preload
basicPlayer

Game of thrones - SPOILERGEFAHR

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5 ... 38, 39, 40  Next
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General
Author Message
Guest





PostPosted: 5 Jun 2013 13:49   Post subject: Reply with quote

Nö, dann lassen wir das lieber, wollt euch ja nicht euren Fred kaputt machen .
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jun 2013 18:23   Post subject: Reply with quote


Sinistar wrote:
Ja sie hat in der Tat oft genug gezeigt das sie zu ihm steht. Ich denke mal es sollte nur zeigen das Jon immer noch der ist der er vor der Gefangennahme war.
Ist natürlich ne miese Nummer das er sie sitzen lässt , dass wird sie ihm bestimmt net verzeihen.
Wobei der Kampf eh etwas merkwürdig ist. Auf dem Bild vorher wo die Pferde gestohlen werden sieht man noch ca. 50 Leute. Am ende sind es deutlich weniger und der Chef hat sogar zeit die Freundin von Jon festzuhalten.

Bei Arya hoffe ich in der Tat das sie sich mit Jaqen H'ghar zusammenschließt, der kommt ja auch aus der Ecke der Drachenlady. Vielleicht kämpft sie dann ja mal für sie.
In irgendeiner Art und Weise müssen die Starks am ende wenigstens etwas Rache bekommen



Weiß jemand wo Daenery bisher überall war.
Qarth, Astapor und Yunkai

Spielt Sothoryos eigentlich in der Story noch ne Rolle?


Dafür das Westeros so kleine ist im vergleiche zu den anderen Insel ist da schon viel los


Naja für 50 Leute müssen ja auch 50 Pferde da sein, ich vermute das ist schlicht die Vorhut, die hinterher ist um den Typen zu erwischen, damit er keinen warnen kann.

Bei Schnee muss ich sagen, ich glaube ja der ist nur weg, weil der Typ den er erwischt hat, sich ja in letzter Sekunde praktisch mit dem Adler verbunden hat, will der nicht nur den Adler dann kaltmachen?

Naja werden wir sehen.
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jun 2013 19:15   Post subject: Reply with quote

Jup, die sprachen davon, dass der alte Mann 8 Pferde hat, eins hat er genommen, also sind 7 hinterher.

So gesehen macht es vll sogar Sinn, dass er wegreitet, weil er denkt die Fußtruppen kommen nach.
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jun 2013 19:37   Post subject: Reply with quote


rauuul wrote:
Das ist jetzt ein bisschen schwierig, weil ich als Leser der Bücher einen Informationsvorsprung habe, aber ich denke, dass diese Szenen durchaus ihre Berechtigung haben.


Natürlich wird sich da noch irgendwas draus ergeben, vor allem da ich glaube, dass der Folterer Boltons Sohn ist. Die Frage ist, ob man dazu wirklich über fünf Folgen jeweils mehrere minutenlange Folterszenen braucht. Da bekomme ich schon den Eindruck, dass man durch Schockwerte Leute vor den Fernseher locken will.


rauuul wrote:
Wollt ihr vielleicht sagen, wer aus eurer Sicht wahrscheinlich als nächster sterben muss? Da dürfte sich dann natürlich kein Leser zu äußern oder das kommentieren, aber mich würds schon interessieren. Oder ist euch das zu heikel?


Ich haue mal meine "Todesliste" raus. Falls du durch die Bücher schon weißt, dass jetzt drei Staffeln lang niemand mehr stirbt - schäm dich...

- Shae könnte sterben, in dem Fall vermutlich durch Tywin.

- Joffrey oder Balon Greyjoy werden spätestens in der ersten Hälfte der nächsten Staffel sterben, die Gründe habe ich weiter oben schon dargelegt. Rein von der Dramaturgie her wäre Joffrey sinniger, da Balon diese Staffel gar nicht vorkam. Da fände ich es schon ein bisschen billig, wenn er wieder auftauchen würde, nur um zu sterben. Bei Joffrey würde ich auf Tyrion, Tywin, Margaery oder Jaime als "Mörder" tippen.

- Tywin könnte auch sterben, insbesondere falls er für den (hypothetischen) Tod von Joffrey oder Shae verantwortlich wäre - Stichwort Racheakt.

- Vor ein paar Episoden hatte ich noch Jon oder seine Freundin weit oben auf der Liste. Durch die Trennung halte ich das aber wieder für unwahrscheinlicher.

- Falls Brienne nach der Ankunft in KL bleibt, wird es für sie auch eng. Ehre hat da noch jeden umgebracht, hinzu kommen mögliche Konflikte um ihre Verbindung zu Jaime. Deswegen Außenseiterchancen.

Alle oben genannten Szenarien werden sicherlich nicht eintreten (hoffe ich). Bevor jetzt jemand sagt, dass ich alle Charaktere benenne:

Dany, Arya, Bran, Rickon, Sansa, Tyrion, Theon, Littlefinger, Varys, Sam und Hot Pie () räume ich nach aktuellem Stand noch mindestens eine Staffel ein. Sehe irgendwie keine Situation, wo ihr Tod die Geschichte in irgendeiner Weise voranbringt.
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Jun 2013 13:22   Post subject: Reply with quote


Fonzie wrote:

Dany, Arya, Bran, Rickon, Sansa, Tyrion, Theon, Littlefinger, Varys, Sam und Hot Pie () räume ich nach aktuellem Stand noch mindestens eine Staffel ein. Sehe irgendwie keine Situation, wo ihr Tod die Geschichte in irgendeiner Weise voranbringt.


Dany wäre mein neuer Favorit auf den Thron, sie hat ne große Armee, keine Verbündeten diese verraten können und sie hat Drachen.
Außerdem ist sie gegen Feuer immun was ihr wohl gegen die Feuer Lady helfen könnte.

Hot Pie ist doch quasi aus dem Game raus?

Ich denke mal auf den Tot von Joffrey warten schon viele, allgemein müssten die Lannisters mal auch mal dran sein, die sind viel zu gut bisher weggekommen. Allerdings habe ich das Gefühl das das weiterhin der Fall sein wird.
Back to top
sanipine
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 21 Jul 2003
Posts: 2758
PostPosted: 6 Jun 2013 13:42   Post subject: Reply with quote


Sinistar wrote:
allgemein müssten die Lannisters mal auch mal dran sein, die sind viel zu gut bisher weggekommen. Allerdings habe ich das Gefühl das das weiterhin der Fall sein wird.

Naja, von Jamie kann man das wohl eher weniger behaupten und auch Cersei und Tyrion sind (mit geplanter bzw. bereits vollzogener Heirat) momentan eher Spielball ihres Vaters, als selbstbestimmt. Ich würde jedenfalls mit keinem der Lannisters tauschen wollen...allerdings stimmt natürlich, dass die Starks bisher am meisten gebeutelt (und dezimiert) wurden, wobei man nicht vergessen sollte, dass auch die Targaryen nur noch von Dany repräsentiert werden (die Drachen und sonstigen Verbündeten machen diesen Nachteil wohl aber wieder wett). Im Großen und Ganzen haben jedenfalls alle Familien Verluste erlitten...Krieg ist eben mitunter unerfreulich
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Jun 2013 14:35   Post subject: Reply with quote

Die Drachenfrau is einfach so unfassbar heiß. Der gönnt man alles. Bin gespannt wann sie ihre Problemchen bekommen wird. Dramaturgisch ist alles auf sie zugeschnitten da sie a) geil ist, b) charakterlich und moralisch in sehr gutem Licht dargestellt wird und einem einfach sympathisch sein muss und c) alles furchtbar glatt läuft. Sie hat ne Riesenarmee voller Krieger, weise treue Berater, feuerspeiende Drachen und bisher keine Probleme auf Westeros. Ich denke und hoffe dass der "cliffhanger" zur nächsten Staffel kommende Woche irgendwas mit ihr zu tun hat. Viele der anderen Handlungsstränge sind irgendwie low. Ohne die letzte Episode zu kennen würd ich die dritte Staffel schon jetzt als die bisher schlechteste einstufen.
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Jun 2013 15:13   Post subject: Reply with quote

Die Probleme der Drachenlady sieht man doch schon kommen.
2 Männer, die in sie verliebt sind, aber vermutlich hat nur einer eine Chance bei ihr.
Da wird es noch zum Einfersuchtsdrama kommen, und ich denke mal 2 von den 3 Mitwirkenden werden sterben müssen.
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9583
Location: Bonn
PostPosted: 6 Jun 2013 16:06   Post subject: Reply with quote

Grundsätzlich könnte ich mir auch bei Ser Barristan eine Art Doppelagentenrolle vorstellen, wenn er in King's Landing wieder "in good graces" geraten will.

Dazu kommt wie Jaba0 andeutet die Tatsache, dass es wohl nur eine Frage der Zeit ist, bis Ser Jorah keine Lust mehr auf die Friendzone hat. Er selbst ist ja soweit ich es in Erinnerung habe auch als eine Art Doppelagent gestartet, bis er sich verliebt hat, oder sehe ich das falsch?
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Jun 2013 17:04   Post subject: Reply with quote


Zizkov wrote:

Dazu kommt wie Jaba0 andeutet die Tatsache, dass es wohl nur eine Frage der Zeit ist, bis Ser Jorah keine Lust mehr auf die Friendzone hat. Er selbst ist ja soweit ich es in Erinnerung habe auch als eine Art Doppelagent gestartet, bis er sich verliebt hat, oder sehe ich das falsch?


Von Varys entsand, jo. Bei erfolgreichem Attentat hätte er aus dem Exil zurückkehren können, aber wo die Liebe hinfällt
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Jun 2013 17:58   Post subject: Reply with quote


MUC-1900- wrote:
Die Drachenfrau is einfach so unfassbar heiß.


Wäre auch noch ein interessanter Diskussionsansatz, wer is die heißeste Frau in Westeros ?

Ich wäre ja für Ygritte, gefolgt von der Feuerhexe. Shae ist auch gut, aber wenn ich die Schauspielerin sehe, muss ich immer an andere filmische Werke von ihr denken, da vergehts einem dann .
Back to top
sanipine
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 21 Jul 2003
Posts: 2758
PostPosted: 6 Jun 2013 20:20   Post subject: Reply with quote


rauuul wrote:
Shae ist auch gut, aber wenn ich die Schauspielerin sehe, muss ich immer an andere filmische Werke von ihr denken, da vergehts einem dann

...watt sind wir aber prüde unterwegs
Aber stimmt schon, der Kieler Tatort ist echt ne harte Nummer manchmal...oder an was dachtest du?
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9583
Location: Bonn
PostPosted: 6 Jun 2013 20:27   Post subject: Reply with quote

1. Missandei
2. Cersei
3. Daenerys
4. Melisandre
5. Margaery

So und nicht anders. Mochte auch Littlefingers "right-hand-whore", aber die ist ja aus dem Spiel.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 10 Jun 2013 15:17   Post subject: Reply with quote

ACHTUNG SPOILER


So hab mir gestern Abend noch die letzte folge live rein gezogen nachdem ich eigentlich bis heute warten wollte aber dann eh net pennen konnte. (Empfehle ich keinem nach 10min war der Stream weg und der Stress ging los )

- Wie so Ygritt es schafft zu Fuß Jon Snow einzuholen werde ich wohl net verstehen. Die Vermutung das er den Adler jagt passte da ja nicht. Ich frag mich ja ob dieser Tierseher noch in dem Adler lebt, weil Jon hat den ja deutlich abgemurkst.

- Ich frage mich auch wie lange dass noch mit der Drachenlady gehen wird. Am ende schafft sie es vielleicht gerade so in Staffel 7 nach Westeros wenn sie sich net verlaufen. Auf den Karten ist das noch verdammt weit weg und wenn die weiter noch Städte befreit dann dauert das ewig ( zumal die doch schon in Bravos war was ja an der Küste liegt?)

- Die Theon Story scheint endlich ein ende zu nehmen fragt sich nur für wenn die am ende Kämpfen werden da die Boltons die ja vertreiben wollen?

- Beste Szene fand ich mit Arya. Die macht mit dem Superkiller und dem Hund ne neue Gang auf Geht also voll in die Richtung Bad Ass Killer Arya

- Bran Story wird auch immer merkwürdiger, dass er hinter die Mauer geht bedeutet eigentlich noch mehr Tiersteueraktion, am ende Macht er das bei den Wildlingen



Im grunde war die Folge wie erwartet ruhiger aber es tun sich einige neue Handlungsstränge für die neue Staffel auf.
Problem ist nur man muss jetzt bestimmt ein Jahr warten

Achja ich hatte mich ja auch gefragt wie so Sam den Drachensperr nicht mitnimmt, logisch er hat gleich 10 Stück davon gefunden
Back to top
Guest





PostPosted: 10 Jun 2013 19:01   Post subject: Reply with quote

Der König muss ohne Eis ins Bett , schafft es wohl nicht alle zu befehligen, seine Familie auf jeden Fall nicht.
Back to top
Guest





PostPosted: 10 Jun 2013 21:11   Post subject: Reply with quote


Sinistar wrote:

Im grunde war die Folge wie erwartet ruhiger aber es tun sich einige neue Handlungsstränge für die neue Staffel auf.
Problem ist nur man muss jetzt bestimmt ein Jahr warten


Gibts dazu irgendwelche Infos, wann es weiter geht?
Ich hatte das Glück/Pech wegen Krankheit quasi alles am Stück zu sehen, da fällt es doppelt schwer nun zu warten
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9583
Location: Bonn
PostPosted: 10 Jun 2013 22:08   Post subject: Reply with quote

Ende März/Anfang April wie bei den bisherigen drei Staffeln auch, zumindest ist mir nichts anderweitiges bekannt. Bin mal gespannt, um wie viel Bran, Rickon und Arya bis dahin wachsen, der Unterschied war gerade bei Bran deutlich.

Mir persönlich hat das Staffelfinale gut gefallen, weil mir der Storybogen um Stannis, Melisandre, Davos und Gendry sehr gefällt.
Dass nicht viel Action in die letzte Folge gepackt wird ist ja inzwischen schon Usus für die Serie, geht eher darum, die Handlungsstränge einzelner Charaktere vorzubereiten.

Dass Sam plötzlich zig Dragonglass-Dolche und sogar Pfeilspitzen hatte fand ich ein bischen simpel gemacht, keine Ahnung, das hätte man vorher schon mal andeuten können.
Außerdem wundert es mich, wie schnell Davos lesen gelernt hat, aber solche Details sind auch nicht weltbewegend.

Im Übrigen wurde mir erst bei Ansicht der Folge klar, dass der Foltermeister Boltons Bastard ist, dachte das hätte ich nur nicht mitbekommen. Somit hat ein User hier (unabsichtlich) gespoilert, das bitte in Zukunft unterlassen oder wenigstens kennzeichnen.

In Staffel 4 wird es dann wohl zunächst um die Hochzeit von Joffrey und Margaery gehen, an eine von Cersei und Loras glaubt denke ich nach Rückkehr von Jaime keiner mehr. Dann muss Stannis eine Armee zusammenstellen, die im Norden gegen die Walker kämpft. Daenerys wird irgendwann wenigstens mal an den Aufbau einer Flotte denken, wobei sie aufpassen muss, nicht mit einem Messias-Komplex nur auf die Sklavenbefreiung in irgendwelchen Städten auf den anderen Inseln fokussiert zu sein.
Am Interessantesten könnte das Verhältnis von Arya und Limpane werden, zumal Arya ja gerade den "Zauberspruch" gesagt hat und dementsprechend auch Jaqen H'ghar einen recht frühen Auftritt haben dürfte.
Dazu noch die Fragen, ob Edmure und Blackfish raus aus dem Spiel sind, beide leben ja noch. Gerade Blackfish würde sich sicher gut als Verbündeter für den ein oder anderen Spieler machen.
Außerdem kehrt Gendry nach Flea Bottom zurück, wäre schön, wenn man ihn da begleiten würde und er nicht einfach von der Bildfläche verschwindet.

Das sind nur einige der offensichtlichen Storylinien (dazu noch bspws. die Frage, ob Jon Bran hinterhergeht, Sansa sich irgendwann von Tyrion schwängern lässt, Littlefinger ein Spieler in King's Landing bleibt oder aus Harrenhall selbst nach Macht strebt ...).
Langweilig wird's sicher nicht, kann es jetzt schon kaum erwarten, dass es weitergeht. Fühlt sich irgendwie an wie am Tag nach dem Superbowl oder dem Finale bei einem Turnier, irgendwie leer.
Zudem hoffe ich inständig, dass ich jedem Spoiler aus dem Weg gehen kann, was über so viele Monate sicher nicht einfach wird.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 11 Jun 2013 05:33   Post subject: Reply with quote


Zizkov wrote:
Im Übrigen wurde mir erst bei Ansicht der Folge klar, dass der Foltermeister Boltons Bastard ist, dachte das hätte ich nur nicht mitbekommen. Somit hat ein User hier (unabsichtlich) gespoilert, das bitte in Zukunft unterlassen oder wenigstens kennzeichnen.


Das habe ich nur spekuliert, weil Boltons Wappen bzw. die Figur auf Robbs Taktiktisch ein an ein X gefesselter Mensch ist... Meide Spoiler selbst auch wie die Pest.
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9583
Location: Bonn
PostPosted: 11 Jun 2013 12:12   Post subject: Reply with quote


Fonzie wrote:

Zizkov wrote:
Im Übrigen wurde mir erst bei Ansicht der Folge klar, dass der Foltermeister Boltons Bastard ist, dachte das hätte ich nur nicht mitbekommen. Somit hat ein User hier (unabsichtlich) gespoilert, das bitte in Zukunft unterlassen oder wenigstens kennzeichnen.


Das habe ich nur spekuliert, weil Boltons Wappen bzw. die Figur auf Robbs Taktiktisch ein an ein X gefesselter Mensch ist... Meide Spoiler selbst auch wie die Pest.


Deinen Post meine ich nicht, aber den, den ich meine, habe ich sowieso falsch verstanden, von daher vor allem mein Fehler
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 11 Jun 2013 12:44   Post subject: Reply with quote

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich die Identität des Peinigers von Theon gespoilert habe. Dadurch dass in Staffel 2 Roose Bolton zu Robb Stark sagt, dass sein Sohn nach Winterfell gehen werde, ging ich davon aus, dass klar sei wer den jungen Greyjoy da foltert. Sorry dafür, werde da etwas aufpassen in Zukunft.
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Jun 2013 18:53   Post subject: Reply with quote


moolt wrote:
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich die Identität des Peinigers von Theon gespoilert habe. Dadurch dass in Staffel 2 Roose Bolton zu Robb Stark sagt, dass sein Sohn nach Winterfell gehen werde, ging ich davon aus, dass klar sei wer den jungen Greyjoy da foltert. Sorry dafür, werde da etwas aufpassen in Zukunft.


Somit ist es ja eigentlich kein Spoiler, an die Szene aus Staffel 2 kann ich mich auch noch erinnern, von daher war es ja durch die Serie schon bekannt, wobei ich gestehen muss, so richtig aufgefallen war mir das bisher nicht.

Dieses gefoltere finde ich nicht so spannend.
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Jun 2013 19:27   Post subject: Reply with quote


whisky0882 wrote:

moolt wrote:
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich die Identität des Peinigers von Theon gespoilert habe. Dadurch dass in Staffel 2 Roose Bolton zu Robb Stark sagt, dass sein Sohn nach Winterfell gehen werde, ging ich davon aus, dass klar sei wer den jungen Greyjoy da foltert. Sorry dafür, werde da etwas aufpassen in Zukunft.


Somit ist es ja eigentlich kein Spoiler, an die Szene aus Staffel 2 kann ich mich auch noch erinnern, von daher war es ja durch die Serie schon bekannt, wobei ich gestehen muss, so richtig aufgefallen war mir das bisher nicht.

Dieses gefoltere finde ich nicht so spannend.


Es war halt nur nach der Szene mit Theon in Winterfell nicht 100% klar wo er da gelandet ist, da man das ja erst in Verlauf der 3 Staffel erfährt. Es war halt nur logisch nachdem man das mit Bolton erfahren hat.


Aber der Thread heißt ja net umsonst Game of thrones - SPOILERGEFAHR
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Jun 2013 19:34   Post subject: Reply with quote


whisky0882 wrote:

Somit ist es ja eigentlich kein Spoiler, an die Szene aus Staffel 2 kann ich mich auch noch erinnern, von daher war es ja durch die Serie schon bekannt, wobei ich gestehen muss, so richtig aufgefallen war mir das bisher nicht.


Naja ich hätte es zumindest stärker als meine Meinung und weniger als Fakt formulieren können
Back to top
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9583
Location: Bonn
PostPosted: 11 Jun 2013 22:54   Post subject: Reply with quote

Ach, so schlimm war es nun auch nicht. Habe es eh falsch verstanden, von daher bin ich selbst schuld.

Zurück zur Serie:

Wurde Littlefinger Riverrun versprochen oder soll er dort lediglich Lisa Arryn zur Ehefrau nehmen, mit der er dann nach Harrenhall ziehen möge? Kann mich da nicht mehr genau dran erinnern, die Folge ist ja schon länger her. Riverrun wurde ja jetzt an Walder Frey übergeben.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 31 Mar 2014 13:51   Post subject: Reply with quote

Sonntag Nacht geht's weiter. Wer die Bücher gelesen hat, weiß, dass es jetzt erst richtig abgeht. Ohne spoilern zu wollen: Ich bin total heiß auf die nächste Staffel.

Bin eher skeptisch, wie sie dann Feast for Crows und Dance with Dragons adaptieren wollen. Das wird schwer.
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5 ... 38, 39, 40  Next
Page 4 of 40



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group