, musste Werder sogar seit Dezember 2012 auf „Lücke" wegen einer Knorpelverletzung am Knie verzichten. Nun ist die Zeit aber endlich reif, um wieder voll anzugreifen: „Wir haben quasi gar keine Sommerpause gehabt, da wir gleich nach Saisonende weiter trainiert haben. Wir fühlen uns aber wirklich gut", klärt Füllkrug über seinen Gesundheitszustand auf. Auch Trybull war die letzten Wochen nur in Bremen: „Ich hatte das Ziel für Freitag fit zu werden und denke, dass ich da auch auf einem guten Weg bin."
Back to top View user's profile
Bengalo
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 21 Feb 2006
Posts: 2729
PostPosted: 6 Jul 2013 09:20   Post subject: Reply with quote

„Der kann schon kicken, der Junge“

Jetzt spielt er wieder – extrem motiviert und unbelastet von Sorgen um sein Knie. „Angst, dass wieder etwas passieren könnte, habe ich überhaupt nicht. Die Ärzte haben mir ganz klar gesagt, dass alles wieder in Ordnung ist. Im Knie ist nichts Negatives mehr zu sehen“, erklärt der Angreifer und blickt voller Optimismus in die Zukunft. Sein Saisonziel nach einer verlorenen Halbserie: „Ich will an einem Stammplatz kratzen.“ Und vielleicht sogar ein bisschen mehr.

Die Entscheidung, ob noch ein neuer Stürmer verpflichtet wird, ist bei Werder vorerst auf Eis gelegt. Möglich, dass die Lösung am Ende Niclas Füllkrug heißen wird. „Er hat einen super Bewegungsablauf. Ist ein toller Spieler. Da muss man auch mal überlegen, wie stark ist er, wen kann er eventuell ersetzen. Dass Niclas es drauf hat, ist gar keine Frage“, sagt Sportchef Eichin.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 23 Jul 2013 16:01   Post subject: Reply with quote

Füllkrug drängt nach langer Pause in die Stammelf

Füllkrug ist bislang einer der Gewinner der Vorbereitung. Fünf Monate war der 20-Jährige zur Untätigkeit verdammt gewesen, weil im Kniegelenk Knorpel abgesprungen war, der sich erst wieder nachbilden musste. „Jetzt fühle ich mich gut und fit, weiß aber noch nicht so richtig, ob ich schon wieder auf dem Stand von vor meiner Verletzung bin“, sagte Füllkrug. Trainer Robin Dutt ist offenbar dieser Ansicht, denn in seinen offensiven Planspielen nimmt der Jungstar eine große Rolle ein. Dutt lässt ihn derzeit im Angriff auf einer hängenden Position spielen. „Das liegt mir durchaus, solange ich nicht zu weit außen an der Linie kleben muss. Meine Torgefahr möchte ich mir behalten“, sagt Füllkrug.
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33938
Location: Bremen
PostPosted: 24 Aug 2013 13:48   Post subject: Reply with quote

Offizielle Bestätigung:

Fürth holt Niclas Füllkrug auf Leihbasis

Die SpVgg Greuther Fürth hat einen Ersatz für den verletzten Nikola Djurdjic (27) gefunden. Das Kleeblatt leiht Niclas Füllkrug (20) vom SV Werder Bremen aus. Die Leihe ist auf ein Jahr ausgerichtet.

(Quelle: greuther-fuerth.de)

Werder leiht Füllkrug ein Jahr an Fürth aus

Eine Kaufoption für das Werder-Eigengewächs, das noch bis 2015 bei den Grün-Weißen unter Vertrag steht, wurde nicht vereinbart.

(Quelle: werder.de)
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 12 Dec 2013 16:16   Post subject: Reply with quote

Füllkrug spricht von Abschied

Denn Fakt ist: Der Angreifer mit der auffallenden Zahnlücke kam im Sommer lediglich als Leihgabe von Werder Bremen zu den Franken.

Der Blondschopf knallhart zu BILD: „Ich bin ein Werder-Jung und Bremen ist meine Heimat. Ich denke, dass klar ist, dass ich im Sommer wieder zurückkehren werde.“

Gilt auch für den Fall, dass Fürth in die Bundesliga zurückkehrt. Dabei fühlt sich der Norddeutsche in Fürth eigentlich wohl. „Hier kann ich in einer guten Mannschaft regelmäßig spielen und gewinne oft. Das stärkt auch das Selbstvertrauen.“
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 33938
Location: Bremen
PostPosted: 29 May 2014 07:24   Post subject: Reply with quote

Sommervorbereitung in Bremen
Füllkrug kehrt zurück


Niclas Füllkrug wird zur neuen Saison nach Bremen zurückkehren. Das bestätigte Sportchef Thomas Eichin am Donnerstag [14.05.] dem WESER-KURIER.

Füllkrug, der während seiner Leihsaison bei der SpVgg. Greuther Fürth bislang sechs Tore geschossen hat, steht bei Werder noch bis 2015 unter Vertrag. An eine weitere Ausleihe ist im Moment nicht gedacht, sodass Füllkrug zumindest die Sommervorbereitung in Bremen beginnt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 13 Jun 2014 15:48   Post subject: Reply with quote

Füllt Werder-Lücke Paulis Sturm-Lücke?

Zuletzt war der Mittelstürmer an Fürth ausgeliehen.
Jetzt soll sein Vertrag bei Werder verlängert werden und er selbst noch mal „auf die Wiese“.

Werder-Sportchef Thomas Eichin: „Wir würden gerne mit Niclas ein Jahr verlängern und ihn für eine Saison ausleihen. Wichtig ist, dass er regelmäßig spielt.“

Eigentlich will St. Pauli möglichst ohne Leihspieler auskommen. Aber mehr als eine knappe Million Euro für Ablöse und Gehalt ist nicht da.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 26 Jun 2014 09:37   Post subject: Reply with quote

Niclas Füllkrug verstärkt den Club

Eine weitere Verstärkung für die Offensivabteilung des 1. FC Nürnberg ist perfekt. Niclas Füllkrug unterschrieb am Donnerstag, 26.06.14, einen langfristigen Vertrag beim Club. Der Angreifer wechselt vom SV Werder Bremen an den Sportpark Valznerweiher. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Niclas Füllkrug wechselt zum 1.FC Nürnberg
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2015 13:42   Post subject: Reply with quote

Füllkrug bleibt dem FCN wohl erhalten

Werder Bremen besitzt für Nürnbergs Niclas Füllkrug zwar eine Rückkaufoption über gut zwei Millionen Euro. Dass die Norddeutschen diese ziehen werden, ist aber unwahrscheinlich. Der Offensivspieler fällt schließlich wegen eines Knorpelschadens noch vier Monate aus, Füllkrug wir somit auch 2015/16 das FCN-Trikot tragen.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 22 Mar 2016 09:13   Post subject: Reply with quote

SIE GUCKEN UND SCOUTEN ÜBERALL FÜR DEN STURM, ABER...
Sogar Zweitliga-Stars zu teuer für den HSV


► Interessant sind auch zwei Nürnberger. Niclas Füllkrug (23/Marktwert 1 Mio) ballerte sich mit fünf Treffern in den letzten sechs Spielen ins Blickfeld. Guido Burgstaller (26/elf Tore, acht Vorlagen, Marktwert 1,8 Mio) zählt zum erweiterten Kreis.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 71753
Location: Ulm
PostPosted: 2 Apr 2016 14:08   Post subject: Reply with quote

Was passiert mit Burgstaller & Co.?

Niclas Füllkrug: Der neun Treffer "schwere" Angreifer ist im Sturmzentrum an der Seite von Burgstaller in dieser Saison zu einem wichtigen Leistungsträger avanciert. Der 23-Jährige hat in puncto körperliche Robustheit und Torgefährlichkeit deutlich zugelegt - der FCN hat ihn, der die Spielzeit zuvor als Leihgabe des SV Weder Bremen für den Nachbarn Fürth spielte, im Sommer 2014 für rund 300.000 Euro fix verpflichtet und ihm einen Vertrag bis 2017 gegeben. Allerdings haben die Franken dem SV Werder auch ein Rückkaufrecht eingeräumt. Die Bremer können Füllkrug im Sommer zurückholen, müssten dann allerdings rund 1,8 Millionen Euro auf den Tisch legen. Ob der Bundesligist dies nutzt, um ihn dann teurer weiterzuverkaufen? Dies bleibt derzeit reine Spekulation.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Page 1 of 4



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group