preload
basicPlayer

Jonas Hector

Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18782
Location: Kürten
PostPosted: 25 Apr 2014 19:56   Post subject: Jonas Hector Reply with quote

Alle News zum Spieler Jonas Hector
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Sep 2014 21:45   Post subject: Reply with quote

Kölns Jonas Hector im Porträt
Jenseits des Rasters


Bis er 20 Jahre alt war, nahm kaum jemand Notiz von Jonas Hector. Dann kam ein Probetraining beim FC Bayern München und das Interesse zahlreicher weiterer Bundesligisten. Nach zwei Spieltagen stellt er jetzt mit dem 1. FC Köln die beste Defensive der Liga - und könnte schon bald ein Thema für Joachim Löw werden.
Back to top
Guest





PostPosted: 7 Nov 2014 15:09   Post subject: Reply with quote

Löw nominiert Neuling Hector - Khedira und Reus zurück

Zum ersten Mal zum Kader des A-Teams gehört Jonas Hector vom 1. FC Köln.

Zu einzelnen Personalentscheidungen ergänzt der Bundestrainer: "Jonas Hector wollen wir näher kennenlernen, er präsentiert sich in Köln in guter Form.
Back to top
Guest





PostPosted: 6 Jan 2015 12:06   Post subject: Reply with quote

Pause für Hector

Am Dienstag gab es allerdings die Entwarnung: Hector zog sich zwar eine Wadenprellung zu, wird aber nicht lange ausfallen. Am Dienstag und am Mittwoch wird der 24-Jährige behandelt und nur individuell trainieren können.

Die Reise ins Trainingslager nach Orlando (Florida) wird der Linksfüßer am Donnerstag aber wie geplant antreten und soll dort auch sofort wieder mit seinen Kollegen auf dem Platz arbeiten können.
Back to top
Guest





PostPosted: 11 Jan 2015 08:22   Post subject: Reply with quote

Torabschluss bei Sonnenschein

Da auch Jonas Hector nach einer leichten Unterschenkelverletzung wieder in das Mannschaftstraining zurückgekehrt ist, kann Stöger in Florida bei den Trainingsformen aus dem Vollen schöpfen und mit allen 25 mitgereisten Spielern trainieren.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 8 Apr 2015 15:27   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 15 Apr 2015 16:30   Post subject: Reply with quote

Jonas Hector sieht keinen Grund vom 1. FC Köln zu gehen

"Ich sehe keinen Grund zu wechseln. Ich fühle mich hier wohl und habe einen langfristigen Vertrag. Damit ist alles gesagt", stellte Hector, dessen Vertrag in Köln noch bis 2018 läuft, im Gespräch mit der Bild klar.

Auch Parallelen zu Noch-Teamkollege Kevin Wimmer, der wohl zu den Tottenham Hotspur wechselt, wies Hector daher zurück: "Wenn man gute Leistungen bringt, wird das wahrgenommen. Dann werden auch größere Klubs auf einen aufmerksam. Klar ist das ein schönes Gefühl. Aber noch mal: Ich fühle mich beim FC sehr wohl."
Back to top View user's profile
Kamiryn
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 20 May 2008
Posts: 7102
PostPosted: 16 Apr 2015 08:51   Post subject: Reply with quote

FC-Spieler wird Slalomläufer : Toni Polster: Jonas Hector wie der junge Marcel Hirscher

Es war der endgültige Beweis, dass Hector sein kleines Tief überwunden hat. Zwischen dem ersten und zweiten Länderspiel suchte der Linksverteidiger seine Form, wurde gegen Freiburg im Pokal zur Pause ausgewechselt.

„Zu einer Entwicklung gehören auch mal negative Phasen“, sagt Sportchef Jörg Schmadtke. Trainer Peter Stöger: „Auch wenn er eine schwächere Phase hatte, wussten wir, wie sehr er der Mannschaft helfen kann. Er wird als Nationalspieler nun anders wahrgenommen, das ist ein weiterer Schritt in seiner Entwicklung.“


Quelle: express.de
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 20 May 2015 21:55   Post subject: Reply with quote

ANGST VOR GROSSEN HAIEN
Nach Wimmer-Abgang: 1. FC Köln kämpft um Verbleib der Stars


Die hat Hector nicht. Aber aus ihrem Umfeld ist zu hören: Kommen die großen Klubs, dann wird der FC zu einem zwar hübschen, aber eben doch kleinen Fisch. Und Hector hat bei seinem märchenhaften Aufstieg zum Nationalspieler nach nur sieben Bundesliga-Spielen auch die Sportchefs der Hochkaräter überzeugt.

Von den Bayern war der Technische Direktor Michael Reschke mehr als einmal in Köln zu Gast. Hector, der nicht eine Bundesliga-Sekunde verpasste, ist nicht nur dort auf dem Zettel. Nicht nur in Bayern, auch auf der Insel ist er mit seiner schnörkellosen Art ein Thema. Sportchef Jörg Schmadtke (51) mag über das Thema erst gar nicht sprechen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 15 Nov 2015 12:53   Post subject: Reply with quote

Beim FC findet Jonas Hector sein Lachen wieder

Am Mittag war Hector dann schon wieder am Geißbockheim zur Behandlung. Denn was natürlich zwischen den schrecklichen Ereignissen unterging: Hector hatte sich im Testspiel gegen Frankreich verletzt und musste bereits in der 32. Minute ausgewechselt werden.

Am Samstag die Diagnose: Oberschenkelprellung. Gleich nach seiner Ankunft in Köln begannen die Physiotherapeuten mit der Arbeit. Ob er am Samstag gegen Mainz spielen kann, ist fraglich. „Vom Gefühl her wird es knapp werden“, sagt Stöger.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 18 Nov 2015 18:13   Post subject: Reply with quote

AUS DEM VOLLEN SCHÖPFEN

19 Feldspieler folgten am Mittwochmorgen den Anweisungen des Trainerteams am Geißbockheim. Auch Nationalspieler Jonas Hector kehrte früher als erwartet in den Kreis seiner Kollegen zurück und absolvierte nach dem Aufwärmen mit der Mannschaft ein individuelles Programm mit Reha-Coach Marcel Abanoz auf dem Trainingsplatz. „So wie aussieht, dürften am Wochenende alle zur Verfügung stehen“, sagt Peter Stöger.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 19 Nov 2015 17:06   Post subject: Reply with quote

Köln wohl mit Hector gegen Mainz

Der linke Außenverteidiger hatte im Länderspiel in Frankreich (0:2) eine Oberschenkelprellung erlitten, ist aber rechtzeitig fit.

"Wir haben es Gottseidank geschafft, dass die verletzten Spieler alle zurückgekommen sind", sagte Trainer Peter Stöger am Donnerstag. Verzichten müssen die Kölner aus persönlichen Gründen auf den Slowenen Dusan Svento.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 4 Jan 2016 18:39   Post subject: Reply with quote

Kölns Hector entscheidet erst nach EM über Zukunft

Der 25-Jährige wird seit geraumer Zeit mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Laut „Kicker“ möchte Hector aber erst die Europameisterschaft in Frankreich abwarten, bevor er über seine Zukunft entscheidet. Die EM soll als Bühne dienen, gute Auftritte mit dem DFB-Team könnten Hectors Marktwert in die Höhe treiben, der FC würde die Ablösesumme in die Höhe schrauben können. Der künftige Neuzugang Mladenovic ist somit Bestandteil eines langfristigen FC-Plans: Bleibt Hector, hätte der Klub die Position links hinten in der Viererkette, wie gewünscht, doppelt besetzt. Geht Hector im Sommer, hätte Kölns Manager Jörg Schmadtke (51) mit Mladenovic bereits eine eingespielte Alternative und wäre auf der Suche nach einem Hector-Ersatz nicht unter Zugzwang.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 24 Jan 2016 12:02   Post subject: Reply with quote

EXPRESS-Interview, Teil I
FC-Star Jonas Hector spricht über seine Zukunft!


Jonas Hector (25) steht vor seinem vielleicht wichtigsten Jahr. Zunächst will er eine gute Rückrunde mit dem 1. FC Köln spielen, anschließend hofft er auf eine erfolgreiche Europameisterschaft mit dem DFB-Team.

Und dann gibt es da noch die Fragen nach seiner Zukunft und den verlockenden Millionen-Angeboten aus dem Ausland. Seit vielen Monaten hat der Nationalspieler kein Interview mehr gegeben.



EXPRESS-Interview, Teil II
Vom FC zum DFB - Jonas Hector über seine Entwicklung
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 2 Feb 2016 09:21   Post subject: Reply with quote

STÖGER MACHT JOGIS LINKEN ZUM SECHSER
Droht da neuer Hector-Zoff?


Sechser Hector – ein Modell für die Zukunft?

„Wir werden sehen“, sagt Stöger diplomatisch. „Wir wissen schon, dass die Außenverteidiger-Rolle die ideale Position für Jonas ist. Aber er kann auf drei bis vier Positionen eingesetzt werden. Und er ist ein intelligenter Fußballer. Deshalb liegt ihm die Sechs, wo er viel mehr Raum um sich hat.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 9 Feb 2016 19:35   Post subject: Reply with quote

Defensiv-Sorgen: Schnappt sich Klopp ein DFB-Ass?

Weit oben auf Klopps Wunschliste steht laut einem Bericht der ‚Sun‘ auch Jonas Hector vom 1. FC Köln. Der englischen Zeitung zufolge sind die ‚Reds‘ bereit, umgerechnet rund 13 Millionen für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch zu legen. In den Fokus sei der gelernte Linksverteidiger gerückt, weil er nicht nur defensiv, sondern auch in der Vorwärtsbewegung überzeugt. Hinzu komme, dass Hector zuletzt als Sechser einen starken Part spielte und somit flexibel einsetzbar sei, heißt es weiter.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 29 Feb 2016 17:01   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Jul 2014
Posts: 466
PostPosted: 1 Mar 2016 11:35   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 2 Mar 2016 13:41   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 4 Mar 2016 16:06   Post subject: Reply with quote

Doppelschicht fürs Comeback

► Der Nationalspieler absolvierte gestern Vormittag eine Extra-Schicht am Geißbockheim.

► Am Nachmittag trainierte er dann mit der Mannschaft.

Nach dem Ausfall in Ingolstadt wird Hector morgen gegen Schalke wohl dabei sein. Trainer Stöger: „Bei Jonas wird es von Tag zu Tag besser. Riskieren werden wir aber nichts.“

Offen ist noch, ob Hector wieder in der Viererkette oder im defensiven Mittelfeld spielt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 4 Mar 2016 18:49   Post subject: Reply with quote

Hector bereit - Abwarten bei Modeste

Am Freitag waren beide Wackelkandidaten beim Beginn des Mannschaftstrainings mit dabei. Peter Stöger konnte sowohl Jonas Hector, der in Ingolstadt wegen eines Pferdekusses gefehlt hatte, als auch Anthony Modeste, der beim 1:1 gegen den Aufsteiger einen Tritt gegen den Kopf abbekommen hatte, bei der Nachmittagseinheit begrüßen. Und zumindest der Einsatz von Linksverteidiger Hector am Samstag gegen Schalke dürfte gesichert sein.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 8 Mar 2016 22:24   Post subject: Reply with quote

Multi-Millionen-Deal?
VfL Wolfsburg scharf auf Jonas Hector!


Aus Insiderkreisen kommt immer wieder der Hinweis, der VfL Wolfsburg hätte großes Interesse an der Verpflichtung des Saarländers - und dieses auch im Lager des Linksverteidigers deutlich platziert. Man sei bereit, ein Gehalt von circa 3,1 Millionen Euro aufzurufen.

Die Situation bei den Wölfen: Linksverteidiger Ricardo Rodriguez (23) kann im Sommer für eine festgeschriebene Ablöse von über 30 Millionen Euro gehen.

Manager Klaus Allofs (59) sagt zwar: „Ich gehe davon aus, dass Richie bleibt.“ Aber aus dem Lager des Schweizers gibt es nur ein Signal und das heißt Abschied.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 25 Mar 2016 19:52   Post subject: Reply with quote

Jonas Hector: "Wenn Jürgen Klopp anruft, würde ich mir Gedanken machen"

Vor dem Spiel gegen England hat Eurosport.de mit Nationalspieler Jonas Hector gesprochen. Der Linksverteidiger hat gute Chancen, für die EM nominiert zu werden. Nach seinem DFB-Debüt vor Jahren bestritt er 2015 die meisten Länderspiele überhaupt. Bundestrainer Joachim Löw schätzt seine offensive und seine defensive Stärke. Im Sommer will der Kölner unbedingt bei der EURO in Frankreich dabei sein.
Back to top View user's profile
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Jul 2014
Posts: 466
PostPosted: 6 Apr 2016 09:16   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Jul 2014
Posts: 466
PostPosted: 7 Apr 2016 11:58   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Page 1 of 4



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group