preload
basicPlayer

Game of thrones - SPOILERGEFAHR

Goto page Previous  1, 2, 3, ... 38, 39, 40  Next
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General
Author Message
Guest





PostPosted: 22 Apr 2013 20:17   Post subject: Reply with quote

Auch wenn jedes Ereignis dieser Folge extrem vorhersehbar war, war sie ziemlich gut. Liegt sicher daran, dass der beste Handlungsstrang am Schluss kam!
Back to top
Guest





PostPosted: 22 Apr 2013 20:25   Post subject: Reply with quote

In der Tat sehr vorhersehrbar, allerdings schön inszeniert.
Und der kleine Bastard Ramsay wächst mir langsam richtig ans Herz - was für ein Wortspiel
Back to top
Guest





PostPosted: 22 Apr 2013 20:39   Post subject: Reply with quote

Schaut ihr euch das eigentlich bei Sky an? Bin gerade net zu Hause aber läuft das schon Montags auf Anytime?
Dann muss ich schnell nach hause weil auf Sky Go ist das net so gut
Back to top
Guest





PostPosted: 23 Apr 2013 19:00   Post subject: Reply with quote

Ich habe leider kein Sky....
Ich beruhige mein leicht schlechtes Gewissen es trotzdem recht aktuell sehen zu können damit, dass ich Geld in Bücher und Blue-Ray investiere
Back to top
Guest





PostPosted: 24 Apr 2013 00:13   Post subject: Reply with quote

Da ich Bücher nicht gelesen habe verstehe ich das mit Theon ich zwar noch weniger aber ich hoffe mal das sich das erklärt.

Die Drachenlady ist ganz schon hinterhältig

Mir kommt es aber vor als ob die Folgen immer kürzer werden
Back to top
Guest





PostPosted: 24 Apr 2013 06:54   Post subject: Reply with quote


Sinistar wrote:
Da ich Bücher nicht gelesen habe verstehe ich das mit Theon ich zwar noch weniger aber ich hoffe mal das sich das erklärt.

Die Drachenlady ist ganz schon hinterhältig

Mir kommt es aber vor als ob die Folgen immer kürzer werden


Die kommen dir kürzer vor, weil die immer geiler werden
Endlich war im Dany-Handlungsstrang mal was los! Sehr beeindruckend dieses Mal.
Jamie tat einem fast leid, wie er versucht sich mit links den Weg freizukämpfen.
Theon... auch hier ist wohl eher Mitleid angesagt. Auch wenn er sich den Mist, in dem er steckt, selbst zuzuschreiben hat. Hab ich das eigentlich richtig verstanden, dass die ganze Befreiungsaktion nur ein Psychospielchen von Bolton war? Echt fies.
Wenn ich mich richtig erinnere, wird die Theonsache im Buch zu der Zeit gar nicht angesprochen. Der Leser erfährt erst viel später, wie es Theon ergangen ist.
Back to top
sanipine
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 21 Jul 2003
Posts: 2756
PostPosted: 24 Apr 2013 11:10   Post subject: Reply with quote


JohnSchnee wrote:
Wenn ich mich richtig erinnere, wird die Theonsache im Buch zu der Zeit gar nicht angesprochen. Der Leser erfährt erst viel später, wie es Theon ergangen ist.

Kommt mir auch so vor, Theon verschwindet in den Büchern einfach längere Zeit von der Bildfläche und taucht dann irgendwann relativ malträtiert wieder auf - finde das aber schon okay, dass in der Serie im Sinne der Chronologie der Ereignisse vorgegangen wird.

An die Geschichte von unserem freundlichen Eunuchen (mit dem lustig-zauseligen Jack-in-the-box) konnte ich mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich erinnern. Gabs die im Buch auch und ist sie mir nur entfallen!?
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9387
Location: Bonn
PostPosted: 1 May 2013 18:52   Post subject: Reply with quote

Gehe mal davon aus, dass die Folge inzwischen gesehen wurde (ANSONSTEN SPOILERALARM)

Fand die Folge vom Sonntag ein bischen zu voll, auch wenn ich selbst nicht wüsste, welchen Handlungsstrang man hätte raus lassen können. Vielleicht am ehesten das Gespräch zwischen Barristan und Jorah und den Zug von Daenerys, aber da wollten die Produzenten wahrscheinlich nach dem Highlight der letzten Woche keine Pause in der Storyline einbauen.

Schön, dass man mehr über Stannis erfahren hat (Davos ist sowieso eine meiner Lieblingsfiguren) und auch bei Jaime mal hinter die schnippische Fassade geschaut wurde. Grandios die Szene zwischen Tywinn, Cersei und Tyrion.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 May 2013 14:21   Post subject: Reply with quote

Bei der letzten Folge war aber das Lied von dem kleinen Mädchen zum Schluss am besten.
Aber endlich wurde die Wandszene gezeigt auf die ich die ganze zeit gewartet habe.
Back to top
Guest





PostPosted: 7 May 2013 15:03   Post subject: Reply with quote

Hab das iwie nicht genau verstanden, wo genau sind die da jetzt hochgeklettert?
Back to top
stefan 4
Oberliga
Oberliga 

Joined: 21 May 2010
Posts: 134
PostPosted: 7 May 2013 17:06   Post subject: Reply with quote


Jaba0 wrote:
Hab das iwie nicht genau verstanden, wo genau sind die da jetzt hochgeklettert?


Die sind die Mauer hochgeklettert. Die Mauer die Jon geschworen hat zu verteidigen
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 May 2013 17:37   Post subject: Reply with quote

Hm, ich glaub ich muss mir das doch nochmal auf deutsch ankucken, iwie verpass ich doch zuviel.
Hab mir schon gedacht dass das die Mauer war, aber iwie hatte ich mir die Mauer eher wie eine befestigte Stellung vorgestellt, mit Wachen usw .
Back to top
Guest





PostPosted: 7 May 2013 18:35   Post subject: Reply with quote


Jaba0 wrote:
Hm, ich glaub ich muss mir das doch nochmal auf deutsch ankucken, iwie verpass ich doch zuviel.
Hab mir schon gedacht dass das die Mauer war, aber iwie hatte ich mir die Mauer eher wie eine befestigte Stellung vorgestellt, mit Wachen usw .


Naja die Mauer ist ja so unglaublich lang(über 400km?), wie willst du die durchgehend bewachen. Es wurde ja auch für die Leute die nur die Serie schauen in den vergangenen Staffeln schon angedeutet, dass die *Night's Watch*(wie heißen die auf deutsch? Oo) nicht mehr ganz das ist was es mal war. Zu wenig Männer, auch einige verlassene Posten, sodass ja eigentlich nur noch die Standorte Castle Black, Shadow Tower und ich glaube Eastwatch gibt.

Da kannst du so eine immense Mauer halt nicht mit Wachposten durchgängig bewachen.

Das Ding ist ja auch über 200 Meter hoch und viele Bäume werden von der Nordseite direkt vor der Mauer gefällt um das Hinaufklettern schwer zu machen.

Bzgl. Deutsch: Ich denke doch, dass es auch fleißige Fanübersetzer gibt die 2-3 Tage nach Ausstrahlung die Sendung mit Untertiteln anbieten, warte doch sonst lieber darauf.
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9387
Location: Bonn
PostPosted: 7 May 2013 19:28   Post subject: Reply with quote

War ja auch zu erkennen, dass der Trupp an einer Stelle hoch ging, wo ein ehemaliger Aussichtsposten aufgegeben wurde.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 May 2013 19:37   Post subject: Reply with quote

Hm, ja, so macht die Sache Sinn.

Ich komme eigentlich auch ganz gut mit Englisch klar, aber der eine oder andere Charakter hat dann doch ne recht schwierige Aussprache^^
Aber mal schauen, Untertitel könnte man mal ausprobieren, sollten eigentlich nicht zu sehr stören
Back to top
Guest





PostPosted: 7 May 2013 19:40   Post subject: Reply with quote


Jaba0 wrote:

Ich komme eigentlich auch ganz gut mit Englisch klar, aber der eine oder andere Charakter hat dann doch ne recht schwierige Aussprache^^
Aber mal schauen, Untertitel könnte man mal ausprobieren, sollten eigentlich nicht zu sehr stören


Ich finde ja dass die Aussprache um Längen besser zu verstehen ist als bei vielen amerikanischen sendungen, da so gut wie alle schauspieler briten sind oder britisch-stämmig. Ist aber sicher auch eine persönliche Geschichte

Ich hab früher bei Game of Thrones und auch bei Supernatural auf Fan-Subtitles zurückgegriffen und fand die oft recht passend.
Back to top
Guest





PostPosted: 7 May 2013 19:46   Post subject: Reply with quote

Also Folge von gestern habe ich noch nicht gesehen aber darum ging es doch in der Folge darum, da hat er doch erklärt welche Festungen auf der Mauer noch besetzt sind und eben welche nicht.
Back to top
Guest





PostPosted: 7 May 2013 19:48   Post subject: Reply with quote

Joa, bei mir ist es genau umgekehrt, ich komm mit der amerikanischen Aussprache deutlich besser zurecht^^
Ja, ich werd dann sowieso auf englische Untertitel zurückgreifen, in Schriftform verstehe ich eigentlich alles.
Back to top
Guest





PostPosted: 8 May 2013 23:13   Post subject: Reply with quote

Fand die letzte Folge eher schwach.

Der Handlungsstrang mit Theon und Boltons Bastard zieht sich jetzt schon penetrant durch die komplette Staffel, ohne dass da irgendeine Entwicklung stattfindet. Inzwischen ist mein Eindruck, dass es einfach nur darum geht, noch ein paar Gewaltexzesse in jede Folge packen zu wollen. Das gleiche galt für die (kurze) Szene mit Joffrey, bei der hat man aber zumindest den Sinn sehen können, dass die Parallele zu Arya etabliert wurde.

Der Robb-Plot nervt auch schon die ganze Staffel, aber dieses Mal war es noch einen Tick schlimmer. Ich fand es fast schon unverschämt, wie er seinen Onkel(?) auf seine Pflicht(!) der Sache gegenüber hinweist, nachdem er selber überhaupt erst diesen Ärger verursacht hat. Egozentrischer Unsympath! Ich vermute aber eh, dass sie so leicht nicht davonkommen und die ganze Sache ein Trick ist.

Was ich auch nicht wirklich verstehe: Angeblich läuft da ja dieser riesige, kraftraubende Krieg. Trotzdem hängt der eine Feldherr seit Wochen rum, beerdigt Leute, streitet sich mit seiner Mutter oder langweilt die Zuschauer, während der andere die ganze Zeit im Palast sitzt, Briefe schreibt und Hochzeiten arrangiert. Wer führt denn diesen Krieg überhaupt?

Sorge macht mir inzwischen auch Sams Story. Ich befürchte da schlimmsten Fantasykitsch, wo der tollpatschige Sam mit diesem Dragonglass zum gefeierten Helden im Kampf gegen die WW wird.

Der Handlungsstrang mit dem derzeit größten erzählerischen Potential, nämlich die ganzen Konflikte rund um Tywin, Tyrion und Cersei und alle anderen Beteiligten, wurde dann für meinen Geschmack zu schnell und zu oberflächlich abgehandelt. Hoffentlich gibt es dazu nächste Folge mehr.

Die Szenen mit Arya und dem Schmied fand ich wie immer ganz unterhaltsam, selbst wenn man irgendwie schon beim Aufbruch der Hexe wusste, dass sie hinter ihm her war. Aryas Zukunftsprognose deutet vielleicht darauf hin, dass sie so eine Killerin wird wie der eine, der ihnen bei der Flucht geholfen hat. Namen weiß ich nicht mehr.

Insgesamt ist mir aber das Erzähltempo viel zu langsam. Es wird sehr viel Zeit mit Szenen vergeudet, die die Geschichte kein Stück weiterbringen und die ich als Füller wahrnehme, um beliebte (Jamie, Robb, Jon) oder verhasste (Joffrey, Theon) Charaktere noch mal irgendwie in die Folge zu quetschen. Dadurch kommen die eigentlichen Plots nur sehr langsam voran. Ich hoffe, dass das in den nächsten Wochen wieder besser wird.
Back to top
Guest





PostPosted: 21 May 2013 21:44   Post subject: Reply with quote

Hat zwar lange gedauert aber ich wusste der kommt mir bekannt vor

Back to top
Guest





PostPosted: 28 May 2013 20:48   Post subject: Reply with quote

Wieviele Folgen hat Staffel 3 eigentlich? Und gibt es aktuell eine Pause in der Austrahlung? Folge 8 wurde doch schon letzte Woche ausgestrahlt, ich will wissen wie es weitergeht.
Back to top
Guest





PostPosted: 28 May 2013 20:50   Post subject: Reply with quote

Es sind 10 Folgen wie bei den vorherigen.
Soweit ich weiß ist jetzt nur eine Woche Pause und ab Sonntag starten dann die letzten drei wieder im Wochenrythmus.
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9387
Location: Bonn
PostPosted: 28 May 2013 22:03   Post subject: Reply with quote

Es gibt in der Tat noch zwei Folgen, die an den beiden nächsten Sonntagen ganz regulär laufen.

Die neunte Folge war bisher in beiden Staffeln die stärkste, da kann man einiges erwarten. Gibt ja genügend Ansätze die zu verknüpfen vielversprechend ist (z.B. "a tale of two weddings") oder es wird wie bei "Blackwater" monothematisch.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 29 May 2013 16:49   Post subject: Reply with quote


Zizkov wrote:
Es gibt in der Tat noch zwei Folgen, die an den beiden nächsten Sonntagen ganz regulär laufen.


Hast Recht es sind nicht wie ich fälschlicherweise behauptet hatte noch 3

Rein von der Preview dürfte die 9. tatsächlich sehr spannungsgeladen sein, kommt drauf an wie weit Sie diese Story dort dann tatsächlich vorantreiben oder was Sie sich noch aufheben.
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9387
Location: Bonn
PostPosted: 3 Jun 2013 12:55   Post subject: Reply with quote

Holy Shit!
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, ... 38, 39, 40  Next
Page 2 of 40



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group